Termine
Neues
#Termine
16.Spt: FC Energie - Germania Halberstadt
Wo: Stadion der Freundschaft | Sa, 23.11.2019 | 13:30 Uhr | Schiedsrichter
A-Junioren DFB-Pokal Viertelfinale mehr weniger

FC Energie Cottbus U19 - SV Werder Bremen U19

Wo: Lok Stadion an der Lipezker Straße | So, 15.12.2019 | 11:00 Uhr | shane douglas

Alle Termine
1 User online
· Libero84

Pinwand der Energiefans







13023. Holger(dH) schrieb am 28.01.2013 um 17:43 Uhr
@Scharfe: nein, das bei Nordwand ist eindeutig nicht der Bundesadler. da brauche ich mich nicht entschuldigen. Schau dir bitte die genaue beschreibung des Bundesadlers an...lege meinetwegen die Bilder übernannder...man so Blind kann man doch garnicht sein. Schau dir die FORM der FEDERN an,. Zähle die Federn! Und wenn du dann immer noch meinst, Nordwands Account ist der Bundesadler, dann frag ich mich wie du je ne Mathearbeit bestehen konntest.
13022. Holger(dH) schrieb am 28.01.2013 um 17:40 Uhr
lol@Alex: ich spreche nicht mit Nazis....aber ich könnte auch noch gleich den Iran bitten sein Atomprogramm zu beenden, die Amis bitten endlich mit den kriegen aufzuhören und die Kanzlerin bitten, endlich mal was für die Bildung zu tun.

genau diese "ich petze nicht" Mentalität ist das was mich am meisten ankotzt vcon allen Mentalitäten die es gibt. Diese "Ich petze nicht" Mentalität funktioniert ja bei den ultras auch immer so richtig gut. Alle wollen keine Randale aber niemand sagt wer es war.
13021. Alex87 schrieb am 28.01.2013 um 17:20 Uhr
Vor allem hat Holger nach eigenen Angaben das Bild ja bereits kopiert und an Energie geschickt sowie Konsequenzen gefordert, statt den User erstmal anzuschreiben um zu sehen ob sich die Sache so klären lässt.
Denunziantentum im WWW in Reinform!
Daumen hoch!
13020. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 17:07 Uhr
12980. Holger(dH) schrieb am 28.01.2013 um 14:42 Uhr
das ist eindeutig der Reichskriegsadler. Und wer den verwendet ist Nazi oder einfach dumm.
---------------------------------------
Ich denke, da wäre eine Entschuldigung bei @Nordwand fällig!
13019. Alex87 schrieb am 28.01.2013 um 17:04 Uhr
Holger und Lausitzliebe sind bestimmt Geschwister!
13018. KumpelPain schrieb am 28.01.2013 um 17:04 Uhr
Hör mal bitte auf hier aufzuklären, sonst kann man doch gar nicht weiter propagieren ...
13017. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 17:02 Uhr
Wieso haut den übers Smartphone immer der Cursor ab? Holger/der und mal/übrigens bitte tauschen!
13016. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 16:57 Uhr
Ich habe mich mal übrigens mit entsprechender Person in Verbindung gesetzt und nun lass ich mal die Holger Nazibombe platzen!

Das ist das Stadtwappen von Lübben, denn dort kommt @Nordwand her!

http://de.wikipedia.org/wiki/L%C3%BCbben_%28Spreewald%29

Und nun bitte Teil 2 Holger der Naziparanoia!!!
13015. Gegengerade schrieb am 28.01.2013 um 16:56 Uhr
JJ Abrams könnte das mal verfilmen
13014. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 16:51 Uhr
Und Jay Jay Lehto wird wohl neuer Mannschaftsbusfahrer!
13013. Gegengerade schrieb am 28.01.2013 um 16:40 Uhr
Gay Gay Anderson nicht zu vergessen
13012. dauerbrenner schrieb am 28.01.2013 um 16:25 Uhr
Herzlich Willkommen Jay-Jay Mosquera...:D
13011. Benny schrieb am 28.01.2013 um 16:12 Uhr
12995. Gegengerade

Herrlich :-)
13010. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 16:12 Uhr
Mosquera als dritten Stürmer finde ich gut! Top
13009. Taktloss schrieb am 28.01.2013 um 16:11 Uhr
jetzt fehlen nur noch jj okocha und ll cool j
13008. Gegengerade schrieb am 28.01.2013 um 16:03 Uhr
"der Zeck" - Rausch!

