Termine
Neues
#Termine
Testspiel FC Energie U19 - 1.FC Magdeburg U19
Wo: KR Platz Lipezker Straße | Sa, 26.01.2019 | 12:00 Uhr | shane douglas
21.Spt: FC Energie - SV Wehen Wiesbaden
Wo: Stadion der Freundschaft | Sa, 26.01.2019 | 14:00 Uhr | Schiedsrichter

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







200626. Rusty James schrieb am 16.05.2018 um 08:21 Uhr
Moin!


200620. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 23:26 Uhr
Gündogan mit Einserabitur, also kein "einfacher Fußballer". Viele Kontakte mit türkischen Politikern.
Kauft ein Haus für 5 Millionene Euro vom Staat! Will da ein Einkaufszentrum errichten. Er wusste genau, wen er trifft und was er schreibt!
*****

Und über Gündogans Optik wurde ja noch gar nicht gesprochen.Da muss ich jetzt noch lachen,ich hab den gar nicht erkannt....:-))
Türkischer gehts ja gar nicht.
200625. KumpelPain schrieb am 16.05.2018 um 06:35 Uhr
Moin!
200624. Major schrieb am 16.05.2018 um 06:13 Uhr
Moin!
200623. f-locke schrieb am 16.05.2018 um 01:39 Uhr
Da ich mal davon ausgehe, dass Nils auf jeden Fall in einem Testspiel mitwirkt, freu ich mich schon jetzt wie Bolle für sein erstes A-Nati Spiel. Alles andere ist Zugabe. Aber wie es schon hieß, in diesem Sommer ist alles möglich. Mach ihn, er macht ihn! (Hoffe Sportsfreund Energokrobat findet das nicht wieder schlimm. Überlies mich Kumpel;)
200622. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 23:32 Uhr
Das sind Zitate aus der Sendung LANZ.
200621. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 23:31 Uhr
Sport und Politik zu trennen ist naiv.
Der Zug ist längst abgefahren!
200620. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 23:26 Uhr
Gündogan mit Einserabitur, also kein "einfacher Fußballer". Viele Kontakte mit türkischen Politikern.
Kauft ein Haus für 5 Millionene Euro vom Staat! Will da ein Einkaufszentrum errichten. Er wusste genau, wen er trifft und was er schreibt!
200619. dauerbrenner schrieb am 15.05.2018 um 23:22 Uhr
Schön guten Abend aus Kölle übrigens...
200618. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 23:22 Uhr
Marcel Reich: ..Ein Trikot so zu zeichnen ist ungehörig!
200617. dauerbrenner schrieb am 15.05.2018 um 23:22 Uhr
Oh, Schachten ^^
200616. dauerbrenner schrieb am 15.05.2018 um 23:21 Uhr
Also, wer Pauli-Ikone Schächten nicht kennt...und Benschneider ist in Köln und Augsburg bestens bekannt... ;-)
200615. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 23:18 Uhr
So gehts richtig zur Sache bei Lanz:
Wer Erdogan statt Steinmeier als seine Präsidenten bezeichnet, hat in der Nationalmannschaft nichts zu suchen.
200614. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 23:10 Uhr
Jedenfalls hat Erdogan kluge, geschickte Berater.
Wer das eingefädelt hat wird wohl bei ihm in hohen Ehren sein!
Der braucht überhaupt keinen Wahlkampf mehr in Deutschland.
Wenn sich jetzt die Meinungsbildung gegen die zwei richtet und womöglich zu einer Nichtnominierung zur NM/WM führen würde, dann wäre es der Gau ohne Wahlkampf für Erdogan hätte er alle T. in D. auf seiner Seite!
200613. Energokrabat-NoCo schrieb am 15.05.2018 um 23:05 Uhr
@ulf & @EnergieFM das Fanradio, hey!

