Termine
Neues
#Termine
Landespokal Finale: Optik Rathenow - FC Energie
Wo: Rathenow | Sa, 25.05.2019 | 14:15 Uhr | Schiedsrichter
A Junioren Regionalliga TeBe U19 - Energie U19
Wo: Hans-Rosenthal SpA , Kühler Weg 12 | So, 26.05.2019 | 12:00 Uhr | shane douglas

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







158361. Gegengerade schrieb am 21.08.2016 um 18:54 Uhr
17-10-15 = 42 Medaillen. 5. in der Nationenwertung. Deutlich vor sportnationen wie Italien, Frankreich, Japan oder Spanien. Tolle Bilanz für den DOSB - allen vorzeitigen Unkenrufen zum Trotz.
Einige Verbände sollten jetzt ihre Förderung überprüfen. Andere überraschten positiv.
Leistungssport ist in Deutschland noch immer etwas wert!
158360. I.M. schrieb am 21.08.2016 um 18:38 Uhr
Wie gesagt, nach 3 spieltagen spreche ich noch nicht von fehlender moral oder ähnlichem. Allerdings wird die zeit knapp. Wenn ich das auf der mv richtig verstand, ist alles auf den 31.12. Gestrickt. Nur punkte zählen. Und wie überhaupt könnten die neuen spieler arrogant sein? Ist schliesslich eine ehre für den fce zu kicken!
158359. Egon schrieb am 21.08.2016 um 18:29 Uhr
Jo unsere 1996 Aufstiegstruppe wurde kontinuierlich aufgebaut. Wir waren schon die beste Rückrundemannschaft 1995/96 und haben uns danach punktuell verstärkt. Und wir hatten im Aufstiegskader verdammt viele Leute, die schon höherklassig spielten. Neben Hossi und Melle - beides Erstligasspieler - spielten mindestens Irre, Zimmerling und auch Kronhardt schon Liga 2.
Ergo hatten wir keine No-Name-Truppe, sondern eine verdammt gute Mannschaft.
158358. dauerbrenner schrieb am 21.08.2016 um 18:23 Uhr
Ist doch nur eine Feststellung, dass diese Mannschaft wohl keine Moral besitzt. Die Auftritte gegen Viktoria und gestern waren bezeichnend...
158357. dauerbrenner schrieb am 21.08.2016 um 18:21 Uhr
welches Alibi?
158356. Gelöschter Benutzer schrieb am 21.08.2016 um 18:12 Uhr
Ob das "Konzept" des Trainers aufgeht, werden wir in den nächsten Spielen sehen.

Sinnvoll wäre es, wenn der Verwaltungsrat das Präsidium aufstockt. Wir brauchen unbedingt noch sportliche Kompetenz im Gremium. Wir dürfen uns nicht allein auf Pele verlassen. Auch seine Entscheidungen gehören (gern auch wie hier gewünscht nach zehn Spieltagen) hinterfragt. Nur wer soll dies im Verwaltungsrat oder Präsidium mit sportlicher Kompetenz tun?

