Termine
Neues
#Termine
ILLDISPOSED + 3-fach Support mehr weniger

ILLDISPOSED (DEN) + SHADE EMPIRE (FIN) + SOULLINE (SUI) + IGNEA (UKR) ---- Im Mai präsentieren wir Euch ein Metal-Packet vom Feinsten. Für Euch auf der Glad House Bühne stehen ILLDISPOSED (DEN), SHADE EMPIRE (FIN), SOULLINE (SUI) und IGNEA (UKR). Gleichzeitig stimmen wir uns mit Euch auf das XXV. With Full Force - Summer Open Air am 14.06.-16.06.2018 in Ferropolis ein. Auf Euch warten wie jedes Jahr Infos, Merch, Specials rund um das Festival.

Wo: Gladhouse | Fr, 04.05.2018 | 20:00 Uhr | Erich Honecker
DRITTE WAHL mehr weniger

Dritte Wahl im Cottbuser Gladhouse. Man hatte fast das Gefühl, dass es das nicht mehr gibt. Denn mit ihren letzten beiden Alben sind die drei Jungs von der Küste derart durch die Decke geschossen (Platz 12 der Charts!), dass es sie in die größeren Konzertsäle dieser Republik zog. Um so schöner, dass sie sich trotz großer Gigs wie auf dem FullForce oder Wacken ihrer Wurzeln besinnen und das legendäre Gladhouse einmal mehr beehren - sie sind schließlich Stammgäste. Und "ihr seid so, wie sie wollen, dass ihr seid"

Wo: Gladhouse | Sa, 05.05.2018 | 21:00 Uhr | Gegengerade

Alle Termine
1 User online
·Ingo66

Pinwand der Energiefans







182564. Gegengerade schrieb am 11.10.2017 um 09:29 Uhr
Hab das fast nicht geglaubt heute früh, als ich las, dass die Amis gegen T&T verloren haben. Remis hätte denen ja gereicht...
182563. schwoin schrieb am 11.10.2017 um 09:01 Uhr
oh usa #so sad
182562. Rusty James schrieb am 11.10.2017 um 08:24 Uhr
Moin!

Bergfest
182561. ulf schrieb am 11.10.2017 um 07:44 Uhr
tach bequeme senioren
182560. Major schrieb am 11.10.2017 um 06:10 Uhr
Moin!
182559. Ingo66 schrieb am 11.10.2017 um 05:27 Uhr
Gute nacht
182558. Energokrabat-NoCo schrieb am 11.10.2017 um 04:19 Uhr
182556. shane douglas schrieb am 11.10.2017 um 00:25 Uhr

Schmetterlinge verkleiden sich bunt und tanzen im Untergrund.
182557. Ingo66 schrieb am 11.10.2017 um 02:59 Uhr
Messi 3:1
182556. shane douglas schrieb am 11.10.2017 um 00:25 Uhr
Nur die Mädels im Osten, haben die schönsten Knospen! möp möp
182555. Energokrabat-NoCo schrieb am 11.10.2017 um 00:18 Uhr
Auch ich will wieder hoch auf die Ost!
Osteuropa, yippiyehe! :D
182554. shane douglas schrieb am 11.10.2017 um 00:03 Uhr
Ostdeutschland yeah! ;-)
182553. Ingo66 schrieb am 10.10.2017 um 23:53 Uhr
U 21 verliert gg Norwegen 1:3

U 17 gg den Iran 0:4
182552. shane douglas schrieb am 10.10.2017 um 23:15 Uhr
icke als ossi doch öch...
182551. oberfan1 schrieb am 10.10.2017 um 23:10 Uhr
wir steigen auf
hoffe ich
ich will wieder auf die Ost
182550. Paul schrieb am 10.10.2017 um 22:37 Uhr
Markus Kavka und Steffen Freund ..cool
182549. Gegengerade schrieb am 10.10.2017 um 21:37 Uhr
Stimmt Paul.
Babelsberg benimmt sich wie ein Kleinkind oder wahlweise eine zickige Teeniegöre, wie man sie dort wohl zu Hauf im fanblock findet. Das austragen des Konflikts über die Medien mit Märchengeschichten finden die beim nofv bestimmt nicht so cool.

