0 User online

Pinwand der Energiefans







235200. AltePfeife schrieb am 16.09.2019 um 19:19 Uhr
Das war schon erschreckend, diese Dochtnasen.
235199. Ingo66 schrieb am 16.09.2019 um 19:12 Uhr
bisher sind es nur einzelne,hab auch 2 Experten im Block d,Reihe 23

die sind gestern mit ner fresse nach Hause gegangen,unglaublich,aber beim 0:2 wollitz raus gebrüllt

es könnten aber auch irgendwann mehr werden,gg Auerbach kams doch schon mehreren Seiten.....
235198. Knalli schrieb am 16.09.2019 um 19:09 Uhr
Genau,@GG.
Wenn man dann noch diese Gestalten gesehen hat, die reinste Lachnummer.
Das kleine Häuflein musste sich gegenseitig Mut machen. Jeder einzeln hätte Schiss.
235197. Gegengerade schrieb am 16.09.2019 um 19:05 Uhr
So lange einzelne da rumbrüllen, disqualifizieren die sich doch selbst. Also sehe ich das nicht problematisch
235196. Rothaus schrieb am 16.09.2019 um 19:00 Uhr
235194. I.M. schrieb am 16.09.2019 um 17:51 Uhr

Kacke warn gestern aber auch die Trainer raus - Rufe. Für mich unverständlich.
------------

Ja. Das ist auf Dauer überhaupt nicht konstruktiv. Wer individuell der Meinung ist, kann die ja haben, gerne auch begründet, aber das laut im Stadion, bestenfalls als Masse, zu äußern, bringt niemandem etwas. Klar, Meinungsfreiheit, aber unser Team inkl. Trainer brauchen in der aktuellen Situation Zuspruch und Unterstützung, statt Widerspruch und Anfeindungen.

Da kann man auch gleich "scheiss FCE" - Gesänge anstimmen, bestimmt ähnlich motivierend für die Akteure.

Drüben auf der anderen Pinnwand kann ich mir sogar vorstellen das man ne "Scheiss FCE"-Gesangsgruppe zusammenbekommt. Aber wem ist damit geholfen?
235195. Schiedsrichter schrieb am 16.09.2019 um 18:16 Uhr
Spielzusammenfassung EnergieTV

https://www.youtube.com/watch?v=Vx1VfJ4BCHs
235194. I.M. schrieb am 16.09.2019 um 17:51 Uhr
Kacke die Verletzung, gute Besserung! Kacke warn gestern aber auch die Trainer raus - Rufe. Für mich unverständlich.
235193. Beecke schrieb am 16.09.2019 um 16:13 Uhr
Alter Schalter - was ne Sch***! Gute Besserung Paul!!!
235192. zupfer schrieb am 16.09.2019 um 15:27 Uhr
Es ist ein Knöchelbruch bei Paul Gehrmann. Ca. 6 Monate Ausfallzeit lt. Verein.
235191. Schwabenpower schrieb am 16.09.2019 um 15:27 Uhr
Das Gehalt von Gehrmann und Geisler übernimmt ja dann auch jetzt die Krankenkasse
Da muss doch jetzt der Spielraum für Ersatz da sein
235190. Schwabenpower schrieb am 16.09.2019 um 15:26 Uhr
Denke mal dass die Ersatzspieler von gestern ein "Spielersatztraining" absolviert haben dürften
235189. Rothaus schrieb am 16.09.2019 um 15:24 Uhr
Gerade dieses Jahr hätte er mal richtig reinhauen können, stattdessen hat wohl jemand im Training richtig reingehauen,son Schienbein bricht ja nicht ohne Fremdeinwirkung...

