Termine
Neues
#Termine
Testspiel: Energie U17 - FC Viktoria Berlin U17
Wo: Kunstrasenplatz am Priorgraben | So, 20.01.2019 | 12:00 Uhr | shane douglas
Testspiel: FC Energie U19 - Dynamo Dresden U19
Wo: Kunstrasenplatz an der Lipezker Straße | Di, 22.01.2019 | 18:00 Uhr | shane douglas

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







165687. Gegengerade schrieb am 27.02.2017 um 10:09 Uhr
...und auch mal wieder ein dickes fettes Lob für Spahic. Der hat ein Auftreten, als wäre er seit 10 Jahren Stammtorhüter. Das ist echt Wahnsinn, was der für eine Körpersprache hat. Dazu kommt, dass er ja eher selten gefordert ist, aber dann immer auf dem Posten. Für mich der Manuel Neuer der 4. Liga.
165686. Egon schrieb am 27.02.2017 um 10:08 Uhr
@bummi:

Er wird aber nahezu in jedem Spiel nach etwa 60 Minuten eingewechselt und spielt mit Sandhausen eine ganz ordentliche Runde.
Das ist Vergleich zu den anderen Abgängen schon Luxus.
165685. Gegengerade schrieb am 27.02.2017 um 10:05 Uhr
Waren aber auch wieder geile tacklings vom Matuwila.

Und um bei der Wahrheit zu bleiben - unser Aufbau in der 1. hz war wirklich finster. Die langen Bälle von Stein meist ins nichts. Lag aber auch am aggressiven Anlaufen des BFC. Aber da würde ich eher den Fehler bei kruse suchen als beim Kapitän.

@oberfan - psychologisch vielleicht gar nicht verkehrt, wenn Jena hier gewinnt. Dann werden sie leichtsinnig...
165684. bummi schrieb am 27.02.2017 um 09:59 Uhr
RSP? Na für den läufts doch eigentlich beschissen. Schwarz hatte den sicher als Stammspieler geplant, und bei dem neuen Trainer ist er nun ausschließlich Ersatz. Ich glaub, er grad mal ein oder zwei Spiele in der Anfangself gemacht.
165683. bummi schrieb am 27.02.2017 um 09:56 Uhr
Matuwila ist grundsätzlich mal ein richtig guter Innenverteidiger für Regionalligaverhältnisse.
165682. Egon schrieb am 27.02.2017 um 09:55 Uhr
Die beiden Mannschaften zu vergleichen ist ziemlich schwierig.
Fusballerisch war unsere Absteigermannschaft stärker, dafür haben wir nun eine Mannschaft, die eine wesentlich bessere Grundordnung hat und in sich stabiler wirkt.
Und wenn man sich so unsere Abgänge anschaut, haben, läuft es bei vielen nicht so wie erhofft (RSP ist da wohl fast die Ausnahme). Paderborn kämpft um den Abstieg (wobei die Tabellkonstellation in Liga 3 schon irre ist), Saarbrücken wird wohl den Aufstieg in Liga 3 nicht schaffen und für Aue sieht es in Liga 2 auch nicht so gut aus. Oder man hat wie Geisler oder auch Schorch relatig wenig Einsatzzeit.


P.S.

Die Gelbe gegen Stein hätte nun nicht sein müssen, da war für mich eine Fehlentscheidung
165681. G_MICHA schrieb am 27.02.2017 um 09:52 Uhr
Übrigens: Rosenmontag fetzt...

(..wenn man für ein Unternehmen aus Düsseldorf arbeitet).

Ruhe!
165680. G_MICHA schrieb am 27.02.2017 um 09:51 Uhr
Ich fand auch, dass wir in der Abwehr die Sache ordentlich gemacht haben, allen voran Matuwila, der wieder richtig abgeräumt hatte.
165679. Erwin Keschneck schrieb am 27.02.2017 um 09:34 Uhr
Na wenn die richtigen Auskenner das so sagen. Meine Fahrgemeinschaft zum Spiel hingegen war sich dann auf der Rückfahrt nach ein paar Bierchen auch einig dass unsere jetzige Truppe gegen unsere vergangene Drittligamannschaft gewinnen würde.
165678. Gurke schrieb am 27.02.2017 um 09:28 Uhr
@ Erwin:
Das kannste so nicht sagen: Wenn Du Dir auf der offiziellen Community die Kritiken durchliest, und das sind die richtigen Auskenner, dann war z.B. unser Kapitän mal so richtig schwach.
165677. Erwin Keschneck schrieb am 27.02.2017 um 08:58 Uhr
Fand den Pröger auch ganz gut. Mächtig quirlig, sprintstark und gallig. Aber auch der langhaarige Innenverteidiger stand sehr solide hinten drin beim BFC. Und immer wieder gute Pässe beim Spielaufbau.

