Termine
Neues
#Termine
Landespokal Finale: Optik Rathenow - FC Energie
Wo: Rathenow | Sa, 25.05.2019 | 14:15 Uhr | Schiedsrichter
A Junioren Regionalliga TeBe U19 - Energie U19
Wo: Hans-Rosenthal SpA , Kühler Weg 12 | So, 26.05.2019 | 12:00 Uhr | shane douglas

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







227761. Chancentod schrieb am 18.05.2019 um 22:47 Uhr
Starke PK von beiden Trainern.
Wir konnten uns heute leider nicht belohnen für eine sehr ordentliche Saison.
Das ist unfassbar wenn man sicv alle Statistiken anschaut, aber es hilft jetzt nicht. Wir hatten heute den ZONK.
Aber es wird weiter gehen. Ich bin stolz auf diese Truppe. Das war/ ist ne Mannschaft. Jeder auf dem Platz und auf der Tribüne hat alles gegeben. Leider müssen wir nun den schweren Gang gehen. Aber wir kommen wieder!!
NUR ENERGIE.
NÄCHSTE WOCHE DEN Pott holen, das ist ubser nächstes Ziel!
227760. Lutz_27 schrieb am 18.05.2019 um 22:31 Uhr
Beschiss war es heute trotzdem. Gibt er trotz Hinweis des Linienrichters. Und dann noch der klugscheissende Beeck, furchtbar. Lächerlicher 11er in so nem SPIEL...
227759. mittelstürmer schrieb am 18.05.2019 um 22:26 Uhr
Mach ich
227758. shane douglas schrieb am 18.05.2019 um 22:10 Uhr
Lese dir bitte noch mal alles hier durch junger Mittelstürmer Mann.
227757. mittelstürmer schrieb am 18.05.2019 um 22:05 Uhr
227720. EB schrieb am 18.05.2019 um 18:30 Uhr
"""""""""""""
Das ist nicht dein Ernst. ?
227756. h.chapman schrieb am 18.05.2019 um 21:54 Uhr
Gerade von einem Hanssfan tröstende Worte bekommen. Scheiše, Mitleid bekommst du bekanntermaßen geschenkt.
227755. h.chapman schrieb am 18.05.2019 um 21:50 Uhr
Ach ne sogar schon sein dritter Abstieg...
227754. h.chapman schrieb am 18.05.2019 um 21:48 Uhr
@cb 70. Ich habe nach dem Spiel mit meinem 13jährigen Sohn telefoniert, der zu Hause vorm TV den zweiten Abstieg miterleiden musste. Seinen Abstieg, unseren Abstieg. (mein 7ter) Es war schon hart, als Vater so wenig Trost spenden zu können. Aber es wird weitergehen und wir Alten stehen in der ersten Reihe. Wir sind am Boden und werden wieder aufstehen. Sicher. Nur Energie!
227753. shane douglas schrieb am 18.05.2019 um 21:42 Uhr
Rio Reiser mit dem Titel "Für immer und Dich" sollte jetzt unser Motto sein. Niemals aufgeben Energie! Weiter immer weiter!
227752. f-locke schrieb am 18.05.2019 um 21:35 Uhr
"Ob erste Liga oder Liga 4"

https://www.youtube.com/watch?v=M56pZqPdfts
227751. cb 70 schrieb am 18.05.2019 um 21:20 Uhr
Leere totale Leere
227750. mittelstürmer schrieb am 18.05.2019 um 21:18 Uhr
227744. Opossum schrieb am 18.05.2019 um 20:57 Uhr
Genau so ist das. Ich war nach dem Spiel in einer Sky-Bar in BS. Alles nur Blau-Gelbe und die hatten nur ein Thema. Das schwache Spiel ihrer Mannschaft und ihr warten und zittern ,bis zum Klassenerhalt.
227749. f-locke schrieb am 18.05.2019 um 21:14 Uhr
Mitko Torschützenkönig mit 22 Treffern in der RLNO 19/20, Broschinski kommt leider nur auf 14. Schießt aber das entscheidende Tor in der Reli gegen Oberhausen.
227748. hintermtor1 schrieb am 18.05.2019 um 21:14 Uhr
Der Abstieg ist extrem bitter und is traurig. Ein scheiß Tor machts am Ende. Kann man 1000 Gründe jetzt für verantwortlich machen.
Ich plädiere an dieser Stelle aber trotzdem für ne nüchterne Analyse der Gesamtsituation und welchen Weg man demnächst gehen möchte.
Aber: Bei diesem Underdog-Gequatsche kann ich aber nicht immer mitgehen...
Weil das einfach nun mal nicht die Wahrheit ist. Und keiner von uns allen weiß ja hier, inwiefern die Sparkasse uns finanziell in Zukunft am Leben erhalten wird...
Nach dem Rückzug von Wahlich (dem tatsächlich Leute hier den schwarzen Peter zuschieben wollen, was ich persönlich ne Frechheit finde) gabs die gewünschten Verstärkungen. Gereicht (unabhängig davon ob's jetzt super unglücklich und bitter passiert ist) hat's am Ende aber trotzdem nicht.