Da muss man halt mal bisschen Kreide fressen. Aber für Babelsberg geht es vermutlich auch nicht um die strafsumme sondern in Wirklichkeit um Aufmerksamkeit. Denen geht es eigentlich immer um Aufmerksamkeit und unsere naziidioten sind übrigens die einzigen, die denen diese zuteil kommen lassen.

Ich habe schon mal gesagt - wenn unsere dummbeutel nicht immer wieder einen Konflikt anheizen würden, wäre das ein echtes Problem für Babelsberg.
182548. AltePfeife schrieb am 10.10.2017 um 21:26 Uhr
Robbbbbeeeeeen
182547. mittelstürmer schrieb am 10.10.2017 um 21:06 Uhr
182540. Paul schrieb am 10.10.2017 um 20:05 Uhr
Solange die Verursacher nicht persönlich weggenastet werden, .... ändert sich nix.
°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°°
...wenn die Verursacher persönlich weggeknastet werden,....ändert sich auch nix.
182546. Paul schrieb am 10.10.2017 um 20:50 Uhr
Ich warte auf den Tag, wo der erste Verursacher seine private Haftpflichtversicherung, wo natürlich Vorsatz mit drin ist, in Anspruch nehmen muss.

....03 kann mit denen aber nicht so gut reden ^^
182545. KKS schrieb am 10.10.2017 um 20:33 Uhr
Auch richtig @Gegengerade!
182544. KKS schrieb am 10.10.2017 um 20:32 Uhr
Na, nix gegen umseren niedlichen FLB...
182543. Gegengerade schrieb am 10.10.2017 um 20:32 Uhr
Strafen im nofv Bereich sind ja eher gering bis letzte Saison.
Fakt ist aber auch, dass der nofv von den Sachen u.a. Beim Babelsberg spiel auch völlig überfahren war. Das erklärt auch das etwas dilettantische Vorgehen (bis heute)
Daher finde ich es auch immer etwas einfach, nur vom dummen Verband zu reden. Das ist nicht die gelddruckmaschine dfb, sondern Dort sind auch viele ehrenamtliche unterwegs, die sich bisher mal um rote Karten oder spielgenehmigungen gekümmert haben. Und ab und zu bestimmt auch mal um ne kleine 2000€ pyrostrafe. Aber man kann mit denen reden und wird gehört, wie ja unser Urteil zeigt. Da sind die scheinbar sogar einen Schritt weiter als der dfb.
Also man sollte vorsichtig sein, wen man da anprangert.
182542. shane douglas schrieb am 10.10.2017 um 20:28 Uhr
FVON
182541. Paul schrieb am 10.10.2017 um 20:05 Uhr
NOFV
182540. Paul schrieb am 10.10.2017 um 20:05 Uhr
Solange die Verursacher nicht persönlich weggenastet werden, sonder trotzdem immer nur der Verein gerade stehen muss, ändert sich nix.

