Termine
Neues
#Termine
1. Heimspiel mehr weniger

Treff zum 1.Heimspiel gegen Hansa Rostock ist 13:00

Wo: SdF | So, 29.07.2018 | 13:00 Uhr | Kolki
Offener Gesprächsabend für Energie-Fans mehr weniger

An diesem Abend wollen wir die Themen aus der letzten Fanvollversammlung noch einmal aufgreifen und auch neue Inhalte besprechen, die euch bewegen: Wir möchten die Fanvollversammlung 2018 mit euren Anliegen füllen, das Bild der Fanszene in der Öffentlichkeit, beim Verein und bei anderen Beteiligten rund um einen Spieltag hinterfragen und außerdem einen kleinsten gemeinsamen Nenner finden, den wir als Fansprecher für euch vertreten können. http://fansprecher-energie.de/termin/offener-gespraechsabend-fuer-energie-fans/

Wo: Rote Karte | Fr, 03.08.2018 | 18:00 Uhr | Urmel

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







163058. Egon schrieb am 13.12.2016 um 00:20 Uhr
In der Tat ist die Wahl des Fussballer des Jahres sehr schwierig, aber sie gehört nun mal dazu. Spieler der Saison wäre wohl sinnvoller, aber dann hätte man mit solch einer Wahl schon vor einigen Jahren beginnen müssen

@Mamba:

Als Konterstürmer muss er fussballerisch gar nicht so gut sein, im Endeffekt müssen die Mittelfeldspieler "nur" Steilpässe spielen, die er erlaufen. Ist eine ganz andere Spielweise als das 4-5-1 mit Förster, der ja ein spielstarker Stürmer ist und vorne auch gut die Bälle behaupten kann.
163057. Bibo schrieb am 12.12.2016 um 23:47 Uhr
Absolut
163056. shane douglas schrieb am 12.12.2016 um 22:33 Uhr
In der tat!
163055. Gegengerade schrieb am 12.12.2016 um 22:29 Uhr
Absolut...
163054. Schiedsrichter schrieb am 12.12.2016 um 22:18 Uhr
Überbewerten nicht, schießen muss er sie aber trotzdem erstmal
Und stimmt, die Assists gehören auch dazu

Förster ist ein echter Glücksgriff
163053. AltePfeife schrieb am 12.12.2016 um 22:00 Uhr
Montagsspiel kurioses Tor!
163052. energizer schrieb am 12.12.2016 um 21:43 Uhr
Jop. Den sollte man für den Aufstiegsfall auf dem Zettel haben. Erinnert sehr an Christian Beck...
163051. dauerbrenner schrieb am 12.12.2016 um 21:34 Uhr
Ein Slavov würde uns aber gut zu Gesicht stehen...
163050. Gegengerade schrieb am 12.12.2016 um 21:12 Uhr
nun wollen wir mal die Tore im Landespokal nicht überbewerten. Da finde ich die 5 Vorlagen in der Liga bemerkenswerter. Die haben nämlich z.B. Slavov oder Starke nicht.
163049. Schiedsrichter schrieb am 12.12.2016 um 21:09 Uhr
Ein sehr modernes Museum
Zeitgenössisch
163048. shane douglas schrieb am 12.12.2016 um 21:08 Uhr
Andy Hebler Fussballstorch!
163047. AltePfeife schrieb am 12.12.2016 um 21:04 Uhr
... aber wenn die schon im Museum stehen, iss doch aus?
163046. Schiedsrichter schrieb am 12.12.2016 um 20:36 Uhr
Benjamin Försters Bilanz ist mit 19 Spielen und 15 Toren schon ganz stark
http://www.fcenergie-museum.de/spieler-detailansicht/benjamin-foerster.html

Viteritti der auffälligste der Hinrunde auf dem Feld

Stein / Matuwila die große Konstante (konstant stark)

