0 User online

Pinwand der Energiefans







246214. Lausi schrieb am 03.05.2020 um 20:48 Uhr
Mir brauchst du das nicht sagen. Ich finde die Bude würde reichen für Liga 3.
Wenn selbst die Derbys gegen Chemie dort stattfinden durften,dann kann man auch in Liga 3 gegen Großaspach und Co. dort spielen, aber die DFL und der DFB machen halt die Regeln...
246213. Paul schrieb am 03.05.2020 um 20:25 Uhr
Satire oder?
Die Dfl sollte auch mal ihre Bedingungen überprüfen.
246212. Lausi schrieb am 03.05.2020 um 20:18 Uhr
Ansonsten sollte das Bruno recht schnell auf den stand von z.b. den Buden von Fortuna Köln gebracht werden,das reicht ja auch für Liga 3
246211. Lausi schrieb am 03.05.2020 um 20:14 Uhr
Ich glaube im Bruno geht es vor allem um die fehlende Rasenheizung
246210. Paul schrieb am 03.05.2020 um 19:49 Uhr
Also dass das Bruno mit 10000 Plätzen nicht tauglich ist, ist echt witzig.
Ein besser gesicherter Gästebereich sollte wohl genügen.
246209. Lausi schrieb am 03.05.2020 um 19:37 Uhr
Die Red Bull Arena ist für Lok kein Thema? Sicher unbezahlbar und RB würde sicher auch abwinken...

Ich denke sollte Lok aufsteigen,wird auch der ein oder andere Euro für das Plache Stadion abfallen,der Kunze Park von Chemie wird ja jetzt auch modernisiert...
246208. EnergieFM das Fanradio schrieb am 03.05.2020 um 18:58 Uhr
Eins unserer verrücktesten Spiele der letzten Saison wird ab 19 Uhr auf dem Magenta Youtube Kanal gezeigt!
https://www.youtube.com/watch?v=ADgVRqvG0tM
246207. Gelöschter Benutzer schrieb am 03.05.2020 um 18:10 Uhr
246204. Benne schrieb am 03.05.2020 um 18:04 Uhr

Richtig.
246206. Peter Pansky schrieb am 03.05.2020 um 18:09 Uhr
Jup, ich warte auch erst einmal auf die Entscheidungen bei der Lizenzierung und gehe ehrlich gesagt davon aus, dass wir auch nächstes Jahr in der Regionaliga spielen werden.

Es wäre nicht Cottbus, wenn wir plötzlich von Lizenzproblemen der Konkurrenz profitieren würden. Glück haben immer andere... ;)

Vielleicht gibt es in diesem Jahr in der 3. Liga auch gar keine Absteiger (und somit keine Aufsteiger aus der 4. Liga). Dann haben sich die ganzen Diskussionen sowieso erledigt.

So lange in den oberen Ligen nichts klar geregelt ist, werden die nächsten Wochen sicherlich noch weitere Gedankenspiele folgen. :o)

246205. Gelöschter Benutzer schrieb am 03.05.2020 um 18:08 Uhr
Die VSG hat doch kurz- und mittelfristig gar kein Potenzial für Liga 3. Da hat schon @db richtig auf einen wichtigen Aspekt hingewiesen. In Altglienicke spielt der Vorstand sein eigenes Spiel und hat nach diesem tollen Saisonverlauf auch ganz gutes Recht dazu. Mit ihnen könnte man sich relativ leicht einigen, nehme ich mal an. Darauf spekuliert man sicher auch in Leipzig.

Wenn man aber einen gewissen Martin Mieth aus L sagen liest: "Es wird keine Lösung geben, mit der alle zufrieden sind", muss man sich die Hoffnung erlauben, dass gerade er am Ende mit der Lösung unzufrieden bleibt, wenn es zum grünen Tisch kommt.

Es lässt sich leicht solche Sätze sagen, wenn man denkt, in den Händen super Karten zu halten. Seine Karten scheinen momentan in der Tat vielleicht keine schlechten zu sein. Doch der Schein kann locker trüben, wenn man sich auf den Boden des Rechts und der Gerichte einlässt.