Und jetzt nochmal was faktenbasiertes:

https://de.m.wikipedia.org/wiki/3._Fu%C3%9Fball-Liga_2018/19
__________________________

Mal bitte in der Rubrik Spieleretats schauen. Wenn ich richtig gelesen habe, hat Zwickau bspw nur die gute Hälfte an Kohle als Spieleretat zur Verfügung gehabt als wir... Und unser lag sogar leicht über dem des HFC, die Zahlen sind ja mit Quellenangaben hinterlegt...
Kann man ja mal drüber nachdenken.
227747. dauerbrenner schrieb am 18.05.2019 um 21:12 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=ThIStN9BU6o&feature=share

faire Worte von Pele und Andre Schubert...
227746. energizer schrieb am 18.05.2019 um 21:12 Uhr
Richtige Torchancen hatten wir bis auf den Müller-Kopfball und Mitkos Freistoß (wäre wohl zu märchenhaft gewesen) allerdings nicht. Gjasulas Fehlen hat sich schon extrem bemerkbar gemacht.
227745. Peter Pansky schrieb am 18.05.2019 um 21:06 Uhr
Ja, heute hätte ein Tor gereicht. Aber das haben wir nicht geschafft. Es ist deprimierend und traurig. Einfach zum Kotzen...
227744. Opossum schrieb am 18.05.2019 um 20:57 Uhr
Bei allen berechtigterweise genannten lang- und mittelfristigen Gründen für den Abstieg: Wir hätten auch heute "einfach" das Spiel gewinnen können. Ein Tor schießen. Auch wenn wir die erste Halbzeit durch schlechte Leistung hergeschenkt haben und auch wenn unsere Schlussoffensive kläglich war: Wir hatten die fast ... für eine gewisse Zeit nach dem Ausgleich hatten wir die beinahe am Boden. Die waren für eine Zeit lang dermaßen verunsichert und unsortiert, wobei mehrere gefährliche Aktionen bis in den Strafraum hinein hatten, sodass dieses Spiel ab dem Zeitpunkt eigentlich nur noch einen Ausgang hätte nehmen dürfen ... den Vorwurf müssen wir uns - trotz aller Langfristigkeit der Ursachen - ganz allein heute machen.
227743. Peter Pansky schrieb am 18.05.2019 um 20:39 Uhr
Müller hat es hinten unauffällig und ordentlich gemacht. Er konnte die Abwehr in der Regel stabil halten und seine Erfahrung tat uns gut. An ihm lag es definitiv nicht. Den "offensiven Stein", der immer für ein Kopfballtor gut war, konnten wir leider nicht ersetzen.

Bei uns kamen viele Sachen zusammen, die zum Abstieg führten. Die eine Ursache, an der es lag, gibt es nicht!

Zum Beispiel
- Geldmangel und dadurch fast keine Transfers im Sommer
- Transferflops im Sommer
- Spieler konnten im Winter nicht abgegeben werden
- Machtspielchen im Hintergrund
- diverse Verletzungen
- Pech / Unvermögen im Spiel
- die echten Verstärkungen kamen erst im Winter
Usw.

Dennoch kann ich - im Gegensatz zum letzten Abstieg - sagen, dass ich auf unsere ganze Truppe stolz bin.
Wir haben bis zum Ende geackert und gekämpft.
Wir haben uns nicht aufgegeben.
Wir haben geile Spieler erleben dürfen.
Und vor allem konnten sie erfolgreich diese Antitruppe des letzten Anstiegs aus meinem Kopf verdrängen.