In jedem Fall, gute Besserung!
235188. Schtief schrieb am 16.09.2019 um 15:23 Uhr
Wie kann mwn sich denn im kraftraum (lt LR training dort angrsetzt) so ne Verletzung holen?
235187. Peter Pansky schrieb am 16.09.2019 um 14:58 Uhr
Boah ist das heftig. Gute Besserung, Paul Gehrmann!
235186. energizer schrieb am 16.09.2019 um 14:26 Uhr
Alter so viel Verletzungspech ist doch auch nicht mehr normal...
235185. dauerbrenner schrieb am 16.09.2019 um 14:18 Uhr
Vermutlich Schien- und Wadenbeinbruch. Gute Besserung, Paul Gehrmann...
235184. cb 70 schrieb am 16.09.2019 um 14:15 Uhr
Gute Besserung Paul Gehrmann.
235183. Rothaus schrieb am 16.09.2019 um 14:00 Uhr
Vor allem weil der Stahl ja wohl auch n guter ist und ne Menge Sicherheit ausstrahlt.
235182. Schwabenpower schrieb am 16.09.2019 um 13:56 Uhr
Beim 0:2 kann man die Torwartdiskussion auch wieder aufmachen
235181. Kolki schrieb am 16.09.2019 um 13:26 Uhr
So, haben uns dann gestern Abend PDC - Darts live in Riesa gegeben.
Tolles, verrücktes Publikum, tolle Spiele, super Atmosphäre.
235180. Gegengerade schrieb am 16.09.2019 um 11:47 Uhr
Lok? Kann ich mich nicht erinnern...
235179. h.chapman schrieb am 16.09.2019 um 11:41 Uhr
...1988 in Aue
235178. Lutz_27 schrieb am 16.09.2019 um 11:40 Uhr
... und 2019 bei Lok Leipzig.grrrrrr
235177. h.chapman schrieb am 16.09.2019 um 11:37 Uhr
Und gegen Köln 1998 an einem Montagabend @GG
235176. Gegengerade schrieb am 16.09.2019 um 11:22 Uhr
andersherum erinnere ich mich an zwei 2:3-Niederlagen nach eigener 2:0-Führung in der Bundesliga. 2000 gegen 1860 München und 2008 gegen Eintracht Frankfurt.
235175. I.M. schrieb am 16.09.2019 um 10:51 Uhr
Ja @dauerradfahrer, das war gestern schon bekloppt. Und über 5k gegen meuselwitz ist auch ne ordentliche zahl.
235174. Beecke schrieb am 16.09.2019 um 10:36 Uhr
Ich habe mir auch noch mal die letzte 1/4-Stunde der EnergieFM-Reportage nachträglich angehört - meeeeeeega!!!!!!!! Die Jungs sind ja sowas von abgegangen - sehr geil! Zu den etwas über 1000 Hörern müssen sie mich auf jeden Fall noch dazu zählen - ich hab mir bestimmt ne halbe Stunde nachträglich noch rein gezogen...
235173. Gegengerade schrieb am 16.09.2019 um 10:23 Uhr
Letze Saison immerhin aus 0:2 ein 2:2 gegen haching und 4:3 aus 2:3 gegen Fortuna Köln
235172. Rusty James schrieb am 16.09.2019 um 09:24 Uhr
Moin!

Was für eine Energieleistung da am Ende...top!
Den Schwung jetzt aber auch mal mitnehmen...
235171. Supporter schrieb am 16.09.2019 um 08:41 Uhr
Sympathisch wie Energie FM "2:0 für Energie" brüllt als Rangelov das 2:2 schoss. Passiert halt in der Euphorie :p
235170. Peter Pansky schrieb am 16.09.2019 um 05:59 Uhr
Moin!
235169. dauerbrenner schrieb am 15.09.2019 um 23:11 Uhr
Haaalt Stop!

War nicht Gatow, sondern Charlottenburg...

05.12.1993 FC Energie Cottbus - SC Charlottenburg 4:3 Energie-Tore: Irrgang (2), Pohland, Konetzke
Zuschauer: 1.008
235168. dauerbrenner schrieb am 15.09.2019 um 23:05 Uhr
In den 90ern mal gegen den SC Gatow zur Halbzeit 1:3 hinten. Danach das Spiel noch gedreht. 4:3...
235167. h.chapman schrieb am 15.09.2019 um 22:58 Uhr
Wann haben wir denn zuletzt aus einem 0:2 noch ein 3:2 gemacht? Mir fällt da nur spontan Babelsberg 1986 ein. ^^
Andere Vorschläge?
235166. KKS schrieb am 15.09.2019 um 22:55 Uhr
Felix Brügmann! 8 Ligaspiele 6 Buden! Gut das der funktioniert!
235165. Gegengerade schrieb am 15.09.2019 um 22:03 Uhr
Als Fünfter Stürmer wäre eine Verpflichtung aber auch sinnlos gewesen. Wir hatten schon broschinski, beyazit, brüggmann und rangelov. Und exorbitant besser als die genannten ist er nicht.
235164. Schiedsrichter schrieb am 15.09.2019 um 21:47 Uhr
In den Probe-Testspielen war er auch sehr auffällig