Fußball wird primär in Stadien gespielt und nicht in Gerichtsgebäuden besprochen. Zumindest zum jetzigen Zeitpunkt gilt: Möglichkeiten und Lösungen gäbe es genug, die Saison auch zu Ende zu spielen und nicht totzuverhandeln. Diese Möglichkeiten könnte es auch nach dem 30. Juni geben, aber soweit muss man erst einmal nicht denken.

Alles hängt vom guten Willen ab. Und darüber sollte man in Leipzig nachdenken und nicht allzu leicht ganz gute Vorschläge ablehnen. Guter Wille und gute Nerven sind in diesen Tagen ohnehin entscheidend.
246204. Benne schrieb am 03.05.2020 um 18:04 Uhr
246202. Gegengerade schrieb am 03.05.2020 um 17:47 Uhr

Ein Interesse sollten auch die anderen an einer für diese Zeit vernünftigen Lösung haben, alles andere wird ein Klagechaos und ob das die beste Lösung ist, weiß ich nicht. So aufsteigen darf keiner, jeder hat triftige Gründe gegen jeden etwaigen Aufsteiger etwas vorzubringen.
Ich denke es MUSS eine sportliche Entscheidung geben.
246203. Gegengerade schrieb am 03.05.2020 um 17:55 Uhr
@picard. „I‘ll be Back“ ist doch irgendwie in jedem T-Film mindestens einmal drin...
246202. Gegengerade schrieb am 03.05.2020 um 17:47 Uhr
Warum sollten die auch ein Turnier spielen wollen, wenn sie so aufsteigen könnten. Ich persönlich bin auch der Meinung, dass wir beim Gerede um den Aufstieg sowieso eher schlechte Karten haben. Mittlerweile hoffe ich nur, dass es erst einmal eine Lizenzierung gibt und dann eine Lösung.
246201. EB schrieb am 03.05.2020 um 17:25 Uhr
Inzwischen ist sogar unklar, von wem die Idee kam... der NOFV hat sich distanziert... Vielleicht brauchte die Bild einfach noch einen Artikel
246200. ulf schrieb am 03.05.2020 um 17:01 Uhr
komisch, unter der woche hieß es doch noch "...die 4 aufstiegswilligen vereine haben sich auf diese und jene varianten geeeinigt..."

246191. Schiedsrichter schrieb am 03.05.2020 um 14:43 Uhr
VSG und Lok gegen Final Four
246199. EB schrieb am 03.05.2020 um 17:00 Uhr
Warum sollten L.O.K. oder die VSG auch für die final four sein? Es ist realistisch, dass die Saion nicht mehr zu Ende gespielt werden kann. Je nach Modell wären dann L.O.K. oder VSG Staffelsieger... Wir finden die Idee natürlich großartig, weil wir trotz vergurkter Spieler in 2020 auf einmal eine reale Chance haben.
Die Stadionfrage bekommt die VSG in Berlin gelöst.
246198. Gelöschter Benutzer schrieb am 03.05.2020 um 16:31 Uhr
Es gibt so Tage, da tut es einem mehr leid, nicht Jura studiert zu haben, als sonst so. ^^

Im 25. Mai sehe ich für eine DFB-Beschluss-Sitzung gar keinen schlechten Termin. Bis dahin dürfte man auf den meisten relevanten Ebenen viel schlauer sein als momentan: bezüglich der Gesundheitslage mitsamt der Prognosen, Verhandlungen auf Vereinsebene, einiger vielleicht auch zum Vergleich taugender Lösungen im Ausland usw. Der 25. Mai dürfte aber auch früheren Einigungen auf Verbandsebene und drunter nicht im Weg stehen.

Was vor allem interessant und wichtig wäre, ist die Antwort auf die Frage: wie flexibel ist das Datum 30.6. hinsichtlich jener Endgültiger-Schluss-Entscheidung? Was alles hängt damit unverrückbar und unveränderbar zusammen? Da werden Kenntnisse guter Juristen aus verschiedensten Rechtsbereichen nötig, die man interdisziplinär zusammenbauen wird wie wahrscheinlich noch in keinem Fall zuvor.