Wobei ich auch unsere Abwehr loben muss. Stets sehr souverän Hinten raus aufgebaut mit Ruhe und hoher Konzentration.
165676. oberfan1 schrieb am 27.02.2017 um 08:57 Uhr
man stelle sich vor
WIR
vergeigen gg jena
165675. dauerbrenner schrieb am 27.02.2017 um 08:38 Uhr
Der BFC hat auch richtig gut gegen gehalten. Vor allem in der ersten halben Stunde, dann noch mal ein leichtes Aufbäumen in der zweiten Halbzeit. Bei uns hat man schon gesehen, dass Druck im Kessel ist. Letztendlich bin ich mit dem Resultat hoch zufrieden...

Der Pröger hat sich wohl nachhaltig bei uns empfohlen...
165674. Schiedsrichter schrieb am 27.02.2017 um 08:13 Uhr
"Der BFC machte in Cottbus sein 'bestes Spiel in der laufenden Saison', wie Angreifer Kai Pröger anschließend sichtlich beeindruckt von der Leistung seiner Mannschaft einräumte."

Und das ist das große Problem das wir Woche für Woche haben
Gegen uns spielen alle 100%
Angesicht dessen machen wir das richtig gut, auch wenn es immer "nur" 1:0 ausgeht
165673. Major schrieb am 27.02.2017 um 06:16 Uhr
Moin!
165672. shane douglas schrieb am 27.02.2017 um 00:13 Uhr
Und so ganz nebenbei kann man vor unseren Auftritt am Sonntag in Meuselwitz sich noch vorher um 10:30 Uhr Verbandsliga Thüringen St.1 A-Junioren auf deren Nebenplatz anschauen.
ZFC Meuselwitz U19 - SV Blau Weiß Büssleben 04 U19
Sport frei!
165671. dauerbrenner schrieb am 26.02.2017 um 23:44 Uhr
Da ich in Zipsendorf nicht dabei sein kann, wird dafür die Zeitzer Verwandschaft meiner Frau zu dritt zugegen sein und uns unterstützen. Immerhin hat unser Neffe bis letzte Saison bei der U19 des ZFC gespielt und wäre Sonntag wohl dabei, wenn er nicht lieber studieren wöllte...;-)
165670. Gegengerade schrieb am 26.02.2017 um 21:09 Uhr
Korrekt Ulf.

BTW - nach zuletzt 7 siegen aus 8 Spielen kann es durchaus auch mal passieren, dass wir hier oder dort ein oder zwei Punkte liegenlassen. Schon deswegen plant man nicht 3 Spiele, sondern guckt erstmal, dass man beim zuletzt sehr sehr starken ZFC möglichst einen dreier einfährt. Meuselwitz ist für mich von den sogenannten kleinen der stärkste Gegner.
Entscheidend wird sowieso das Saisonfinale und nicht, ob wir Mitte März Tabellenführer sind. Wenn wir am 30. Spieltage immer noch auf schlagdistanz sind, ist alles machbar. Jena wird straucheln, allerdings auch nicht oft und überall. Mit 17 siegen gehen aber auch die nicht durch die Rückrunde.
165669. ulf schrieb am 26.02.2017 um 20:33 Uhr
@energizer, für mich zählt einzig und allein das nächste spiel beim zfc!
165668. shane douglas schrieb am 26.02.2017 um 19:47 Uhr
Guck an.
165667. sammy_deluxe schrieb am 26.02.2017 um 19:38 Uhr
Nächsten spiele Ne englische Woche!zfc rb II und Auerbach
165666. Gegengerade schrieb am 26.02.2017 um 19:36 Uhr
Teile das Fell des Bären....
165665. Major schrieb am 26.02.2017 um 19:22 Uhr
Sollte ein Daumen nach oben sein. Hier auf der Pinwand wird geholfen.
165664. Major schrieb am 26.02.2017 um 19:21 Uhr
??
165663. naja schrieb am 26.02.2017 um 19:05 Uhr
Und Jena gegen BAK zwei Punkte lässt
165662. naja schrieb am 26.02.2017 um 19:01 Uhr
Weil wir ein Nachholspiel haben und in energizers Rechnung alles wegputzen.
Hab auch ne Weile gebraucht, bis ich drauf gekommen bin@Major
165661. Major schrieb am 26.02.2017 um 18:53 Uhr
Weil Jena gegen Neustrelitz und den BAK verliert?
165660. energizer schrieb am 26.02.2017 um 18:02 Uhr
Durch einen Blick auf die Ansetzungen der nächsten zwei Wochen.
165659. Major schrieb am 26.02.2017 um 16:57 Uhr
165658. energizer schrieb am 26.02.2017 um 15:50 Uhr

