0 User online

Pinwand der Energiefans







189083. AltePfeife schrieb am 28.01.2018 um 21:58 Uhr
Prost Ei...Sport frei
189082. shane douglas schrieb am 28.01.2018 um 21:30 Uhr
Prost = Sport!
189081. Bibo schrieb am 28.01.2018 um 20:54 Uhr
Prost
189080. AltePfeife schrieb am 28.01.2018 um 20:47 Uhr
Hallo FCE-Team: Glückwunsch!
189079. Gegengerade schrieb am 28.01.2018 um 20:37 Uhr
Nur Energie! (Und nicht für die, die es missbrauchen).
189078. shane douglas schrieb am 28.01.2018 um 20:31 Uhr
ploppikowski energie!
189077. Urmel schrieb am 28.01.2018 um 20:27 Uhr
Betrunken war nur einer von ihnen. Der Alkohol ist nicht an allem schuld. Aber genug geärgert für heute. Prost auf den Sieg!
189076. Ingo66 schrieb am 28.01.2018 um 20:25 Uhr
Bautzen war ja letztes Jahr der Beginn der ,,festivitäten"
189075. shane douglas schrieb am 28.01.2018 um 20:13 Uhr
mal schauen ob man in Bautzen auch was zum pöbeln findet...
mostrich!? ess ich nicht... haben sie keinen Senf da?
189074. Gegengerade schrieb am 28.01.2018 um 20:06 Uhr
Gute Idee stf. Für Bautzen am besten gleich nochmal. Da können die anderen dann auch wieder im Wald warten.
189073. shane douglas schrieb am 28.01.2018 um 20:04 Uhr
armes besoffenes deutschland!
189072. Ingo66 schrieb am 28.01.2018 um 20:04 Uhr
Totale deppen.
189071. Urmel schrieb am 28.01.2018 um 19:47 Uhr
Stimmt, Paul. Ergibt keinen Sinn. Die Truppe kam an und schon ging es los. Der Aufhänger war, warum die Menschen für „Zecken“ arbeiten würden und warum sie dennoch kapitalistische Bratwürste verkaufen.
189070. stf schrieb am 28.01.2018 um 19:46 Uhr
Vielleicht gewinnen wir mit der Aktion "Auswärtskarten nur für Vereinsmitglieder" ein paar vernünftige Mitglieder, die auswärts relativ stressfrei Fußball schauen wollen.
189069. Paul schrieb am 28.01.2018 um 19:43 Uhr
Warum sollten sie denn die Leute vom Kiosk beleidigt haben? Macht irgendwie kein Sinn. Ausser das Bier war nicht voll oder das Wechselgeld war zu wenig.
189068. mittelstürmer schrieb am 28.01.2018 um 19:38 Uhr
Ich habe niemals daran gedacht , dass Du das erfunden hast.Ich wollte nur nicht glauben,das solche "Fans"unter Mitgliedern gibt.
189067. Urmel schrieb am 28.01.2018 um 19:16 Uhr
Also erfunden hab ich es nun wirklich nicht. Es kann ja jeder glauben, woran er will: Gott, das fliegende Spaghetti-Monster oder gar nen Führer. Aber als Mitglied eines Vereins unterstützt du auch dessen Ideale und kannst nich durch Beleidigung und Bedrohung Phrasen verbreiten, die diesen Idealen entgegenstehen. Das ist ein Image-Schaden, der ebenso schwer wirkt wie Krawalle. Und dann sollte man auch über Disziplinar-Maßnahmen innerhalb des Vereins nachdenken. Muss ja nicht immer gleich der Rauswurf sein.
189066. dauerbrenner schrieb am 28.01.2018 um 18:57 Uhr
https://www.flickr.com/photos/soerenkohlhuber/sets/72157692741270265
189065. Paul schrieb am 28.01.2018 um 18:35 Uhr
Kann bei einer Rudelbildung durchaus passieren.
189064. Ingo66 schrieb am 28.01.2018 um 18:32 Uhr
Die nehmen die Karte nicht zurück und geben Sie nachträglich dem gehrmann.

Ist zwar ungerecht,da muss matuwila jetzt eben durch.
189063. Beecke schrieb am 28.01.2018 um 18:25 Uhr
@Ingo66: Die rote Karte ist ne Tatsachen-Entscheidung - die Sperre dürfte es dann für Joe aber eigentlich nicht geben.
189062. Ingo66 schrieb am 28.01.2018 um 18:20 Uhr
Bei so einer Verwechslung gibt's doch keinen freispruch,rot ist rot - 1 Spiel sperre.
189061. schwoin schrieb am 28.01.2018 um 18:19 Uhr
ist das nicht eher ein beweis, wie unwichtig diese ganze schei?e ist @walhalla?
189060. dauerbrenner schrieb am 28.01.2018 um 18:17 Uhr
der Gehrmann war's und nicht der Joe. Ich hoffen nun auf Freispruch oder maximal 1 Spiel Sperre...

https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/video-171290_zc-8cac820e_zs-fb0a7e00.html
189059. Gelöschter Benutzer schrieb am 28.01.2018 um 18:13 Uhr
https://www.instagram.com/p/Bef4Q0uj0nG/
189058. shane douglas schrieb am 28.01.2018 um 18:13 Uhr
die gibt es doch in allen Schichten...wird noch schlimmer werden...am besten Mauer wieder aufbauen...
189057. Ingo66 schrieb am 28.01.2018 um 18:12 Uhr
@urmel
189056. Ingo66 schrieb am 28.01.2018 um 18:12 Uhr
Warum sollte Ural das erfinden?