Man hätte das alles auch einfacher haben können - im August 2012 - ohne überregionale Presse und bundesweite TV-Präsenz. Aber selbst das hat wohl nicht ganz gereicht. Ich verwette ja meinen Arsch darauf, dass der letzte ausschlaggebende Punkt die "kleine Anfrage" an den Landtag war. Da hat es bestimmt beim FCE geknallt und da musste der Verein irgendwie reagieren...

...und nun offiziell auch "Herzlich Willkommen" JJ Mosquera!
13007. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 16:03 Uhr
Ich denke er wird uns schriftliche Anweisungen zukommen lassen!
13006. KumpelPain schrieb am 28.01.2013 um 15:59 Uhr
Verdammt. Wenn der Oberschichtspunk nich da is, weiss der rest doch gar nich wann er wo und wie was schmeißen und pöbeln soll. Ich seh' schwarz, oder doch braun, für den Abend!
13005. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 15:57 Uhr
Zeck Zweck Meck
13004. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 15:55 Uhr
12998. Gegengerade schrieb am 28.01.2013 um 15:46 Uhr
Da bin ich stolz drauf. (darf man das so sagen?)
------------------------

Da hat die ganze Sache ja wenigstens etwas Positives gebracht! Obwohl für mich weiterhin der Zeck nicht die Mittel heiligt.

Was Holger in den letzten Jahren nicht geschafft hat, ist nun vollbracht! Die Moral eines seit Jahren Unsichtbaren, nicht in der Heimat befindlichen, der sich aber in Cottbus und Umgebung ganz genau mit allem auszukennen scheint!
13003. Gegengerade schrieb am 28.01.2013 um 15:54 Uhr
Bin leider nicht da @Pain. Ansonsten hätten wa wieder ne Ziehung an der Apotheke gemacht :-)
13002. KumpelPain schrieb am 28.01.2013 um 15:52 Uhr
Nach dem Flaschen- und Steineschmeissen dann Saitensprung im Seitensprung?
13001. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 15:48 Uhr
Da hat die Sache ja wenigestens etwas Gutes...
13000. KumpelPain schrieb am 28.01.2013 um 15:47 Uhr
Nur noch drei Wochen Jungs, dann jibbet wieder zu Dritt Bier, oder was?
Freitag Abend passt ja ...
12999. Gegengerade schrieb am 28.01.2013 um 15:46 Uhr
genau. Scharfe pöbelt sogar gegen Nazis, wenn ich es sage...
12998. Gegengerade schrieb am 28.01.2013 um 15:46 Uhr
Nichtsdestotrotz: Rechtsprechung hin, Hausrecht her. Energie scheint seit gestern(!!!) erstmals überhaupt für dieses Thema sensibilisiert zu sein.

Da bin ich stolz drauf. (darf man das so sagen?)
12997. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 15:44 Uhr
Und das gilt unabhängig davon, dass ich gegen jegliche rechtgerichteten Aktionen und Gedankengut bin!
12996. Gegengerade schrieb am 28.01.2013 um 15:43 Uhr

Und sollte es Informationen über Straftaten und politische Aktivitäten einzelner außerhalb des Fussballs geben und diese würden dem FCE vorgelegt, wäre das ein Verstoß gegen das Datenschutzgesetz.

---

Das muss ja irgendwie nun im Dezember aber so passiert sein, wenn ich U. Lepsch gestern im Spochtplatz richtig verstanden habe. Und daraufhin gab es Hausverbote.
12995. Gegengerade schrieb am 28.01.2013 um 15:41 Uhr
War der Krebs nicht das Wappen der Wehrmacht beim Rückzug? ;-)
12994. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 15:41 Uhr
12985. Holger(dH) schrieb am 28.01.2013 um 14:46 Uhr
@Scharfe: was hat Rechtssprechung von Nazisymbolen mit Hausrecht zu tun? Energie hat hasurecht und kann jeden Sperren der Nazisymbole zeigt...ob die Symbola staatsrechtlich verboten sind spielt absolut keine Rolle.

