Termine
Neues
#Termine
Rasta Knast mehr weniger

Die 4. PROUD TO BE PUNK Konzertnacht im Muggefug. Diesmal mit: RASTA KNAST (erstmals in Cottbus?) - EXKREMENT BETON - WHO KILLED BAMBI - HINSCHMISS.

Wo: Muggefug | Sa, 03.03.2018 | 21:00 Uhr | Gegengerade
24.Spt.: BFC Dynamo - FC Energie Cottbus
Wo: Friedrich-Ludwig-Jahn-Sportpark, Berlin | So, 04.03.2018 | 13:30 Uhr | Schiedsrichter

Alle Termine
1 User online
·naja

Pinwand der Energiefans







156720. G_MICHA schrieb am 02.08.2016 um 20:43 Uhr
Mit Sicherheit. Und von der Kohle hauen sie sich Vodka-E hinter.

Wie bereits geschrieben. Der Cottbuser ignoriert halt lieber. Filz, Rechts und und und
156719. EB schrieb am 02.08.2016 um 19:55 Uhr
Bekommt Ultima Raka eigentlich Geld von RB? UR bedient perfekt die Marketing-Strategie von Hrn. M..
156718. EB schrieb am 02.08.2016 um 19:55 Uhr
Bekommt Ultima Raka eigentlich Geld von RB? UR bedient perfekt die Marketing-Strategie von Hrn. M..
156717. EB schrieb am 02.08.2016 um 19:52 Uhr
Wie wäre es einfach mit Weghauen der zweiten (!) Mannschaft von RB statt dieser elenden Rumjammerei?
156716. Gegengerade schrieb am 02.08.2016 um 18:42 Uhr
Ich weiß Turbo. Die Kritik ging ja auch nicht ans Theater. Das allerdings trotzdem nicht aus Eintrittsgeldern finanzierbar wäre.
156715. shane douglas schrieb am 02.08.2016 um 18:27 Uhr
Erik Zerna kehrt zum SV Motor Saspow zurück!
156714. shane douglas schrieb am 02.08.2016 um 18:15 Uhr
nicht s , sondern x
156713. turbo123 schrieb am 02.08.2016 um 18:05 Uhr
nicht behr, sondern mehr
156712. turbo123 schrieb am 02.08.2016 um 18:04 Uhr
Gegengerade, ich zahle regelmäßig behr als ein Zwanziger für das Staatstheater Cottbus und das Philharmonische Orchester. Die Konzerte sind fast immer ausverkauft. "Volle Hütte". Die spielen in der ersten Liga unter ihrem Dirigenten Evan Christ, den auch viele Berliner Konzertfreunde verehren und bejubeln. Das Cottbuser Theater hat auch viel für den FCE oder Alesander Knappe getan.
156711. Kolki schrieb am 02.08.2016 um 17:55 Uhr
RB II wird nämlich Samstag auftauchen, um ein Spiel zu gewinnen und nicht um alte Retro-Trikots zu bewundern.
156710. Schtief schrieb am 02.08.2016 um 17:42 Uhr
ENERGIE statt Energy!
156709. Landskrone schrieb am 02.08.2016 um 17:40 Uhr
Wie wäre es einfach mit Weghauen der zweiten (!) Mannschaft von RB statt dieser elenden Rumjammerei?
156708. Kolki schrieb am 02.08.2016 um 17:39 Uhr
Ich fände eine sportliche Antwort am besten. Alles andere bleibt Gelaber, dass denen ein müdes Lächeln abringt.
Ich hoffe, wir bekommen Samstag keine Dresche, weil unser Projekt dann schon 5 Punkte im Minus ist.
ARSCH HOCH FCE!
156707. Gegengerade schrieb am 02.08.2016 um 17:39 Uhr
Rausch
156706. Gurke schrieb am 02.08.2016 um 17:25 Uhr
Also mal ehrlich: Ich finde RB auch Mist, deswegen renne ich da nicht hin. Dass es leider ein Amtsgericht in Deutschland gibt, das diesem offensichtlich wirtschaftlich motivierten Konzept den Status der Gemeinnützigkeit gibt, können wir hier nicht ändern. Dass der DFB und die DFL seine eigenen Statuten offenbar für dieses Konzept aufweicht, können wir auch nicht ändern. Dass sich in Leipzig zehntausende Menschen aus der blanken Lust am großen Kino als Werbefläche benutzen lassen, können wir auch nicht ändern. Was wir aber machen können, ist einfach nicht so zu werden wie "die". Wir kennen unsere Geschichte als Verein, über dessen Entstehung man sicher auch so seine Gedanken haben darf. Letztlich wurde der FC Energie zu keiner Zeit bevorzugt und hatmit Kampf, Leidenschaft, Arbeit und natürlich auch Glück geschafft, sechs Jahre 1. BL, 7 Jahre DDR-Oberliga, 4x Pokalhalbfinale und einmal sogar DFB-Pokal zu spielen und am Ende 19 Jahre ununterbrochen lang im Profifußball. Das haben sich der Verein und die Menschen hier in der Lausitz selbst erarbeitet, das wurde ihnen nicht geschenkt. Darauf können die Menschen hier stolz sein. Jetzt liegen wir eben sportlich am Boden, finanziell sieht es nicht wirklich rosig aus, war 1991 das Gleiche. Damals ging es irgendwie weiter, heute wird es irgendwie weitergehen. Und gerade jetzt stehe ich erst recht an der Seite des Vereins, jetzt erst recht Energie Cottbus! Jeder kann es sich einfach machen und in Erwartung von tollem Fußball nach Leipzig gondeln, dort sein schwer verdientes Geld auf den sowieso schon vorhandenen Goldberg schütten und auf der Woge des Erfolges mit schwimmen. Dann soll er/sie/es das eben machen. Das Leben ist aber nicht nur die Woge des Erfolges, man muss auch mit Niederlagen umgehen können und in schweren Zeiten treu sein. Ich aber daher weiter zu Energie Cottbus gehen, zu meinem Verein! ENERGIE statt Energy!
156705. Gegengerade schrieb am 02.08.2016 um 17:10 Uhr
Und selbst zwischen RB und TSG gibt es noch Unterschiede. RB setzt allem Mist immer noch mindestens einen drauf.
156704. Schtief schrieb am 02.08.2016 um 16:58 Uhr
Für mich gibt es gravierende Unterschiede zwischen Bayern/BVB/HSV und Clubs wie Hoffenheim und Projekt. Die letzten beiden hatten es nicht nötig einen eigenen Klub zu gründen und von der Kreisklasse zu starten. Sie zogen es vor kaufbare Vereine zu suchen in wirtschaftlich auf steigenden Regionen um ihr Produkt in den Fernseher zu bekommen. Da reicht halt kein Sponsoring weil man ja keine richtige Mitsprache hat. Dann lieber eigenen Verein kaufen und ja keine Mitsprache zu lassen. Das gute Jugendkonzept wird spätestens in 5 Jahren wie in Hoffenheim über Bord geworfen und es wird wie es geht mit Millionen Rum geschmissen. Der Ruf beste JugendMannschaft zu sein ist doch nur zum brüsten seiner ach so Guten Arbeit. Die Wahrheit sieht man dann jetzt schon im 1. Liga Kader wenn man für mehrere Millionen die Top Talente verpflichtet. Und der eigene Nachwuchs weggeschoben wird. Oder spielt einer von dem Projekt regelmäßig in der ersten? Mir fällt keiner ein.
Nehmen wir an mein Sohn wird in 16 Jahren so gut sein um in die Sportschule aufgenommen zu werden dann würde ich ihm sagen ziehe das bei energie durch warte den Sprung in den männerbereich ab. Früh gescheitert sind schon viele.
Beispiele wie es laufen kann sieht man Leo und Tim. Da ist es in meinen Augen perfekt gelaufen. Haben ordentliche Saison bei uns gespielt im Männerbereich und dann für viel Geld verkauft. Leo is gestandener buli Spieler und Tim hatte leider Pech mit Verletzungen wird seinen Weg diese Saison gehen.
Ich kann keine Eltern verstehen die ihren Sohn an diesen retorten Klub abgeben. Sie werden niemals eine echt Chance haben. Haben nur eine gute Ausbildung mit massig Kohle. Und im besten Fall die Eltern nen neuen Job und Wohnung die RB "natürlich nicht " organisiert.

