Termine
Neues
#Termine
16.Spt: FC Energie - Germania Halberstadt
Wo: Stadion der Freundschaft | Sa, 23.11.2019 | 13:30 Uhr | Schiedsrichter
A-Junioren DFB-Pokal Viertelfinale mehr weniger

FC Energie Cottbus U19 - SV Werder Bremen U19

Wo: Lok Stadion an der Lipezker Straße | So, 15.12.2019 | 11:00 Uhr | shane douglas

Alle Termine
1 User online
· Goran

Pinwand der Energiefans







173022. bummi schrieb am 29.05.2017 um 12:31 Uhr
Laut BVB "mehrere Monate" Pause. Also ich tippe eher auf Oktober, ehe er richtig fit ist.
173021. bummi schrieb am 29.05.2017 um 12:28 Uhr
Na Bundesliga-Start halte ich für sehr optimistisch.
173020. Energokrabat-NoCo schrieb am 29.05.2017 um 12:25 Uhr
Und am Schluss meines Nachpinnens hier, nachdem ich einige Tage nicht so aktiv war im Netz:

Nachträglich herzlichen Glückwunsch an die Mannschaft zum Erreichen des DFB-Pokals!

Schön, die Saisonziele eo souverän erreicht zu haben. Ganz gut gespielt, nur die Chancenverwertung hat sich noch einmal in aller Pracht offen gezeigt. Da sie noch einmal auch für den letzten Laien sichtbar war, kann man davon ausgehen, dass sich das Tiem in der Saisonanalyse 16/17 und in der Vorbereitung auf 17/18 zuallererst ihrer annimmt. Immer vorwärts FCE!

(P.S. PNs folgen noch, wenn nicht heute, dann morgen.)
173019. Fuzzy schrieb am 29.05.2017 um 12:13 Uhr
172964. AltePfeife schrieb am 28.05.2017 um 19:54 Uhr

Sorry @AP, ich meinte doch nicht dich, sondern den Herrn G. aus D. mit meinem Beitrag!
173018. Egon schrieb am 29.05.2017 um 12:12 Uhr
Geht doch noch, ist er zum BL-Start vielleicht wieder fit.
Wenn es ein richtiger Kreuzbandriss gewesen wäre, hätte er imho nicht bis zur Halbzeitpause durchgehalten.
173017. Gallier schrieb am 29.05.2017 um 12:08 Uhr
Puhh, was für Pech.
Marco Reus nun doch Kreuzband-(Teil-) Riss
173016. Energokrabat-NoCo schrieb am 29.05.2017 um 12:05 Uhr
@Catering-Problematik beim Pokalfinale schließe ich mich dem Schiri an:

173001. Schiedsrichter schrieb am 29.05.2017 um 09:29 Uhr

So isses, sehr gute Idee!
173015. Energokrabat-NoCo schrieb am 29.05.2017 um 11:55 Uhr
Ansonsten: Bis auf das diskutable Blabla eines zweifellos verdienstvollen, doch längst (zum Teil auch selbstverschuldet) vom Verein zu sehr abgekapselten alten Mannes scheint alles mehr gut als schlecht abgelaufen zu sein: Die Wogen zwischen den ehrenvollen Ehemaligen und dem Verein sind offenbar aufm besten Weg, wieder vollständig geglättet zu sein. So wies sein sollte. Dazu hatten anscheinend so gut wie alle Dabeigewesenen Spaß. Die Pinnwand war offenbar gebührend und mehr als erfolgreich vertreten. Und auch die Wurstbuden und Biertheken haben nicht versagt.