Mal sehen, wie sich das alles noch entwickelt. Am wichtigsten finde ich auch weiterhin, nicht die Nerven zu verlieren. Und den Aufstieg 2020 nicht zu schnell abzuhaken.
246197. Ingo66 schrieb am 03.05.2020 um 15:50 Uhr
da der ausserordentliche dfb-bundestag erst am 25.5.(!) einen Beschluss zur 3.liga abgeben will,läuft das doch eh auf nen Abbruch derselbigen hin und dann geht's auch in der 4.liga nicht weiter

dann brauchts keine auf-und absteiger
246196. Picard schrieb am 03.05.2020 um 15:30 Uhr
( Bevor es hier nur noch um Fußball geht:

Star Trek - Erster Kontakt, T2, Matrix, Star Trek, Stirb Langsam, ID4, Zurück in die Zukunft, Rambo 1, Total Recall, T1, Stargate, Armageddon, Halbfinale )
246195. dauerbrenner schrieb am 03.05.2020 um 15:17 Uhr
246191. Schiedsrichter schrieb am 03.05.2020 um 14:43 Uhr

Auf jeden Fall sollte, wenn ein Staffelsieger ermittelt werden soll, eine sportliche Lösung erfolgen. Ich spekuliere dabei aber auch auf die Nichterteilung der Lizenz für Leipzig und Altglienicke, da sie beide nicht mal ein drittligataugliches Stadion haben...
246194. Gelöschter Benutzer schrieb am 03.05.2020 um 15:11 Uhr
*"die Herren" statt "den Herr", klaro...
246193. Gelöschter Benutzer schrieb am 03.05.2020 um 15:09 Uhr
246191. Schiedsrichter schrieb am 03.05.2020 um 14:43 Uhr

Hm, die VSG macht einen unnötig auf stark. Herr Mattuschka, bitte übernehmen Sie.

Ansonsten, sollte sich keine Möglichkeit anbahnen, die Meisterschaft mit dem FCE als Teilnehmer zu Ende zu spielen, bitte zeitig rechtliche Schritte vorbereiten und die Loksche das auch wissen lassen. Entweder spielen wir aus oder wir gehen beide hoch oder keiner.

Ich habe vollstes Vertrauen in den Herr Auth und @Scharfe.

Forza FCE!
246192. Gelöschter Benutzer schrieb am 03.05.2020 um 14:45 Uhr
246188. Libero84 schrieb am 03.05.2020 um 13:30 Uhr

Danke. Zwar nix neues erfahren, aber schöne Zusammenfassung von seinen Antworten auf die immer gleichen Fragen.

Tomo ist einfach super und wird das immer bleiben. War schon zu seinen Zeiten in Sisak eine einmalige positive Ausnahmeerscheinung, im besten Sinne der Wortes, wie mir ein Freund berichtete, der ihn in den 90ern dort kennenlernen durfte. Superwitzig und intelligent, extravagant, aber bodenständig. Kein Pseudotyp, nicht von allen geliebt und kein lauwarmer "Ich-kann-mit-allen-und-verstehe-alle"-Möchtegernsympath, sondern eine ehrliche Kante mit großem Herz und viel Stolz. Und gut erzogen, um es unter Idioten auszuhalten, aber sich nicht mit ihnen abzugeben. Hat ihm zwar einige Probleme ins Leben gebracht, aber er blieb immer konsequent.

Mehr als guter Mann. Schade, dass Bosnien und Herzegowina 2014 in Brasilien nicht besser organisiert und mit etwas mehr Köpfchen aufgetreten ist, aber zumindest war er auch bei einer WM dabei. Das hat ihn sehr gefreut und auch manches FCE-nahe Herz mit Stolz erfüllt. Möge die Macht mit den Piplicas sein!
246191. Schiedsrichter schrieb am 03.05.2020 um 14:43 Uhr
VSG und Lok gegen Final Four

https://www.kicker.de/774880/artikel/altglienicke_und_lok_leipzig_lehnen_final_four_idee_ab
246190. AltePfeife schrieb am 03.05.2020 um 14:05 Uhr
erinnert
246189. AltePfeife schrieb am 03.05.2020 um 14:04 Uhr
Klasse Interview!(Aber alle 4Seiten lesen)

.".. wir waren Rei­sende in der Fremde, die eine Sprache spra­chen: Fuß­ball. Das schweißte zusammen."