Guckt mal hierher: http://www.kicker.de/home/723653/artikel_deutsche-akademie-fuer-fussball-kultur-praemiert-den-fussball-podcast-des-jahres.html

Wär das was für euch? Evtl. ein Best-of der Übertragungen zusammenschneiden und einreichen? 5.000 Euro sind drin!
200612. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 23:00 Uhr
200610. Energokrabat-NoCo schrieb am 15.05.2018 um 22:50 Uhr
Genau, alles sehr umfassend. Das kann man auch nicht mit einfachen Fußballerintelekt in der Kategorie dieser Fußballer entschuldigen. Da gibt es Berater und den nationalen Einfluß.
Die einfache Frage: Wo stehe ich?
Die muß ein erfolgreicher,begabter Fußballer schon selbst beantworten können.
200611. Gegengerade schrieb am 15.05.2018 um 22:59 Uhr
Die Aktion war scheisse, der shitstorm ist gerechtfertigt. Dabei sollte es aber auch bleiben. Umfrage Von mir aus auch okay, weil ohne Wert. Aber solche Dinge wie onlinepetitionen mit Forderungen sind schon hochgradig peinlich. Da fand ich Jogi ziemlich cool. Keine Sekunde darüber nachgedacht, beide nicht zu nominieren. Eiskalt und völlig zurecht abgebügelt den Skandal.
200610. Energokrabat-NoCo schrieb am 15.05.2018 um 22:50 Uhr
Das mit den Türken-Deutschen aus der Nationalmannschaft (kurz: Nati-Türken ^^) ist schon eine richtig heikle und auf mehreren Ebenen kontroverse Sache. Da spielen so viele (gesellschaftspolitische, ethisch-moralische, historische und sportpolitische) Dinge rein, dass ich mich über das Thema hier gar nicht auslassen will. Alles, was ich schriebe, müsste ich noch um x Fußnoten ergänzen und das ist mir jetzt zu anstrengend.

Nur so viel: Ich fand v.a. die Widmung von Gündogan skandalös. Und ich finde, dass die beiden den Shitstorm zu Recht ernten.
200609. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 22:13 Uhr
Thema gleich bei LANZ
200608. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 22:13 Uhr
"Es ist offensichtlich, dass Erdogan Deutsch-Türken für seine Wahlkampfzwecke instrumentalisiert."
200607. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 22:12 Uhr
Beides @Schtief!
200606. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 22:11 Uhr
https://www.t-online.de/sport/fussball/id_83778850/auch-merkel-aeussert-sich-kritisch-zu-erdogan-fotos-der-dfb-stars.html
200605. Schtief schrieb am 15.05.2018 um 22:08 Uhr
In welchem Umfang denkst du ist deine Meinungsumfrage repräsentativ?! Oder passt sie nur gut in dein Meinungsbild?
200604. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 22:02 Uhr
Dem Erdogan sind schon ganz andere in den Arsch gekrochen!
Gut Scheiss da hinten!

Egal ob Waffenindustrie oder Merkel selbst.
TOP!

Andere aktuelle oder ehemalige Mitglieder der deutschen Bundesregierung kuscheln auch mit osteuropäischen Despoten...
oder mit NATO-Kriegstreibern!

Aber 2 Fußballer (Deutsche NATIONALspieler) werden an den Pranger gestellt.
Inakzeptabel 88,6 %! Zu recht sagt die Meinungsumfrage!
Wir könnten noch um die zu vertretenden Werte philosophieren...welche denn?
200603. shane douglas schrieb am 15.05.2018 um 21:52 Uhr
Gab es da heute Landskrona Bier? ;-D
200602. Gurke schrieb am 15.05.2018 um 21:50 Uhr
Am heutigen Abend:
Landskrona BoIS gegen Helsingborgs IF 1:1
8.192 Zuschauer, etwa ein Drittel für die Gäste
- coole Haupttribüne
- intensiver, kurzweiliger Kick mit Ausgleich für Landskrona in der Nachspielzeit
- sehr brachialer Haufen aus Helsingborg mit schön anzuschauender Bengalshow zur zweiten Hälfte
- schöne Choreographie der Heimfans zum Spielbeginn
Gute Nacht, bis morgen!
200601. Gegengerade schrieb am 15.05.2018 um 21:48 Uhr
Dem erdogan sind schon ganz andere in den arch gekrochen. Egal ob Waffenindustrie oder Merkel selbst. Andere aktuelle oder ehemalige Mitglieder der deutschen Bundesregierung kuscheln auch mit osteuropäischen Despoten, aber 2 Fußballer werden an den Pranger gestellt.
(Ich kann mich selbst kaum fassen, aber ausnahmsweise hat eine Politikerin der Grünen - C. Roth - mal recht)

