0 User online

Pinwand der Energiefans







154159. naja schrieb am 01.07.2016 um 19:42 Uhr
Es wird im Falle des Verfehlens des Saisonzieles alles davon abhängen wie, mehr denn jemals zuvor. Das WIE.
154158. Mr-Monk schrieb am 01.07.2016 um 19:36 Uhr
Die Frage die es heute zu klären gilt, ist doch folgende: was passiert bei Verfehlung des Saisonzieles? Neues Konzept ja, Brücken bauen ja, aber bitte auch alte Zöpfe abschneiden!
154157. naja schrieb am 01.07.2016 um 19:36 Uhr
Das dass ne einmalige Mission Saison 16/17 wird war klar und stand lange fest.
154156. ulf schrieb am 01.07.2016 um 19:35 Uhr
keine EnergieFM einnahmen
154155. I.M. schrieb am 01.07.2016 um 19:35 Uhr
8,2 mio sachanlagen kannste aber nich zu kohle machen.
154154. Ingo66 schrieb am 01.07.2016 um 19:28 Uhr
die 5,9 mio sind doch nicht neu,allgemein bekannt seit mindestens märz

beunruhigend sind'se aber schon
154153. Mr-Monk schrieb am 01.07.2016 um 19:27 Uhr
9,2... lest ihr falsch? 6 davon sind langfristig angelegt... 3,x sind kurzfristig. Und: kein dfb Pokal, kein TV Geld...
154152. naja schrieb am 01.07.2016 um 19:26 Uhr
@Kolki och...pfffff, Freunde kennen ist scheiße^^
154151. energizer schrieb am 01.07.2016 um 19:25 Uhr
6 Millionen Verbindlichkeiten? Wow! Wir sind also zum Aufstieg verdammt...
154150. naja schrieb am 01.07.2016 um 19:25 Uhr
@Ulf du bist natürlich auch und besonders eingeladen, @GG und @Mafi och und schon wird es wieder nur Spanien statt Malediven
154149. JottU schrieb am 01.07.2016 um 19:22 Uhr
+4000€ gegen -6Mio?
Sollten wir nicht aufsteigen, wars das dan wohl. Geschäftsjahr 2016 wird doch noch mieser aussehen.
154148. Campari schrieb am 01.07.2016 um 19:22 Uhr
Mr-Monk, das wäre ein Unternehmen nicht. Solange die Rechnungen bezahlt werden können, ist die Lage nicht bedrohlich. Unschön und perspektivisch nicht ohne Risiko ist der Schuldenberg natürlich schon.
154147. RedWhite schrieb am 01.07.2016 um 19:22 Uhr
§ 12 Einberufung der Mitgliederversammlung

(1) Die ordentliche Mitgliederversammlung findet einmal im Jahr innerhalb von 6 Monaten nach Ablauf des
jeweiligen Geschäftsjahres statt und ist an einem pflichtspielfreiem Freitag oder Samstag durchzuführen.
Die Pflichtspielfreiheit bezieht sich auf Fußball-Pflichtspiele der 1. Männermannschaft des FC Energie Cottbus
e.V.. Zur Mitgliederversammlung sind alle Mitglieder mit einer Frist von drei Wochen unter Angabe der
Tagesordnung, des Zeitpunktes und des Ortes durch Zusendung einer schriftlichen Einladung zu laden. Der
Termin der Mitgliederversammlung ist zudem durch die Vereinszeitung und einer regionalen Tageszeitung
bekannt zu machen. Für die Fristberechnung ist der zweite auf die Absendung folgende Werktag maßgeblich.
Die Einberufung der Mitgliederversammlung und die Festsetzung der Tagesordnung erfolgt durch das
Präsidium.
(2) Die Anträge können auf der Geschäftsstelle von den Mitgliedern eingesehen werden und sind bei Versammlungsbeginn
bekannt zu geben.
(3) Die Anträge für die zu behandelnden Themen auf der Mitgliederversammlung sind spätestens eine Woche
vor der Mitgliederversammlung schriftlich beim Präsidium einzureichen und zu begründen. Maßgeblich
ist der Zeitpunkt des Eingangs. Die entsprechende Ergänzung der Tagesordnung liegt im pflichtgemäßen
Ermessen des Einberufungsorgans. Verspätet eingehende Anträge werden nur behandelt, wenn die Mitgliederversammlung
mit 2/3 Mehrheit der abgegebenen Stimmen einem entsprechenden Dringlichkeitsantrag
zustimmt.
(4) Während der Mitgliederversammlung können Anträge der Mitglieder, soweit es sich nicht um Abänderungs-
oder Ergänzungsanträge zu einem Tagesordnungspunkt handelt, nur mit einer Mehrheit von ¾ der
abgegeben Stimmen auf die Tagesordnung gesetzt werden.
(5) Anträge, die grundlegende Zuständigkeitsbereiche der Mitgliederversammlung betreffen (insbesondere
Satzungsänderungen, Wahlen, Abberufungen, Entlastung von Vereinsorganen etc.), können nur nach vorheriger
Ankündigung in der Tagesordnung behandelt werden.


