Termine
Neues
#Termine
Rasta Knast mehr weniger

Die 4. PROUD TO BE PUNK Konzertnacht im Muggefug. Diesmal mit: RASTA KNAST (erstmals in Cottbus?) - EXKREMENT BETON - WHO KILLED BAMBI - HINSCHMISS.

Wo: Muggefug | Sa, 03.03.2018 | 21:00 Uhr | Gegengerade
24.Spt.: BFC Dynamo - FC Energie Cottbus
Wo: Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, Berlin | So, 04.03.2018 | 13:30 Uhr | Schiedsrichter

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







116718. Kolki schrieb am 20.08.2015 um 15:09 Uhr
Also ich hätte die Kölner morgen mal so richtig erschreckt. Breitkreiz und Hebler im Sturm, dazu Zeitz und Tusche. Verteidigen können die Jungschen.
Einzig Krämer wird nichts anders machen, was ich heute schon kritisierte.
116717. Benny schrieb am 20.08.2015 um 14:48 Uhr
116711. Benny schrieb am 20.08.2015 um 13:45 Uhr

GMicha, schsu mal heute LR Seite 2, da wurden paar Bemerkungen zum neuen Chefredakteur gemacht , ebenso Besitzverhältnisse.


@GMicha, sorry. Du hattest recht. Habe den Artikel über den neuen Geschäftsführer zu schnell inhaliert. Noch gehört die LR nicht zum Springer-Konzern sondern wie von Dir richtig beschrieben zur Rheinischen Post.
116716. Ingo66 schrieb am 20.08.2015 um 14:35 Uhr
gut,okay mit boulevardpresse meinte ich so etwas wie die blöd-zeitung

mir sind die besitz-und abhängigkeitsverhältnisse schon klar
116715. Schtief schrieb am 20.08.2015 um 14:26 Uhr
Ansonsten alles für 3 Punkte morgen!!!
116714. Schtief schrieb am 20.08.2015 um 14:23 Uhr
116690. Ingo66 schrieb am 20.08.2015 um 13:03 Uhr


Das ist richtig. Zumindest erster Absatz
116713. bummi schrieb am 20.08.2015 um 14:12 Uhr
Kölsch ist grundsätzlich - egal. Jedenfalls kommt es da nicht darauf an, ob Alk drin ist oder nicht.
116712. Benny schrieb am 20.08.2015 um 14:04 Uhr
116688. Der Pöbel schrieb am 20.08.2015 um 12:55 Uhr
Aber Benny was verstehst du denn nicht daran, dass die Polizei nicht mehr mit Waiß unter den Voraussetzungen zusammenarbeiten möchte? Was bringt die Anstellung jetzt noch?

Sorry Pöbel, in der Hitze des Gefechts ganz überlesen.
Was soll die Polizei auch sagen wenn sie von den Medien um Stellungnahme gefordert wird. Natürlich müssen sie sich distanzieren, ansonsten gäbe es doch den nächsten Aufschrei. Aber gute Dratmaturgie, auch von dieser Seite die Schlinge zu zuziehen.
116711. Benny schrieb am 20.08.2015 um 13:45 Uhr
GMicha, schsu mal heute LR Seite 2, da wurden paar Bemerkungen zum neuen Chefredakteur gemacht , ebenso Besitzverhältnisse.
116710. icke_aus_cottbus schrieb am 20.08.2015 um 13:42 Uhr
Das war ein guter, @Rusty
116709. Rusty James schrieb am 20.08.2015 um 13:35 Uhr
Nur wenn es von Ausländern gebrautes alkoholfreies Kölsch ist.....dann findet sich hier noch jemand.
116708. icke_aus_cottbus schrieb am 20.08.2015 um 13:34 Uhr
Regt sich ausser mir keiner über alkoholfreies Kölsch auf? Normales Kölsch ist ja schon schlimm genug!
116707. Rusty James schrieb am 20.08.2015 um 13:34 Uhr
116695. Mr-Monk schrieb am 20.08.2015 um 13:12 Uhr
aber ein positives hat das alles, vielleicht entsteht ja eine Fanfreundschaft mit dem HSV -> beide Vereine sind am jeweiligen Tabellenende,

******

Willst du Cottbus unten seh`n,mußt du die Tabelle dreh`n!
116706. pannenhuebi schrieb am 20.08.2015 um 13:28 Uhr
116700. Egon schrieb am 20.08.2015 um 13:21 Uhr