War wohl nen schönes Event, Wiederholung erwünscht. Bevor man wieder Negatives sucht, sollte man, glaub ich, eher Dankeschön und Respekt an die Organisatoren senden.
173014. Energokrabat-NoCo schrieb am 29.05.2017 um 11:50 Uhr
Was hier noch nicht erwähnt wurde, ist die Tatsache, dass es noch einige unter den namhafteren Legenden gibt, die sicherlich ein paar Leute mehr ins Stadion gelockt hätten, aber noch in der weiten Fußballwelt im Liga-/Pokalbetrieb stecken und/oder gerade mit der Saison abgeschlossen hatten und sich in letzten Spielen schnell noch irgendwo die Konkurrenz zwecks irgendwelcher Transfersachen o.ä. anschauen wollten.

Kurzes Klugscheißern, aber gut gemeint: Es wäre evtl. zu empfehlen, ein so cooles Event eher vorm Anfang der Saison oder vor der Rückrunde, evtl. an zwei Tagen in der Halle organisieren. In der fußballfreien Zeit kommen sicher mehr Leute bzw. würden Menschen evtl. auch leichter paar Euronen mehr ausgeben.
173013. Egon schrieb am 29.05.2017 um 11:35 Uhr
legendäre Haarfarbe :-)
173012. ulf schrieb am 29.05.2017 um 11:13 Uhr
wohl eher den letzten 7 jahren ;o(...
173011. bummi schrieb am 29.05.2017 um 11:02 Uhr
Sag mal Ulf hast du deine Haarfarbe den Legenden von 97 angepasst?
173010. ulf schrieb am 29.05.2017 um 11:01 Uhr
tach

laut zeitung 1700 kiebitze
173009. Kuchenfresser schrieb am 29.05.2017 um 11:00 Uhr
Wieviele Zuschauer waren es denn überhaupt beim Legendenspiel?
Konnte bisher noch nirgends eine Zahl lesen.

Denke auch, dass unser Pokalfinale an Himmelfahrt, keine unbedeutende Rolle für die mäßige Resonanz gespielt hat. Wenn für so ein Event dann 6 Stunden angesetzt werden, stehe ich ja eher ungern. Mit Sitzplatzkarte und dem Geld für Speisen und Getränken, was bei der Länge der Veranstaltung zwangsweise anfällt, kommt dann schon ein kleines Sümmchen zusammen.
Hätten wir auch noch Relegation spielen dürfen, wären vermutlich noch weniger gekommen.

Nicht vergessen darf man auch, dass an dem Tag noch ein kleines Fußballspiel in Berlin stattgefunden hat. Nicht jeder wohnt um die Ecke und hätte es dann zum Anstoß geschafft, oder wollte vorher hetzen - glaube bei Facebook war das Veranstaltungsende mit 20 Uhr angegeben.
173008. Knalli schrieb am 29.05.2017 um 10:26 Uhr
Bilder vom Legendentag sind nun auf der HP zu sehen.
173007. Fuzzy schrieb am 29.05.2017 um 10:18 Uhr
Es werden noch Wetten angenommen, wer denn der Erste sein wird :)!
173006. bummi schrieb am 29.05.2017 um 10:16 Uhr
Gleich wird jemand das "wohlverdient" anzweifeln.....
173005. Benne schrieb am 29.05.2017 um 09:57 Uhr
172989. reba schrieb am 29.05.2017 um 06:09 Uhr
Ich habe auch keinen der aktuellen Truppe, oder gar CDW gesehen ... wo gerade ER soooo auf Werte !!! setzt ... ( hab ich sicher nur übersehen ...(-; ..)


Die jetzige Manschaft ist momentan im Wohlverdienten Urlaub und ob Pele, der ja speziell von Geyer mehrfach kritisiert und verbal angegriffen wurde der richtige Mann dort wäre wage ich zu bezweifeln.
173004. Gallier schrieb am 29.05.2017 um 09:56 Uhr
173000. DerScharfrichter schrieb am 29.05.2017 um 09:27 Uhr

172996. Gallier schrieb am 29.05.2017 um 09:00 Uhr Ähhm, dass für Panne als VIP das Thema unwichtig ist, ist wohl klar...