§ 13 Außerordentliche Mitgliederversammlung
(1) Eine außerordentliche Mitgliederversammlung kann jederzeit vom Präsidium einberufen werden, wenn
es eine Einberufung für erforderlich hält.
(2) Eine außerordentliche Mitgliederversammlung ist unverzüglich einzuberufen, wenn mindestens 25% der
Mitglieder dies unter Angabe von Zweck und Grund in derselben Sache schriftlich beim Präsidium beantragen.
Der Verwaltungsrat ist selbständig berechtigt, eine außerordentliche Mitgliederversammlung einzuberufen,
wenn das Präsidium binnen 14 Tagen nach Beantragung einer außerordentlichen Mitgliederversammlung
nicht auf diesen Antrag reagiert.
(3) In der außerordentlichen Mitgliederversammlung können nur Themen behandelt werden, die zu ihrer
Einberufung geführt haben. Für die Einladung gelten die für die ordentliche Mitgliederversammlung bestehenden
Regelungen entsprechend mit der Maßgabe, daß eine Benachrichtigung durch Zusendung einer
schriftlichen Einladung zu erfolgen hat.
(4) Die außerordentliche Mitgliederversammlung ist an einem pflichtspielfreiem Freitag oder Samstag
durchzuführen. Die Pflichtspielfreiheit bezieht sich auf Fußball-Pflichtspiele der 1. Männermannschaft des
FC Energie Cottbus e.V..
154146. Mr-Monk schrieb am 01.07.2016 um 19:20 Uhr
Hut ab vor den Kollegen die die karre aus dem Dreck ziehen wollen. Die Rahmenbedingungen sind nicht gut. Die Vorzeichen düster...
154145. Mr-Monk schrieb am 01.07.2016 um 19:19 Uhr
Aktuell wird das finanzergebnis vorgestellt... mir wird schlecht... als Unternehmen wärst du insolvent. Um nicht zu sagen insolvenzverschleppung...
154144. RedWhite schrieb am 01.07.2016 um 19:18 Uhr
Geht nicht, bin nicht in der Nähe...
154143. Mr-Monk schrieb am 01.07.2016 um 19:17 Uhr
Können wir ja bei ner Bratwurst besprechen nachher Redi...
154142. ulf schrieb am 01.07.2016 um 19:17 Uhr
TOP ticker @Monk

willkommen zurück @Pöbel & @naja
154141. RedWhite schrieb am 01.07.2016 um 19:13 Uhr
154122. Mr-Monk schrieb am 01.07.2016 um 18:52 Uhr
+++++++++++++++++++++

Das ist Quatsch. Man hätte einfach nur auf die Fristen achten müssen. Vor drei Wochen war alles genauso wie heute.
Wir haben damals (wie Schtief schrob) viele Satzungsänderungen durchbekommen (Wappen, Vereinsfarben, Ausgliederung nur mit 75% der Stimmen).

Von dem Umswitchen (Wahl des Präsidiums) wurden wir durch UL kalt erwischt, aber die meisten der Vereinsmitglieder nickten fleißig ab.

Die Satzung gibt jede Menge Gestaltungsspielraum, man muss sich nur schnell einig sein und ein paar Spielregeln einhalten.
154140. Mr-Monk schrieb am 01.07.2016 um 19:12 Uhr
Prämien gibt es nur für erreichen des 1. Tabellenplatzes. Endlich mal ein Schritt in die richtige Richtung.
154139. Ingo66 schrieb am 01.07.2016 um 19:11 Uhr
200000 € für diese nulpentruppe???

das wären perlen vor die säue gewesen!

