Termine
Neues
#Termine
Testspiel: Energie U19 - Chemnitzer FC U19 mehr weniger

Natürlich unter Ausschluss der Öffentlichkeit! Wegen dem Corona Dingsbums... ;-)

Wo: Im legendären Kilo ;-) | Sa, 08.05.2021 | 12:00 Uhr | shane douglas
Landespokal Halbfinale: FC Energie - Babelsberg 03
Wo: twitch.tv/fcenergietv | So, 09.05.2021 | 14:00 Uhr | Schiedsrichter

Alle Termine
1 User online
· lemarc

Pinwand der Energiefans







94559. Rusty James schrieb am 05.02.2015 um 23:07 Uhr
Top @AP!
Das wollte ich vorhin auch posten und hab's dann doch nicht getan weil ich hier keine Politikdebatte vom Zaun brechen wollte!
Platzeck ganz stark.
Diese von der Leyen dagegen geht aber wirklich gar nicht....grauenvoll!
94558. AltePfeife schrieb am 05.02.2015 um 23:04 Uhr
m. illner / Platzeck TOP!
94557. Gegengerade schrieb am 05.02.2015 um 22:59 Uhr
immer von den anderen den Plan B einzufordern ist zu einfach.

---

Das ist doch genau das, was ich immer kritisiere.
94556. FCEJonas schrieb am 05.02.2015 um 22:25 Uhr
94552. Gegengerade schrieb am 05.02.2015 um 21:59 Uhr

und nochmal. Seit 25 Jahren entwickelt keiner (KEINER!) einen Plan B für die Lausitz.

...nicht mal die lausitz selber.
94555. Schiedsrichter schrieb am 05.02.2015 um 22:05 Uhr
Afrika was ist aus dir geworden
94554. Schiedsrichter schrieb am 05.02.2015 um 22:03 Uhr
Hilfe, 20 Min Unterbrechung bei Ghana - Äquatorialguiea... Randale, Hubschrauber im Stadion(!), Undurchsichtig!

Spielabbruch
94553. EB schrieb am 05.02.2015 um 21:59 Uhr
@Kolki: Fahre ins Saarland, die haben auch gedacht immer von Stahl und Steinkohle leben zu können. Beides ist gescheitert... Schau dir an wo der FC Saarbrücken inzwischen kickt...

@Gegengerade: immer von den anderen den Plan B einzufordern ist zu einfach. Den Tag 1 nach der Braunkohle wird es geben. Die Frage ist nur wann. Das man sich aktuell für die Braunkohle einsetzt ist notwendig und deshalb richtig (richtig auch die Partnerschaft des FCE...), da der Plan B nicht fertig ist. Es wird aber Zeit an einem Plan B zu basteln... Es ist nie zu früh!
94552. Gegengerade schrieb am 05.02.2015 um 21:59 Uhr
Kohleknappheit gibt es definitiv nicht.


und nochmal. Seit 25 Jahren entwickelt keiner (KEINER!) einen Plan B für die Lausitz. Die einen haben kein Interesse daran, die anderen haben keine ernsthafte Idee. Geschenkt kriegt man sowieso nichts.
Und bei Abwägung dieser Argumente habe ich für mich entschieden, wie meine Haltung zu der Sache ist.
94551. Rusty James schrieb am 05.02.2015 um 21:39 Uhr
Ghana ist durch.3:0!
Drops gelutscht...
94550. bummi schrieb am 05.02.2015 um 21:33 Uhr
Ohne Plan B wird das Ende der Kohle die Lausitz mit voller Wucht treffen.
Mit Plan B könnte das Ende der Kohle zumindest abgefedert werden.
Aber lieber nicht drüber nachdenken.
P.S: Ohne Plan B ist auch keiner mehr da, der zu Energie Cottbus geht, Kolki. Aber das interessiert dann weder Schweden noch Tschechen noch irgendwen!
94549. G_MICHA schrieb am 05.02.2015 um 21:25 Uhr
Vielleicht sollte man mal alle Polemik beiseite schieben und realisieren, dass an Börgis Aussage nichts falsch ist. Im Gegenteil.

Bestenfalls sollten beide Seiten einen gemeinsamen Plan B entwickeln, der den Tatsachen Rechnung trägt: Knappheit der Kohle UND Abhängigkeit von der Kohle.

