0 User online

Pinwand der Energiefans







246449. Gelöschter Benutzer schrieb am 09.05.2020 um 23:47 Uhr
246438. energizer schrieb am 09.05.2020 um 20:10 Uhr
Die Diskussion um die zweigleisige dritte Liga gab's ja vor 2-3 Wochen schon mal.
---

Ja. Genug der Worte, bekannt als Sapientisat. Aber da kann man wohl nix machen...
246448. Paul schrieb am 09.05.2020 um 23:45 Uhr
Bzgl 246443. Gegengerade schrieb am 09.05.2020 um 21:03 Uhr
246447. Paul schrieb am 09.05.2020 um 23:44 Uhr
Das sollte man wirklich stichfest prüfen. Und bei Manipulation Ärzte und Verein bestrafen.
246446. Lutz_27 schrieb am 09.05.2020 um 23:17 Uhr
Die dritte Liga wird gar nicht erst angestartet werden. Reicht nicht, die dürften ja erst Ende Mai beginnen.
246445. Ingo66 schrieb am 09.05.2020 um 21:31 Uhr
in der 3.liga wird sich das auch fortsetzen,keine bange
246444. Erwin Keschneck schrieb am 09.05.2020 um 21:23 Uhr
Schon seltsam wie viele Fälle es jetzt die letzten 10 Tage im Fussballmillieu gab... Die haben glaub alle keinen Bock.
246443. Gegengerade schrieb am 09.05.2020 um 21:03 Uhr
Diese Assis aus Dresden. Betrüger.
246442. cb 70 schrieb am 09.05.2020 um 20:52 Uhr
Doch das war der letzte Fall, @ Ingo66.
Die dann kommen sind ja wieder Neue ;-)
246441. Ingo66 schrieb am 09.05.2020 um 20:24 Uhr
und das war noch nicht der letzte Fall beim FC corona19 dd
246440. AltePfeife schrieb am 09.05.2020 um 20:18 Uhr
https://www.t-online.de/sport/id_87852330/dynamo-dresden-kompletter-kader-muss-in-corona-quarantaene.html
246439. Lutz_27 schrieb am 09.05.2020 um 20:17 Uhr
Was passiert eigentlich, wenn bei nur einer der 36 Mannschaften in der 1.+2. Liga irgenwelche Positivtests kommen. 2 Wochen Quarantäne bedeuten doch eigentlivh schon, dass bis zum 30.06. Das Restprogramm nicht mehr zu schaffen ist. Oder?
246438. energizer schrieb am 09.05.2020 um 20:10 Uhr
Die Diskussion um die zweigleisige dritte Liga gab's ja vor 2-3 Wochen schon mal. Für mich ist das nach wie vor die einzige aller bislang vorgeschlagenen Optionen, die mehr Probleme löst, als sie neue schafft. Deswegen kann ich mir gut vorstellen, dass es am Ende darauf hinausläuft.
246437. cb 70 schrieb am 09.05.2020 um 19:56 Uhr
In DD auch überraschend 2 neue Fälle 14 Tage Pause upps.......
246436. Ingo66 schrieb am 09.05.2020 um 19:29 Uhr
Jena wehrt sich jetzt mit allen Mitteln gegen einen re-start der 3.liga
246435. hintermtor1 schrieb am 09.05.2020 um 18:23 Uhr
Gute Sache, wäre ich sofort dafür. Die aktuelle dritte Liga als 3.Pseudo-Profiklasse, is doch eh schon immer so'ne halbe Totgeburt gewesen. Die Suggestion eines Profifußballs, der er in der Realität aufgrund der nackten Zahlen (z.B. Gehälter, Etats etc.) sicher auch irgendwo war, aber Energie vs. Aspach sah für mich jetzt auch nicht viel besser oder anders aus, als wir gegen 03 oder Lok...Und
da man ja nach Corona eh umdenken und zwangsläufig etwas mehr back to the roots gelangen muss, wäre dass doch schon mal ein sinnvoller Anfang.
246434. Wanne-Eickel schrieb am 09.05.2020 um 18:04 Uhr
https://www.reviersport.de/mobile/artikel/25-vereine-dafuer-antrag-beim-dfb-auf-zweigleisige-3-liga/?fbclid=IwAR2f_ytwr-sMfcIgdMt-iu4IAa3rG5v3w9wh7t04HtBHOfvo7cJ0czTGhdw
246433. Ingo66 schrieb am 09.05.2020 um 18:03 Uhr
geht schon los

