0 User online

Pinwand der Energiefans







80159. bummi schrieb am 19.09.2014 um 10:57 Uhr
Trotzdem ist der nicht wegen Bildzeitungsgeschichten gegangen...
--------------------------
Sicher nicht nur, aber teilweise auch. Möchte nicht wissen, welche Rolle Frau Wollitz bei seiner Rückkehr nach Osnbrück gespielt hat.
80158. Der Pöbel schrieb am 19.09.2014 um 10:54 Uhr
Der Energiefan lebt nur von Spiel zu Spiel und von 1997 über 2000 bis 2006! Da war dann alles geil! Na bloß gut
80157. Der Pöbel schrieb am 19.09.2014 um 10:53 Uhr
Aber jedem sein Feindbild! Analog zu Lepsch: da fallen allen auch immer nur die letzten Monate vor seinem Rücktritt ein. Die letzten Jahre sind egal...
80156. Der Pöbel schrieb am 19.09.2014 um 10:50 Uhr
Aber die BILD-Zeitungsgeschichten sind immer das, woran sich die meisten nur noch erinnern wenn es darum geht, was Wollitz hier geleistet und hinterlassen hat. Eine Frau mit Kind und ein bestelltes Feld. Mehr kommt dann von denen nicht! Da wird sich nur selten auf sportliche Dinge berufen! Das ist das, was nervt!
80155. Fußballmafia-DFB schrieb am 19.09.2014 um 10:47 Uhr
Gegengerade wie erwartet sehr authentisch - Der Pöbel wie erwartet sehr emotional. Manche Sachen ändern sich nie.
80154. Gegengerade schrieb am 19.09.2014 um 10:46 Uhr
oder Muttiberater :-)
80153. AltePfeife schrieb am 19.09.2014 um 10:45 Uhr
Christian Beeck iss dann wohl Hausmeister in der KITA?
80152. Gegengerade schrieb am 19.09.2014 um 10:45 Uhr
80149. Der Pöbel schrieb am 19.09.2014 um 10:39 Uhr

Naja, ausschließlich auf die Tätigkeit auf dem Platz kann man einen Trainer in der heutigen Zeit auch nicht mehr beschränken. Trotzdem ist der nicht wegen Bildzeitungsgeschichten gegangen...
80151. Gegengerade schrieb am 19.09.2014 um 10:41 Uhr
Beecke wie erwartet sehr authentisch - Wollitz wie erwartet sehr emotional. Manche Sachen ändern sich nie.
80150. Der Pöbel schrieb am 19.09.2014 um 10:41 Uhr
Nachtrag: Meinetwegen kann Krämer die ganze Lausitz durchbügeln, solange er sein Konzept vom Fußball erfolgreich durchbringt! Denn dafür wurde er geholt, für nichts anderes!
80149. Der Pöbel schrieb am 19.09.2014 um 10:39 Uhr
Pele außerhalb des Platzes unbrauchbar! Höchstens als Motivator (da aber auch sehr gut). Pele als Trainer - toll! Unter ihm gabs nunmal den ansehnlichsten Offensivfußball der letzten Jahre! Der hat aus Typen Dinge rausgeholt, die andere schon längst abgeschrieben haben! Wer das vergisst oder vergessen haben sollte, der hat mit Energie wenig zu tun und bezieht sich in seiner Meinungsbildung zur fachlichen Tauglichkeit auf die BILD-Zeitungsgeschichten über vögelnde Friseurinnen! Na Glückwunsch dann dazu!
80148. bummi schrieb am 19.09.2014 um 10:34 Uhr
Wobei das hier natürlich auch ne typische Pele-Übertreibung ist: "Mir tun nur diese Jungs leid, die keine Gelder bekommen, nichts zu Essen haben." :))
80147. Rusty James schrieb am 19.09.2014 um 09:06 Uhr
Jetzt kommt der Wahrheit.....

http://www.bild.de/sport/fussball/christian-beeck/die-wahre-geschichte-37721214.bild.html
80146. Der Pöbel schrieb am 19.09.2014 um 09:06 Uhr
Pele Wollitz Trainergott!
80145. Egon schrieb am 19.09.2014 um 09:06 Uhr
Moin Moin
80144. Rusty James schrieb am 19.09.2014 um 08:52 Uhr
VfL Wolfsburg....auf ewig graue Maus!