Und genau dort liegt der Hase im Pfeffer! Wer zeigt denn diese Symbole? Wer soll nun das Hyausverbot erhalten? Die 2 Leute die dabei gesehen werden, wie sie so eine Fahne aufhängen? Oder Sippenhaft? Und wenn Sippenhaft gegen wen? Alle die einen Pulli der Firma tragen? Alle von denen man denkt, die gehören eventuell dazu? Oder einfach gleich alle ausm Block H? Is ja nun nicht so, als wenn die Leute Ausweise mit Namesschild an der Jacke tragen!

Und letztendlich hats es TG angesprochen, wie sicher der Weg sein muss in Kooperation mit den anderen Vereinen! Die besagten Fahnen habe ich üybrigens selten bei Heimspielen hängen sehen! Da hängt die BSG Energie Fahne und die Inferno Fahne vorm Block! Die angesprochenen Fahnen hingen zumeist auswärts, womit wir also wieder beim Thema Hausrecht wären!

Und sollte es Informationen über Straftaten und politische Aktivitäten einzelner außerhalb des Fussballs geben und diese würden dem FCE vorgelegt, wäre das ein Verstoß gegen das Datenschutzgesetz.

Wenn also der FCE willkürlich dutzende Hausverbote ausspricht, womöglich die Hälfte davon ungerechtfertigt, würdest Du das für richtig halten? Ich nicht!



12993. Taktloss schrieb am 28.01.2013 um 15:41 Uhr
und vergesst nicht das Vereinszeichen von Adler Klinge...
12992. Benny schrieb am 28.01.2013 um 15:40 Uhr
Da können wir ja noch froh sein im Cottbuser Wappen nen Krebs zu haben. Da bietetn keine Federn Anlaß zur Diskussion. Obwohl, die Farbe... :-)
12991. Gegengerade schrieb am 28.01.2013 um 15:25 Uhr
@Holger - es gibt keinen Reichs(kriegs)adler auf gelbem Grund. Ein bisschen sieht es aus wie der Brandenburg-Adler in Schwarz auf Gelb. Frag mich nicht, was das sein soll. Ein Nazi-Symbol ist es vermutlich nicht (oder gibt es eine Quelle, auf die Du dich berufen kannst).
Dieses Wappen kann z.B. das einer Stadt oder einer Gemeinde sein. So was gibt es dutzendfach in Deutschland. (z.B. hat Ludwigsburg einen Adler auf Gelb, ebenso Dortmund, Lübben, Ruhland, der NOL-Kreis und viele mehr)
12990. McEnergie schrieb am 28.01.2013 um 15:20 Uhr
Also ist es von der Anzahl der Federn abhängig, ob es ein guter oder böser Adler ist. Die hohe Schule der Ornithologie, würde ich sagen.
12989. Holger(dH) schrieb am 28.01.2013 um 15:13 Uhr
au man stief, das bei Gauck ist eindeutig der Bundesadler...schau dir nur mal die Federn an. Im zweifel zählst du auch einfach mal die Federn. Was bei gauck ja schlecht geht, aber bei jedem Bild was die Reichskriegsadler und den Bundesadler beschreiben.
12988. Benny schrieb am 28.01.2013 um 15:01 Uhr
Holger schrieb:...jeder kann sich seine eigene Meinung bilden...

Den Standpunkt find ich schon besser, als dem gegenüber : man soll weniger nehmen ...:-)
12987. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 14:53 Uhr
Da hast Du Recht TG, sowas hätte kommen müssen bezüglich der Absprache...
12986. Schtief schrieb am 28.01.2013 um 14:52 Uhr
Von Gauck hätte ich das nicht gedacht?! Hausverbot bei Energie!!!

http://www.welt.de/img/bildergalerien/crop106507301/8150714388-ci3x2l-w580-aoriginal-h386-l0/Gauck-besucht-Bundeswehr-in-Hamburg.jpg
12985. Holger(dH) schrieb am 28.01.2013 um 14:46 Uhr
@Scharfe: was hat Rechtssprechung von Nazisymbolen mit Hausrecht zu tun? Energie hat hasurecht und kann jeden Sperren der Nazisymbole zeigt...ob die Symbola staatsrechtlich verboten sind spielt absolut keine Rolle.

Aber hiermit beende ich die Diskussion., Diskussionen mit dir haben noch nie zu was geführt..ach ne stimmt nicht,..ich hab mich immer tierisch geärgert...also lasse ich es.

jeder kann sich seine eigene Meinung bilden. Und sowhl Töfling und Lange haben einfach das rechte auge zugemacht und dieses Nazisymbol auf Energieflagge toleriert.


