0 User online

Pinwand der Energiefans







240882. Paul schrieb am 20.01.2020 um 20:05 Uhr
Hinfahren, wegknallen und fertig.
Aber sowas kann auch mächtig schief gehen.
240881. energizer schrieb am 20.01.2020 um 20:05 Uhr
Wenn das Spiel erst gar nicht stattfindet, fehlen uns die drei Punkte ja auch.
240880. Knalli schrieb am 20.01.2020 um 20:02 Uhr
Das Schlimmste, was uns passieren könnte ist, wenn das Spiel stattfindet, weil es kurzfristiges Geld gibt. Danach gehts bergab und uns fehlen drei weitere Punkte nach dem Sieg dort. Oder sehe ich da was falsch?
240879. Paul schrieb am 20.01.2020 um 19:55 Uhr
Für Berliner

http://www.fussball.de/spiel/-/spiel/029L6KU59S000000VS5489B4VSI7B3BO/tab/info/
240878. Gegengerade schrieb am 20.01.2020 um 19:54 Uhr
Zum krieschow-verprügeln schicken wir ja nur noch unsere Junioren...
240877. Gegengerade schrieb am 20.01.2020 um 19:53 Uhr
Die wussten schon warum die in Erfurt ein Stadion mit Leichtathletik Anlage gebaut haben...

Aber mal im Ernst. Ich würde diese ;erste) Insolvenz als negatives Beispiel nehmen. Chemnitz ist die positive Version davon. Wenn wir mal an dem Punkt sind, sollte man wirklich genau prüfen, ob man das durchziehen sollte. Zumal auch wir ein paar starke Geldgeber haben, die hier und da Einfluss auf die Wege des Geldes haben könnten.
240876. Paul schrieb am 20.01.2020 um 19:53 Uhr
Krieschow hat keene Lust mehr auf uns :-)
240875. Paul schrieb am 20.01.2020 um 19:51 Uhr
Nicht nur der IV jetzt, mit Rombach war Jahrelang ein IV Päsident.
240874. Paul schrieb am 20.01.2020 um 19:49 Uhr
2 Mios/Jahr nur Gehalt. Respekt!
240873. energizer schrieb am 20.01.2020 um 19:45 Uhr
160.000 Euro Gehaltskosten im Monat sind aber auch 'ne Hausnummer! Selbst wenn da das Personal auf der Geschäftsstelle mit einberechnet ist, ergibt das für die Spieler ein Durchschnittsgehalt um die 5.000 Euro - bei einem Abstiegskandidaten in der RLNO!
240872. Marmal schrieb am 20.01.2020 um 19:36 Uhr
Und nun steht der morgige Termin beim Amtsgericht an...
240871. f-locke schrieb am 20.01.2020 um 19:30 Uhr
"Aktuell gibt es nach BILD-Informationen Überlegungen, dass Sponsoren die Nebenkosten (Stadionmiete, Catering, Sicherheitsdienst, etc.) für das Cottbus-Spiel am 1. Februar übernehmen. Der Erlös aus der Partie gegen den Tabellenführer soll 1:1 an die Spieler ausgezahlt werden, damit die Dezember-Gehälter (offen seit 15. Januar) beglichen werden können.

Problem: Um die monatlichen Personalkosten von ca. 160000 Euro zu erreichen, müssten schon mindestens 10000 Zuschauer ins Steigerwaldstadion kommen. Heißt: Die Spieler müssten zocken, da das Transferfenster einen Tag vor dem Spiel schließt und man auch nicht weiß, ob und wie es danach weitergeht."

https://www.bild.de/sport/fussball/fussball/erfurt-vor-dem-aus-rwe-insolvenzverwalter-schiesst-gegen-investoren-67442646.bild.html