Die nächste Mitgliederversammlung ist noch weit und mich würde interessieren, ob der Verwaltungsrat hier aktiv auf die betreffenden Leute zu geht (Irre?), sich dabei Körbe holt oder man dies nicht in Erwägung zieht.
158355. I.M. schrieb am 21.08.2016 um 17:50 Uhr
Jetzt gibste den spielern ein alibi nach 3 spieltagen @dauerradfahrer?
158354. dauerbrenner schrieb am 21.08.2016 um 17:37 Uhr
Nachwievor haben wir zu wenig "Typen" in der Mannschaft. Wie sie eben Hossi, Melle oder Rost waren. Bin mir sicher, dass man bei der Planung entsprechende Führungsspieler im Auge hatte. Diese aber einfach nicht bekommen hat. Nun stehen wir da und die Spieler wissen wohl auch, dass es das scheninbar war mit den Prämien "nur für Platz 1"...
158353. Doc schrieb am 21.08.2016 um 17:36 Uhr
Unterhaching war aber auch nicht schlecht: kassieren in der 88. das 1:3 und gleichen noch aus zum 3:3 (in der regulären Spielzeit!).
158352. dauerbrenner schrieb am 21.08.2016 um 17:30 Uhr
Antwort auf @doc...
158351. dauerbrenner schrieb am 21.08.2016 um 17:28 Uhr
Yep. Davon scheinen wir Lichtjahre entfernt zu sein mit unserem Himmelfahrtskommando...
158350. Gegengerade schrieb am 21.08.2016 um 17:28 Uhr
1996 die Truppe war viele Jahre zusammen und hatte nie Abgänge zu verkraften. Sie wurde aufgebaut und Zugänge wie hossi und melle (beide Bundesligaspieler) waren in der damaligen Zeit nicht alltäglich.
Unsere 1996er kannst du mit Wacker Nordhausen vergleichen, aber nicht mit unserem Team.
Wenn du aufgrund der Misserfolge alle 2 Jahre komplett ne Truppe bauen musst, geht das nicht. Und Konsolidierung in der Regionalliga geht auch nicht. Einzige Chance ist entweder sofort irgendwie aufzusteigen oder den Verein umzubauen, dass die a-Junioren in der Bundesliga das eigentlich wichtige Team wird und man eine Truppe ranzüchtet, die dann den männerbereich nahezu komplett bildet. Aber so etwas ist heute kaum noch denkbar. Zumindest nicht in Cottbus, wo Junioren selbst kurzverträge in Zwickau der eigenen Entwicklung vorziehen
158349. Doc schrieb am 21.08.2016 um 17:24 Uhr
Die Sportfreunde haben gerade gezeigt, wie Zusammenhalt geht und Bremen rausgehauen. ;)
158348. dauerbrenner schrieb am 21.08.2016 um 17:17 Uhr
na wie denn anders? Es sind immer noch Menschen und keine Maschinen. Ohne Einheit auf dem Platz keine Leistung! Das zählt für die Kreisliga wie für die Championsleague...
158347. Kolki schrieb am 21.08.2016 um 17:15 Uhr
Klar, ein Arsch hoch reicht nicht. Einfach mal mehr zu machen, als, man muß. Dem Fan zu zeigen, dass man will.. Blödsinn wozu auch.
Verschworene Gemeinschaft aha.

158346. dauerbrenner schrieb am 21.08.2016 um 16:30 Uhr
so ziemlich alles richtig, @hintermtor1! Allerdings glaube ich nicht, dass die "angenehmen" Rahmenbedingungen ein Ruhekissen für die Spieler darstellen. Hauptproblem derzeit dürfte sein, dass es wieder nicht geschafft wurde, einen Wunschkader zusammen zu stellen. Die beiden "Notverplichtungen", die evtl. noch kommen werden wahrlich nicht unsere Probleme mildern. Vom Prinzip geht doch allen schon wieder der Arsch auf Grundeis. Spielern, Trainer und Fans...

Was aber absolut stimmt, ist die Einstellung. Eine verschworene Gemeinschaft, die weiß was sie will. Wie schon vor Jahresfrist reicht da ein "Arsch hoch" nicht...
158345. oberfan1 schrieb am 21.08.2016 um 15:54 Uhr
wenn wir cdw weiter vertrauen

