Termine
Neues
#Termine
Testspiel: Energie Cottbus - Kickers Offenbach
Wo: Lok Stadion an der Lipezker Straße | Fr, 06.08.2021 | 17:00 Uhr | shane douglas
2. Cottbuser Kultursommer mehr weniger

VVK ab 9.4.21, 10 Uhr auf www.lautix.de Bisher bestätigt: Bosse

Wo: Spreeauenpark | Do, 19.08.2021 | 12:00 Uhr | schwoin

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







270283. sammy_deluxe schrieb am 30.07.2021 um 18:04 Uhr
270279. hintermtor1 schrieb am 30.07.2021 um 17:12 Uhr


Bin ich voll bei dir, wobei es jetzt in Deutschland ne athletenverband gibt, Präsident ist Fechter max Hartung, die bieten dem IOC schon mal die Stirn und möchten bissl mehr vom Kuchen abhaben.

Was ich in ordnung finde wenn ich sehe was der IOC im Schnitt jährlich einnimmt

1,1millarden € davon gehen gerade mal 4,4prozent an die Athleten die das ganz erst ermöglichen in den Stadien
270282. Paul schrieb am 30.07.2021 um 17:43 Uhr
Auf Montag bin ich auch gespannt
270281. hintermtor1 schrieb am 30.07.2021 um 17:27 Uhr
Meinen definitiv och Bummi, wie Optik im Allgemeinen wenn se dieses Jahr wieder die Klasse halten. Ich will nur gerne so'ne Einstellung und Leistung wie gegen den BFC 2.Hälfte regelmäßig sehen. Da lasse ich mal das unglückliche Ergebnis außen vor. Mit nem Auftritt wie gegen Luckenwalde kann und darf man nicht einverstanden sein. So, dass ich jetzt och Mal wieder was zu unserem Saison-Einstand gesagt hab.
270280. bummi schrieb am 30.07.2021 um 17:16 Uhr
Aber NUR Ingo Kahlisch kann Sportdirektor, Trainer, Fitness- und Mentalcoach in einem!!! Ich finde den zwar manchmal etwas schrullig, aber meinen Respekt hat er definitiv.
270279. hintermtor1 schrieb am 30.07.2021 um 17:12 Uhr
Servus allerseits. Obwohl ich wirklich ein großer Fußballfan bin, muss ich an der Stelle mal die stetig wachsende mediale Fokussierung in unseren Breitengraden darauf kritisieren.
Zumal, und das ist die eigentliche Farce, obwohl wir schon qualifiziert waren, dann noch nicht einmal den Kader voll bekommen und mit ner absoluten Nottruppe hinfahren die ohne Frage alles gegeben hat. Zeigt in welcher Sonderstellung sich dieser Sport selbst sieht und sukzessive in den letzten Jahren reingewachsen is.
Und trotzdem haben wir ja bei den letzten großen Turnieren im Fußi nischt gerissen.
Aber in dieser Sonderrolle sehe ich durchaus Gründe für den deutlichen Medaillen-Rückgang bei Sommer-Olympia in den letzten 30 Jahren. Kann ja nicht nur daran liegen, dass andere besser dopen.
Aber ich finde auch kleinere und Randsportarten haben wieder mehr offentliche Wahrnehmung in größeren Medien verdient. Auch vonner Tischtennis-, Ruder-, Bahnrad-, Badminton-, Rugby- oder Hockey-WM etc , etc. kann man mal live berichten. Das fällt zunehmend den Sparten-Kanälen oder Internetstreams zu oder findet gar nich mehr live statt.
Ich bin gespannt wieviele junge, talentierte Sportler sich in Zukunft noch für ihren Lebenstraum den Arsch aufreißen werden, wenn se
perspektivisch eh nix außer nem Appel und'm Ei davon haben.
Und da bin ich bei der alten Profi-Amateur-Diskussion von vor einigen Tagen.