vsg-coach k.heine kündigt Widerstand gegen diese ,,Massnahme" an und auch m.auth ,,droht" mit rechtlichen Schritten

auf gehts^^
246432. EB schrieb am 09.05.2020 um 17:36 Uhr
"Aus der Regionalliga Bayern steigt der Verein auf, der sportlich zum noch nicht feststehenden Datum des Ablaufs der Meldefrist an der Tabellenspitze steht."
https://www.tag24.de/sport/fussball/bayerischer-fussball-verband-dfb-pokal-aufstiegsregelung-regionalliga-1510970
246431. Gelöschter Benutzer schrieb am 09.05.2020 um 17:13 Uhr
Ruhe in Frieden, Little Richard.
246430. hintermtor1 schrieb am 09.05.2020 um 16:59 Uhr
Servus bequeme Senioren. Ich würde erstmal abwarten was da alles noch so kommt. Und noch hat Lok noch nicht mal einen Spielort für die 3. Liga, geschweige denn sind die Lizenzvorgaben erfüllt. Und selbst der Hauptsponsor fehlt. Das Allerletzte wäre ja, wenn denen der Staffelsieg zugesprochen wird und die am Ende nicht mal ne Drittliga-Lizenz bekommen.
Also warten wir mal ab. Und warum war unbedingt ein 4er Turnier angedacht? Hertha 2 war Lichtjahre von der Spitze weg... Warum kein Dreierturnier mit Lok, Altglienicke und uns? Jeder gegen jeden. Das wären auch nur 3 Spiele und bei Punkt-und Torverhältnisgleichheit, gewinnt die Mannschaft, die den besten Quotienten hat, auch wenn wir diesbezüglich die schlechtesten Karten hätten. Aber das wäre wenigstens Wettbewerb. Und ansonsten würde ich das sogar nur bei Punktgleichheit akzeptieren. Fertig.
246429. dauerbrenner schrieb am 09.05.2020 um 16:15 Uhr
Genau deshalb, @naja...;-)
246428. EB schrieb am 09.05.2020 um 16:08 Uhr
Schönste Stadt der Welt @naja
246427. Gelöschter Benutzer schrieb am 09.05.2020 um 15:50 Uhr
Aber wenn man nichts hat, womit ist den dann ein Anspruch begründet?
Weil wir hier die schöne Stadt Cottbus sind? Oder früher mal 1. BL gespielt haben? Ist das denn nie vorbei daraus Anspruch abzuleiten?
Verstehe ich nicht und deshalb gehe ich jetzt grillen .
246426. dauerbrenner schrieb am 09.05.2020 um 15:43 Uhr
@naja, du sagst es doch fast selbst. Die anderen Vereine haben doch zumindest die gleichen Probleme wie wir. Da wird man so und so erst mal sehen müssen wie alle den Neubeginn überhaupt packen. Allerdings sollte unser Anspruch bleiben, da gehe ich mit @CB70 in allen Punkten mit...
246425. Gelöschter Benutzer schrieb am 09.05.2020 um 15:38 Uhr
Den Lapo hat auch Gott sei Dank nicht Abt versaut, wir bekommen kein DFB Pokal Taler, nix. Zuschauereinnahmen seit x, Sponsoren wenn es top läuft das selbe wie letztes Jahr ( glaube ich aber noch nicht dran) ....und hier sind wir schon Direktaufsteiger 21. mal bitte einen Schritt vor dem anderen machen und freuen, wenn wir unter den wenigen Überlebenden sind. Das wäre schon mal überhaupt was.
246424. Gelöschter Benutzer schrieb am 09.05.2020 um 15:31 Uhr
Könnt mich jedesmal beömmeln, wenn ich hier aufrüsten lese.
Wovon denn bitte?
Wenn die Saison 20/21 ohne Zuschauer anlaufen muß, wer soll denn mit nichts wovon auf dieses Risiko hin was aufrüsten in der Regionalliga?
Schön wenn wir irgendwie ne Mannschaft auf den Platz bekommen.
246423. EB schrieb am 09.05.2020 um 15:23 Uhr
DFB will 3. Liga am 26. Mai anpfeifen.
246422. cb 70 schrieb am 09.05.2020 um 15:21 Uhr
Lizenzen erstmal abwarten.
Wenn gemoschelt wird müssen wir eben durch.
Soll doch dann Lok vielleicht aufsteigen.
Altglinicke wird so eine Saison nicht nochmal spielen.Wir rüsten hoffentlich noch ein bisschen auf und steigen nächstes Jahr ohne Relegation auf.
246421. Ingo66 schrieb am 09.05.2020 um 14:57 Uhr
die Quotienten Regel wird wohl auch von der FIFA/UEFA so ,,wohlwollendst" den Ländern empfohlen