Dem anreisenden Lausitz-Pack heute viel Spaß bei Slayer.
200600. Bibo schrieb am 15.05.2018 um 21:16 Uhr
Da muss ich dem dicken Pain Recht geben.
Der Drobs mit den Karten ist gelutscht.
Jetzt heißt es nach vorne zu schauen.
Was war das war...
Überall und Immer Nur Energie
200599. Energokrabat-NoCo schrieb am 15.05.2018 um 21:09 Uhr
@AP: Na, OK dann. War halt in meiner Erinnerung damals irgendwie der lauteste von jenen, die mit unseren Pins bzgl. des VVKs nicht einverstanden waren. Daher das Missverständnis gerade. Ist aber nun echt egal. Weiter zieht die Karawane, wie schon @pieps vorhin schön meinte.
200598. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 20:41 Uhr
200589. Energokrabat-NoCo schrieb am 15.05.2018 um 20:02 Uhr
---
Mein lieber Sportfreund, ich habe keinen Bezug zu @GG hergestellt. SORRY!
200597. naja schrieb am 15.05.2018 um 20:36 Uhr
Reus verletzt sich wie immer noch, S. Rudy und ein TW werden gestrichen, schwupps steigen wir nicht nur auf, nein, Cottbus wird Weltmeister, denn T. Kleindienst wird nachnominiert.
200596. Marmal schrieb am 15.05.2018 um 20:25 Uhr
Dann hättet ihr mit der heutigen Nominierung von Nils Petersen schonmal reichlich für die Woche der Wahrheit vorgesorgt. Prost!
200595. Börgi schrieb am 15.05.2018 um 20:24 Uhr
Moin.

Freut mich für den Niels :). Aber er dürfte sicher ein der Streichkandidaten sein. Es sein den, Jogi hat schon seine Stammformation im Kopf sucht halt einen WM Touristen der für gute Stimmung sorgt auch wenn er nicht spielt...

Ansonsten ist wohl klar, dass Neuer auch nur proforma da auf der Liste steht.

Bei den anderen Streichkandidaten wirds dann sicher auch von den Trainingseinheiten abhängen...

200594. Kolki schrieb am 15.05.2018 um 20:21 Uhr
Wenn mich der Spfr. IM, gefragt hätte....
Ein paar Schachteln Gerstenkaltschale hätte ich schon gewettet, dass der Nils es niemals in die "Mannschaft" schafft, obwohl er der beste deutsche Stürmer ist.
200593. Mr-Monk schrieb am 15.05.2018 um 20:17 Uhr
200546. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 16:49 Uhr
***
Ich frage mich wie der Tomislav da rein gekommen ist...
200592. naja schrieb am 15.05.2018 um 20:10 Uhr
Mich persönlich freut es für Nils, weil er so ziemlich genau das Gegenteil von Sandro Wagner ist.
Und dass das mal Anerkennung findet ist der geile Teil der Nominierung.
200591. Paul schrieb am 15.05.2018 um 20:09 Uhr
Gauland könnte heute sagen, die Menschen wollen nicht neben einem Gündogan oder Özil leben. ^^
200590. Energokrabat-NoCo schrieb am 15.05.2018 um 20:05 Uhr
Nun mal kurz von mir zum DFB-Kader: Absolut top die Nachricht vom Nils! Nicht nur, weil er von uns kommt und auch für einen der coolsten Vereine in DE kickt. Seine Nomininierung muss einen jeden Fußballfan freuen, denn die hat sich der Gute mit kaum Lobby allein mit ehrlicher Arbeit verdient. Sehr schön! Hoffen wir nur, dass er den nächsten Elfer für die Nation besser schießt als den letzten.
200589. Energokrabat-NoCo schrieb am 15.05.2018 um 20:02 Uhr
@naja: Hehe, man entwickelt sich halt weiter. Oder auch nicht :D (Die Würze liegt doch eh nicht in der Kürze, sondern unter der Schürze. ^^ )