Und während Uli Hoeness indirekt allen Bürgern (durch Steuerhinterziehung) schadete, griff Andre Waiß direkt in die Persönlichkeitsrecht mancher Personen ein und dies ist sicherlich nicht viel besser

--------------------------------
Oh Mann ,das tut echt weh.......und ja, Du solltest mal schlafen!
116705. G_MICHA schrieb am 20.08.2015 um 13:27 Uhr
116693. Benny schrieb am 20.08.2015 um 13:10 Uhr
Ingo, das Futter hat ihr jemand anderes geliefert.
Worüber sollen wir och froh sein? Seitdem die LR mit zum Springerkonzern gehört, ist doch die Wandlung zum Boulevarblattableger unverkennbar

Wie kommst du darauf? Gehört die LR nicht zu 100% der Saarbrücker Zeitung, die wiederum der Rheinischen Post gehört? Und die ist in Familienbesitz der Verleger.
116704. icke_aus_cottbus schrieb am 20.08.2015 um 13:26 Uhr
Jo, zurück zum Spiel gegen die Fortuna und die unglaubliche Ungerechtigkeit dass in Köln Gästefans nur alkoholfreies Kölsch verkauft wird.

P.S.: Beim 0:3 letztes Jahr wurde mir gesagt dass man uns ja gerne normales Kölsch verkaufen würde. Und dass wir alle lieb waren. Und dass wir "netter sind als die Rostock-Fans die einfach ne Tageskasse haben mitgehen lassen".
116703. Egon schrieb am 20.08.2015 um 13:25 Uhr
So ich melde mich für heute ab, täglich nur noch 6 Stunden Schlaf zeigen hier auf der PW ihre Spuren :-)
116702. Egon schrieb am 20.08.2015 um 13:23 Uhr
Eines haben wir dank Herr W. geschafft:

Wir diskutieren nicht mehr über das sportliche und unseren guten Saisonstart, sondern beschäftigen uns mit anderen Problemen.
Und solange das Thema Waiß nicht vom Tisch ist, wird es sich kaum ändern und diese Diskussion kann unseren Verein nicht gut tun.
116701. Der Pöbel schrieb am 20.08.2015 um 13:21 Uhr
NUR DU kannst es ändern Goran! Trau dich!
116700. Egon schrieb am 20.08.2015 um 13:21 Uhr
Ich glaube Benny, das sollten wir mal bei einem gemütlichen Waldspaziergang diskutiere :-)

Aber eins sollte man nicht vergessen:

Uli Hoeness ist der FC Bayern, er hat für den Verein sehr sehr viel geleistet.
Andre Waiß ist demgegenüber nicht der FC Energie Cottbus und hat für unseren Verein nicht soviel geleistet (kann er als Sicherheitsmann auch nicht).
Und sein Verhalten brachte ihm schon auch persönlichen Vorteil, schlechte Mitarbeiten würden sofort auch seinen Ruf schaden. Und warum hätte eigentlich "Schmiergeld" geben müssen, wenn doch alles für den guten Zweck wäre?
Und während Uli Hoeness indirekt allen Bürgern (durch Steuerhinterziehung) schadete, griff Andre Waiß direkt in die Persönlichkeitsrecht mancher Personen ein und dies ist sicherlich nicht viel besser
116699. Ingo66 schrieb am 20.08.2015 um 13:21 Uhr
Hier fehlt der Erklärbär.
116698. icke_aus_cottbus schrieb am 20.08.2015 um 13:21 Uhr
Ich kann ehrlich sagen dass ich beinahe nichts weiss. ;)
116697. Goran schrieb am 20.08.2015 um 13:20 Uhr
Zum Glück wissen wenigstens hier viele alles besser. Das ist doch schon mal was.
116696. Der Pöbel schrieb am 20.08.2015 um 13:20 Uhr
Benny dass du meine und EBs Frage ignorierst spricht leider für sich! Scheinbar ist es dir egal ob die Polizei mit Herrn Waiß nicht mehr arbeiten will, hauptsache er behält den Posten trotzdem. Irre!
116695. Mr-Monk schrieb am 20.08.2015 um 13:12 Uhr
116690. Ingo66 schrieb am 20.08.2015 um 13:03 Uhr
...Wir können froh sein,dass wir hier nur die LR vor ort haben und nicht die boulevardpresse...
***
als ob die sich noch für uns interessieren würde...
aber ansonsten ist dies ja nicht die erste "besondere" Aktion dieses Herren und seiner Lakaien. aber allem Anschein nach ist der Ruf des FCE noch gut genug, als dass man hier nicht noch Scherben erzeugen könnte... aber ein positives hat das alles, vielleicht entsteht ja eine Fanfreundschaft mit dem HSV -> beide Vereine sind am jeweiligen Tabellenende, die Führung der Vereine versteht den eigenen Job nicht, das Marketing patzt vorn und hinten, usw. usw. usw.