Reisende in der Fremde..FREMDE? Das ernniert mich an:
Ich habe nichts gegen Fremde,
einige meiner besten Freunde sind Fremde.
Aber diese Fremden da,
die sind nicht von hier.
(Aus: Asterix, Das Geschenk Cäsars)
246188. Libero84 schrieb am 03.05.2020 um 13:30 Uhr
https://11freunde.de/artikel/kahn-war-ein-anderes-level/599391?position=seiteninhalt&seite=4#seiteninhalt

11Freunde Interview mit Pipi
246187. Gegengerade schrieb am 03.05.2020 um 13:28 Uhr
Stimmt schon @AP. Allerdings kann ich auch zu Hause Filme/Serien genießen. Man braucht einen großen hochauflösenden Screen, Guten Sound und ne gemütliche Sitzgelegenheit.
246186. AltePfeife schrieb am 03.05.2020 um 13:19 Uhr
FILM- TIP: Heute 20:15 Uhr arte Klassiker "Verdammt in alle Ewigkeit"
246185. AltePfeife schrieb am 03.05.2020 um 13:16 Uhr
Und das hat mich doch noch den ganzen Abend und heutigen Morgen beschäftigt, so zehn Filme
"us der Lamäng"? Da hat doch eigentlich jedes Jahrzehnt und jedes Genre seine Favoriten. Kinder- und Jugendfilme, Western, Klassiker der Weltliteratur, Musik- und Unterhaltungsfilme, Krimi, Science-Fiction,Thriller, Erotikfilme.Oh, die nannte niemand.
Der letzte beeindruckende Film war "Und der Zukunft zu gewandt..."(Doku) im Weltspiegel voriges Jahr.. Filme richtig gut genießen geht nur im KINO, sonst ist zu viel Ablenkung.
246184. Picard schrieb am 03.05.2020 um 09:55 Uhr
Goran@ oh, Mist, vielleicht ein Übersetzungsfehler? ;-)
246183. Picard schrieb am 03.05.2020 um 09:54 Uhr
nein, keine Filme doppelt, nur ein Schauspieler aus Österreich ...
246182. Goran schrieb am 03.05.2020 um 09:53 Uhr
13. Sie erleben hier gerade die Demontage eines Erstligisten

Es hieß doch aber „Fußballbundesligisten„
246181. Gegengerade schrieb am 03.05.2020 um 09:49 Uhr
Alle erkenne ich nicht. Aber sind da welche doppelt?
246180. Gurke schrieb am 03.05.2020 um 09:48 Uhr
Gerade "Ein Colt für alle Fälle" auf Nitro. Sehr fein.
246179. Picard schrieb am 03.05.2020 um 09:25 Uhr
Die meisten Filme wurde schon genannt ...

1. The acquisition of wealth is no longer the driving force in our live
2. I swear I will not kill anyone
3. is a computer generated dream world
4. jedes mal wenn die deutsche Übersetzung sagt: Engage!
5. yippie ki yeah motherfu ...
6. welcome to earth
7. roads? where we are going we don’t need any roads
8. You are not hunting him - he is hunting you
9. Consider that a divorce
10. I’ll be back
11. It's not "door to heaven“. is...
12. American components, Russian components, all made in Taiwan!”
13. Sie erleben hier gerade die Demontage eines Erstligisten