ob sie uns nun gefällt oder nicht^^
246420. bummi schrieb am 09.05.2020 um 14:35 Uhr
Naja, dass mit der Quotientenregel würden die schon deshalb machen, weil aus Altglienicke der geringste Widerstand käme und weil die die geringste Lobby haben.
246419. sammy_deluxe schrieb am 09.05.2020 um 14:23 Uhr
Quotientenregel finde ich totalen Mist

Da kann man ja auch z. B. Einfließen lassen welchen Platz der jeweilige Gegner vor der Partie hatte

Dieses 4turnier wäre mein Favorit oder eben Abbruch der Saison ohne Wertung

246418. mittelstürmer schrieb am 09.05.2020 um 13:57 Uhr
246416. attacke schrieb am 09.05.2020 um 13:10 Uhr
Ich Empfehle ,Klagen gegen die Entscheidung, das ist unsportlich. Entweder Sieger der Hinrunde oder keiner.
"""""""""""""""
Genau so ist das. Das hat nichts mit Fairplay zu tun.
Das ist unfair.
246417. AltePfeife schrieb am 09.05.2020 um 13:15 Uhr
246414. Ingo66 schrieb am 09.05.2020 um 12:48 Uhr
Genau @Ingo: In der Ruhe liegt die Kraft!
246416. attacke schrieb am 09.05.2020 um 13:10 Uhr
Ich Empfehle ,Klagen gegen die Entscheidung, das ist unsportlich. Entweder Sieger der Hinrunde oder keiner.
246415. attacke schrieb am 09.05.2020 um 12:55 Uhr
Lok wird den Aufstieg nicht schaffen dazu ist Verl zu gut, Der NOFV kann sich selber abschalten die haben, 8 Wochen gebraucht um eine Saisonabbruch bekannt zu geben.
246414. Ingo66 schrieb am 09.05.2020 um 12:48 Uhr
finde ich auch,dass WIR jetzt keinen Lautsprecher brauchen im Verein,ganz im Gegenteil,so wie wir es derzeit halten eher ruhig

siehe RWE,die sogar mit Anwälten um die 3.liga kaempfen
246413. EB schrieb am 09.05.2020 um 12:02 Uhr

246406. Gegengerade schrieb am 09.05.2020 um 10:27 Uhr
Und in Zukunft ist es auch nicht nur wichtig, nach dem 34. Spieltag auf Platz 1 zu stehen, sondern auch immer zwischendrin.
---
Je nach Geschwindigkeit der Immunisierung ist auch in der kommenden Saison ein erneuter Abbruch möglich. Auf der anderen Seite, kannst du nicht jedes Jahr Aufsteiger ohne Absteiger zulassen...
246412. Libero84 schrieb am 09.05.2020 um 11:39 Uhr
246409. Benne schrieb am 09.05.2020 um 10:59 Uhr