Son Quark. Mir tut es um den Verein als solchen schon sehr leid, doch hier hilft eigentlich nicht mal mehr ein Wunder. Die benötigen jetzt all das finanzielle Glück sowie Anstrengungen (und sogar noch etwas mehr), welches wir seit Juni hatten, allerdings innerhalb weniger Tage. Der IV (seit 2,5 Jahren in Diensten) scheint ja auch ne Leuchte zu sein. 1,4 Mio fehlen allein aus den letzten 1,5 Jahren. Während man bereits in einer Insolvenz war. Da bekommen die im Herbst sogar 3 Investoren, wo von zwei heute Strafanzeige gegen den Investor gestellt haben. U.a. wegen Zweckentfremdung der bereitgestellten Gelder. Eigentlich unfassbar der ganze Verlauf. Nie und nimmer findet unser Spiel dort statt. Am besten König sucht schon mal nen anderen Testspielgegner. Krieschow und Luckenwalde haben da zumindest noch keinen Ligabetrieb^^
240870. AltePfeife schrieb am 20.01.2020 um 19:00 Uhr
240866. Paul schrieb am 20.01.2020 um 17:12 Uhr
---
Das ist wirklich nicht lustig, den Investoren ausgeliefert zu sein. Offensichtlich ist Regionalligafußball langsam auch Spielball statt Fußball.
240869. energizer schrieb am 20.01.2020 um 18:04 Uhr
240867. Schwabenpower schrieb am 20.01.2020 um 17:16 Uhr

Top! Dazu vllt nochmal die gleiche Summe für Moser, dann ist unverhoffterweise immerhin schon fast die Hälfte der fehlenden DFB-Pokal-Einnahmen wieder drin!

Hoffe ja immer noch, dass Bittencourt irgendwann mal ins Ausland geht. Dann würde es richtig in der Kasse klingeln...
240868. Gegengerade schrieb am 20.01.2020 um 17:23 Uhr
Top Benne.
240867. Schwabenpower schrieb am 20.01.2020 um 17:16 Uhr
Lennart Czyborras Wechsel nach Bergamo könnte uns um die 50k in die Kasse spielen (1,25% der Ablösesumme von angeblich 4 Mio)
Da sag noch einer was gegen unser NWLZ
240866. Paul schrieb am 20.01.2020 um 17:12 Uhr
https://www.mdr.de/sport/fussball_rl/rot-weiss-erfurt-streit-zwischen-insolvenzverwalter-und-hauptinvestor-eskaliert-100.html

Woow, läuft in Erfurt.
Ich will auch Investoren hier ^^
240865. cb 70 schrieb am 20.01.2020 um 16:46 Uhr
Das mit dem Schönschreiben kennt man ja.
Z.B.
CO2 das Teufelszeug
in Bier unverzichtbar
240864. Benne schrieb am 20.01.2020 um 15:35 Uhr
Die reden sich den Frahn in ihrem Forum gerade schön. Na ja in deren sportlicher Situation greift man halt nach jedem Strohhalm auch wenn er noch so politisch unkorrekt ist.
240863. cb 70 schrieb am 20.01.2020 um 15:29 Uhr
Frahn wird bekehrt und alles wird (ist) gut.

Er befreit sich seiner Sünden und wird aufgefangen von den Lämmern.
240862. energizer schrieb am 20.01.2020 um 15:05 Uhr
240860. sammy_deluxe schrieb am 20.01.2020 um 14:39 Uhr

Was gäbe es für einen Aufschrei aus Babelsberg, wenn er bei uns mittrainieren würde...
240861. Ingo66 schrieb am 20.01.2020 um 14:41 Uhr
Heimat bleibt heimat
240860. sammy_deluxe schrieb am 20.01.2020 um 14:39 Uhr
Daniel Frahn trainiert zu Probe bei babelsberg
240859. rundox schrieb am 20.01.2020 um 09:56 Uhr
Sehe ich nicht unbedingt so @Handy. Die Vereinsführung hat gerade die Tür weit aufgestoßen in einen alternativen Weg, der mich sehr an den Freiburger Weg erinnert, wenn er denn konsequent umgesetzt wird.
Und mal ganz ehrlich, die FCE- Fans haben es doch auch verdient....;)
240858. Rusty James schrieb am 20.01.2020 um 09:34 Uhr
Moin!
240857. handy schrieb am 20.01.2020 um 09:32 Uhr
Wenn es so weitergeht, kommt das garantiert auch auf den FCE zu. Dann heißt es Investor (dass was die "Tradionellen" nicht wollen) oder Zwangsabstieg und komplett neu anfangen.
240856. ulf schrieb am 20.01.2020 um 07:44 Uhr
tach bequeme senioren

tja, das wird interessant für Erfurt diese woche. nach den momentanen vorzeichen dürfte es das gewesen sein für die thühringer.