246178. Ingo66 schrieb am 03.05.2020 um 06:09 Uhr
Moin
246177. icke_aus_cottbus schrieb am 03.05.2020 um 01:47 Uhr
@ulf: meine bessere Hälfte hat an einer Uni hier für zwei Jahre einen Job bekommen. Plan für mich war, hier in der Zeit mal ein wenig rumzureisen. Ist natürlich nicht ganz so einfach im Moment. New Orleans und Chicago haben wir vor dem Virus noch hinbekommen. Plan ist danach nach Holland zurückzukehren.
246176. Gelöschter Benutzer schrieb am 02.05.2020 um 23:31 Uhr
„ Sohn Nr. 1, diese göttliche Schwanzlutscherin ist nicht tot! Ahja?“
246175. Gelöschter Benutzer schrieb am 02.05.2020 um 23:20 Uhr
Okay,
Eleven and twelve
kill Bill I—II
Besser geht jetzt och schwer.
Es bleibt top ten.
246174. AltePfeife schrieb am 02.05.2020 um 23:19 Uhr
"Das Mädchen Rosemarie" war der erste Film Ü18, den ich mit 16 (1958) gesehen habe. Wir hatten Kino im Haus und durch den "Zauberschacht" vom Heizungskeller auf die Bühne und hinter dem Vorhang versteckt, alles vertikal verzerrt gesehen.
246173. Gegengerade schrieb am 02.05.2020 um 23:15 Uhr
Auch großartig.

D-J-A-N-G-O. Das D ist stumm.

„Ich insistiere.“ - „Na wenn sie insistieren...“

246172. Gelöschter Benutzer schrieb am 02.05.2020 um 22:49 Uhr
246169. AltePfeife schrieb am 02.05.2020 um 22:35 Uhr
————
Top Dinger dabei!
@ Dialoge
„ Sgt Eversmann, ich habe gehört hier hat jemand ein Taxi bestellt?“
246171. AltePfeife schrieb am 02.05.2020 um 22:40 Uhr
246155. cb 70 schrieb am 02.05.2020 um 19:39 Uhr
Zur See
--
Ist auch Favorit und dazu gehört
"Die Rache des Kapitäns Mitchel"
246170. AltePfeife schrieb am 02.05.2020 um 22:38 Uhr
1. Landskron PILS
2. Landskron Mai-Bock
3. Landskron Bock
Kein Weizen und andere Bierexperimente.
Und kein Kompressorbier!
246169. AltePfeife schrieb am 02.05.2020 um 22:35 Uhr
1. Zwölf Uhr mittags
2. Die Elenden
3. Die Mörder sind unter uns
4. Ich war neunzehn
5. Die Legende von Paul und Paula
6. Nackt unter Wölfen (DEFA)
7. Drei Haselnüsse für Aschenbrödel
8. Ursula (DDR/Schweiz)
9. DJANGO UNCHINED
10.Walk the Line

246168. Gegengerade schrieb am 02.05.2020 um 22:00 Uhr
Officer: Ich steh nicht auf ihren Drecksnamen, ich kann ihre Drecksfresse nicht leiden, ich kann ihr Drecksbenehmen nicht leiden, sie dreckiger Wichser. Habe ich mich klar ausgedrückt?
Dude: Tut mir leid, hab´ grad nicht zugehört!
246167. Gegengerade schrieb am 02.05.2020 um 21:57 Uhr
Klasse Dialoge?
„ Ich bin nicht Mr. Lebowski, Sie sind Mr. Lebowski. Ich bin der Dude. Und so sollten Sie mich auch nennen, ist das klar? Entweder so oder Seine Dudeheit oder Duder oder auch El Duderino, falls Ihnen das mit den Kurznamen nicht so liegt.“
246166. Gelöschter Benutzer schrieb am 02.05.2020 um 21:16 Uhr
Sei es drum, ich vertreibe hier mir jetzt mit Black Hawk down die Langeweile.
Kurze Filmkritik/ Begründung warum bei mir top ten:
in dem Film haben unglaublich viele Leute zurecht ihre Karriere gestartet
beruhend auf Tatsachen, einer der wenigen Filme, wo eben genau dieses für U.S. völlig untypische auf den Sack bekommen, auch wirklich stattfindet
Klasse Dialoge, Monologe/Sprüche „ Teilnehmer unseres Vielfliegerprogramms erhalten heute hundert Meilen gutgeschrieben „...Pilot Black Hawk an seine Marines
246165. Gelöschter Benutzer schrieb am 02.05.2020 um 20:59 Uhr
Ach @gg, nee
ist echt nur in der Stube die Entfernung für groß gegeben.
Haus hin oder her. 15 hundert Grund mit schönem, aufgehübschtem Nebengelass sind keine Villa. Trotzdem schön.