dann wird es duster

er verliert die lust

dann tschüss

bitte keine neuen Spieler
geld sparen für die Abfindung
158344. hintermtor1 schrieb am 21.08.2016 um 15:41 Uhr
Also ich muss jetzt an der Stelle mal ganz klar sagen dass auch dieser Kader den Anspruch haben muss um den Aufstieg mitzuspielen. Nochmal, wir sind sicher nicht der Top-Favorit,zahlen nicht mehr die Top-Gehälter,haben nicht mehr den größten Etat und hier fehlt es auch an Automatismen und Eingespieltheit,weil der Kader komplett umgekrempelt wurde. Aber ich muss jetzt auch nochmal ganz klar sagen, dass wir doch auch 95,96 nicht die großen Namen und etablieren Kicker im Kader hatten. Es war doch nicht so, dass Leute wie Irrgang,Jesse,Hoßmang,Benken,Wehner oder Konetzke etc. sich durch große Karrieren davor ausgezeichnet hätten und die großen Nummern der damaligen Regionalliga waren. Sondern da formte sich über Einstellung,Wille und Mannschafsgeist ein individuelles sehr gut funktionierendes Gebilde.Und mit wachsenden Ansprüchen&Aufgaben wurde der Kader ständig verändert und angepasst. Aber die Basis für die nachfolgenden Erfolge hat vor 20 Jahren jedenfalls kein super renommierter Kader gelegt. Sondern ein Gebilde das unbedingt nach oben wollte. Und aufm Platz brauchen wir verflixt nochmal auch heute wieder genau diese Einstellung.Allerdings bin ich mir eben auch nicht sicher ob man das einfach mal in die Köpfe kriegt? Vielleicht streuen die sehr angenehmen Rahmenbedingungen (schönes und immer ordentlich gefülltes Stadion,tolle Trainingsbedingungen, engagierte Fanszene, faire Gehälter etc) vielen da einfach immer wieder Sand in die Augen.Zumindest war es in den letzten Jahren der Abwärtsspirale definitiv so. Und dass das so nicht weitergeht,ist der denn sehnlichste Wunsch aller Fans hier. Das muss sich einbrennen in Köpfen der Spieler. Solange die Einstellung stimmt und die Leute aufm Platz an die Leistungsgrenze gehen, kriegt niemand den Kopf abgerissen wenns trotzdem mal ne Niederlage oder n Remis gibt.Aber bei so ner arroganten Scheiße wie gestern kann's verbal nur auf die Fresse geben und nix anderes.Weil so ne Auftritte wie gestern gar nix mit fehlendem Etat, fehlender Abstimmung oder mangelnder Qualität zu tun haben. Das war von einigen ausschließlich eine beschissene Einstellung zur eigenen Arbeit!Und für jeden Fan is das hier ein No Go!
158343. Gelöschter Benutzer schrieb am 21.08.2016 um 15:34 Uhr
@naja Warten wir mal ab, welche beiden Spieler uns Pele präsentieren wird. Seine Worte sind eindeutig (Quelle LR ticker vom Freitag) ...

"...Es sollen noch zwei Spieler kommen, die uns sofort weiterhelfen und das Selbstverständnis und Überzeugung für diese Liga haben."

Es war sicherlich nicht von Vorteil, dass er diese Regionalliga nicht vom eigenen erleben kannte. Spieler wie Rafito (Auerbach) oder Kämpfer Maik Georgi (Loksche, zuvor Wacker) wären sicher für uns eine Bereicherung für uns gewesen. Auf dem Zettel hatten wir die sicher nicht.

Unterm Strich müssen wir Pele vertrauen und hoffen, dass er neben dem richtigen Ton und die richtige Balance für das Team findet. Zwei weitere Spieler werden nicht allein unsere Probleme lösen.
158342. Gegengerade schrieb am 21.08.2016 um 15:29 Uhr
Sehe ich anders. Das Spiel gestern ist der Aufruf den Kader deutlich zu verstärken. Wollitz nutzt das auch so
158341. naja schrieb am 21.08.2016 um 15:01 Uhr
Mahlzeit,
mal für mich alle Infos zum gestrigen Pokalspiel gesichtet.
Stellt sich akut für mich die Frage welchen potentiell hilfreichen, machbaren Transfer wir mit dem Fußball jetzt überzeugen wollen?
Man muss sich nichts vormachen, das ist unser endgültiger Kader + Auffüller.
Die Warterei auf Verstärkungen kann man so wohl für beendet erklären. Das Interview von Pele hatte auch schon was deutlich verzweifeltes.
158340. dauerbrenner schrieb am 21.08.2016 um 13:43 Uhr
U19 1:1 gegen den HSV. Top!
158339. Schtief schrieb am 21.08.2016 um 13:11 Uhr
158337. Gegengerade schrieb am 21.08.2016 um 12:45 Uhr


Genau den Satz hatte ich schon öfter geschrieben....
158338. Gelöschter Benutzer schrieb am 21.08.2016 um 12:46 Uhr
Fan: "na hast du sie (die Spieler) ordentlich zusammen gefaltet?"
Wollitz: "ja bin aber noch nicht fertig!"