ach ja, bevor ich erschlagen werde kommt noch der obligatorische -> ;-)
116694. Benny schrieb am 20.08.2015 um 13:11 Uhr
116691. icke_aus_cottbus schrieb am 20.08.2015 um 13:07 Uhr

Welchen Benutzern en Frau W. Hier wohl auf der Pinnwand hat? ;)
____

@Ingo, bist Du Frau W. ? :-P
116693. Benny schrieb am 20.08.2015 um 13:10 Uhr
Ingo, das Futter hat ihr jemand anderes geliefert.
Worüber sollen wir och froh sein? Seitdem die LR mit zum Springerkonzern gehört, ist doch die Wandlung zum Boulevarblattableger unverkennbar
116692. icke_aus_cottbus schrieb am 20.08.2015 um 13:07 Uhr
Benutzernamen
116691. icke_aus_cottbus schrieb am 20.08.2015 um 13:07 Uhr
Welchen Benutzern en Frau W. Hier wohl auf der Pinnwand hat? ;)
116690. Ingo66 schrieb am 20.08.2015 um 13:03 Uhr
Und jetzt die böse frau w.so hinzustellen als sei sie schuld an dieser Misere - nee,nee WIR bzw der herr w.haben ihr das futter geliefert,dass die medien allzugern ausschlachten.

Wir können froh sein,dass wir hier nur die LR vor ort haben und nicht die boulevardpresse.
116689. Der Pöbel schrieb am 20.08.2015 um 12:57 Uhr
Waiß macht Stadionsicherheit ohne Polizei! Ich hör Dynamos Anhänger schon trapsen!
116688. Der Pöbel schrieb am 20.08.2015 um 12:55 Uhr
Aber Benny was verstehst du denn nicht daran, dass die Polizei nicht mehr mit Waiß unter den Voraussetzungen zusammenarbeiten möchte? Was bringt die Anstellung jetzt noch?
116687. Benny schrieb am 20.08.2015 um 12:53 Uhr
EB, Bayern als Verein steht auch zum Einzelschicksal. Im Prinzip wird doch die ganze Sache nur durch die Medien hochgegeilt. Soll sich doch mal Frau Wendler hinstellen und ne Sicherheitstruppe für ein Spiel rekrutieren, da lernt sie vielleicht Kompromisse einzugehen ...
116686. EB schrieb am 20.08.2015 um 12:53 Uhr
Ja Benny, er hat es fuer sich, seine Dienstleistung gemacht. Wenn er es für den Verein gemacht haette, waere die Entbindung mehr als faellig.
116685. Ingo66 schrieb am 20.08.2015 um 12:53 Uhr
Also ich seh da auch einen enormen Imageschaden für unseren Verein.

Und NUR um den gehts doch hier!
116684. Kolki schrieb am 20.08.2015 um 12:51 Uhr
Gestern Nazi Tattoo, heute Vorbestafte... kehrt denn nie Ruhe ein? Kann man solche Dinge nicht einfach intern und in Ruhe klären? Irgendwann kümmert sich noch der Internationale Strafgerichtshof um Energie Cottbus.
Warum muß man sich gerade hier so "nackig" machen?
Da hat Benny schon recht: BER?-kümmert niemanden, Griechenland? Pahh.. Hoeneß..ach die paar Euro.

