Termine
Neues
#Termine
8. Spt: 1. FC Lok Leipzig - FC Energie
Wo: Bruno-Plache-Stadion, Leipzig | So, 27.09.2020 | 13:30 Uhr | Schiedsrichter
9. Spt: FC Energie - BFC Dynamo
Wo: Stadion der Freundschaft | So, 04.10.2020 | 13:30 Uhr | Schiedsrichter

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







250411. Kolki schrieb am 23.07.2020 um 12:47 Uhr
@EB, bloß gut, dass der Fan in Cottbus noch nichts gemacht hat!
Bis auf die Sonnenblumenzüchter gab es ja keine Aktionen und Spenden.
HILFE!

250410. Erwin Keschneck schrieb am 23.07.2020 um 11:45 Uhr
Die Leute brauchen einfach wieder Fussball, um zu sehen wofür Sie das ganze hier machen/opfern...

Wenn dann nach 3 Spieltagen 9 Punkte auf der Habenseite stehen, wirds von ganz allein ruhiger.
250409. EB schrieb am 23.07.2020 um 11:19 Uhr
Gerne kritisch sein - aber konstruktiv und zielorientiert. Jedes Mitglied darf jederzeit Kontakt mit dem Präsidium aufnehmen, sich an den Geschäftsführer oder aber an das VW-Mitglied seines Vertrauen wenden.
Und gerade die Konsumentenhaltung wie - "wenn ich schon auf die Rückerstattung der Jahreskarte verzichte, dann soll gefälligst der Verein noch dreimal Danke sagen", finde ich nervend. Wer so argumentiert sieht den FC Energie Cottbus e.V. als Dienstleister und sich nicht als Teil des Ganzen. Und aktuell ist mein Eindruck, dass mehr Postings darüber schreiben, was der Verein gefälligst machen soll, statt darüber zu schreiben ,was jedes einzelne Mitglied jeder Fan für unseren Verein machen könnte oder besser noch macht.
250408. Paul schrieb am 23.07.2020 um 11:13 Uhr
oder verlasse am besten Deutschland. ^^
250407. Gegengerade schrieb am 23.07.2020 um 10:57 Uhr
Also nicht kritisch sein, fresse halten und konsumieren. Egal was geboten wird. Ist auch ne Möglichkeit.
Kenne ich schon vom jahrelangen „Gründe doch ne Partei, wenn es dir nicht passt“.
250406. EB schrieb am 23.07.2020 um 10:40 Uhr
Wenn wir nicht bald aufsteigen, stehen wir da so oder so. Egal wie teuer das Ticket ist. Und wer es besser kann, kann sich gerne um einen Platz in den Gremien bewerben...
250405. Erwin Keschneck schrieb am 23.07.2020 um 09:52 Uhr
Also man sollte das Durchschnittsalter unserer Fangemeinde echt nicht unterschätzen. Allein die Bilder von Gestern vermitteln eher den Eindruck, dass wir irgendwie Hipp sind. Liegt vielleicht am Recycle-(Vintage) Trend der Teens. Lieber Papas alten Klub abfeiern, als den modernen Marketingtrends aus den Metropolen zu folgen...

https://www.lr-online.de/energie-cottbus/energie-cottbus-eisenhuth-verletzt-sich-beim-10_1-sieg-des-fce-48887870.html
250404. dauerbrenner schrieb am 23.07.2020 um 09:30 Uhr
250394. Gurke schrieb am 22.07.2020 um 23:02 Uhr

Jetzt, wo du es sagst...;-)
250403. dauerbrenner schrieb am 23.07.2020 um 09:30 Uhr
Ich war letztes Wochenende in Friedberg, Hessen. Beim Tanken neben mir ein SGD-Fan aus Bautzen, mit Maske. Schade, dass ich keine Energie-Maske dabei hatte...

P.S. Müsste ja erst noch eine bestellen...^^
250402. ulf schrieb am 23.07.2020 um 09:22 Uhr
@Gg, ich war letzte woche in der tal stadt mit #UNSERER maske shoppen, da kamen ganz andere bemerkungen ;-p oder blicke. aber geil war‘s ;-)
250401. c1 schrieb am 23.07.2020 um 09:01 Uhr
250400. Gegengerade schrieb am 23.07.2020 um 08:50 Uhr

...die 3000 Zuschauer wirste schon in dieser Saison erleben .
250400. Gegengerade schrieb am 23.07.2020 um 08:50 Uhr
Wenn, dann war Horvath 1 Million DM...


