Termine
Neues
#Termine
28.Spt: FC Energie - Wacker Nordhausen
Wo: Stadion der Freundschaft | So, 05.04.2020 | 13:30 Uhr | Schiedsrichter
29.Spt: Chemie Leipzig - FC Energie
Wo: Alfred-Kunze-Sportpark, Leipzig | So, 12.04.2020 | 13:30 Uhr | Schiedsrichter

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







244558. Schiedsrichter schrieb am 25.03.2020 um 19:08 Uhr
Aber viele kaufen eben nicht gern die Katze im Sack, wenn es am Ende dann doch kein Saisonspiel mehr gibt

Das macht dann auch keinen Unterschied ob ich nun Antikörper ohne Gegenwert kaufe oder für ein fiktives Spiel (und das ist es ja momentan leider) kaufe

Ich denke dass das auch was mit Abrechnungen eund der Steuer zu tun hat, wi
244557. naja schrieb am 25.03.2020 um 18:56 Uhr
Laut Wiki Definition sind Viren „ dem Leben nahestehende Organismen „....
wenn es nicht so ernst und traurig wäre....
244556. AltePfeife schrieb am 25.03.2020 um 18:55 Uhr
Am Montag wurde noch einmal die Kaderplanung mit dem Trainer besprochen. Zwanzig Verträge laufen aus. Es wird die Unsicherheit der Stunde genutzt um auch neuen Spielern eine Perspektive zu geben.
244555. mittelstürmer schrieb am 25.03.2020 um 18:48 Uhr
Schiedsrichter,"Sollte es kein Heimspiel mehr geben,wäre ein Rückgaberecht natürlich ausgeschlossen."
Weil alle wussten und belehrt wurden, das es einen Abbruch geben könnte.Wie das rechtlich korrekt machen ist,weiss unser GF. z.B. statt Nordhausen ,gültig für das nächste,stattfindende Heimspiel,auf das Ticket schreiben,oder fiktives Heimspiel schreiben und beim 1. wirklichen Heimspiel damit den Eintritt gewähren.
244554. Paul schrieb am 25.03.2020 um 18:47 Uhr
Lok bei 62000
244553. naja schrieb am 25.03.2020 um 18:46 Uhr
244549. Schiedsrichter schrieb am 25.03.2020 um 18:29 Uhr

Hehe, selbst auferlegte ultra hoch Riesenrisikogruppe
244552. ... schrieb am 25.03.2020 um 18:44 Uhr
...laut lr-plusartikel verhandelt energie trotz corona-krise mit potenziellen neuen spielern...kann einer den text lesen...?
244551. Schiedsrichter schrieb am 25.03.2020 um 18:39 Uhr
Übrigens im Unterschied zu Spielverlegungen, die sind ja durch die AGBs rechtlich abgedeckt
244550. Schiedsrichter schrieb am 25.03.2020 um 18:37 Uhr
244545. mittelstürmer schrieb am 25.03.2020 um 18:21 Uhr
Vielleicht einfach nur den Kartenvorverkauf, Energie gegen Nordhausen mit den gesamten Plätzen zu den bekanten Preisen, starten ?


Ich glaube Energie handhabt das immer so, dass der Vorverkauf nicht gestartet wird, bevor nicht ein entsprechender fester Spieltermin steht

Und ich glaube so einen gibt es einfach derzeit nicht
Man stelle sich vor, Energie verkauft 5.000 Karten und die Saison wird abgebrochen, dann ist der Rückzahlungs-Aufwand einfach nicht gerechtfertigt denke ich
244549. Schiedsrichter schrieb am 25.03.2020 um 18:29 Uhr
Das sehen viele sicher genauso wie du... unabhängig deines steinernden Alters :-)
244548. naja schrieb am 25.03.2020 um 18:27 Uhr
244544. Schiedsrichter schrieb am 25.03.2020 um 18:20 Uhr

Das erklärt es natürlich sofort:-)
Hab ich dem@ Scharfe auch gerade geschrieben....was nur auf Social Dingsda steht grenzt ja an böswillige Geheimniskrämerei für Teile meiner Generation:-))
244547. Börgi schrieb am 25.03.2020 um 18:24 Uhr
244527. Goran schrieb am 25.03.2020 um 16:03 Uhr
-