Quelle:

https://twitter.com/cottbus_stadt/status/767300855850758144
158337. Gegengerade schrieb am 21.08.2016 um 12:45 Uhr
Zumal es "Nachwuchsspieler" in den Sinne bei uns sowieso nicht mehr gibt. Wir reden schließlich nicht vom Sprung in den Profibereich. Wir sind in der 4. Liga. Und wer es nach einer langjährigen Ausbildung mit Sportschule, Internat und 2 x täglich Training dann dort nicht schafft, sollte sich was anderes suchen als Fußball.
158336. hintermtor1 schrieb am 21.08.2016 um 12:30 Uhr
158323. Benne schrieb am 21.08.2016 um 12:02 Uhr
___________________________

Ich bin da absolut bei dir. Auch was die Personalie Kruse angeht. Da haste vollkommen recht. Das sieht verdächtig nach Möhrle 2.0 aus und darauf hat hier niemand mehr Bock. Abgehalfterte Kicker, die den Verein als Altersruhesitz nutzen hatten wir in der Vergangenheit mehr als genug. Der soll sich gefälligst am Schlüppa reißen! Und im gestrigen Fall fand ich es jetzt auch nicht schlimm, mal nen jungen Ergänzungsspieler anzupissen, der offensichtlich nicht die richtige Einstellung hatte. Ich finde es auch notwendig, dass das gerade auch der eigene Nachwuchs schnellstens verinnerlicht, dass man sich den eigenen Erfolg hier hart erarbeiten muss und der einem nicht zugeflogen kommt, weil "Energie Cottbus" aufm Trikot drauf steht. Und das war gestern ein 7.-Ligist!!! und nicht Jena, BFC oder Nordhausen.
158335. Der Pöbel schrieb am 21.08.2016 um 12:17 Uhr
Kompetenzteam für die Pinwand
Bitte sofort
OFweg
158334. Der Pöbel schrieb am 21.08.2016 um 12:17 Uhr
Und ohne große Hoffnung
158333. Der Pöbel schrieb am 21.08.2016 um 12:16 Uhr
Tief traurig
158332. oberfan1 schrieb am 21.08.2016 um 12:16 Uhr
und ohne grosse Hoffnung
158331. Der Pöbel schrieb am 21.08.2016 um 12:16 Uhr
Pro Oberfan raus
Hat noch nie was gerissen
158330. oberfan1 schrieb am 21.08.2016 um 12:16 Uhr
tief traurig
158329. oberfan1 schrieb am 21.08.2016 um 12:16 Uhr
man bin ich traurig
ob des Niederganges
158328. oberfan1 schrieb am 21.08.2016 um 12:14 Uhr
wie konnten unserer verantwortlichen nur ein 2. mal cdw holen
nicht lernfähig
ging in der Natur schon immer unter
na dann gute nacht
mein geliebter FCE
158327. oberfan1 schrieb am 21.08.2016 um 12:13 Uhr
kompetenzteam
158326. oberfan1 schrieb am 21.08.2016 um 12:13 Uhr
…wenn die Einstellung nicht stimmt
SIND es DIE FALSCHEN Spieler
verantwortlich ist der Trainer
leider

davon müssen wir weg

das kompetentem muss auswählen

der Trainer muss aus den Spieler eine Einheit machen

das zeichnet einen guten Trainer aus

so Horst hr.

aus einem zusammengewürfelten häufen
eine klasse Vorstellung


pro wollitz raus
hat noch nie was gerissen
158325. Der Pöbel schrieb am 21.08.2016 um 12:10 Uhr
Pro OFweg
158324. oberfan1 schrieb am 21.08.2016 um 12:09 Uhr
…uns cdw hat aus durchschnittlichen bis guten 3.-4.liga Spielern
das schlechteste gemacht
was wir je hatten

pro cdweg
158323. Benne schrieb am 21.08.2016 um 12:02 Uhr
158322. hintermtor1 schrieb am 21.08.2016 um 11:16 Uhr
...absolut richtig was du schreibst , aber wenn wir schon dabei sind keine Namen zu nennen möchte ich meine Enttäuschung schlechthin benennen und die heist Tim Kruse.
Was der lustlos umhertreibt finde ich schon ne Anmaßung. Für einen Spieler mit seiner Reputation muß man einfach mehr verlangen und ja wenn wir schon keine Namen nennen dann doch eher die, von denen Leistung einfach mal zu erwarten ist und nicht von jungen " Ergänzungsspielern".
158322. hintermtor1 schrieb am 21.08.2016 um 11:16 Uhr
Schönen guten Morgen... Schade Jungs. Pech-Ding gegen Brazil. Aber alles rausgeholt...und am Ende die Lotterie verloren. Trotzdem Chapeau! Klasse gemacht Jungs. Respekt!