Woher kommst Du zu der Erkenntnis?
165658. energizer schrieb am 26.02.2017 um 15:50 Uhr
Wenn alles planmäßig läuft, übernehmen wir trotzdem heute in zwei Wochen die Tabellenführung (wenn auch zunächst mit einem Spiel mehr).
165657. Der Pöbel schrieb am 26.02.2017 um 15:30 Uhr
Ende! Schade! Scheißegal!
165656. Der Pöbel schrieb am 26.02.2017 um 15:21 Uhr
Anschlusstreffer Fürstenwalde! Nur noch 1:2!
165655. Der Pöbel schrieb am 26.02.2017 um 14:55 Uhr
wir müssen auf uns schauen
so
oder
so
165654. Rusty James schrieb am 26.02.2017 um 14:53 Uhr
The Schachtscheisser strikes back!
165653. Gegengerade schrieb am 26.02.2017 um 14:45 Uhr
Ich schau auch auf andere - deshalb schau ich zB Champions League
165652. oberfan1 schrieb am 26.02.2017 um 14:40 Uhr
wir müssen auf andere schauen
so
oder
so
165651. Gegengerade schrieb am 26.02.2017 um 14:39 Uhr
3 Dresdner Tore Kopfball nach Ecke. ... kommt mir bekannt vor aus dem SdF
165650. Der Pöbel schrieb am 26.02.2017 um 14:37 Uhr
es wäre wohl aus taktischen gründen hilfreich
würden wir einfach aufsteigen und nicht auf andere gucken
165649. oberfan1 schrieb am 26.02.2017 um 14:30 Uhr
es wäre wohl aus taktischen gründen hilfreich
würden die trabbis drin bleiben
165648. Goran schrieb am 26.02.2017 um 14:28 Uhr
0:4
165647. Gegengerade schrieb am 26.02.2017 um 14:15 Uhr
Aue - DD 0:3
165646. shane douglas schrieb am 26.02.2017 um 14:14 Uhr
FSV - KSV 1:0
165645. kabelbinder schrieb am 26.02.2017 um 14:04 Uhr
FSV 0:1 FCC
165644. Der Pöbel schrieb am 26.02.2017 um 12:56 Uhr
Ein herzliches JENAISTDURCH in die illustre Pöbelrunde! "Saufen für Fürstenwalde", mehr fiel mir heut an blindem Aktionismus auch nich ein!
165643. AltePfeife schrieb am 26.02.2017 um 12:09 Uhr
165640. bummi schrieb am 26.02.2017 um 11:41 Uhr
Gastreporter?
165642. ulf schrieb am 26.02.2017 um 12:01 Uhr
man könnte ja heute eigentlich nach Fürstenwalde rüber fahren...
165641. ulf schrieb am 26.02.2017 um 12:00 Uhr
top @naja, wenn es zur genesung beigetragen hat, ist es doch super! und - das versprechen gilt ;o)
165640. bummi schrieb am 26.02.2017 um 11:41 Uhr
a) Glücklich? Ich hab in der Zusammenfassung exakt eine wirklich gefährliche BFC-Szene gesehen und die war abseits.
b) Abseits: Also die Behauptung des MDR-Reporters "Aus unserer Sicht eher kein abseits" ist bei DER Kameraposition seeeehr gewagt. Aber vielleicht wohnt er ja in Jena.
165639. naja schrieb am 26.02.2017 um 11:21 Uhr
SEK Scharfschützen auf dem Theaterdach find ich jetzt doch etwas übertrieben für den Karneval
165638. naja schrieb am 26.02.2017 um 11:12 Uhr
Das mit dem Eis hat sie gehört, da gingen die Lauscher sofort auf Empfang;-)