Es ist und bleibt ein Riesenprivileg, wenn ich in der verschissenen 4.Fußballliga immer noch ordentlich von meinem Sport leben kann, während sich das viele Medialliengewinner bei Olympia niemals leisten können werden. Und natürlich muss ich als Fan erwarten dürfen, dass sich dieses Privileg auch gegenüber anderen die nebenbei (wenn ganz sicher auch nur begrenzt) arbeiten gehen müssen, in konstanterer Leistung widerspiegelt. Das hat nix mit mangelndem Respekt gegenüber Luckenwalde oder Rathenow oder Eilenburg zu tun, sondern mit völlig berechtigten Erwartungen im Leistungssport.
Entsprechend, und da bin ich nun wieder bei Energie, erwarte ich schon drei Punkte am Montag. Auch wenn in Rathenow auch drei, vier Mal die Woche trainiert wird und die Jungs auch ordentlich Fußball spielen können. Da gibt's aber nun mal kein vollwertiges, gutes Gehalt, kein alleinigen Fokus nur auf Fußball. Keine Fitnesscoaches, keinen sportlichen Leiter, keine vielfältigen Trainingsanlagen etc. Da gibt's nur Ingo Kahlisch, der das alles macht. Nur so nebenbei.
270278. Goran schrieb am 30.07.2021 um 17:05 Uhr
Das hat nichts mit dem Geschlecht zu tun.
270277. AltePfeife schrieb am 30.07.2021 um 16:56 Uhr
Das ist bei Frauen so, wenn sie nicht weiter wissen erfinden sie neue Begriffe.
270276. Goran schrieb am 30.07.2021 um 16:33 Uhr
Wieder mal ein Claudia Neumann Klassiker bei Niederlande gegen USA. Schlimm genug, dass einige Kommentatoren immer von einer Strafraumkante sprechen. Als wenn dort jemand über eine 10cm Kante stolpern könnte. Bei Frau Neumann gibt es jetzt sogar eine Abseitskante. Oje.
270275. Goran schrieb am 30.07.2021 um 15:55 Uhr
Dass man immer erst pöbeln muss. ;-)
270274. Libero84 schrieb am 30.07.2021 um 15:53 Uhr
Was denn @goran? Läuft doch ;)
270273. Goran schrieb am 30.07.2021 um 15:46 Uhr
Unsere Handballer wieder. Man, man, man…
270272. AltePfeife schrieb am 30.07.2021 um 14:10 Uhr
Gewonnen! 4:3 Sätze
270271. Gegengerade schrieb am 30.07.2021 um 14:10 Uhr
OVTCHAROV!
270270. AltePfeife schrieb am 30.07.2021 um 14:03 Uhr
Dimitrij Ovtcharov kämpft schon 6 Sätze...
270269. Paul schrieb am 30.07.2021 um 13:56 Uhr
Da laufen doch schon 4 Trainer beim Warmmachen mit rum. Ohne Pele.
270268. dauerbrenner schrieb am 30.07.2021 um 12:34 Uhr
Beim Co habe ich das Gefühl, dass da Maxi Zimmer in eine Doppelfunktion hinein wächst. Sieht zumindest am Spieltag so aus. Wie es bei den Trainingseinheiten ist, weiß ich allerdings nicht...
270267. Gegengerade schrieb am 30.07.2021 um 11:54 Uhr
ZVEREV!!!
270266. Knalli schrieb am 30.07.2021 um 10:18 Uhr
@Scharfi - PM
270265. Abseitsfalle schrieb am 30.07.2021 um 10:02 Uhr
Was etwas beunruhigt ist die Suche nach einem Co-Trainer. Dauert schon ziemlich lange und sollte doch gar nicht so schwer sein. Man stelle sich vor Wollitz hätte noch die Doppelfunktion Sportdirektor/Trainer und hätte keinen Co. Der würde jetzt schon durchdrehen.
270264. KKS schrieb am 30.07.2021 um 09:55 Uhr
Moin!
Kackstart aber wir schaffen das noch! Kein schlechtes Spiel bei BFC! Wir müssen nur mal treffen...
270263. MK schrieb am 30.07.2021 um 09:00 Uhr
Moin!
270262. Major schrieb am 30.07.2021 um 06:04 Uhr
Moin!
270261. Schiedsrichter schrieb am 29.07.2021 um 23:15 Uhr
Die PK nach dem BFC-Spiel