Da können se reinbuttern was se wollen.....
80143. pannenhuebi schrieb am 19.09.2014 um 08:46 Uhr
80131. Börgi schrieb am 19.09.2014 um 07:45 Uhr
--------------------------------------------
ich würde eher sagen, die schotten sind genauso dumm wie die deutschen!
80142. c1 schrieb am 19.09.2014 um 08:35 Uhr
http://www.lr-online.de/sport/energie-cottbus/
80141. c1 schrieb am 19.09.2014 um 08:34 Uhr
ha ha ha - lr über wollitz - großartig. warum wohl immer die selber von sich reden machen?
80140. Rusty James schrieb am 19.09.2014 um 08:30 Uhr
Moin!
80139. Mr-Monk schrieb am 19.09.2014 um 08:25 Uhr
80134. Wastl schrieb am 19.09.2014 um 07:59 Uhr
***
Samstag... Sonnabend... völlig egal, Hauptsache Wochenende...!
80138. Paul schrieb am 19.09.2014 um 08:25 Uhr
4?
auf der HP ist nur einer..reicht ja och
80137. bummi schrieb am 19.09.2014 um 08:23 Uhr
Joker auf Dresden!
80136. Schtief schrieb am 19.09.2014 um 08:05 Uhr
80134. Wastl schrieb am 19.09.2014 um 07:59 Uhr


Heimatland...
80135. Der Pöbel schrieb am 19.09.2014 um 08:01 Uhr
80130. Paul schrieb am 19.09.2014 um 07:18 Uhr
unser Mitgliederbetreuer kommt ja auf Facebook auch sehr sympathisch rüber...

Welcher von den Vieren und warum?
80134. Wastl schrieb am 19.09.2014 um 07:59 Uhr
Leute gibts...
"Samstag ist süddeutsch. In unseren Gefilden sprach man immer vom Sonnabend. Die Unsitte greift aber immer mehr um sich. Das ist schade."
Kommentar bei Gesichtsbuch zum Spielplakat.
80133. Mr-Monk schrieb am 19.09.2014 um 07:53 Uhr
moin...
endlich Freitag...!!!
80132. Wastl schrieb am 19.09.2014 um 07:52 Uhr
80125. icke_aus_cottbus schrieb am 19.09.2014 um 01:20 Uhr

Wieso, jetzt hat er endlich einen "anständigen" Haarschnitt.
80131. Börgi schrieb am 19.09.2014 um 07:45 Uhr
Hat in Schottland doch die Vernunft gesiegt...
80130. Paul schrieb am 19.09.2014 um 07:18 Uhr
unser Mitgliederbetreuer kommt ja auf Facebook auch sehr sympathisch rüber...
80129. Major schrieb am 19.09.2014 um 06:26 Uhr
Morgen
80128. Kolki schrieb am 19.09.2014 um 06:04 Uhr
Moin!
80127. Ingo66 schrieb am 19.09.2014 um 05:14 Uhr
Moin

Wochenende

Heimsieg
80126. icke_aus_cottbus schrieb am 19.09.2014 um 01:23 Uhr
P.S.: @AP 3 Minuten um ne Gehirnerschütterung zu diagnostizieren. Nett gemeint, aber das reicht doch vorne und hinten nicht.
80125. icke_aus_cottbus schrieb am 19.09.2014 um 01:20 Uhr
Grad auch noch mal die Zusammenfassung vom DFB-Pokal-Spiel gegen WOB geschaut. Danach mal Reimerink gegoogelt. Man sieht der jetzt Scheiße aus: http://static.transfermarkt.net/bilder/spielerfotos/s_71085_1426_2012_2.jpg
80124. AltePfeife schrieb am 19.09.2014 um 00:01 Uhr
http://www.dfb.de/news/detail/uefa-drei-minuten-pause-bei-gehirnerschuetterungen-106169/
80123. Wastl schrieb am 18.09.2014 um 23:34 Uhr
übel... ^^
80122. AltePfeife schrieb am 18.09.2014 um 23:34 Uhr
Natscha isch weisch tscha nisch.
80121. schwoin schrieb am 18.09.2014 um 23:29 Uhr
*hust* der hsv sollte natscha kampusch verpflichten, die weiß, wie man aus dem keller kommt *hust*
80120. Ingo66 schrieb am 18.09.2014 um 23:19 Uhr
Top-Spiel damals.
80119. Der Pöbel schrieb am 18.09.2014 um 23:12 Uhr
Geil wars
http://www.youtube.com/watch?v=Kxs1YiPswIQ
80118. shane douglas schrieb am 18.09.2014 um 23:11 Uhr
okay Inder tat
80117. Der Pöbel schrieb am 18.09.2014 um 23:10 Uhr
Pele Wollitz Trainergott