Die € Strafen sind doch schon im FLB Etat einkalkuliert.
182539. AltePfeife schrieb am 10.10.2017 um 19:44 Uhr
Danke FCE für diese Initiativen.
Möge es meinem Verein gelingen, neben sportlichem Erfolg, auch hier "die Kurve zu kriegen" und diese Politik gegen Chaoten erfolgreich umzusetzen.
182538. naja schrieb am 10.10.2017 um 19:36 Uhr
Ups, doch nicht fertig, da keine Kernaussage erkennbar.
Kern:
Ob ich als Verbandsfunktionär die Schaffung einer zusätzlichen Stelle beim FCE begrüße? Keine Ahnung, bin kein Funktionär.
Ob es Einfluss auf Strafmaßnahmen zukünftig hat? Glaube ich eher nicht.
Macht es ehrlich Sinn? Wäre zu diskutieren, ich denke nicht.
182537. Gegengerade schrieb am 10.10.2017 um 19:33 Uhr
Also da gibt es schon beides. Ich kenne einige, die winken nur noch ab - bei jeglichem Problem, weil für die Bullen auch vieles nur noch Scheiße ist (siehe Soko "Koppel). Und ich kenne andere, die sind motiviert, u.a. um den FCE herum, weil es ihnen auch am Herzen liegt.
182536. naja schrieb am 10.10.2017 um 19:27 Uhr
So, habe fertig:-)
182535. naja schrieb am 10.10.2017 um 19:26 Uhr
Und wer privat auch jemanden kennt, Polizei oder Staatsanwaltschaft in leitender oder einfacher Position, dieses wunderschönen Bundeslandes, der weiß auch welchen unfassbaren Bock die alle haben sich HiER um den FCE herum existierenden Probleme zu kümmern.Weil sie es einfach gar nicht können, selbst wenn sie Bock hätten. Ham´se aber auch nicht.
Und das wissen wir doch alle aber ehrlich auch.
182534. naja schrieb am 10.10.2017 um 19:14 Uhr
BTW. superniedlich“Soko Koppel“ kümmert sich jetzt mit 7!!!! Beamten um den gewerbsmäßigen Diebstahl ganzer Viehherden im gesamten Land Brandenburg.
Wenn das nicht die Lösung ist?!
Ob da noch Zeit für Rassismus beim Viertligaclub bleibt?
182533. Gegengerade schrieb am 10.10.2017 um 19:04 Uhr
Kollege @naja hat insgesamt schon recht. Energie macht das was möglich ist und fodert damit (u.a. mit der Auflistung, was schon lange getan wird) Politik und Staat schon gewaltig. Die müssen nun auch mal reagieren, denn bis auf Lippenbekenntnisse kam von denen ja auch noch nicht viel. Schön aber, dass sie jetzt erstmal nicht mehr so ohne weiteres mit dem Finger auf Energie zeigen können.
Daneben finde ich es wieder und wieder gut, wie und dass es die Presse aufgreift und jetzt Woche für Woche den ganzen Mitläufern auf den Sack geht. Diese "Aber Babelsberg nak nak nak" werden schon etwas weniger und die Gegenargumente normaler Leute werden lauter. Also immer weiter so, damit sich das in den Hirnwindungen mehr und mehr festsetzt, was UNSER Problem ist.
182532. ulf schrieb am 10.10.2017 um 19:00 Uhr
dann muß der kicker aber auch drauf achten das wir die NIEDERlausitz sind, und nicht die OBERlausitz ;-)
182531. naja schrieb am 10.10.2017 um 18:56 Uhr
Ich hab heute früh bei Radio Eins nen interessanten Bericht zur Behördenschlammschlacht bezüglich der Verantwortung zur Sicherung des Bereiches Bln. Tiergarten und anderer vakanter Bereiche gehört.
Welche Behörde erstmal grundsätzlich damit beschäftigt ist ,die Zuständigkeit anderer Behörden zu benennen, quasi die eigene Zuständigkeit auszuschließen, aber zu wissen, wer verantwortlich ist.
Das sehe ich in Brandenburg überall, egal um welches Sicherheitsdefizit es sich gerade handelt.
Als Verein FCE kann man nicht mehr tun, allein der Glaube in eine Wirksamkeit fehlt mir völlig.Weil es der Verein nicht allein schaffen kann.
182530. Energokrabat-NoCo schrieb am 10.10.2017 um 18:48 Uhr
Und schon machen die Absichten in den überregional beachteten Medien die Runde, sehr gut:
http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/startseite/708062/artikel_energie-cottbus-weitet-extremismus-praevention-aus.html
182529. Paul schrieb am 10.10.2017 um 18:44 Uhr
Als erstes würde ich die "neue?" Sektion Spreewald rausschneissen bzw Erscheuningsverbot erteilen.
182528. Energokrabat-NoCo schrieb am 10.10.2017 um 18:19 Uhr
182524. Gegengerade schrieb am 10.10.2017 um 17:34 Uhr

Der seriöse Ton und etwas komplexere Satzformulierungen sind wohl deshalb gewählt worden/zustandegekommen, weil das eine Mitteilung für alle Interessierte, aber vor allem für die Medien sein sollte.