https://www.youtube.com/watch?v=pt7BFp4Juag
270260. Gegengerade schrieb am 29.07.2021 um 22:22 Uhr
Das Halbfinale Heute war mein Urlaubs-Frühstücksfernsehen. Echt geiles Match. Hammer Ballwechsel zum Teil. Echt schade, dass es ovtcharov nicht geschafft hat.
270259. ulf schrieb am 29.07.2021 um 21:15 Uhr
ja, hab jetzt erst die zusammenfassung gesehen. mega starker Dimitrij Ovtcharov. knapper kannst du nicht verlieren. wahnsinnsmatch der beiden!!!
270258. AltePfeife schrieb am 29.07.2021 um 21:05 Uhr
270257. sammy_deluxe schrieb am 29.07.2021 um 20:55 Uhr
Auch live gesehen...grosses KINO!
Die trickreichen Angaben beiderseits...sehenswert
270257. sammy_deluxe schrieb am 29.07.2021 um 20:55 Uhr
270256. ulf schrieb am 29.07.2021 um 20:23 Uhr

Meinst du otcharov vs má long?

Hab das heute vormittag gg halb zehn live gesehen, wie rekationsschnell sind Wahnsinn
270256. ulf schrieb am 29.07.2021 um 20:23 Uhr
olympia tischtennis gerade, der wahnsinn dieses tempo und diese präzision
270255. Ingo66 schrieb am 29.07.2021 um 19:30 Uhr
spahic ist auch nur noch Ersatzmann im fck-tor in der neuen saison
270254. energizer schrieb am 29.07.2021 um 16:52 Uhr
270253. Schiedsrichter schrieb am 29.07.2021 um 14:39 Uhr

Man wird halt pokern, ob man noch jemand besseren bekommt, und sich Seaton gleichzeitig warmhalten, falls sich nix anderes mehr ergibt.
270253. Schiedsrichter schrieb am 29.07.2021 um 14:39 Uhr
Auf der Suche nach mehr offensiver Durchschlagskraft dürfte sich ja das Thema Michael Seaton erledigt haben oder? Zumindest ist seit seinen Testspielauftritten nichts mehr zu hören
270252. RedWhite schrieb am 29.07.2021 um 14:27 Uhr
270249. Schwabenpower schrieb am 29.07.2021 um 12:25 Uhr
——-
Genau so sehe ich das auch. Das ist Kalkül
270251. Bibo schrieb am 29.07.2021 um 14:06 Uhr
...und täglich grüßt das Murmeltier...
270250. Schiedsrichter schrieb am 29.07.2021 um 13:24 Uhr
Das stimmt, Pele hat schon immer eher die Aufmerksamkeit auf sich als auf die Spieler gelenkt

Umso ruhiger konnten die arbeiten
Lieber so, als einzelne Spieler an den Pranger zu stellen und die Verunsicherung noch mehr zu steigern (hat Pele ja auch mal nach einem Landespokalspiel gemacht, ich glaub mit Nattermann, und das später als großen Fehler eingeräumt)
270249. Schwabenpower schrieb am 29.07.2021 um 12:25 Uhr
Pele macht das genau richtig. Nebelkerze zünden, den Druck von der Mannschaft weghalten und weiter in Ruhe an der Entwicklung der Spieler arbeiten.
270248. Ingo66 schrieb am 29.07.2021 um 11:54 Uhr
gutes Gedicht Gallier

GGG**
270247. Gallier schrieb am 29.07.2021 um 11:46 Uhr
Schlechter Duft liegt in der Luft
weil Mielke feixt in seiner Gruft.
Der Schieri-Abpfiff kommt erst dann,
wenn weinrot davor auch führen kann.
Und wer den Einfluss von Erich kannte,
weiß warum nicht jeder rannte.
Nun aber Brust raus und Kreuz gerade,
nächstes Spiel wird"s ne Charakterfrage.
Was Pele sagt geht rein und wieder raus,
auf dem Platz liegt die Wahrheit -so sieht"s aus!
270246. AltePfeife schrieb am 29.07.2021 um 11:28 Uhr
Des Kaisers neue Kleider
270245. Benne schrieb am 29.07.2021 um 10:45 Uhr