Auch wenn er danach rumgeheult hat wegen unseres Auswärtsblocks anstatt sich über den Sieg zu freuen
80116. Der Pöbel schrieb am 18.09.2014 um 23:09 Uhr
Das DFB-Pokal 3:1 von uns in Wolfsburg war ja auch nicht glücklich sondern eine Demonstration unsererseits! Das war nicht 1.Liga gegen 2.Liga sondern der FC Bayern Brandenburgs gegen den TSV Havelse Niedersachsens!
80115. Goran schrieb am 18.09.2014 um 23:04 Uhr
„Ich erwarte eine sehr kampfbetonte Partie, in der wir dagegenhalten müssen. Machen wir das nicht, wird es ein sehr schweres Spiel für uns“, hatte Felix Magath vorab verkündet und deshalb Grund, nach den ersten 45 Minuten mit seiner Elf zu hadern. Energie scherte sich nicht um die tabellarisch dargestellten Gegensätze der Kontrahenten und drohte mehrfach, den Wölfen das Fell über die Ohren zu ziehen. Bereits in den ersten zehn Minuten entwischte Rangelov, Cottbus‘ einzige nominelle Spitze, seinen Bewachern mehrfach und traf ins Schwarze - allerdings aus Abseitsstellung (8.) und deshalb ohne zählbaren Erfolg. Der VfL schien bis dahin kaum mehr als die Rolle eines interessierten Beobachters einzunehmen; erst nach einer knappen Viertelstunde begannen die Gäste, für Trubel auf der Gegenseite zu sorgen. Schüsse von Misimovic (17., Tremmel wehrte ab) und Grafite (13. und 17., drüber) fanden den Weg ins Ziel jedoch nicht und Energie antwortete postwendend, indem Skela VfL-Keeper Benaglio per Distanzschuss zu einer Rettungstat zwang (18.). Die Spielanteile waren absolut ausgeglichen, doch ausgangs des ersten Spielabschnitts sicherten sich die Gastgeber ein leichtes Übergewicht, das sich auch in einigen Halbchancen niederschlug. Der agile Rangelov knallte die Pille - abermals aus dem Abseits heraus - an die Querlatte und verpasste damit dem Tabellenführer kurz vor der Pause (43.) nochmals eine Warnung, dass er dieses Spiel nicht mit angezogener Handbremse würde gewinnen können.

Felix Magath reagierte auf die unzureichende Darbietung seiner Mannen mit einem Doppelwechsel: Zaccardo und Dejagah ersetzten Gentner und Riether. Die neuen Leute standen schnell im Mittelpunkt: Zunächst Zaccardo, bei dessen Einsatz gegen Rangelov (54.) ein möglicher Elfer in der Luft lag, doch Schiri Dr. Fleischer winkte ab. Dejagah scheiterte in der 57. Minute mit einem Schussversuch an Tremmel und fünf Minuten später setzte Dzeko das Leder aus aussichtsreicher Position deutlich über den Querbalken. Trotz dieser Gästechancen: Einseitig wurde die Partie deshalb keineswegs. "Wir müssen auch nach vorn denken", hatte Energie-Coach Bojan Prasnikar als Parole gegen den Tabellenführer ausgegeben und sein Team hielt sich mit Erfolg daran. Skela und Iliev leisteten die Vorarbeit für Rangelov, dessen Kopfballtreffer zur Führung des Underdogs dann nur noch Formsache war (72.). Verbissen verteidigten die Lausitzer ihren knappen Vorsprung gegen die nun intensiver einsteigenden Gäste und konnten befreit aufjubeln, als Skela in der 86. Minute mit einem Flachschuss die Entscheidung erzwang: Einen 0:2-Rückstand aufzuholen war selbst dem in der Rückserie so außerordentlich erfolgreichen VfL Wolfsburg nun nicht mehr zuzutrauen - insbesondere nicht an diesem Tag.
80114. Ingo66 schrieb am 18.09.2014 um 23:03 Uhr
@shane - @gg meinte aber das 2:0 gg wob vom april 2009 in der 1.liga.
80113. Ingo66 schrieb am 18.09.2014 um 23:02 Uhr
Tim Tremmel mit der troommel.
80112. shane douglas schrieb am 18.09.2014 um 23:01 Uhr
es war aber am 22.12.2010
80111. Goran schrieb am 18.09.2014 um 23:01 Uhr
Ich weiß wohl, aber die Lausitz braucht mich GG.

Ich find es wahnsinniger wie dämlich der VfL ist, daher völlig verdient.
80110. Schtief schrieb am 18.09.2014 um 22:58 Uhr
Nett