Der Rest noch etwas durchwachsen bzw noch nicht abschließend einschätzbar
163045. Schtief schrieb am 12.12.2016 um 20:36 Uhr
Is aber auch nicht Thema. Nach nen Abstieg is so ne Wahl immer schwierig. Kann ja auch jeder entscheiden ob er wählt oder nicht
163044. Schtief schrieb am 12.12.2016 um 20:32 Uhr
Sorry aber Mamba beweißt jedes Spiel das er mit Abstand der schlechteste Fußballer bei uns ist. Hat nix mit ihm persönlich oder sonstwas zu tun. Er muss einfach hart an sich arbeiten. Er ist z.Z. einfach nur schnell was ab und an in der Liga reicht
163043. f-locke schrieb am 12.12.2016 um 18:44 Uhr
Ich wähle einen Energie Fußballer. Wie jedes Jahr. Und auch wenn es mal wieder einen Abstieg gab, so werde ich nicht vergessen, wie manche sich aufgerieben haben und es auf jeden Fall versucht haben. Wenige haben kaum eine Chance, wenn sich viele hängen lassen. Ich weiß wie ein Renno um Kopf und Kragen gesprungen ist, ich weiß wie Michel manchmal all ein gegen Windmühlen anrannte. Aber auch von den neuen spüre ich teilweise einen unbedingten Willen. Matuwila ist mein Spieler der Hinrunde. Bisher nur Oberliga gespielt, macht der hier einen so souveränen Eindruck, dass ich nur staunen kann. Ich glaube noch nicht einen Lapsus ala Mimbala oder wie die Helden davor alle hießen. Svab ist für mich der Unsicherheitsfaktor, aber weiter zu den verdienten, mit Würde in Rot Weiß spielenden Akteuren wie Viteritti, Stein, Meyer/Spahic, Förster (ganz stark!) oder sogar ein bisschen Mamba. Es gibt auf jeden Fall was zu wählen!
163042. energizer schrieb am 12.12.2016 um 18:18 Uhr
Gehe mit deinen Kandidaten prinzipiell mit, @GG, würde auch Matuwila dazuzählen, aber noch haben die Jungs außer einer guten Regionalliga-Halbserie nix geleistet! Bin gerne bereit, einen von denen nächstes Jahr zu wählen (und werde es auch tun), wenn sie dann aufgestiegen sind oder zumindest die ganze Saison auf dem aktuellen Niveau gespielt und geackert haben. Wie @Egon schon schrieb, 14/15 haben wir auch 'ne Top-Hinrunde gespielt und am Ende waren wir 7. oder 8., glaube ich. Davon lasse ich mich nicht mehr blenden...
163041. MBP schrieb am 12.12.2016 um 18:15 Uhr
Hier ist Ede in Aktion.