(so gern wie ich auch nicht abgestiegen wäre)
154138. naja schrieb am 01.07.2016 um 19:11 Uhr
R. B. war bei vielen völlig zu recht , mitten auf der Dartscheibe. Ich erinnere mich da an vieles von @GG und mir und vielen anderen. Nur bin ich nicht der Verein, und Leute die im Nachgang immer" ich hatte recht" rumfrotzelten, kotzen mich heute noch an. Daher bin ich jetzt raus.
154137. Mr-Monk schrieb am 01.07.2016 um 19:10 Uhr
Fast alle. In meinen Augen ist diese harte Abrechnung der Versuch den eigenen Arsch zu retten...
154136. zupfer schrieb am 01.07.2016 um 19:09 Uhr
@Schtief

Antragstext:

Die Mitgliederversammlung des FC Energie Cottbus e.V. fordert das Präsidium des FC Energie Cottbus e.V. auf, nach der nächsten Fanvollversammlung eine außerordentliche Mitgliederversammlung zu folgenden Themen einzuberufen.

- Diskussion und Abstimmung über die Zusammensetzung und Aufgaben des Verwaltungsrats
- Abstimmung (ggf. Satzungsänderung)
- Ggf. Neuwahl/ Nachwahl von Mitgliedern des Verwaltungsrats

Begründung:

Nach dem Absturz unseres Vereins in den Amateurfußball, ist es unumgänglich, dass wir eine klare und grundlegende Fehleranalyse betreiben, um den Abwärtstrend der letzten 7 Jahre etwas entgegenzusetzen. Dabei geht es nicht darum, mögliche Verantwortliche persönlich anzugreifen, sondern ausschließlich darum, einer Analyse auch konkrete Lösungen folgen zu lassen.

Diese wichtigen Entscheidungen über die Zukunft unseres Vereins sollen nicht in kleinen Kreisen eines kaum veränderten (erfolglosen) Systems erarbeitet werden, sondern ein gemeinsames Projekt unseres Vereins, seiner Mitglieder und seiner Fans sein.

Nach der anfänglichen Schockstarre müssen wir nun handeln. Für nachhaltige Veränderungen ist die heutige Mitgliederversammlung nicht geeignet. Es wurden und werden von Mitgliedern unseres Vereins bereits einige konkrete Ideen und Ansätze entwickelt, um z.B. Transparenz und Mitbestimmung der Mitglieder zu stärken.

Diese und andere würden wir gern auf der außerordentlichen Mitgliederversammlung diskutieren und abstimmen. Wir sollten den Mut haben, auch grundlegend die Struktur in Frage zu stellen, welche uns in den letzten Jahren zu dieser sportlichen Katastrophe geführt hat.

Übereilter Aktionismus hingegen kann dem Verein langfristigen Schaden zufügen, weshalb eine sachliche Diskussion aller Optionen in einer außerordentlichen Sitzung unter Beteiligung aller Akteure stattfinden sollte.
154135. JottU schrieb am 01.07.2016 um 19:06 Uhr
Werden jetzt alle Ehemaligen 15/16 madig gemacht, oder interpretiere ich den Ticker falsch?
154134. Wastl schrieb am 01.07.2016 um 19:06 Uhr
154129. Bibo schrieb am 01.07.2016 um 19:03 Uhr

Ich glaube dass haben damals nicht alle verstanden. Inkl. mir. :-)
154133. Mr-Monk schrieb am 01.07.2016 um 19:06 Uhr
Oh ha... R.B. wird gerade ein Zeugnis ausgestellt. Ich werde morgen mal bei meinem Buchmacher 100 Euro darauf setzen, das Frankfurt absteigt.
154132. Schtief schrieb am 01.07.2016 um 19:05 Uhr
Dann sollte man vorher auch mal mit Leuten Kommunizieren und sein Willen unterbreiten bibo

Keine Ahnung mehr was da im Antrag stand
154131. Schtief schrieb am 01.07.2016 um 19:04 Uhr
Und was der Antrag da sein soll kein Plan. Hat sich das jemand durchgelesen. Steht da klipp und klar was sie wollen?