Und ja ich finde RB scheiße und alles was sie verkörpern und versprechen und nicht sind. Haben die Demut vor uns und halten halt der halben u17 keine 1000 Euro im Monat unter die Nase? Keine Spur.
156703. G_MICHA schrieb am 02.08.2016 um 16:58 Uhr
Das ist doch typisch in Seligenstadt.
156702. bummi schrieb am 02.08.2016 um 16:31 Uhr
Du meinst, wenn der Trainer weg ist, kommt Judt zurück???
156701. G_MICHA schrieb am 02.08.2016 um 16:23 Uhr
Die spielen doch nur gegen den Trainer.
156700. bummi schrieb am 02.08.2016 um 15:47 Uhr
Bittere Zeiten für Selingenporten. Erst das 0:12 vom Wochenende, jetzt auch noch ne überraschende Vertragsauflösung. http://www.kicker.de/news/fussball/regionalliga/startseite/657172/artikel_seligenporten_judt-bat-um-vertragsaufloesung.html
156699. Urmel schrieb am 02.08.2016 um 15:34 Uhr
Hoffentlich nicht das Geld von Energie...
156698. Scharfe schrieb am 02.08.2016 um 15:27 Uhr
@MiR Dauerkarten noch Donnerstag 15-18Uhr und Samstag 10-12Uhr an der Stadionkasse erhältlich.
156697. Gegengerade schrieb am 02.08.2016 um 15:25 Uhr
...und es sei ihnen gegönnt (weil sie grundsätzlich fetzen)
156696. Gegengerade schrieb am 02.08.2016 um 15:08 Uhr
Neue Hymne von Duck or Dove?
Steile Karriere der Jungs. Vor zwei Jahren noch ein politischer Auftritt für Greenpeace bei der Anti-Kohle-Kette und nun die Hymne für den Club Nr.1 im Kohle- und Energiebezirk.
Ich glaub ja, sie sind jung und brauchen das Geld...
156695. MiR schrieb am 02.08.2016 um 15:01 Uhr
Bekomme ich jetzt keine Dauerkarten mehr? Oder wie muss ich das anstellen? Kann MiR jemand helfen?
156694. Lausi schrieb am 02.08.2016 um 15:01 Uhr
Keiner hat gesagt,das Energie kacke ist,bleib mal auf dem Teppich...Es geht um Fakten, ich weiss z.b. nicht,warum man den Eltern des 10 und 12 jährigem nicht einfach glauben kann,dass sie wegen der Perspektive nach Leipzig gegangen sind. Was gibts daran nicht zu glauben?? RB spielt in Liga 1. Cottbus in Liga 4. Leipzig als Stadt hat fast eine halbe Million Einwohner mehr,als Cottbus. Na logisch,sind die Perspektiven und Möglichkeiten in Leipzig viiieeeel größer als hier in Cottbus,warum kann man das nicht einfach mal akzeptieren,dass es nunmal so ist. Lokalpatriotismus ist ja eine schöne sache,aber man sollte auch mal realistisch bleiben und sich eingestehen,dass wir nunmal nur das kleine Cottbus sind...
156693. G_MICHA schrieb am 02.08.2016 um 14:48 Uhr
Leute, sucht euch doch Rechtfertigungen, wie ihr wollt. Dann darfst du keine Bundesliga mehr schauen (brauchst du eh nicht, bei LEV, WOB, Hoffenheim usw.). In Leipzig sind sie auch beliebt (Na und?). Nach Hoffenheim schreit auch keiner mehr (wird es dadurch besser?). Und vor allem, schimpft weiter, wie Kacke Energie ist. Und vor allem die Außendarstellung.