Er kann doch die anderthalb Stunden super ohne Essen und trinken auskommen hat er doch geschrieben.Er verzichtet bestimmt regelmäßig.
------------
Musste ich lachen.Ich kenne pannenhuebi schon so lange - und glaube ihm kein Wort ;)))

Nö, Leute,Stadionbier + Wurst gehören zur deutschen Fußballkultur, besonders zu diesen unsittlichen Anstoßzeiten (12:45Uhr!!!!)und dem Wetter. Darauf hatten sich 90% der Stadionbesucher verlassen und ich wette auch panne wäre die 2h nicht ohne Flüssigkeitsaufnahme ausgekommen :)
Aber nun gut, ändert sich eh nichts, denn das Versorgungsthema ist schon so alt wie unsere Legenden.
173003. sammy_deluxe schrieb am 29.05.2017 um 09:47 Uhr
Bleib mal schön auf deinem Malle
173002. pannenhuebi schrieb am 29.05.2017 um 09:31 Uhr
173000. DerScharfrichter schrieb am 29.05.2017 um 09:27 Uhr
--------------------------------------
Stimmt sogar mit dem "Verzichten". Aus Zeitmangel war ich schon lange nicht mehr im Stadion! Das wird auch weiterhin so sein. Im übrigen hat das mit "VIP" dort oben in der West schon lange nichts mehr zu tun. Da finden interessantere Gespräche im Bierkönig statt!
Ist so!
173001. Schiedsrichter schrieb am 29.05.2017 um 09:29 Uhr
Kundenzufriedenheitsumfrage auf der MV

Da reicht ein A4-Zettel mit 5 Fragen und Platz für Vorschläge

Schon hätte der Verein auch mal was schriftliches was er mit dem Caterer durchgehen könnte
173000. DerScharfrichter schrieb am 29.05.2017 um 09:27 Uhr
172996. Gallier schrieb am 29.05.2017 um 09:00 Uhr Ähhm, dass für Panne als VIP das Thema unwichtig ist, ist wohl klar...

Er kann doch die anderthalb Stunden super ohne Essen und trinken auskommen hat er doch geschrieben.Er verzichtet bestimmt regelmäßig.
172999. Egon schrieb am 29.05.2017 um 09:11 Uhr
So ist es Gallier und war auch mein Grund Samstag nicht dabei zu sein. Die Familie soll sich ja auch nicht vernachlässig fühlen
172998. Paul schrieb am 29.05.2017 um 09:10 Uhr
In der Gastronomie ist es wohl eher normal dann zu arbeiten, wenn andere frei haben.
Bekommen die Spieler auch Feiertagszuschlag?

Vielleicht sollten der Verein sich regelmäßig mal die Abläufe im Stadion angucken. Und Mitarbeiter und Fans befragen.
172997. Gallier schrieb am 29.05.2017 um 09:03 Uhr
"..wäre das Landespokalendspiel nicht ausgerechnet am Männertag gewesen, wäre ich wohl hingegangen." *zum Legendentag natürlich
172996. Gallier schrieb am 29.05.2017 um 09:00 Uhr
Trotzdem - wäre das Landespokalendspiel nicht ausgerechnet am Männertag gewesen, wäre ich wohl hingegangen.
2 Tage von dem schönen WE im SdF zu verbringen konnte ich meiner Family allerdings nicht antun.
Thema Catering zum Pokalspiel hatten wir ja schon, ich war übrigens auch stinkesauer, obwohl es zum Feiertag so mies zu erwarten war. Sonn- und Feiertagszuschläge zu zahlen schmälern einfach den Profit. Sich bei den Mädels zu beschweren, die sich trotzdem noch alle Mühe gaben bringt doch auch nichts.
Hatte der Präsi bei seiner Antrittsrede nicht erwähnt, dass JEDE im Stadion verkaufe Bratwurst, JEDES Bier dem Verein hilft?
Mich würde mal interessieren, was in den Cateringverträgen steht. Von "Sicherstellung der Getränke- und Speiseversorgung der Stadionbesucher" bestimmt nichts!
Ähhm, dass für Panne als VIP das Thema unwichtig ist, ist wohl klar...
172995. Gallier schrieb am 29.05.2017 um 08:43 Uhr
Moin,
du bringst es auf den Punkt @Dauerbrenner
172994. Egon schrieb am 29.05.2017 um 08:42 Uhr
Preismässig ist es schwierig, die Kosten für die Veranstaltung müssen auch gedeckt werden. Und halber Preis bedeutet ja nicht doppelte Zuschaueranzahl. Für mehr Zuschauer hätte die externen Umstände (kein Landespokalspiel am Donnerstag, keine Hitze am Samstag) besser sein müssen.
172993. dauerbrenner schrieb am 29.05.2017 um 08:35 Uhr
So wie Florian werden es viele gesehen habe. Ich wäre gern dabei gewesen. Wenn man aber die Chance bekommt, ein DFB-Pokalfinale live erleben zu können, dann muss man eben abwägen...