Verstand wohl keiner so recht
235163. Rothaus schrieb am 15.09.2019 um 21:39 Uhr
Menschlich scheint das n guter zu sein und spielerisch hat er mir heute auch gut gefallen, wundert mich ein bisschen, das das bei uns nichts geworden ist.
235162. ulf schrieb am 15.09.2019 um 21:17 Uhr
sehr schöne geste von Breitfelder richtung Geisi nach seinem tor. TOP!!!
235161. ulf schrieb am 15.09.2019 um 21:16 Uhr
danke für die link´s, ich war heute leider auf schicht und konnte live nix miterleben

235156. Energokrabat-NoCo schrieb am 15.09.2019 um 19:33 Uhr
235160. AltePfeife schrieb am 15.09.2019 um 21:13 Uhr
235159. shane douglas schrieb am 15.09.2019 um 21:00 Uhr
Zeige bitte mal an, wann du ein FCE-Spiel besucht hast!
235159. shane douglas schrieb am 15.09.2019 um 21:00 Uhr
Die besuchten Spiele des sonnigen Wochenendes:

Freitag 13.09.2019 Kreisoberliga Anhalt (9.Liga)
SV Mildensee 1915 - SG Empor Waldersee 0:0
Sportplatz Mildensee (mit überdachter Mini Tribüne in Bushaltestellenstil...) gleichzeitig auch Nachbarschafts Derby vor 159 Zuschauern, 3,00 € Eintritt gedruckte Eintrittskarte

Samstag 14.09.2019 Landesklasse Staffel 3 Sachsen-Anhalt (8.Liga)
SV Stahl Thale - SV Langenstein 1932 2:0 (1:0)
Sportpark Thale Hauptstadion (8.000 Kpz.) vor 102 Zuschauern, 4,00 € gedruckte Eintrittskarte & Programmheftchen

Sonntag 15.09.2019 Landesklasse Staffel 3 Sachsen-Anhalt (8.Liga)
Quedlinburger SV - SSV Eintracht Winningen 1929 2:2 (1:1)
Guts-Muths-Stadion Quedlinburg (2.500 Kpz.) vor 350 Zuschauern, 4,00 € Kinokarte & Programmheftchen

Sport frei!
235158. dauerbrenner schrieb am 15.09.2019 um 20:24 Uhr
Ich hab jetzt keinen Bock mehr über irgendwelche Defizite zu reden. Wie die Truppe das Ding noch gedreht hat, erlebt man nicht alle Tage. Ich hoffe, dass es jetzt sowas wie ne Initialzündung auslöst...
235157. dauerbrenner schrieb am 15.09.2019 um 20:22 Uhr
Wie sprach ich zu @I.M.: "Wegen soner Scheiße gehen wir zu Energie..." Geil! :))
235156. Gelöschter Benutzer schrieb am 15.09.2019 um 19:33 Uhr
MDR:
https://www.mdr.de/tv/programm/video-zfc-meuselwitz-verliert-bei-energie-cottbus-100_zc-12fce4ab_zs-6102e94c.html

RBB:
https://www.rbb24.de/sport/beitrag/2019/09/fussball-regionalliga-nordost-8--spieltag-energie-cottbus-meusel.html
235155. icke_aus_cottbus schrieb am 15.09.2019 um 18:16 Uhr
Ich meinte auch nur die letzten Minuten auf EnergieFM. Der Rest war Käse, da darf man nicht drumrum reden.
235154. AltePfeife schrieb am 15.09.2019 um 18:05 Uhr
Hamse aber noch gut gedreht!
235153. AltePfeife schrieb am 15.09.2019 um 18:05 Uhr
Also Euphorie kann bei mir nicht aufkommen.
Nach dem 0:2 ging ich, um mich vorm Infarkt zu schützen. Ergebnistechnisch noch "jut jejange". Deshalb nur sanfte Befriedigung.
235152. Gegengerade schrieb am 15.09.2019 um 17:40 Uhr
Bei aller Euphorie über den geilen Moment, der natürlich nur so abgeht, wenn vorher 80 Minuten nur Grütze läuft. Uns fehlt die spielerische Finesse gegen tief stehende Gegner. Oft holst du nicht noch die Punkte auf diese Art. Ungefähr 50 mal der klassische „du bist jetzt der arsch“ pass auf nen Mitspieler mit rücken zum Tor und ohne weitere Anspielstation. Was war denn die Idee hinter diesem Auftritt?
Und wieso sitzt yildirim nach den zuletzt ordentlichen Auftritten draußen?
235151. icke_aus_cottbus schrieb am 15.09.2019 um 17:34 Uhr
@Schiri: Gänsehaut!