Ich tu es nicht. Gute Aktion von Energie. Mehr Eier, als sonst einer hier.
156692. Lausi schrieb am 02.08.2016 um 14:42 Uhr
@gegengerade,dann darfst du keinen Fußball in Liga 1. mehr schauen,denn Vereine wie der BVB oder bayern,sind auch nix anderes mehr,als Unternehmen...Der BVB sogar ein Börsen notiertes
156691. Lausi schrieb am 02.08.2016 um 14:41 Uhr
@g
156690. Gegengerade schrieb am 02.08.2016 um 14:31 Uhr
Keine Sau zahlt nen Zwanni für ne Theatervorstellung in Cottbus, aber alle sind bereit nen Hunni für König der Löwen in Hamburg zu blechen.
156689. Gegengerade schrieb am 02.08.2016 um 14:29 Uhr
Demut vor RB, Demut vor Kommerz? Ich bewundere Mateschitz und seine Marketingstrategen. Aber nicht auf sportlicher Basis. Denn da ist dieses Gebilde ein Desaster. Fußball gehört in Vereine und nicht in Unternehmen. Sonst sieht die Bundesliga irgendwann genauso aus wie die Musical-Landschaft von Stage Entertainment & Co.
156688. AltePfeife schrieb am 02.08.2016 um 14:21 Uhr
m=n
156687. AltePfeife schrieb am 02.08.2016 um 14:21 Uhr
Natürlich: Je planmäßiger man vorgeht, desto wirkungsvoller trifft einem der Zufall! Danke.
156686. sammy_deluxe schrieb am 02.08.2016 um 14:16 Uhr
156684. AltePfeife schrieb am 02.08.2016 um 14:12 Uhr