250360. EB schrieb am 22.07.2020 um 12:34 Uhr

So einen Zusammenhang herzustellen und damit alle Fragen beiseite zu wischen, hilft auch keinem weiter. Probleme sollte man ansprechen und klären oder erklären. Wir können noch ne Weile so weiter machen und enden wie einige andere Vereine. Nämlich mit 3000 Zuschauern und Geschichten aus der Vergangenheit.

PS. Gestern hab ich mich gefreut. In Erfurt mit Energie Maske rumgelaufen und ein ca 9 jähriger sagt zu seinem jüngeren Bruder „der da hat ne Cottbus Maske“ ... da war ich schon stolz, dass Kinder in diesem Alter noch unser Emblem erkennen.
250399. Major schrieb am 23.07.2020 um 06:22 Uhr
Moin!
250398. shane douglas schrieb am 23.07.2020 um 00:20 Uhr
Am gestrigen Mittwochabend
19:05 Uhr Kreisfreundschaftsspiel Ostbrandenburg
SV Rot-Weiss Reitwein 1964 - SV Union Booßen 1:1 (0:1)
Sportplatz Reitwein vor 59 Zuschauern bei freien Eintritt
Sport frei
250397. AltePfeife schrieb am 22.07.2020 um 23:07 Uhr
Soeben im ZDF u.a. Urlaubsregion LAUSITZ, mit Lausitzer Seen, F60 usw.

"Wachgeküsst- Urlaubsparadiese mitten in Deutschland" ( T1)
250396. shane douglas schrieb am 22.07.2020 um 23:05 Uhr
Bestimmt bei West Hamm United @Gurke ;-))
250395. Ingo66 schrieb am 22.07.2020 um 23:04 Uhr
Ferenc Horvath statt HorvaRth"
250394. Gurke schrieb am 22.07.2020 um 23:02 Uhr
250391. dauerbrenner schrieb am 22.07.2020 um 22:34 Uhr

Falsch, das war ein Jahr vorher rund um ein Auswärtsspiel beim VfL Bochum (4:2-Rauschwärtssieg), als die Zugfahrer einen ganzen Tag lang von der Bahn verarscht und am Ende irgendwo auf nem Abstellgleis abgestellt wurden. Als sie dann irgendwann sich nach Bochum durchschlagen wollten, haben das wohl einige wortwörtlich genommen und die Staatsmacht hat die ganze Reisegruppe in Hamm/Westfalen in ne Grundstückseinfahrt gelegt. Das war aber noch ein anderes Hamm als das, in welchem Horvarth seine drei Tore geschossen hat, das war nämlich irgendwo da bei Bonn.
250393. dauerbrenner schrieb am 22.07.2020 um 22:37 Uhr
Scheint ja nicht so schlimm zu sein wie zunächst befürchtet bei Eisenhuth...
250392. Erwin Keschneck schrieb am 22.07.2020 um 22:36 Uhr
Klingt ja erstmal nicht nach Kreuzband.

Aber es wäre nicht Cottbus...
250391. dauerbrenner schrieb am 22.07.2020 um 22:34 Uhr
250379. Goran schrieb am 22.07.2020 um 18:20 Uhr

Dafür wart ihr danach alle in der BILD als der "Abschaum von Cottbus"...^^
250390. Schiedsrichter schrieb am 22.07.2020 um 22:25 Uhr
Eisenhuth nach dem Spiel

https://youtube.com/watch?v=X8XYxVNatDk

Alles Gute Tobi!
250389. pps schrieb am 22.07.2020 um 22:02 Uhr
Bei Maik wäre es komisch aber der Mike hat doch gewiss noch zwei Jahre 2.Liga im Köcher
250388. AltePfeife schrieb am 22.07.2020 um 21:47 Uhr
Mike Frantz zu H96, sehr komisch?
250387. Paul schrieb am 22.07.2020 um 20:54 Uhr
Hat Collin Raak gerade für Krieschow n Tor geschossen?
250386. AltePfeife schrieb am 22.07.2020 um 20:40 Uhr
250373. EnergieFM das Fanradio schrieb am 22.07.2020 um 17:07 Uhr
---
Dankeschön, gut gemacht!
250385. Peter Pansky schrieb am 22.07.2020 um 19:49 Uhr
Eisenhuth musste in der 23. Minuten mit einer Knieverletzung ausgewechselt werden.

Lt. LR-Ticker kam er mit bandagiertem Knie und Tränen in den Augen aus der Kabine. Morgen soll es wohl weitere Untersuchungen geben.