Ja wir sind doch gut Aufgestellt und bei den Themen die jetzt auftreten wird man sicher später nachbessern. Z.B. einfach indem man noch höhere Reserven an Notfallbetten, Schutzausrüstung zurück hält usw
244546. Börgi schrieb am 25.03.2020 um 18:22 Uhr
244523. bummi schrieb am 25.03.2020 um 14:21 Uhr
--

Ja irgendwann muss man perspektiven Aufzeigen wie es weiter geht. Aber ich denke bis Ostern wird der Status quo aufrechterhalten und danach wird man Fallzahlabhängig entscheiden was man tut
244545. mittelstürmer schrieb am 25.03.2020 um 18:21 Uhr
Vielleicht einfach nur den Kartenvorverkauf, Energie gegen Nordhausen mit den gesamten Plätzen zu den bekanten Preisen, starten ? Ich glaube ,wenn nur jeder der wegen der langen Abstinenz zu erwarteten 10000 Zuschauer 2 Tickets kauft, dann ist bestimmt ausverkauft.
244544. Schiedsrichter schrieb am 25.03.2020 um 18:20 Uhr
Ich glaube das wurde nur über die Social Media-Kanäle bekanntgegeben und nachträglich auf der Homepage in der alten Antikörper-News eingefügt (s. letzter Absatz)

http://fcenergie.de/news/antikoerper-fuer-unseren-fc-energie.html
244543. naja schrieb am 25.03.2020 um 18:17 Uhr
an mir...wo IOS Anmerkung schreibt;-)
244542. naja schrieb am 25.03.2020 um 18:12 Uhr
Danke, dass ist völlig Anmerkung vorbei gegangen. Wo stand denn das?
244541. Schiedsrichter schrieb am 25.03.2020 um 18:11 Uhr
Die Staffelung gibt es doch nun schon, nur eben über den Fanshop http://energiefanshop.de
244540. naja schrieb am 25.03.2020 um 18:06 Uhr
In Zusammenarbeit mit Etix zwei zusätzliche Ticketkategorien zur Preisstaffelung einzurichten, wie hier auch schon angeregt von einigen, sollte aber auch technisch noch machbar sein.
244539. Schiedsrichter schrieb am 25.03.2020 um 17:50 Uhr
Ich denke dass das nicht geht, da müsste man das komplett übers Ticketsystem machen (wegen der Dauerkartenbesitzer und für den Ticketvorverkauf falls es wieder losgeht) und nicht über den Fanshop, das ist also schon zu spät für Änderungen :-)

Und Energie würde nichts gewinnen wenn am Ende die Leute für 5 Euro Antikörper ins Stadion kämen
244538. mittelstürmer schrieb am 25.03.2020 um 17:41 Uhr
#Antikörper - Wille. Identifikation. Rückhalt. - Solidarität
Hallo Fans ,Hallo FCE, was haltet ihr von der Idee den Vorverkauf für #Antikörper-Wille. Identifikation. Rückhalt. - Solidarität so umzugestallten , dass man nach dem Sitzplatzplan sich maximal 99 Tickets kaufen kann, die dann irgendwann als gültige Eintrittskarten für das nächste Heimspiel gültig sind.
Sollte es kein Heimspiel mehr geben,wäre ein Rückgaberecht natürlich ausgeschlossen.
Ich würde auf jeden Fall mit 2 oder mehr Tickets dabei.✌
244537. AltePfeife schrieb am 25.03.2020 um 17:31 Uhr
Systemrelevant! Jahrelanger Abbau der Daseinsvorsorge. Krankenhäuser MÜSSEN operieren um wirtschaftlich zu sein. Privatisierung und Personalabbau im Öffentlichen Dienst. Auslagerung systemrelevanter Industrie ins Ausland, weil privat...
244536. naja schrieb am 25.03.2020 um 16:52 Uhr
Wenn jetzt der osteuropäische Regierungschef ein Ausreiseverbot für Pflegekräfte seines Landes erlässt, dann müssen wir echt hier wirklich einen Anreiz für die Branche schaffen und handeln. Frechheit! Ein Anreiz über den die Bundesregierung sofort nach der Krise reden möchte;-)
244535. naja schrieb am 25.03.2020 um 16:43 Uhr
244532. ... schrieb am 25.03.2020 um 16:31 Uhr