@AP: Ich mag solche Begriffe wie "Anpinkeln" unter uns nicht so. Den @GG mag und schätze ich nämlich und ich lese auch die meisten seiner Pins wirklich gern. Wir müssen auch nicht immer gleicher Meinung sein, ist OK. Ein paar Misstöne will ich daher nicht gleich als Anpinkeln auffassen. Daher, alles gut. Sind doch #WIR, hart an der Grenze ;)
200588. KumpelPain schrieb am 15.05.2018 um 19:54 Uhr
Ich sehe das weiterhin anders.
Das es nicht optimal gelaufen ist, hat nie einer infrage gestellt. Und meinetwegen sei manchen Leuten auch die Entschuldigung gegönnt, aber die Leute, die halt rumpöbeln ohne Ende, den ruf ich weiterhin lachend entgegen - Jammerlappen!
200587. naja schrieb am 15.05.2018 um 19:53 Uhr
Jetzt schreibt sich der Mist auch noch ad acta, ach leck mich doch fett hier;-)
Ich wollte och mal cool sein!
200586. pieps schrieb am 15.05.2018 um 19:51 Uhr
supi - ,,was störts den alten mond wenn ihn ein köter nachts anbellt ,, staune , das den text hier einer kennt ...
200585. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 19:49 Uhr
Gewitter Blitze: PC aus!
200584. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 19:49 Uhr
Doppelkopf, hab ich früher oft gespielt!
200583. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 19:48 Uhr
Meinung!
Toleranz?
200582. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 19:48 Uhr
Meinung!
Toleranz?
200581. naja schrieb am 15.05.2018 um 19:46 Uhr
@Energokrabat-NoCo

Mich stört in letzter Zeit die erschreckende Kürze deiner Pins.
Früher war das mal ausführlicher, keinen Bock mehr?
Schriftstellerische Anbahnungen at Acta gelegt?

200580. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 19:46 Uhr
200578. Energokrabat-NoCo schrieb am 15.05.2018 um 19:39 Uhr
---
Mach dir nichts drauß, wenn dich ein Köder anpinkelt!
200579. pieps schrieb am 15.05.2018 um 19:40 Uhr
die hunde bellen - die karavane zieht weiter , wie so oft ...
200578. Energokrabat-NoCo schrieb am 15.05.2018 um 19:39 Uhr
200465. Goran schrieb am 15.05.2018 um 07:57 Uhr

Dass andere deutsche Vereine im VVK einige Sachen ähnlich verbocken wie der FCE andere, spricht weder direkt noch indirekt für den letzten VVK des geliebten Vereins, lieber @GG. Es gibt immer noch genügend Beispiele für gelungene Kartenvorverkäufe. An denen hätten sich die blind euphorisierten und Nerven zeigenden FCE-Kumpel orientieren können. (Und dass an dieser meinen Beurteilung kein bisschen Nörgelei oder Neid gegenüber anderen Mitgliedern hängt, dürfte auch jedem denkenden Menschen klar sein.)

Und, übrigens, schön, dass Herr Wahlich das alles, zumindest zum Teil, ähnlich sah wie die ganzen ach-so-schlimmen Jammerlappen in Cottbus. Der beste Vereinspräsident in DE fand in der Stunde der Freude über das ausverkaufte Stadion angeblich auch korrekte Worte der Entschuldigung, top:
https://www.lr-online.de/sport/energie-cottbus/alle-tickets-weg-energie-elektrisiert-die-lausitz_aid-22497095 - wäre auch ein schönes Ding für die Houmpäidsch gewesen. Echt super, unser Präsi!

Aber OK, der VVK ist nun schon olle Kamelle hier. Zum Glück. Sollen nun die Foristen in Kiel schauen, wie sie miteinandere über das Thema reden...
200577. AltePfeife schrieb am 15.05.2018 um 19:30 Uhr
Inakzeptabel 88,6 %!