Punkt eins kann man nicht ändern. Punkt zwei MUSS man ändern.
94548. Kolki schrieb am 05.02.2015 um 21:15 Uhr
In Westdeutschenland, stehen ganze Regionen zu ihrer Industrie, weil sie Leute Arbeit/Geld versorgt. Die Ossis siedeln Wölfe an..
P.s. Es ist dann auch Keiner mehr da, der die LR kauft...
94547. AltePfeife schrieb am 05.02.2015 um 21:15 Uhr
Nachwachsende Rostoffe...anderer Leute Essen, das machts!
94546. Kolki schrieb am 05.02.2015 um 21:10 Uhr
Na gut, die gut 10.000 von der Kohle lebenden könnten Solarparks bewachen und umgefallene Windkraftanlagen wegräumen...
94545. bummi schrieb am 05.02.2015 um 21:08 Uhr
@GG: Das ist ja nun mal totaler Quatsch. Wenn man sich halt die Ohren zuhält, hört man nix.
Aber du (ihr) könnt gern weiter getreu dem Motto "Solange ich lebe wird es immer die Kohle geben" weiter der Braunkohle hinterherlaufen. Soll sich bloß keiner wundern, wenn vielleicht schon in 15 oder 20 Jahren keiner mehr weiterbaggern will und von heute auf morgen alle uuuurplötzlich vor der Frage stehen: Upps, was machen wir denn jetzt?
94544. Gegengerade schrieb am 05.02.2015 um 20:54 Uhr
Könnten sich ja auch mal die um Plan B kümmern, denen plan A nicht gefällt. Aber aus der Ecke kommt ja mal garnichts.
94543. Rusty James schrieb am 05.02.2015 um 20:46 Uhr
starker Konter 0:2!
94542. bummi schrieb am 05.02.2015 um 20:45 Uhr
"Es wäre mal langsam Zeit einen Plan B zu entwickelt. Den jede Verlängerung der Kohleförderung verschiebt das Problem nur, ohne es zu lösen."
--------------------------
Völlig korrekt, will hierzulande nur keiner (fast keiner) hören.
94541. Kolki schrieb am 05.02.2015 um 20:45 Uhr
Börgi, troll Dich zu müffke!
94540. Rusty James schrieb am 05.02.2015 um 20:40 Uhr
Elfmeter Ghana
94539. Rusty James schrieb am 05.02.2015 um 20:30 Uhr
Premier League mit Pfeilen,TOP!
94538. Börgi schrieb am 05.02.2015 um 20:23 Uhr
"Es gibt keinen Plan B für die Lausitz, ohne Kohle geht es hier abwärts."


Es wäre mal langsam Zeit einen Plan B zu entwickelt. Den jede Verlängerung der Kohleförderung verschiebt das Problem nur, ohne es zu lösen ;-)
94537. Ingo66 schrieb am 05.02.2015 um 20:20 Uhr
Darts ilo!?
94536. Kolki schrieb am 05.02.2015 um 20:16 Uhr
Sport1 mit Darts..
94535. Rusty James schrieb am 05.02.2015 um 19:33 Uhr
Gleich das zweite Halbfinale des Afrika-Cups.
Äquatorial Guinea gegen Ghana eigentlich chancenlos aber vielleicht hilft der Schiri ja wieder etwas...
94534. EB schrieb am 05.02.2015 um 19:02 Uhr
@MiR: Wie Kolki schrieb. Die Berufsgenossenschaft zahlt nur bei Arbeitsunfall. Bei Krankheit wie bei jedem anderen Arbeitnehmer die Krankenkasse. Allerdings könnte der Verein auch freiwillig auf zum Beispiel 100% aufstocken. Sollte der Spieler gesetzlich versichert sein, dann verliert er nach 78 Wochen den Anspruch auf Krankengeld durch die Krankenkasse (Aussteuerung).
94533. sammy_deluxe schrieb am 05.02.2015 um 19:02 Uhr
ja schlimm das man auch mal in ner krise zu seinem Mitarbeiter steht
94532. pannenhuebi schrieb am 05.02.2015 um 18:57 Uhr
und der klopp ist immer noch trainer beim bvb. einfach unfassbar!
94531. AltePfeife schrieb am 05.02.2015 um 18:15 Uhr
Energie Cottbus : Holstein Kiel
Samstag, 07.02.2015 14:00 Uhr
Thorben Siewer (SR)
Fabian Maibaum (SR-A. 1)
Mitja Stegemann (SR-A. 2)
94530. Kolki schrieb am 05.02.2015 um 18:12 Uhr
Krankenkasse
94529. MiR schrieb am 05.02.2015 um 18:03 Uhr
Wie ist das denn bei so einem Fall wie Union und Köhler? Die Berufsgenossenschaft oder KK übernimmt doch nach 6 Wochen Krankheit das Gehalt, oder? Jetzt wird ein Vertrag noch verlängert... an wem bleibt das dann hängen? Verein oder Kasse?
94528. Ingo66 schrieb am 05.02.2015 um 17:38 Uhr
guten morgen

long beach,8.38 uhr,13°,nebel

und der jos hat frei^^
94527. Britsche schrieb am 05.02.2015 um 16:42 Uhr
http://www.fc-union-berlin.de/profis/aktuelle-meldungen/detail/Benjamin-Koehler-bleibt-Unioner-18134b/