Leider hat es am Ende nicht gereicht. Das ist einfach nur bitter!

Immer vorwärts Energie!
227742. Alex87 schrieb am 18.05.2019 um 20:38 Uhr
ich trinke heute die letzten Biere „Cottbuser Helles“, die ich noch im Ausverkauf im Dezember bekommen habe. Dann ist auch dieses Kapitel abgeschlossen. Es ist einfach nur zum Kotzen. Und trotzdem bin ich nächstes Jahr gegen die Dorftruppen wieder dabei. Auf gehts!
227741. Paukenpaule schrieb am 18.05.2019 um 20:18 Uhr
227737. Oberlausitz schrieb am 18.05.2019 um 19:52 Uhr

Wenn einem der Schwarze Peter gebührt, Dann STEIN eine Mannschaft als Kapitän in so einer Situation mal ebenso im Stich zu lassen... Für mich untragbar der Typ... Sicher hatten wir 38 Spiele Zeit Tore zu erzielen und Punkte zu sammeln, aber solche Abgänge sitzen bei vielen eben länger im Kopf... Grade weil ein Marc Stein nicht so ohne weiteres zu ersetzen war...

Wer weiß ob das nicht alles so geplant war, ist mir irgendwie zu ruhig gewesen die letzten Monate
227740. schwoin schrieb am 18.05.2019 um 20:08 Uhr
Hach db, ich hab nur zwei Aufstiege zu fünf Abstiegen.
227739. cb 70 schrieb am 18.05.2019 um 20:06 Uhr
Zurück in Cottbus und total am Boden
227738. dauerbrenner schrieb am 18.05.2019 um 19:53 Uhr
Hab mal durchgezählt. War heute mein 10. erlebter Abstieg mit Energie. Immerhin waren auch 7 Aufstiege dabei...Man kann sagen, dass die Jahre, in denen wir mal kein emotionales Saisonende hatten, schon in der Minderheit waren...
227737. Oberlausitz schrieb am 18.05.2019 um 19:52 Uhr
Eben nicht @Dauerbrenner, Müller war gut/solide und ihm kann man den schwarzen Peter nicht zuschieben, aber einen Stein konnte er nicht ersetzen. Sicherlich auch utopisch in der Kürze der Zeit.
227736. EB schrieb am 18.05.2019 um 19:52 Uhr
Naja ist doch schön, dass wenigstens Kolki Spaß hat... wie krank kann man sein...
227735. energizer schrieb am 18.05.2019 um 19:51 Uhr
Wollte gerade sagen, Müller hat das schon sehr ordentlich gemacht. Trotzdem war's ein Fehler, Stein gehen zu lassen. Seine Ausstrahlung und Torgefahr fehlte, insbesondere zu Beginn der Rückrunde. Und ich bin auch überzeugt, dass wir im Sommer mit 'ner halben Million 2-3 Spieler hätten holen können, die uns mehr geholfen hätten, als es Mamba letztlich getan hat. Gibt schon ein paar Punkte, bei denen wir uns an die eigene Nase fassen müssen. Trotzdem bleibts ein unfassbar unverdienter Abstieg.
227734. Benne schrieb am 18.05.2019 um 19:46 Uhr
227732. dauerbrenner schrieb am 18.05.2019 um 19:42 Uhr

Das sehe ich nicht ansatzweise so, sorry!
227733. Kolki schrieb am 18.05.2019 um 19:46 Uhr
"Wir steigen nicht ab!"

Wo ist eigentlich Spfr. Ingo, wenn man ihn mal braucht?
227732. dauerbrenner schrieb am 18.05.2019 um 19:42 Uhr
@Benne, Robert Müller war schon mehr als ein guter Ersatz...
227731. dauerbrenner schrieb am 18.05.2019 um 19:41 Uhr
https://www.youtube.com/watch?v=R_K2ReBWukU&feature=share