https://www.facebook.com/BILDsport/videos/1404417602915976/
163040. Gegengerade schrieb am 12.12.2016 um 18:08 Uhr
zwischen 1991 und 1997 gab es in der Amateuroberliga oder in der Regionalliga auch die Wahl zum Fußballer des Jahres. Verstehe nicht, was das mit Hohn zu tun haben soll. Ich finde sogar, dass es einige Kandidaten aus dem aktuellen Team gibt. z.B. Marc Stein, der als Kapitän sicher keinen unwesentlichen Anteil daran hat, dass da eine Mannschaft auf dem Platz steht, oder Viteritti, der in nahezu jedem Spiel allein dadurch auffällt, eine höhere Klasse als alle anderen auf dem Platz zu besitzen. Oder Benny Förster, der absolut mannschaftsdienlich spielt, auch in Partien, die einem Stürmer keinen Spaß bereiten. Der in chancenarmen Spielen mit Vorlagen, Ablagen und Defensivarbeit glänzt.
163039. energizer schrieb am 12.12.2016 um 17:50 Uhr
Weiß nicht, wer in diesem Jahr den Titel "Energie-Fußballer des Jahres" verdient hätte?! Von den Abstiegsversagern mit Sicherheit keiner, und von den Neuen machen zwar ein paar einen vielversprechenden Eindruck, aber ein halbes Jahr auf Regionalliga-Niveau reicht mir nicht, um jemanden zum Energie-Fußballer des Jahres zu wählen. Das wäre doch irgendwie Hohn gegenüber manch früherem Sieger...
163038. Der Pöbel schrieb am 12.12.2016 um 17:09 Uhr
@pannenhuebi ich versteh auch nich warum sich das seit 1981 durchsetzen konnte! Scheiß Tradition! Erneuerbare Energie wäre doch genau was für dich! Es beginnt im Kleinen! Und wenn der Kleinste ruft "diese Suppe ess ich nicht", wird sich schon noch ein Spitzenkoch für den Einzelnen stark machen und den Sonderwunsch erfüllen! Tradition hemmt in allen Bereichen, gelle?
163037. Der Pöbel schrieb am 12.12.2016 um 17:03 Uhr
Irgenwann wird Scharfe mit "ein Teil meiner Antwort könnte Sie verunsichern" um die Ecke kommen! Aber noch wird um jede Zufriedenstellung gerungen!
163036. Fußballmafia-DFB schrieb am 12.12.2016 um 17:00 Uhr
Niveauloser [Kunstgenuss] übrigens auch. Top Matze, man sieht sich!
163035. naja schrieb am 12.12.2016 um 16:53 Uhr
Keine Zeit um Mittwoch Fernsehen zu schauen. Hochkultur in der Stadthalle ist angesagt. Niveauvoller Kunstgenuß steht deutlich über dem Fernsehprogramm!
163034. Gegengerade schrieb am 12.12.2016 um 16:34 Uhr
TV-Tipp für Mittwoch: Es wird hier und dort wohl bald wie in Südafrika aussehen. Villenviertel und Estates auf der einen Seite, Ghettos und Slums auf der anderen...

http://www1.wdr.de/fernsehen/die-story/sendungen/a-vierzig-essen-100.html
163033. Gegengerade schrieb am 12.12.2016 um 15:09 Uhr
@Scharfe - irgendwie hab ich mit der Antwort (Fußballer des Jahres) gerechnet :-)
163032. pannenhuebi schrieb am 12.12.2016 um 14:48 Uhr
Eine Wahl zum Fußballer des Jahres nach nur einer Halbserie macht für mich überhaupt keinen Sinn. Ich könnte auch gar keine Namen nennen, welche mir über längere Zeit positiv aufgefallen wären. Jeder hatte da ja seine Schattenseiten.
Von daher darf aus meiner Sicht, diese Wahl auch einmal ausfallen. Nun wird sie aber doch durchgeführt, wohl aber mehr auf Grund von einigen Fans, welche ihren Unmut darüber ausgedrückt haben.
So soll es dann auch sein.
163031. KumpelPain schrieb am 12.12.2016 um 14:31 Uhr
Du hast zu deinem Geburtstag doch einfach nur keinen Bock, und loichtest dir einen ein. :D
163030. Scharfe schrieb am 12.12.2016 um 14:03 Uhr
Hallo TG

1. Wahl zum Fußballer des Jahres startet diese Woche, geht dann bis Ende des Jahres.
2. Die Platte mit den Namen wird erst im neuen Jahr fertig sein. Zum 31.01. wäre vielleicht ganz schick zur Einweihung. Es kamen wirklich viele Änderungswünsche für die Beschriftung, so dass es nicht mehr zum 18.12. zu realisieren war.
163029. AltePfeife schrieb am 12.12.2016 um 13:54 Uhr
Tradition verpflichtet.
163028. Gegengerade schrieb am 12.12.2016 um 13:35 Uhr
oder ich wähle einfach hier :-)

http://www.fcenergie.de/content/wahl-zum-energie-fussballer-des-jahres
163027. Gegengerade schrieb am 12.12.2016 um 13:33 Uhr
Wahl Fußballer des Jahres dürfte weder Geld noch Ressourcen kosten. Mich wunderte das nur, weil in den letzten Jahren das Wahlergebnis immer am letzten Spieltag des Kalenderjahres präsentiert wurde. Aktuell gibt es dagegen nicht mal ne Wahlmöglichkeit.
Ich würde es schade finden, wenn es diese (immerhin seit 1981 bestehende) Wahl nun nicht mehr gibt.
163026. Gegengerade schrieb am 12.12.2016 um 13:29 Uhr
@ulf: am 19.10. kam die Nachricht, dass alle Nadeln verkauft sind und der FCE lt. Homepage "in den nächsten Wochen alle gewünschten Namen auf das tonnenschwere Stahlemblem im Stadion anbringen lassen" wird.
163025. LDS_66 schrieb am 12.12.2016 um 13:01 Uhr
@Egon