Nur dass die sich hinstellen und meinen, sie bekämpfen Rechte Tendenzen..ioch lach mich schlapp.
12984. Gegengerade schrieb am 28.01.2013 um 14:45 Uhr
12981. Schtief schrieb am 28.01.2013 um 14:43 Uhr
Holger?! Meinst du das ernst?!

---

so habe ich seinerzeit sicher auch argumentiert...
12983. Gegengerade schrieb am 28.01.2013 um 14:43 Uhr
Naja. Absprachen mit den anderern Vereinen ok, sicher kein Problem.
---
Findest du nicht, dass ein Argument wie folgendes ein anderes Licht auf die Sache geworfen hätte?

"wir haben die Vereine über die Fahne informiert, aber wenn deren Ordnungsdienst diese aufhängen lässt, sind uns die Hände gebunden"

Aber dafür hat ja keiner Zeit. Wir haben ja auch keine Leute bei der Fanarbeit...


PS: sehr interessant übrigens:

http://m.11freunde.de/article/261685?redirected=1

(vor allem der 2. Absatz "Die Rekrutierung" - das sollten sich die FCE-Verantwortlichen mal auf der Zunge zergehen lassen)
12982. Schtief schrieb am 28.01.2013 um 14:43 Uhr
http://www.flaggenkunde.de/deutscheflaggen/d-bund.htm

Nur ma so als Tip
12981. Schtief schrieb am 28.01.2013 um 14:43 Uhr
Holger?! Meinst du das ernst?!

Mit dem Bild
12980. Holger(dH) schrieb am 28.01.2013 um 14:42 Uhr
das ist eindeutig der Reichskriegsadler. Und wer den verwendet ist Nazi oder einfach dumm. Aber das zu beurteilen ist nicht meine Aufgabe.

Energie hätte diesen user sperren müssen aber wir wissen ja, Energie tut alles gegen Rechts es sei denn es macht Arbeit oder kostet Geld.
12979. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 14:40 Uhr
Und zu deinem Link! Was soll an dem Avatar nun das Problem sein? Im Übrigen kennen hier einige den User @Nordwand persönlich! Und wenn Shawni eines nicht ist, dann ein Nazi!
12978. Scharfe schrieb am 28.01.2013 um 14:36 Uhr
Völliger Blödsinn Paul! Ich differenziere einfach! Über die Nazischeisse seitens der Jungs braucht kein Mensch dikutieren, wer ist sich darüber nicht einig? Aber über die Auslegung bestimmter Dinge, Aussagen von Verfassungsschützern, Forderungen nach platten Aktionismus, den selbigen dabei gleich wieder zu kritisieren, alles in enen Topf zu hauen und die Moralkeule zu schwingen. Dagegen spreche ich! Wenn ihr es anders interpretieren wollt, dann ist das schon komisch.

Letztendlich gibt es ja nun auch gesetzliche Regularien und in diesen ist die Reichskriegflagge (ohne Hakenkreuz) nunmal nicht verboten. Über die moralische Seite, wenn derartiges im Forum verwendet wird, brauchen wir auch nicht diskutieren, da gehe ich völlig konform. Die Sache war mir übrigens nicht bekannt, aber scheint es ein Einzelfall zu sein oder gab es mehr solcher Dinge? Und vor allem wann war das?
12977. Benny schrieb am 28.01.2013 um 14:35 Uhr
Mahlzeit.Geflügelreiseintopp und Stulle
12976. Holger(dH) schrieb am 28.01.2013 um 14:35 Uhr
einfach nur "schade" dass es erst eines Zeitungsartikels bedarf, damit Energie in Panik mal aufräumt aber in 1Woche darf da wieder jeder schreiben und seinen Rotz hinterlassen der will und Energie interessiert es nicht.
12975. Holger(dH) schrieb am 28.01.2013 um 14:30 Uhr
aber ole
Energie hat es endlich geschafft, den thread "Run Niggers Run" zu löschen der gefühlt ne ewigkeit im Forum existierte.
12974. Paul schrieb am 28.01.2013 um 14:28 Uhr
und Scharfe spielt sich wieder als Anwalt von "Denen" auf, und bemüht die dt. Rechtssprechung.