Äußerst traurig und besorgniserregend das es solche halbgewalkten unter uns Mitgliedern gibt.
189055. mittelstürmer schrieb am 28.01.2018 um 18:08 Uhr
Beides und das es solche Nasen unter den 190 Fans (Mitglieder)heute in Leipzig überhaupt gab.
189054. Urmel schrieb am 28.01.2018 um 17:57 Uhr
Was genau? Dass es solche Nasen gibt oder dass niemand was gesagt hat?
189053. mittelstürmer schrieb am 28.01.2018 um 17:51 Uhr
@Urmel,das kann ich nicht glauben.
189052. Urmel schrieb am 28.01.2018 um 17:37 Uhr
Es ist doch immer wieder schade, dass es selbst unter 190 Leiten mehrere Nasen gibt, die ihre politische Gesinnung nicht zuhause lassen konnten und mangels „Tanzpartner“ die Getränkeversorger mit ihrer braunen Suppe und ihrem Hass auf alles überschütten mussten. Und das niemand außer mir den Mund aufbekommt, finde ich genauso grauenvoll. Cottbuser Fanszene, das ist auch keine Glanzleistung...
189051. Paul schrieb am 28.01.2018 um 17:32 Uhr
Alaba sein Sweatdhirt mit der Nummer ist auch unvorteilhaft

ZDF
189050. oberfan1 schrieb am 28.01.2018 um 17:20 Uhr
schlüter der stürmer...............
189049. Lausi schrieb am 28.01.2018 um 17:20 Uhr
Ok,dann war die Sache aber wohl nicht erwähnenswert. In den Leipziger Medien könnte ich nicht dazu finden.
189048. Gegengerade schrieb am 28.01.2018 um 17:04 Uhr
Drecksloch Mainz könnte eigentlich ooch langsam mal absteigen.
189047. Gegengerade schrieb am 28.01.2018 um 16:59 Uhr
Es gab aber auch den Aufruf vom CBR ohne Karte anzureisen. Und gut, 100 ist überschaubar - da bin ich auch ganz froh. Alle mal auf nen falafel nach Leipzig. Freut die Bahn...
189046. shane douglas schrieb am 28.01.2018 um 16:58 Uhr
in Leipsch heut
189045. I.M. schrieb am 28.01.2018 um 16:57 Uhr
Man könnte sich heute auch einfach mal nur über unseren sieg freuen, statt wieder wie brandenburg-typisch irgend was rum zu nörgeln.
189044. shane douglas schrieb am 28.01.2018 um 16:57 Uhr
Na zum Glück gab es ja noch genug alternativ fussball im Angebot...
189043. pieps schrieb am 28.01.2018 um 16:57 Uhr
egal wieviel auswärtsfans - keine ausschreitungen - auf die der geldgeile DFB sicher wieder hoffte , ohne je lösungen anbieten zu müssen - dazu ein auswärtssieg - weiter so , bitte ...
189042. Ingo66 schrieb am 28.01.2018 um 16:55 Uhr
ich hab ein problem damit wenn es im vorfeld heisst ,,man soll dort bitteschön NICHT ohne karte anreisen''

alles klar!?
189041. LDS_66 schrieb am 28.01.2018 um 16:53 Uhr
Das war eine Antwort auf die von Lausi gemachte Aussage . Was ist dein Problem ?
189040. Ingo66 schrieb am 28.01.2018 um 16:50 Uhr
189035. LDS_66 schrieb am 28.01.2018 um 16:33 Uhr
@Lausi

laut Polizei ,sind 100 "Fans" von Energie durch Leipzig gezogen während des Spiels

-------------------------------------------------------------------------------------------------------

und was willst du uns damit sagen?

waren das die kritischen mitglieder ohne karte,vollpfosten mit rollator oder heimatsuchende auf rädern?
189039. Gegengerade schrieb am 28.01.2018 um 16:45 Uhr
Nur sind leider die meisten Trittbrettfahrer zu dumm, um mal zu schnallen, wer die Verantwortung für den eingeschränkten Vorverkauf und den dünnen gästeblock trägt. Einige sind so dämlich, dass sie sogar noch diejenigen unterstützen, die ihnen den Fußball kaputt machen.
189038. EB schrieb am 28.01.2018 um 16:43 Uhr
dito @db
189037. dauerbrenner schrieb am 28.01.2018 um 16:40 Uhr
Den Verein und die wenigen Aufrechten im Gästeblock trifft also definitiv keine Schuld an der "mauen" Stimmung...
189036. dauerbrenner schrieb am 28.01.2018 um 16:39 Uhr
Ich weiß ja nicht, warum irgend jemand, dem Energie am Herzen liegt, diesen Kartenverkauf "kritisch" sehen soll? Wie man den "Ankündigungen" bestimmter Gruppierungen entnehmen konnte, war diese Maßnahme hochgradig notwendig um möglichen weiteren Schaden vom Verein abzuwenden!
189035. LDS_66 schrieb am 28.01.2018 um 16:33 Uhr
@Lausi

laut Polizei ,sind 100 "Fans" von Energie durch Leipzig gezogen während des Spiels .
189034. Lausi schrieb am 28.01.2018 um 16:31 Uhr
@Gegengerade in Leipzig scheinen sie nicht gewesen zu sein.
Die Fraktion die großfressig angekündigt hat,nach Connewitz zu wollen,hatte dann wohl doch einen Streifen in der Buchse