Und was soll dieser Lautsprecher bewirken? Unsere Tabellensituation würde sich dadurch nicht verbessern und die Saison würde dadurch auch nicht fortgesetzt werden.
246411. Lausi schrieb am 09.05.2020 um 11:09 Uhr
Also wenn man so die Kommentare liest,freuen sich in Liga 3 schon viele auf Lok. Zumindest in bestimmten Kreisen...
246410. Lutz_27 schrieb am 09.05.2020 um 11:02 Uhr
In der dritten Liga wird der Knackpunkt sein, ob Spiele überhaupt erlaubt werden. Grundsätzlich ist das Länderentscheidung und Sachsen-Anhalt und Thüringen könnten das ja torpedieren. Im Statement heisst es nur es soll gespielt werden und ACHTUNG die Aufsteiger bestimmt werden. Damit hätte man Anschlussfähigkeit zur 2.Liga. Wenn es nun keine Absteiger aus Liga 3 gäbe, wären xie Clubs dort vielleicht auch mit Fortsetzung einverstanden - auvh in einer aufgestockten Liga 3. Da der Nordorstmeister 2021 ohne Reli aufsteigt, wäre diese Konstellation für uns noch erträglich. In den anderen Rrgionalligen ist das eher unproblematisch.
246409. Benne schrieb am 09.05.2020 um 10:59 Uhr
Im Moment fehlt uns vielleicht son Lautsprecher wie Pele das war. Gerade in dieser Kackliga und in dieser Zeit wäre das schon was wert!
246408. Ingo66 schrieb am 09.05.2020 um 10:44 Uhr
wenn 2 sich streiten,gibt's manchmal nen lachenden dritten
246407. rundox schrieb am 09.05.2020 um 10:27 Uhr
https://www.facebook.com/238199569538032/posts/3220075938017032/
246406. Gegengerade schrieb am 09.05.2020 um 10:27 Uhr
Lok sollte zumindest noch mit Tabellenführer Altglienicke ein Problem kriegen. Ich glaube nicht, dass wir oder auch Lok selbst klein beigeben würden als Tabellenführer mit 1 Punkt mehr.

Und in Zukunft ist es auch nicht nur wichtig, nach dem 34. Spieltag auf Platz 1 zu stehen, sondern auch immer zwischendrin. Und das haben wir mit den Auftritten nach der Winterpause komplett alleine versaut. 1 Sieg aus fünf Spielen. Das ist nicht unser Anspruch. Zumindest nicht in der 4. Liga.
246405. rundox schrieb am 09.05.2020 um 10:25 Uhr
Ein 5.000 m Rennen ist nach 5.000 m zu Ende und nicht nach 3.000.
Es gibt Läufer, deren Stärke das letzte Drittel der Strecke ist. Die liegen bei 3.000 m noch nicht vorn.
Außerdem wäre relevant, gegen welche Mannschaften schon gespielt wurde und ob man gegen die schweren Gegner auswärts spielen musste.
Die Quotientenregel ist größer Murks.
Und warum keine Absteiger?
Wenn, dann Abbruch ohne Aufsteiger und Absteiger.
Am Ende hat uns Peles Wechsel dann den Aufstieg gekostet, denn die schlechten Ergebnisse unter Abt sind für den jetzigen Tabellenplatz verantwortlich.
Alles Sch .....
246404. EB schrieb am 09.05.2020 um 10:18 Uhr
Hoffentlich schafft LOK den Aufstieg - und aus sportlicher Fairness sollte man auf Absteiger aus der 3. Liga verzichten :-)
246403. Ingo66 schrieb am 09.05.2020 um 09:32 Uhr
da sind wir aber nicht die einzigen,betrifft so ca die halbe 3.liga und auch grosse Teile der regionalligen
246402. Gelöschter Benutzer schrieb am 09.05.2020 um 09:20 Uhr
Wenn wir es finanziell bis dahin schaffen, das bleibt wirklich abzuwarten und spannend.
246401. KKS schrieb am 09.05.2020 um 09:18 Uhr
Richtig nächstes Jahr reicht Platz 1 ohne Relegation!
246400. Libero84 schrieb am 09.05.2020 um 08:59 Uhr
246397. Schiedsrichter schrieb am 09.05.2020 um 07:29 Uhr

Bin ganz deiner Meinung. Die Saison wird abgebrochen, da muss man kein Prophet sein, und ein Aufsteiger muss bestimmt werden. Bei den in meinen Augen fairsten Möglichkeiten (Hinrundentabelle/Quotientenregelung) hätten wir das Nachsehen.

Abgesehen von den finanziellen Vorteilen, hätte ich bei einem diesjährigen Aufstieg schon Bauchschmerzen und Bedenken, dass wir mit den vorhandenen Spielern eine realistische Chance auf den Klassenerhalt gehabt hätten. Sehe vielleicht bei 4-5 Spielern das Potential in der 3. Liga Fuß zu fassen.

Lieber jetzt den Kader gezielt verstärken, sich eine Saison weiterentwickeln und in der Hoffnung, dass evtl nur 1 oder 2 "Ossis" absteigen, nächstes Jahr den direkten Aufstieg ins Auge fassen.