Samstag ;)
156685. AltePfeife schrieb am 02.08.2016 um 14:15 Uhr
Es war viel von DEMUT gefaselt worden,von DEMUT keine Spur!
156684. AltePfeife schrieb am 02.08.2016 um 14:12 Uhr
Das Ergebnis am Sonntag wird es zeigen, ob es sich lohnt, sich über den sportlichen Gegner zu erheben!
Glück auf!
156683. Gegengerade schrieb am 02.08.2016 um 14:06 Uhr
Endlich traut sich Energie mal was. Top Ding!
156682. sammy_deluxe schrieb am 02.08.2016 um 13:59 Uhr
156680. LDS_66 schrieb am 02.08.2016 um 13:55 Uhr
@156670. EB schrieb am 02.08.2016 um 13:02 Uhr
Peinlich @FC Energie: https://www.facebook.com/fcenergie/photos/gm.705600919571587/1119356171454454/?type=3&theater


ich find ok so!!!

klar wird das von den meisten LEipziger mittlerweile angenommen...weil erstens LOK und Chemie saeit JAhrzehnten unter LIga 1,2,3 rumdümpeln und keiner der jungen Generation sich mit lok oder CHemie identfizieren kann...da kommt dann natürlich son Braushersteller recht der sagt ich bring nach Leipzig wieder Bundesligafussball...das war fast ein Selbstläufer das die LEute da dem Mateschitz hinterherjubeln!!!
156681. sammy_deluxe schrieb am 02.08.2016 um 13:56 Uhr
Das ist für mich pure Wettbewerbsverzerrung!!!
156680. LDS_66 schrieb am 02.08.2016 um 13:55 Uhr
@156670. EB schrieb am 02.08.2016 um 13:02 Uhr
Peinlich @FC Energie: https://www.facebook.com/fcenergie/photos/gm.705600919571587/1119356171454454/?type=3&theater


sehe ich auch , peinlich vom Verein.
Und wenn dann sollte man das straight durchziehen und in der Tabelle das Logo auch weglassen auf der Homepage . Hilfe ist das alles unglaubwürdig.
156679. sammy_deluxe schrieb am 02.08.2016 um 13:55 Uhr
156674. Sandow schrieb am 02.08.2016 um 13:27 Uhr
156670. EB schrieb am 02.08.2016 um 13:02 Uhr

___________
Stimme dir zu EB! Wir sollten allen unseren Kontrahenten mit Respekt gegenüber treten.

RB hat für mich kein Respekt verdient...das ist ne zusammengekaufte Truppe...dieses Geschwätz von Rangnick von wegen wir setzen auf die Jugend ist doch nur vorgeschoben damit nicht noch mehr gg RB geschossen wird! natürlich kann ich mich rühmen zu sagen wir setzen auf u23 Spieler:::mIT WELCHEN mITTELN WURDEN DIESE DENN VERPFLICHTET? nicht wegen der Perspektive sondern wegen dem Geld...wer mehr als alle anderen 2ligisten zusamenn an Geld raushaut ist für mich kein normaler Verein und hat für mich keine Seele!
156678. Gallier schrieb am 02.08.2016 um 13:46 Uhr
Schade, dass es nicht erlaubt ist Büchsen ins Stadion zu nehmen, hätte da eine schöne Idee mit dem RB-Gesöff ;)
Oder darf man leere Büchsen mit reinnehmen?
156677. Gallier schrieb am 02.08.2016 um 13:44 Uhr
Geil ;)
156676. Der Pöbel schrieb am 02.08.2016 um 13:43 Uhr
"alles", "von Jedem" - hört doch mal auf mit solchen Pauschalaussagen!
Auf konkrete Posts beziehen bitte @Gallier!
156675. Gallier schrieb am 02.08.2016 um 13:31 Uhr
So - nun wurde bereits alles gesagt, nur noch nicht von Jedem ;)
156674. Gelöschter Benutzer schrieb am 02.08.2016 um 13:27 Uhr
156670. EB schrieb am 02.08.2016 um 13:02 Uhr

___________
Stimme dir zu EB! Wir sollten allen unseren Kontrahenten mit Respekt gegenüber treten.

WIR sollten uns um uns selbst kümmern!
156673. Doc schrieb am 02.08.2016 um 13:16 Uhr
@Schtief, der Artikel ist inzwischen "offen". ;)
http://www.lr-online.de/sport/energie-cottbus/Zwei-FCE-Steppkes-wechseln-zu-RBL;art52793,5533966
156672. Paul schrieb am 02.08.2016 um 13:12 Uhr
Der neue Mediendirektor setzt mal ein Zeichen
156671. Gallier schrieb am 02.08.2016 um 13:05 Uhr
Ist ja alles richtig.
Aber Fanszene ist Fanszene und diese Aktion als Zeichen "WIR sind Tradition - IHR nicht" ist 10x besser als sinnlose Anfeindungen oder gar Pyroaction.