Felix sagt es, die Region muss begreifen, was es am FC Energie hat und sich zum Club bekennen. Dann geht es auch weiter. Top!
227730. Benne schrieb am 18.05.2019 um 19:34 Uhr
Der Verein sollte in Zukunft einfach nicht mehr so sozial verfahren wie im Falle Marc Stein. Für mich der Knackpunkt der Saison. Jawohl, vielleicht sogar mal aussetzen so eine Situation. Die Frau Stein hätte sich schon wieder eingekriegt . Wir haben nie Ersatz für den gekriegt, nicht ansatzweise!
227729. h.chapman schrieb am 18.05.2019 um 19:29 Uhr
Kopf hoch Männer und Frustbiergrüße vom Rostocker Brauereifest. Irgendwie passend zum heutigen Tag.
227728. Ingo66 schrieb am 18.05.2019 um 19:22 Uhr
Manche Leute vergessen zu schnell,aber so ist halt die Zeit und unsere Gesellschaft.
227727. shane douglas schrieb am 18.05.2019 um 19:18 Uhr
Vielleicht liegst einfach an zu viel Energie unsererseits. ^^
227726. Knalli schrieb am 18.05.2019 um 19:18 Uhr
Das frag ich mich auch,@icke_. Heute sei auch den Klugscheißern verziehen. Sind alle enttäuscht.
227725. energizer schrieb am 18.05.2019 um 19:15 Uhr
So oft wie der Fußballgott aka Zufall uns in den letzten fünf Jahren verarscht hat, MUSS das Pendel einfach irgendwann wieder in unsere Richtung schwingen!
227724. icke_aus_cottbus schrieb am 18.05.2019 um 19:14 Uhr
Herrn Wahlich ging es um sein Ego? Leck mich am Arsch, wer so einen Scheiß denkt.
227723. Unabsteigbar schrieb am 18.05.2019 um 19:09 Uhr
Heimtabelle Platz 15, Auswärtstabelle Platz 11, Hinrundentabelle Platz 15, Rückrundentabelle Platz 13, 4 mal klar über dem Strich. Abschlusstabelle Platz 17, punktgleich und ein Tor schlechter unter dem Strich....?

Das passiert vielleicht alle 20 Jahre mal und wir ziehen das Los, unfassbar!
227722. Gegengerade schrieb am 18.05.2019 um 19:06 Uhr

Meine Feststellung heute und für ewig.

Tragik ist unser Schicksal. Es ist in unserer DNA. Dagegen können wir uns nicht wehren. Nehmt es wie es ist. NUR ENERGIE. FÜR IMMER!
227721. energizer schrieb am 18.05.2019 um 18:59 Uhr
Im RBB-Interview hat Pele seinen Verbleib von der sportlichen Perspektive abhängig gemacht.
227720. EB schrieb am 18.05.2019 um 18:30 Uhr
Und da ging es Hrn. Wahlich halt um sein Ego - aber nicht um den Verein...
227719. dauerbrenner schrieb am 18.05.2019 um 18:24 Uhr
Man darf nicht die Hand ausschlagen, die einen füttert. Auch wenn sie schmutzig ist. Soviel zum "Machtkampf"...
227718. shane douglas schrieb am 18.05.2019 um 18:20 Uhr
gibt's auch freibier? ;-)
227717. Ingo66 schrieb am 18.05.2019 um 18:19 Uhr
20.20 uhr

sdf

da könnt ihr euch zeigen!
227716. Oberlausitz schrieb am 18.05.2019 um 18:15 Uhr
Und wer hat den Machtkampf angefangen?
Ich habe schon richtig gelesen. Meiner Meinung nach ist es halt nur Quatsch.
227715. rundox schrieb am 18.05.2019 um 17:49 Uhr
Ach Oberlausitz. Richtig lesen hilft
zu verstehen.
Der Machtkampf war sinnlos mit der Folge fehlenden Geldes und damit fehlender Verstärkungen zum Saisonbeginn.
Im Winter war der Machtkampf entschieden und plötzlich Geld da und Verpflichtungen möglich.
Jetzt verstanden?
227714. shane douglas schrieb am 18.05.2019 um 17:48 Uhr
Herrlich diese tolle User Internetwelt! Jeder darf seinen eigenen Dung verbreiten. So geht Demokratie.^^
Lebbe geht weiter!
227713. Energokrabat-NoCo schrieb am 18.05.2019 um 17:46 Uhr
Zebras und Löwen fand ich immer sympathische Tiere.

Pro Aufbau-Ost-Hilfe des Meidericher SV und der Nahost-Kumpanen aus München!
227712. energizer schrieb am 18.05.2019 um 17:46 Uhr
Nicht zu vergessen der unnötige Torwartwechsel, der sicher auch 1-2 Punkte gekostet hat.