Ja, Osteuropäer haben in dieser Systemrelevanz natürlich keinen Anspruch auf Versorgung ihrer Familien durch knüppelharte Saisonarbeit bei den Wohlhabenden. Die sollen dann mal im nächsten Winter schön in das weiche Sozialkissen ihres Landes, bspw. Rumänien, fallen. Ihre Pfleger sollen aber fix kommen, die brauchen sie ja eh nicht.
Die Logik der Bundesregierung verstehe ich gerade beim besten Willen nicht.
244534. AltePfeife schrieb am 25.03.2020 um 16:36 Uhr
...und Statistiken helfen sehr!
244533. AltePfeife schrieb am 25.03.2020 um 16:34 Uhr

244530. shane douglas schrieb am 25.03.2020 um 16:26 Uhr
Und bitte immer genug Abstand halten zwischen den Beiträgen. Danke
---
Und beachten Sie die Windrichtung!
244532. ... schrieb am 25.03.2020 um 16:31 Uhr
244529. naja schrieb am 25.03.2020 um 16:09 Uhr
Erntehelfer dürfen nicht rein, Pflegekräfte schon? Sind die immun? Verstehe ich dann in der Gesamtbegründung auch nicht.


...da ist sie wieder, die frage der "systemrelevanz"...
244531. Paul schrieb am 25.03.2020 um 16:30 Uhr
Alle können ihr Kurzarbeitergeld in der Ernte aufbessern.
244530. shane douglas schrieb am 25.03.2020 um 16:26 Uhr
Und bitte immer genug Abstand halten zwischen den Beiträgen. Danke
244529. naja schrieb am 25.03.2020 um 16:09 Uhr
Erntehelfer dürfen nicht rein, Pflegekräfte schon? Sind die immun? Verstehe ich dann in der Gesamtbegründung auch nicht.
244528. Energokrabat-NoCo schrieb am 25.03.2020 um 16:06 Uhr
244521. WIR123 schrieb am 25.03.2020 um 13:38 Uhr

Und einmal mehr bestätigt: Matthias Auth - guter Mann.
244527. Goran schrieb am 25.03.2020 um 16:03 Uhr
Man sollte das aber auch mal losgelöst von der Pandemie betrachten. Wir sind durchaus gut ausgerüstet, der Personalmangel ist sicher da, aber auch in fast jeder anderen Branche ist das so. Da sind wird trotzdem weltweit auf allerhöchstem und besten Niveau. Wir alle dürfen froh sein, dass wir in Deutschland sind.

Wir haben grundsätzlich auch keinen Bettenmangel. Eine Vorbereitung auf diese Situation, kann ja nicht als Dauerzustand das Maß sein. Wir haben allein in Sachsen mehr Intensivbeatmungsbetten als beispielsweise ganz Italien. Dass wir aus der EU heraus zu viel medizinische Versorgungsgüter und Medikamentenproduktionen nach Asien ausgelagert haben, das ist gerade das Problem. Das wird sich mach dieser Sache wohl ändern und schafft hoffentlich hier auch Arbeitsplätze. Ein Riesenwerk in Cottbus hätte doch was... Platt haben wir genug. Bleibt gesund, Freund!
244526. Energokrabat-NoCo schrieb am 25.03.2020 um 16:00 Uhr
Krankheitblabla, dabei muss man nur den Experten richtig zuhören, die intelligenten Ratschläge befolgen und dann wird das schon gut werden. Hier die aktuellsten Hinweise und Empfehlungen aus Spanien: https://www.instagram.com/p/B95HGojpeO0/