Insgesamt sehe ich die Gräben zwischen "Tradition" und den aktuellen Protagonisten noch nicht zugeschüttet. Man kann die Aktion aber bei gutem Willen als guten Anfang sehen...
172992. Florian schrieb am 29.05.2017 um 07:59 Uhr
Ich bin da ganz ehrlich. Mir waren die Preise einfach zu teuer. Für mich persönlich ist das Legendenevent einfach nicht so wichtig wie ein Ligaspiel. Andere ordnen das halt auch wieder anders ein und geben das Geld gerne dafür aus.
172991. Egon schrieb am 29.05.2017 um 07:28 Uhr
Moin,

Also fehlende Werbung im Boten (wir haben in den letzten Wochen keine zugestellt bekommen) ist mir als Ursache zu einfach. Außerdem wurde beim Pokalspiel (inklusive Energie-Echo) auf das Legenden-Event hingewiesen. Zudem gab es ja noch eine PK diesbezüglich.
Die Gründe legen eher anderweitig und wenn die nicht erkennt, wird man auch beim nächsten Legenden-Tag weniger Zuschauer als erhofft haben.

172990. Major schrieb am 29.05.2017 um 06:21 Uhr
Moin!
172989. reba schrieb am 29.05.2017 um 06:09 Uhr
Moin...

... ja der Ede... spaltet das fanlager
Die SD's und co setzen eben nicht so sehr auf Tradition, Kontinuität, Einsatz, Erfahrung, Management,Kritikfähigkeit.....

Ich habe auch keinen der aktuellen Truppe, oder gar CDW gesehen ... wo gerade ER soooo auf Werte !!! setzt ... ( hab ich sicher nur übersehen ...(-; ..)
Jetzt sollten nur noch WOB , 1860,Jena, UH und Mannheim ihr Ziel erreichen
Und Real Madrid die CL gewinnen , dann ist alles ok...(-:
172988. shane douglas schrieb am 28.05.2017 um 23:35 Uhr
vielleicht ist er immer noch sauer darüber, das hier kein denkmal von ihm steht...
172987. sammy_deluxe schrieb am 28.05.2017 um 23:30 Uhr
ede war doch selbst nicht beim Legendenabend dabei...brauch er nicht mit dem Finger auf andere zeigen
172986. Jennes schrieb am 28.05.2017 um 22:38 Uhr
....allerdings ab 997

2.-er Abschnitt.
Top.
172985. AltePfeife schrieb am 28.05.2017 um 22:34 Uhr
FCE : FCB 2:0 war der Abschied vom Sportplatz.
172984. MBP schrieb am 28.05.2017 um 22:32 Uhr
Weiß nicht ob es hier schon stand...

http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/startseite/678666/artikel_von-der-hauptstadt-ins-ruhrgebiet_essen-holt-proeger.html
172983. Jennes schrieb am 28.05.2017 um 22:12 Uhr
Ich sehe es einfach so, wie Gegengerage.
172982. shane douglas schrieb am 28.05.2017 um 22:05 Uhr
Letzte 'Sportplatz' Sendung auf RBB.
172981. Paul schrieb am 28.05.2017 um 21:33 Uhr
In Berlin nur Lok.