Meinst du die Mitarbeiter des FCE schnitzen das in der Geschäftsstelle selber ? :p
163024. ulf schrieb am 12.12.2016 um 12:32 Uhr
@gg, gab es da nicht noch ne verlängerung der nadel-verkaufsaktion? und deshalb ne zeitliche verschiebung der namenstafel? irgendwas stand dazu mal auf der hp
163023. Egon schrieb am 12.12.2016 um 12:24 Uhr
Bayern: Arsenal
Benfica: Dortmund
Leverkusen: Atletico

-> Zumindest Bayern und Dortmund können sich nicht beklagen, da hätte es schwieriger kommen können
163022. Egon schrieb am 12.12.2016 um 12:23 Uhr
Interessante und berechtigte Fragen, vermutlich merkt man daran, dass Personal eingespart wurde.

163021. LDS_66 schrieb am 12.12.2016 um 12:20 Uhr
3. Wann kommt die für den Herbst angekündigte Webseite ?

Weniger Quatschen und einfach präsentieren wenn es soweit ist werter FC Energie .
163020. Gegengerade schrieb am 12.12.2016 um 12:16 Uhr
2 Fragen beschäftigen mich aktuell:

1. sollte das Namensschild mit den Käufern der Jubiläumsnadel nicht schon im Oktober an die Plastik auf dem Vorplatz?

2. wann startet die Wahl zum Energie Fußballer des Jahres?
163019. Benne schrieb am 12.12.2016 um 11:42 Uhr
Scharfe PN
163018. Egon schrieb am 12.12.2016 um 09:03 Uhr
Moin,

Jetzt noch gegen Lok gewinnen und schon ist in der Rückrunde noch vieles möglich.
Dass die Hinrunde insgesamt punktemässig so gut läuft, war eigentlich nicht zu erwarten. Ich hoffe nur, es gibt keine Analogie zur ersten Drittligasaison, da war die Hinrunde auch überraschend gut und in der Rückrunde sind wir dann eingebrochen.
Und normalerweise hätten wir damals - wie nun auch nun aktuell - in der Rückrunde noch stärker sein müssen.
163017. Kolki schrieb am 12.12.2016 um 08:23 Uhr
Moin
163016. EB schrieb am 12.12.2016 um 07:25 Uhr
Ede macht auf Sicherheitsdienst: http://www.rp-online.de/sport/fussball/zweiteliga/dynamo-dresden-ex-trainer-eduard-geyer-packt-fan-am-kragen-aid-1.6456054
163015. Major schrieb am 12.12.2016 um 06:29 Uhr
Moin!
163014. shane douglas schrieb am 11.12.2016 um 23:29 Uhr
war auch mehr an euch da draußen gedacht, 0zu1.de sollte da weiter helfen.
bin seit Wochen leider verhindert.
163013. Gurke schrieb am 11.12.2016 um 23:24 Uhr
Der war jetzt nicht soo schlecht, obwohl Du ganz genau weißt, dass ich eher einen Hinweis auf en kleines Schiebchen von Dir erwartet habe.
163012. shane douglas schrieb am 11.12.2016 um 23:02 Uhr
Hoffentlich kein Regen!^^
163011. Gurke schrieb am 11.12.2016 um 22:59 Uhr
was haste Dienstag auf dem Schirm?
163010. shane douglas schrieb am 11.12.2016 um 22:59 Uhr
voraus gesetzt man will nicht in die Spree springen...argh
163009. shane douglas schrieb am 11.12.2016 um 22:58 Uhr
und für den geneigten berlinhopper,sieht es ja nächste Woche im Matchkalender relativ gut aus,fast jeden Abend nen Schiebchen zu besuchen...