Fällt bei Energie ein Sack Reis um.. ein Aufschrei! Alles schlimm, dramatisch, ruinös! Gehört sofort aufgeklärt. Freu mich schon auf die Jury heute bei Brandenburg aktuell.
116683. Benny schrieb am 20.08.2015 um 12:50 Uhr
Ich sehe da auch nen gravierenden Unterschied, da haste Recht Egon.´
Der eine wurde auf Grund der Schwere zu einer milden Gefängnisstrafe verurteilt und der andere bekam ne Bewährungsstrafe. Der eine handelte aus Bereicherungssucht der andere wollte mögliche Probleme, die auch auf den Verein reflektieren könnten,die Medien sind da ja sehr empfänglich für, im Vorfeld ausräumen. Oder hatte Waiß nen persönlichen Vorteil angestrebt?
116682. EB schrieb am 20.08.2015 um 12:45 Uhr
Was nutzt uns Hr. W., wenn die Polizei ihn als Ansprechpartner nicht mehr akzeptiert? @ Benny Gilt nicht: Der Verein ist wichtiger als Einzelschicksale?
116681. Ingo66 schrieb am 20.08.2015 um 12:42 Uhr
Mach mit,Mach nach,Machs besser.
116680. Egon schrieb am 20.08.2015 um 12:40 Uhr
Uli Hoeness war aber Präsident von Bayern gewesen und ist aufgrund der Verurteilung von seinem Amt zurückgetreten.
Herr Waiß wurde veruteilt und hat keine Konsequenzen gezogen, ich sehe da schon einen gravierenden Unterschied.
Dass Uli nun wieder im Nachwuchs für Bayern tätig ist, spielt da kein Rolle, auch ein Herr Waiß kann gerne in paar Jahren wieder für uns tätig sein. Aber aktuell ist er nicht mehr tragbar

P.S.

Man sollte aber auch überlegen, was Uli an Steuern alles nachgegezahlt hat. Der materielle Schaden ist praktisch null, neben Gefängnis musste er Millionen an Steuern nachzahlen
116679. Der Pöbel schrieb am 20.08.2015 um 12:39 Uhr
Hier gehts rund, hier wird gepöbelt!
116678. Benny schrieb am 20.08.2015 um 12:34 Uhr
@Egon, wieso ein starkes Ding? Bei Uli ging es sogar noch um größeren materiellen Schaden. Und arbeitet trotzdem als Vorbestrafter weiter beim Verein.Auch wenn er die Ämter abgegeben hat. Beide haben Verfehlungen begangen und sind nach wie vor bei ihren Vereinen tätig. Also wo ist da ein Eigentor ???
116677. shane douglas schrieb am 20.08.2015 um 12:31 Uhr
Er ist doch anal phabet!
116676. Egon schrieb am 20.08.2015 um 12:29 Uhr
Zudem ist Steuerhinterziehung einer Privatperson ganz anders zu bewerten als der "arbeitsrechtliche" Verstoß von Herrn Waiß.
Wenn Herr Waiß ist seiner Freizeit - also unabhängig von seinem Beruf - einen Fehler gemacht hätte, wäre das ganz harmlos
116675. icke_aus_cottbus schrieb am 20.08.2015 um 12:27 Uhr
@pannenhuebi, hast du auch den Artikel gelesen?
116674. Egon schrieb am 20.08.2015 um 12:26 Uhr
Also Uli H. mit Andre W. zu Vergleichen ist schon ein starkes Ding.
Und Uli H wurde nach seiner Verurteilung von allen Ämtern entbunden, Andre Waiß aber nicht.

Irgendwie doch ein Eigentor von dir, benny :-)
116673. Fußballmafia-DFB schrieb am 20.08.2015 um 12:25 Uhr
Keine Ahnung ob das läuft, das Thema hier ist Fußball oder FCE-relevante Themen. Halte dich bitte daran. Danke.
116672. icke_aus_cottbus schrieb am 20.08.2015 um 12:24 Uhr
@schwoin, hab mich auch gefreut die ganze Diskussion so schön objektiv anschauen zu dürfen.
116671. EB schrieb am 20.08.2015 um 12:24 Uhr
Benny: Warum Vergleiche mit Bayern oder BER? Es geht um uns!
116670. pannenhuebi schrieb am 20.08.2015 um 12:12 Uhr
Aktuell ein paar Bilder aus Suhl....

Läuft doch

http://www.br.de/nachrichten/aktuelles/ausschreitungen-fluechtlingsheim-suhl-112.html
116669. Benny schrieb am 20.08.2015 um 12:12 Uhr
@Egon, und Uli in Bayern tut als Vorbestrafter für einen viel größeren steuerechtlichen Schaden Buße im Bereich Nachwuchs. Irgendwie auch schlecht vermittelbar, oder ?