ich möchte MiR so ein szenario nicht für uns vorstellen müssen!!!
240855. Major schrieb am 20.01.2020 um 06:10 Uhr
Moin!
240854. Peter Pansky schrieb am 20.01.2020 um 05:49 Uhr
Moin!
240853. shane douglas schrieb am 19.01.2020 um 22:54 Uhr
nu gloar
240852. Bibo schrieb am 19.01.2020 um 22:41 Uhr
Cottbuser seid Ihr gut drauf?
240851. Kolki schrieb am 19.01.2020 um 19:24 Uhr
Füchse bekommen vom Letzten, Chrimmitschau, daheim ne ordentliche Packung. 4:7
240850. shane douglas schrieb am 19.01.2020 um 18:00 Uhr
Am heutigen Tage:

10:04 Uhr Kreisfreundschaftsspiel Berlin
SC Staaken 1919 III - FC Spandau 06 II 2:1 (2:1)
Kunstrasenplatz Spandauer Straße 84.
11 Zuschauer

12:40 Uhr Kreisfreundschaftsspiel Berlin
FSV Spandauer Kickers 1975 - Steglitzer SC Südwest 1947 3:2 (1:1)
Kunstrasenplatz Staaken West, Brunsbütteler Damm 441.
16 Zuschauer

Sport frei!
240849. Goran schrieb am 19.01.2020 um 17:14 Uhr
Auch mit dem vierten Tor des Spiels halten sie die Null vorne.
240848. naja schrieb am 19.01.2020 um 17:11 Uhr
Ooooooh, Klinsi
aber in 3 Jahren ist Hertha ja CL Sieger, wird schon.
240847. Kolki schrieb am 19.01.2020 um 17:11 Uhr
Halten immer noch die Null, die eigene zumindest.:o)
Bayern effektiv.
240846. Die Bayern! schrieb am 19.01.2020 um 16:32 Uhr
Im Dezember noch gegen den FCE ne Watschn abgeholt, sind heute Torunarigha (Startelf) und Esswein (Bank) gegen die Bayern gefordert und halten noch die Null! So kanns gehn...
240845. Libero84 schrieb am 19.01.2020 um 15:59 Uhr
Letztes Jahr ist Chemnitz ja auch direkt aufgestiegen;)

Vielleicht wäre eine Verlegung auch möglich gewesen, wenn der FCE sich nicht so blöd angestellt hätte und den Ausweichtermin glaube an einem Nachholspieltag der Babelsberger anbieten wollte.
240844. Major schrieb am 19.01.2020 um 14:58 Uhr
240842. Libero84 schrieb am 19.01.2020 um 14:46 Uhr

Wieso? Hat doch letztes Jahr auch keinen Interesiert!
240843. Ingo66 schrieb am 19.01.2020 um 14:51 Uhr
und wir müssen das auch erst mal fix machen
240842. Libero84 schrieb am 19.01.2020 um 14:46 Uhr
Wird eventuell auch davon abhängen, ob ein möglicher Gegner im Landespokalfinale steht. Rödinghausen und Essen sind noch dabei.
240841. dauerbrenner schrieb am 19.01.2020 um 14:32 Uhr
Das wäre blöd. Hab Tickets für das Final Four im EHF-Cup am 23./24.5. in der Schmeling-Halle...
240840. Ingo66 schrieb am 19.01.2020 um 13:46 Uhr
im Kicker stand auch 20./24.5.
240839. dauerbrenner schrieb am 19.01.2020 um 13:34 Uhr
Laut DFB-Rahmenterminplan 22. und 26.5.
240838. schwoin schrieb am 19.01.2020 um 13:26 Uhr
Relegationstermine am 20. und 24.5. sind schon sicher?
240837. Major schrieb am 19.01.2020 um 12:33 Uhr
Mahlzeit!
240836. Energokrabat-NoCo schrieb am 19.01.2020 um 01:16 Uhr
Na, Deutschland muss noch gegen Österreich ran. Und gegen Tschechien. Ist ja so in etwa Weißrussland-Niederlande-Niveau. Da könnte man wieder unerwartete Weltklasse-Leistung und Punkte erwarten. Oder so. ^^

Ach, es ist echt an der Zeit, dass wieder Nordost-Regionalfußball läuft...
240835. dauerbrenner schrieb am 18.01.2020 um 22:30 Uhr
Ach nee, haben sie ja schon...
240834. dauerbrenner schrieb am 18.01.2020 um 22:26 Uhr
Na gut, einmal reicht auch...
240833. dauerbrenner schrieb am 18.01.2020 um 22:25 Uhr
..aber Kroatien muss noch gegen die Ösis ran...;-)