Mir gefällt das alles: In der Theorie klingt es schon einmal ganz gut und betont den ernsten Willen des Vereins, wirklich auch in der Breite etwas zu unternehmen. Vorab ist auf jeden Fall hier die angekündigte (und schon durch diese Absichtserklärung sehr konkret gezeigte) Transparenz zu begrüßen. Top!

Ganz wichtig finde ich aber auch die Hinweise aufs geplante Zusammenarbeiten mit einer großen Reihe von Institutionen. Mal sehen, ob man dieses auch so forsch anpeilen wird, wenn das von so vielen Seiten angeforderte Geld dann doch nicht überwiesen wird, hm.

Und die Lösung der heiklen und schwierigen Ordnerproblematik im SdF klingt sehr durchdacht. Bleibt also nur zu hoffen, dass die Umsetzung in die Praxis auch so gut gelingt wie dieser öffentliche Brief.
182527. Gegengerade schrieb am 10.10.2017 um 17:44 Uhr
182525. Rusty James schrieb am 10.10.2017 um 17:42 Uhr
---
selbstverständlich. So wie jede News bei fcenergie :-)
182526. Gegengerade schrieb am 10.10.2017 um 17:43 Uhr
Die Sachsen haben schon ihr Landespokal-Viertelfinale gelost. Neben spannenden Duellen wie Lok gegen Bautzen und Auerbach gegen Chemnitz ist der Kracher schlechthin wohl Schämie gegen Zwickau...
182525. Rusty James schrieb am 10.10.2017 um 17:42 Uhr
Alter Schwede....hast du das bis zum Ende gelesen?
182524. Gegengerade schrieb am 10.10.2017 um 17:34 Uhr
www.fcenergie.de/news/fc-energie-hat-massnahmenplan-erarbeitet.html

Sehr interessant.
Meinem Empfinden nach (welches natürlich täuschen kann) ist das ein Text, der nicht unbedingt für die Fans geschrieben wurde. Ist so ein bisschen eigenartig formuliert - wie für einen Parteitag oder eine Vorstandssitzung...
182523. naja schrieb am 10.10.2017 um 16:30 Uhr
Ich will Babelsberg nicht klein reden, aber für mich ist auch Fürstenwalde eher ein Brett
182522. KumpelPain schrieb am 10.10.2017 um 16:13 Uhr
Mein Urlaubsplan muss aber bis Ende Oktober stehen.^^
182521. Gurke schrieb am 10.10.2017 um 16:06 Uhr
Halten wir uns doch an das, was uns unser Verband der NOFV erzählt, dort findet man als letzten Spieltag den 12./13.5.2018, als Hinspieltag für die Relegation den 21.-23.05.2018 und als Rückspieltag den 26./27.05.2018. Aber im Grunde kann es uns aktuell ziemlich egal sein, denn wir haben erst einmal die Aufgabe vor uns, die Qualifikation für die Relegation zu schaffen. Und da müssen am Sonntag einfach mal wieder drei Punkte her.
182520. Gegengerade schrieb am 10.10.2017 um 16:01 Uhr
182513. rundox schrieb am 10.10.2017 um 15:12 Uhr

ich hatte auch nur gegoogelt und dabei z.B. den Rahmenterminplan von einem anderen Fußballverband gefunden. Da stand das Pfingstwochenende mit Relegation drin.
182519. Ingo66 schrieb am 10.10.2017 um 15:51 Uhr
aber da wartest du dann 2 wochen auf diese beiden spiele um alles oder nichts und musst die spannung hochhalten

ich find das schon bissel seltsam,diese planung
182518. sammy_deluxe schrieb am 10.10.2017 um 15:49 Uhr
Vorher sind ja die anderen Relispiele plus dem DFB pokal
182517. sammy_deluxe schrieb am 10.10.2017 um 15:49 Uhr
Weil se die vielleicht exklusiv übertragen möchten...
182516. Ingo66 schrieb am 10.10.2017 um 15:27 Uhr
aber warum sollten die noch 2 wochen warten nach dem saisonschluss mit den reli-spielen?
182515. Schiedsrichter schrieb am 10.10.2017 um 15:25 Uhr
Im FLB-Rahmenplan stehts auch wie rundox sagt