Zumal die Leute die Pele da kritisiert, zumindest im sportlichen Bereich nur durch seinen dämlichen Abgang nach Magdeburg ans Ruder gekommen sind.!Ich mag das Gejammer und die Schuldzuweisungen nicht mehr hören. Das bringt uns keinen Millimeter voran.
270244. bummi schrieb am 29.07.2021 um 10:05 Uhr
"Jede Woche etwas von nem Rucksack hören oder dass die letzten 1,5 Jahre Schuld sind und kein anderer, halte ich nicht durch."
------------------
Na das kann er ja auch nicht nach jedem Spiel erzählen. Weil dann natürlich auch schnell die Frage nach seinem Weggang wieder laut werden würde. Ich fand das gestern okay, auch um die Mannschaft, den gesamten Verein, zu motivieren. Aber meine Erwartungshaltung an den Montag ist schon ziemlich eindeutig.
270243. dauerbrenner schrieb am 29.07.2021 um 09:46 Uhr
Das frage ich mich auch ständig, @libero84. Das ist einfach nur abwertend. Den Spielern der "kleineren" Vereine, weil man ihnen eigentlich Bolzplatz-Niveau unterstellt und Spielern "größerer", dass sie ihren Beruf nicht Ernst genug nehmen...
270242. Libero84 schrieb am 29.07.2021 um 09:15 Uhr
Ich glaube wir hatten letztes Jahr schon einmal die Diskussion zu "Freizeitkickern". Was ist denn der Unterschied zu unseren Spielern? Dass sie genauso häufig trainieren wie wir und im Gegensatz zu unseren Spielern nebenbei noch etwas sinnvolles machen, als auf der Couch zu liegen und zu zocken?
270241. Börgi schrieb am 29.07.2021 um 09:11 Uhr
Spiel von uns gestern war eigentlich ganz i.O. Aber man sieht halt auch, dass wir noch kein Spitzenmannschaft sind und für höhere Ziele noch etwas in der Offensive tun müssen.

Beim BFC kann man sicher auch mal verlieren, das Unentschieden gegen die "Freizeitkicker" am Sonntag ist da wesentlich ärgerlich...

Na schauen wir mal was die nächsten Spiele bringen.
270240. MK schrieb am 29.07.2021 um 08:57 Uhr
Sehr schlecht geschlafen.
Früh deshalb eine Stunde verpennt.
Man leidet schon wieder mit.
270239. MK schrieb am 29.07.2021 um 08:52 Uhr
Moin!
Forza Energie
270238. Peter Pansky schrieb am 29.07.2021 um 08:48 Uhr
270226. Gegengerade schrieb am 29.07.2021 um 00:07 Uhr
Also nicht resignieren, sondern wütend sein. Abkotzen, das Ganze konservieren, mitnehmen und Wut in Motivation wandeln und dann noch mehr investieren.

_________

Das unterschreibe ich so! Dieses Spiel sollten uns pushen!
270237. Libero84 schrieb am 29.07.2021 um 08:47 Uhr
270225. Gegengerade schrieb am 29.07.2021 um 00:04 Uhr

Allerdings kann man nur hoffen, dass wir nicht noch öfter gegen vermeintlich schwächere Teams unentschieden spielen oder enge Spiele verlieren. Jede Woche etwas von nem Rucksack hören oder dass die letzten 1,5 Jahre Schuld sind und kein anderer, halte ich nicht durch.
270236. Barto schrieb am 29.07.2021 um 08:29 Uhr
270227. Gegengerade schrieb am 29.07.2021 um 00:50 Uhr
Selbstdarstellung
270235. Barto schrieb am 29.07.2021 um 08:28 Uhr
Stahl hatte auch zwei Aktionen in der ersten Halbzeit, wo er einmal in aller Ruhe den Ball ins Aus schiebt und einmal halbherzig rauskommt. Von souveränen Auftritt kann keine Rede sein, aber ich würde ihn auch erstmal nicht in Frage stellen. Da gibt es zwei bis drei andere Spieler die mich beunruhigen
270234. Barto schrieb am 29.07.2021 um 08:28 Uhr
Stahl hatte auch zwei Aktionen in der ersten Halbzeit, wo er einmal in aller Ruhe den Ball ins Aus schiebt und einmal halbherzig rauskommt. Von souveränen Auftritt kann keine Rede sein, aber ich würde ihn auch erstmal nicht in Frage stellen. Da gibt es zwei bis drei andere Spieler die mich beunruhigen