Hoffen wir das Beste!
250384. lemarc schrieb am 22.07.2020 um 19:48 Uhr
Sieht nach schwerer Knieverletzung aus.
250383. Schtief schrieb am 22.07.2020 um 19:42 Uhr
250382. lemarc schrieb am 22.07.2020 um 19:29 Uhr

?????
250382. lemarc schrieb am 22.07.2020 um 19:29 Uhr
Eisenhuth mit Kreuzbandriss?
250381. AltePfeife schrieb am 22.07.2020 um 19:24 Uhr
Ist das nicht lusitig, Mannschaften aus Hessen fahren nach Thüringen um Fußballspiele auszutragen, weil in Hessen nicht mehr als 10 Spieler auf den Platz dürfen?
250380. Lutz_27 schrieb am 22.07.2020 um 18:45 Uhr
Der Handschuh-Paolo war der Top-Transfer!
250379. Goran schrieb am 22.07.2020 um 18:20 Uhr
Horvath wurde doch für 1 Mio € gekauft und glücklicherweise noch für 900.000€ verkauft. Immerhin hatte er drei Tore beim 6:0 in Hamm gemacht. Die Tore „hamm“ wir alle nicht gesehen, da der 30er Bus erst in der 85. Spielminute ankam.
250378. Paul schrieb am 22.07.2020 um 18:04 Uhr
So stand es in der Zeitung, soll aber billiger gewesen sein.
250377. Ingo66 schrieb am 22.07.2020 um 18:01 Uhr
könnte sein @schtief,keine ahnung ob der ne million gekostet hatte
250376. Schtief schrieb am 22.07.2020 um 17:49 Uhr
Horvarth war der 1 million Ungar ne?
250375. Ingo66 schrieb am 22.07.2020 um 17:47 Uhr
die eintagsfliegen bzw flops gabs aber bei jedem trainer,auch bei ede

thor,kipre,seretis,rink,ilie,horvath,jaworek,vince,vural,klews,termina

und davon haben uns einige ne stange geld gekostet(gehalt+ablöse)
250374. Schtief schrieb am 22.07.2020 um 17:13 Uhr
250372. pieps schrieb am 22.07.2020 um 17:06 Uhr

Das is erstmal richtig. Nur hatte ich manchmal bei kaderplanungen echt Fragen im Kopf was der Sinn sein sollte.

Hoffen wir das Beste. Wenn Mäder kommt wäre ja die rechte Seite mit hasse Borgmann und ihm recht gut besetzt. Offensiv wie defensiv
250373. EnergieFM das Fanradio schrieb am 22.07.2020 um 17:07 Uhr
Testspiel im kleinsten Dorf der Sachsenliga
Zum zweiten Testspiel in der Vorbereitung tritt der FCE am 22.07. im 40 km entfernten Neustadt / Spree gegen den LSV an. Anpfiff ist um 18.30 auf dem Sportplatz Neustadt.
Der Sachsenligist beendete die letzte Saison nach 18 Spieltagen auf einem soliden Mittelfeldplatz. Mit Ben Rottnick hat der LSV einen Spieler mit FCE Vergangenheit im Kader. Bis zur Saison 18 / 19 spielte der 18jährige Stürmer in der B-Jugend der Rot – Weißen.
Der FCE startete standesgemäß mit einem 13:0 gegen die SG Groß Gaglow in die Testspiele. Überzeugen konnte neben Rico Gladrow mit 3 Toren auch die beiden Geislers sowie die Probespieler Janik Mäder und Mathis Lange. Ob sie auch Trainer Sebastian Abt überzeugen, wird die Zukunft zeigen.
Gespannt sein darf man zudem, wie viel Sebastian Abt schon von seiner finalen 11 zum ersten Spieltag präsentieren wird. Einige Spieler wie Borgmann, Koch und Stettin dürften gesetzt sein. Konkurrenzkampf wird es neben Jan Koch geben, wo sich Neuzugang Patrick Storb und Dome Pelivan duellieren könnten, auch das Mittelfeld wird heiß umkämpft sein mit Niclas Erlbeck, Rico Gladrow, Niklas Geisler und Tobias Eisenhuth. Zudem könnte Dome Pelivan auch im Mittelfeld eingesetzt werden. Welche Rolle werden Tobias Hasse und Felix Geisler übernehmen? Einige spannende Fragen sind also noch zu klären.
Um euch bei der Meinungsbildung zu unterstützen wird Frank live von der Seitenlinie berichten.
WIR hören uns (wenn das Internetsignal stabil bleibt) auf www.energiefm.de...
250372. pieps schrieb am 22.07.2020 um 17:06 Uhr
in jeder Mannschaft und jeder Saison gibt es Spieler die man im Nachhinein nie und nimmer verpflichtet hätte ... , wäre es anders würde ENERGIE Dauermeister sein ...
250371. lemarc schrieb am 22.07.2020 um 16:29 Uhr
Kronaveter, Afriye, Kucukovic, Nwaogom, Papadimitriou, Graudenz, Scheidhauer... hatte ich alle schon erfolgreich vergessen. Nun schlafe ich wieder ein paar Nächte schlecht :D

Ne Spaß bei Seite, bin auch froh das ich diese ständigen Wutausbrüche und "Alle anderen sind schuld"-PKs nicht mehr ertragen muss.