Starkes Zeichen von Union

*gefällt mir*
94526. Fußballmafia-DFB schrieb am 05.02.2015 um 16:28 Uhr
Übrigens Respekt für den Claim. Solch Vierfachdeutigkeit hat man in der Form selten. Kohle = Rohstoff + Geld, Energie = physikalische Größe + Vereinsname. Bedingt sich immer alles, egal in welcher Variation du das auf den Spruch anwendest.

Top
94525. schwoin schrieb am 05.02.2015 um 16:21 Uhr
alte hüte kleiden och^^
94524. Scharfe schrieb am 05.02.2015 um 16:14 Uhr
Pressekonferenz - Ohne Kohle keine Energie

http://youtu.be/jcg3JPeKbuw
94523. Gurke schrieb am 05.02.2015 um 16:12 Uhr
@ Schwoin: alter Hut
94522. Rusty James schrieb am 05.02.2015 um 15:54 Uhr
Wer hat denn eigentlich Luhukays Entlassung bekanntgegeben?Preetz?
Und wenn ja...hat er dabei auch wieder so dämlich gegrinst?
Ein ernstes Gesicht ist ja bei dem gar nicht drin...
94521. schwoin schrieb am 05.02.2015 um 15:21 Uhr
http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/74168/2940254/bpoli-md-fussballfan-demoliert-scheibe

Ein 19-Jähriger gab die Handlung zu. Er muss nun mit einer Anzeige der Bundespolizei wegen Sachbeschädigung rechnen. Hinzu können zusätzlich zivilrechtliche Forderungen der Bahn für die Reparatur der Scheibe kommen.


hahaha
94520. bummi schrieb am 05.02.2015 um 15:16 Uhr
Weitere Absagen: http://www.kicker.de/news/fussball/3liga/startseite/620469/artikel_drei-spielabsagen-sechs-klubs-haben-frei.html
94519. Gegengerade schrieb am 05.02.2015 um 15:06 Uhr
Ohne Kohle keine Energie

http://www.pro-lausitz.de/index.php/aktuelle_nachrichten/items/ohne-kohle-keine-energie-der-fc-energie-kaempft-fuer-die-braunkohle.html
94518. phiko schrieb am 05.02.2015 um 14:23 Uhr
Ohje, alles Gute und viel Glück Benny Köhler.
Ich hoffe, dass damit seine Karriere nicht vorbei ist.
94517. Schiedsrichter schrieb am 05.02.2015 um 13:58 Uhr
Wäre das dein Wunsch pannenhuebi?
94516. pannenhuebi schrieb am 05.02.2015 um 13:56 Uhr
94514. G_MICHA schrieb am 05.02.2015 um 13:40 Uhr
-----------------------
ähnlich wie bei hertha....
94515. Britsche schrieb am 05.02.2015 um 13:49 Uhr
Bye Bye luhukay
94514. G_MICHA schrieb am 05.02.2015 um 13:40 Uhr
94512. pannenhuebi schrieb am 05.02.2015 um 13:35 Uhr
bin gespannt, wann das publikum bei uns das urteil fällt.....

Das sähe wie aus?
94513. G_MICHA schrieb am 05.02.2015 um 13:39 Uhr
94511. bummi schrieb am 05.02.2015 um 13:35 Uhr
.. einige würden in Dortmund immer noch vom internationalen Geschäft träumen. Für mich ein Zeichen, dass noch immer nicht alle kapiert haben, worum es geht (auch wenn damit Fans gemeint waren).

Vielleicht meinen sie die aktuelle Saison.
94512. pannenhuebi schrieb am 05.02.2015 um 13:35 Uhr
bin gespannt, wann das publikum bei uns das urteil fällt.....
94511. bummi schrieb am 05.02.2015 um 13:35 Uhr
Noch interessanter fand ich zu Beginn bei "Alle Spiele alle Tore" die Aussage, einige würden in Dortmund immer noch vom internationalen Geschäft träumen. Für mich ein Zeichen, dass noch immer nicht alle kapiert haben, worum es geht (auch wenn damit Fans gemeint waren).
94510. dauerbrenner schrieb am 05.02.2015 um 13:33 Uhr
Hertha feuert Luhukay. War klar, nachdem das Publikum gestern schon sein Urteil gefällt hatte...