Zum FCE: gestern schon das Wichtigste in ein paar Sätzen gesagt. Mehr gibt's auch nich hinzuzufügen. Musste auch sein, dass CDW so deutlich wird. Und klar hätte man noch mehr Namen nennen können... Aber ich hab Verständnis dafür, was er zum Ausdruck bringen wollte. Wie erwähnt war ich auch angefressen über diesen Mist gestern. Und ich sehe es auch so, dass wenn man so unkonzentriert, selbstgefällig, lethargisch, bisweilen arrogant und hochnäsig auftritt, dann vergrault man die Leute. Sorry aber die jeder Spieler sollte kapieren, dass das einzige was uns alle an glorreiche Zeiten erinnert der Name "Energie Cottbus" ist. Und kein Gegner, auch Grün-Weiß Lübben nich, fällt dafür vorher ehrfürchtig auf die Knie. Spielen wir nochmal so scheiß zusammen, sollten wir die nächsten Heimspiele im Loki austragen, damit einige wissen, wo wir hier aktuell sind. Die Einstellung bei mehreren Spielern gestern war ne Frechheit.
158321. Major schrieb am 21.08.2016 um 09:45 Uhr
Moin.
158320. Bibo schrieb am 21.08.2016 um 08:55 Uhr
Guten Morgen
158319. Unabsteigbar schrieb am 21.08.2016 um 07:10 Uhr
Moin!

Richtig @GG, es ging einzig um die Art der Fouls, nicht um die Anzahl. Aber egal. Schade für die Jungs, war trotzdem interessant der Truppe zuzuschauen.
Phasenweise n richtig guter Kick, dann auch wieder extrem fehlerhaft, vor allem beim umschalten, das war ja teilweise Ping Pong auf Olympianiveau, aber auf beiden Seiten.

Verdienter Sieger? Ich weiß nicht, wir treffen drei mal Holz können auch führen. Gerechtes Ergebnis nach 90 bzw. 120 Minuten, mit nem glücklichen Sieger, wie fast immer im Elfmeterschießen...

So und jetzt Heimflug zweiter Teil....
158318. Gegengerade schrieb am 21.08.2016 um 01:30 Uhr
Und immer wenn man einen Brasilianer trifft, sagt man "7:1". Und wenn er "Olympia" sagt, sagt man "Beachvolleyball"
158317. Egon schrieb am 21.08.2016 um 01:29 Uhr
TOp Interview von Horst
Unsere Elf kann mit Silber sehr zufrieden, nach der Vorbereitung war das nicht zu erwarten.
Und mal ehrlich, die Brasilianer waren schon im Vorfeld der klare Favorit, die Liga dort ist im Spielbetrieb und dann haben sie den Heimvorteil
158316. shane douglas schrieb am 21.08.2016 um 01:28 Uhr
Banana Banana
158315. Terpes Mama schrieb am 21.08.2016 um 01:25 Uhr
158296 Jetzt halten
Hat der Tormann gemacht
SCHADE
158314. Gegengerade schrieb am 21.08.2016 um 01:24 Uhr
Ich war mir sicher dass Neymar trifft. Nach dem 1:7 ohne ihn konnte nur der das Ding machen.
So bleibt mäcki lauck der einzige "Cottbuser" Olympiasieger im Fußball
158313. EnergieFM das Fanradio schrieb am 21.08.2016 um 01:24 Uhr
Glückwunsch Jungs zur Silbermedaille! Aber "Nach dem Spiel ist vor dem Spiel" sagte einst Sepp Herberger.
Und so wollen wir es auch halten! Nach einem wirklich spannenden Olympiafinale gehts um 11:00 für unsere U19 Bubis, im Loki, um wichtige Punkte in der A Junioren Bundesliga. Zu Gast ist diesmal der Hamburger SV. Martin wird, auf www.energiefm.de von dieser Partie live berichten. Hört mal rein...
158312. EB schrieb am 21.08.2016 um 01:23 Uhr
Horst - der Dorschfänger - fetzt