Am Ende wird jeder Trainer an seiner Leistung bewertet. Bei Abt kann man sich noch kein Urteil erlauben.
250370. Schiedsrichter schrieb am 22.07.2020 um 16:21 Uhr
Der schon erwähnte unnütze Transfer von Nwaogo fiel in die selbe Zeit
250369. hintermtor1 schrieb am 22.07.2020 um 16:14 Uhr
Das war auch schon bei seiner ersten Station hier so. Als er nach der erfolgreichen 2.BuLi Saison (6.Platz inner Liga und DFB-Pokalhalbfinale, sowie Torschützenkönig Petersen) auf attraktivere bessere Angebote gehofft hat und dabei seinen eigentlichen Job hier ziemlich vernachlässigt hatte. Als Petersen, Jula, Shao weg waren, und wir so glorreiche Leute wie Kronaveter, Afriye oder vor allem Kucukovic geholt ham, wo's ab da auch kontinuierlich bergab ging...
250368. Schiedsrichter schrieb am 22.07.2020 um 16:03 Uhr
250366. energizer schrieb am 22.07.2020 um 15:58 Uhr

Christos Papadimitriou, war aber 2017/18
250367. Benne schrieb am 22.07.2020 um 16:01 Uhr
250362. ... schrieb am 22.07.2020 um 13:28 Uhr

Ich glaube das es auch ne ganze Menge Spieler gegeben hat die eben auch nicht wegen Wollitz bei uns unterschrieben haben. Da gabs sicher auch ne Menge Spieler die mit der ganzen Art und Weise nichts anfangen konnten.
250366. energizer schrieb am 22.07.2020 um 15:58 Uhr
Bektic war glaube ich schon Peles vergiftetes Abschiedsgeschenk. Völliger Sinnlos-Transfer. Auch dass wir letzte Hinrunde drei Linksverteidiger, aber keinen Rechtsverteidiger im Kader hatten, war nun nicht gerade die große Kunst der Kaderplanung. Generell hat Pele zwar viele zuvor unbekannte Spieler bei uns groß gemacht, aber er hat auch mindestens genauso viele Gurken verpflichtet. Unvergessen Charles Nwaogu, aber auch in jüngerer Vergangenheit z.B. der griechische Linksverteidiger 16/17 (Name schon wieder vergessen), Graudenz, Scheidhauer, Beyazit, Bektic, Yildirim...
250365. Schtief schrieb am 22.07.2020 um 15:39 Uhr
Pele hatte echt nen guten Riecher ab und an hat aber auch unnötiger Weise den Kader immer aufgebläht. Was wir mit nen bektic z. B. Wollten is mir nen Rätsel. Und über aussen musste nen 19 jähriger Mittelstürmer ran. Also auch er hatte nicht immer nen gutes Handling.
250364. Schtief schrieb am 22.07.2020 um 15:37 Uhr
250359. energizer schrieb am 22.07.2020 um 12:28 Uhr

Ich glaube selbst die können auch nur wegen dem Naketano Typ. Wenn dort die 10k draussen bleiben müssen, fangen die auch an zu rechnen
250363. Lutz_27 schrieb am 22.07.2020 um 14:27 Uhr
Wollitz konnte gut Leute ranholen, Teams bauen usw. - aber viele andere Dinge konnte er eben gar nicht. Jemand, der uns auf Platz 1 liegend fluchtartig verlässt, würde uns jetzt auch nicht helfen.
Keine Frage: unser jetziges Trainerteam hat andere Stärken. Daraus wurde ein Konzept gebaut und dieses wird nun mit den (begrenzt) gegebenen Mitteln konsequent umgesetzt. Richtig so. Ich brauche die Drama-Shows von CDW nicht mehr. Ohne die wären wit letztes Jahr nicht abgestiegen oder dieses Jahr aufgestiegen...
250362. ... schrieb am 22.07.2020 um 13:28 Uhr
...das einzige was mich halt gegenüber der wollitz-ära etwas an erfolgreichen transfers zweifeln lässt ist der jetzige trainer und sportliche leiter...wollitz hatte gefühlt in jeder region kontakte...und teils kamen die spieler ja u.a. auch wegen wollitz als typ hierher (mehrfach als aussage von spielern gelesen)...abt/könig haben doch mehr kontakte in die nwlz's und jugendabteilungen anderer clubs...ich hoffe ich unterschätze sie...