Wollte ich auch balde hin. Habe mich dann aber für Einheit zu Pankow entschieden.
172980. Gegengerade schrieb am 28.05.2017 um 21:20 Uhr
Bisher war in den letzten fünf Jahren jährlich so ein Event. Natürlich nicht ganz so groß und nicht mit drei Teams - aber es fand statt mit 200 - 300 Zuschauern.
172979. pannenhuebi schrieb am 28.05.2017 um 21:17 Uhr
172977. Gegengerade schrieb am 28.05.2017 um 21:02 Uhr
..............
Alle 20 Jahre so ein Event? Ich denke, da kommen immer weniger und das nicht nur seitens der Zuschauer! Ich werde mich jedenfalls nicht mit dann über 70 ins Stadion schleppen. Von Ede gar nicht zu reden......
172978. Gurke schrieb am 28.05.2017 um 21:06 Uhr
ESV Lok Schöneweide - SG Stern Kaulsdorfv II. 0:5
14 Zuschauer
Rasenplatz Am Adlergestell
- Gastgeber spüielen nur zu zehnt und kriegen vier der fünf Gegentore in den letzten zehn Minuten

SV Berlin-Chemie Adlershof - SC Minerva 3:6
10 Zuschauer
Fritz-Lesch-Sportanlagen, Kunstrasen
- auf dem Hauptplatz fand derweil ein Mädchen-Spiel statt, welches die Mädchen vom HSV derart erfolgreich gestalteten, dass sie danach mit Klassenerhalt-Shirts durch die Gegend rannten, während die Union-Mädels mit hängenden Köpfen in die Kabine schlichen
172977. Gegengerade schrieb am 28.05.2017 um 21:02 Uhr
Die Gründe, warum, wer nicht kam von den Fans, waren vielfältig. Haben wir ja die Woche über gelesen. Klar wären 4-5K schön gewesen - aber da spielen auch andere Dinge eine Rolle und sei es das Wetter. Entsprechend war eine solche Zahl schon illusorisch.
Am Ende haben die Legenden jedoch auch ihren Zuschauerschnitt fast verzehnfacht, schaut man auf die Auftritte in den Vorjahren im Stadion peitzer Straße. Also gibt es auch dort nicht wirklich was zu meckern. Einfach zufrieden sein. Den anwesenden hat es gefallen und nächstes mal kommen eben mehr, weil die Leute vor Ort nur positives berichten.
172976. f-locke schrieb am 28.05.2017 um 20:47 Uhr
Ich versteh schon wie er es meint. Es ging ums grundsätzliche. Es wurde wenig geworben und nicht mal überall. Aber Radio Cottbus reißt es raus:)
172975. pannenhuebi schrieb am 28.05.2017 um 20:45 Uhr
@f-locke, der Bote wird in der gesamten Stadt plus Umland kostenlos verteilt. So gesehen kann das schon ein paar Hundert Zuschauer gekostet haben, wenn die nicht berichten. Die LR abbonieren dagegen immer weniger, ist aber auch kein Wunder bei diesem Springer Abklatsch!
172974. AltePfeife schrieb am 28.05.2017 um 20:42 Uhr
172971. f-locke schrieb am 28.05.2017 um 20:29 Uhr

Sag ich doch (172964.) manipulierte LR - Nachrichten.
172973. pannenhuebi schrieb am 28.05.2017 um 20:37 Uhr
Hach ist das schön, dass hin und wieder ein paar Energie-Legenden nicht das ins Micro reden, was der geneigte Fanpage User so gerne hören mag. Seis drum, ist allemal besser, darüber zu diskutieren als über Wartezeiten für eine Bratwurst!
Pro Sommer!