Nur Energie!
244525. bummi schrieb am 25.03.2020 um 15:57 Uhr
Das wird aber nur einen begrenzten Zeitraum lang möglich sein. Keiner sollte glauben, dass man das einfach mal so ein halbes Jahr oder länger durchziehen kann.
244524. AltePfeife schrieb am 25.03.2020 um 15:39 Uhr
Ersteinmal muß für sichere Versorgung für dringende Schutzstoffe und ausreichend medizinisches Personal gesorgt werden: Atemschutzmasken FFP3, wirksame Desinfektionsmittel, Beatmungsgeräte, ausreichend Krankenhausbetten usw. ...Personalreduzierung über Jahrzehnte führte zu Personalmangel u.a.beim Medizinischen- und Pflegepersonal. Da ist eine Ausgangssperre das geringste Übel! Wo die Menschen sich eine tödliche Krankheit holen können muß der Zugang verboten werden. Auch Stadien und Kneipen.
244523. bummi schrieb am 25.03.2020 um 14:21 Uhr
Also für Illusion halte ich es eher, dass man der gesamten Bevölkerung bis zur Entdeckung eines Medikaments praktisch eine Ausgangssperre aufdrückt. Das wird nicht umsetzbar sein. Es wird wohl, ein Beispiel, darüber nachgedacht, unter welchen Bedingungen irgendwann Gaststätten wieder öffnen könnten (Abstand der Tische, Hygienevorschriften, maximal zwei Stühle pro Tisch).
244522. dauerbrenner schrieb am 25.03.2020 um 13:48 Uhr
244518. Schiedsrichter schrieb am 25.03.2020 um 11:23 Uhr

Sehr fragwürdiger Kommentar. Auch hier gilt, so lange kein Medikament, so lange kein Fußball. Zudem muss es schnell verfügbare zweifelsfreie Testmöglichkeiten geben. Alles andere bleiben Illusionen...
244521. WIR123 schrieb am 25.03.2020 um 13:38 Uhr
https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/energie-cottbus-praesident-auth-fans-helfen-ungemein-100.html

Weiter machen, Energie-Fans. :)
244520. naja schrieb am 25.03.2020 um 13:33 Uhr
Freiburg vs. Bremen gefällt mir auch sehr gut:-)
244519. Kolki schrieb am 25.03.2020 um 12:35 Uhr
https://www.der-postillon.com/2020/03/spieltag-26-bundesliga.html

https://www.der-postillon.com/2020/03/spieltag-27-bundesliga.html

-
Amüsanter Zeitvertreib,
Highlight: Freitag, 20.03., 20:30 Uhr

FSV Mainz 05 - RB Leipzig
244518. Schiedsrichter schrieb am 25.03.2020 um 11:23 Uhr
Guter Kommentar zum Thema Geisterspiele und Fußball im Allgemeinen

https://www.kicker.de/772762/artikel/_spassveranstaltungen_ganz_zum_schluss_ein_trugschluss_des_virologen
244517. Der Pöbel schrieb am 25.03.2020 um 09:40 Uhr
Na endlich! Der Konsum muss weitergehen!
244516. Gurke schrieb am 25.03.2020 um 09:32 Uhr
https://de-de.facebook.com/UltimaRaka2002/
244515. Major schrieb am 25.03.2020 um 06:16 Uhr
Moin!
Zurück aus dem Homeoffice an die alte Wirkungsstätte!
244514. Paul schrieb am 24.03.2020 um 20:50 Uhr
Scheenes Lied
244513. Schiedsrichter schrieb am 24.03.2020 um 20:26 Uhr
Link zum Video

https://facebook.com/story.php?story_fbid=2967144913342228&id=149822718407809
244512. cb 70 schrieb am 24.03.2020 um 19:53 Uhr
Gänsehaut auf der Energie Homepage
Knappe und Benni im SDF........
244511. AltePfeife schrieb am 24.03.2020 um 19:39 Uhr
Von woher kommen diese Parolen wieder?
Volksbildung ist leider NICHT ansteckend!
244510. energiefan12 schrieb am 24.03.2020 um 19:02 Uhr
ist krebs deswegen weniger schlimmm ? Könnte sein auf der Welt sterben mehr Leute an Krebs als an Corona, jedes Jahr schon immer.Ist doch meist egal, mir wars nicht egal als Mutter gestorben ist als man 14 war, Krebs gibts immer noch, erklären kann man es bis heute nicht.
244509. Dem FCEJonas sein Gagschreiber schrieb am 24.03.2020 um 18:55 Uhr
Und olle Schröder war sogar zwei Mal im Stadion der Freundschaft in Quarantäne! Home Office im "Wohnzimmer"!