Ggf satzungsänderung? Zu was den??? Das mir zu unkonkret
154130. Ingo66 schrieb am 01.07.2016 um 19:03 Uhr
und mit unterschrift!
154129. Bibo schrieb am 01.07.2016 um 19:03 Uhr
Ich habe letztes Jahr eine gewisse Satzungsänderung eingereicht nur wollte die von euch keiner. Jetzt habt ihr was ihr wolltet
154128. Schtief schrieb am 01.07.2016 um 19:02 Uhr
Als ob hier noch nie ein sinnvoller Antrag durch gegangen ist. Für Festlegung das max 5 Vollmachten und behalten des Vereins Logos und anderer Dinge sind unter Beifall durch gegangen. Die waren nämlich durchdacht, sinnvoll und Satzungsgemäß beantragt
154127. Rusty James schrieb am 01.07.2016 um 19:01 Uhr
Aber rechtzeitig....
154126. Wastl schrieb am 01.07.2016 um 18:59 Uhr
154124. Mr-Monk schrieb am 01.07.2016 um 18:55 Uhr
Ändere mal die Satzung...

Stell nen Antrag! :-)
154125. Rusty James schrieb am 01.07.2016 um 18:58 Uhr
Stark @naja,jetzt hatte ich im Stau endlich mal Grund zum Lachen!;-)
154124. Mr-Monk schrieb am 01.07.2016 um 18:55 Uhr
Ändere mal die Satzung...
154123. EB schrieb am 01.07.2016 um 18:54 Uhr
Hilft ja alles nichts @Monk, dann muss man halt die Satzung ändern. Aber es ergibt doch keinen Sinn jetzt zu machen was man will, nur weil die Satzung nicht mehr gefällt.
154122. Mr-Monk schrieb am 01.07.2016 um 18:52 Uhr
Die Satzung wurde seinerzeit so geschrieben, dass der Einfluß der Fans gen Null tendiert. Leider geht dies weiter. Intern hinter verschlossen Türen wird die Zukunft des FCE entschieden. Einmischung unerwünscht. Dieser Grundsatz ist deprimierend. Gräben können so nicht zugeschüttet werden...
154121. naja schrieb am 01.07.2016 um 18:52 Uhr
Schande@Rusty
da wären wir schon bei der Frage ob und bei welchem Testspiel ich das per Wurst und.- oder Bierflatrate wieder gut machen kann. Da ich "vermögend "bin" hüstl" sind @Wastl,Monk,Ingo ebenfalls eingeladen.
Also ich hab richtig Asche, wär dennoch gut wenn paar in Urlaub wären^^
154120. Wastl schrieb am 01.07.2016 um 18:49 Uhr
@Monk wozu hat man eine Satzung, wenn man sie nicht anwendet?
154119. Bibo schrieb am 01.07.2016 um 18:49 Uhr
Bis wann geht der Vertrag von Herrn Töffling
154118. Mr-Monk schrieb am 01.07.2016 um 18:48 Uhr
Wir sind nicht erst gestern abgestiegen... insofern ungünstig gelaufen. Deutsche Vereinsmeierei in höchster Reinkultur... Antrag abgelehnt. Erste Instanz durch. Ich fühle mich gerade zurück versetzt zum Führungsverhalten von Lepsch...
154117. Rusty James schrieb am 01.07.2016 um 18:47 Uhr
Ich hatte dich willkommen geheißen @naja,haste wohl überlesen!;-)
154116. Ingo66 schrieb am 01.07.2016 um 18:46 Uhr
das eskaliert jetzt noch
154115. naja schrieb am 01.07.2016 um 18:44 Uhr
Gut, dann warten wir.

Ach, im übrigen: hey, ich bin auch per heute wieder zurück. Den @Pöbel Fanclub hab ich ja schon gelesen^^
Ich hatte zwar keine Wette am Start, aber ne Familie und auch bissel die Schnauze voll von der Seite^^
154114. Ingo66 schrieb am 01.07.2016 um 18:43 Uhr
vlt so gewollt!?
154113. Campari schrieb am 01.07.2016 um 18:42 Uhr
Einen nicht unterschriebenen Antrag.
154112. Florian schrieb am 01.07.2016 um 18:41 Uhr
Ganz ehrlich, die Leute um CBR, IC, nurenergie etc. (sind ja eh die gleichen) machen seit Wochen Stimmung gegen den Verein und dann reicht man einen Antrag einen Tag vorher ein?
154111. Wastl schrieb am 01.07.2016 um 18:41 Uhr
Wir auch @FCEFAN. Aber irgendwie geht es trotzdem nicht vorwärts...
154110. Ingo66 schrieb am 01.07.2016 um 18:40 Uhr
angespannte athmosphäre