Termine
Neues
#Termine
Testspiel: Energie U17 - FC Viktoria Berlin U17
Wo: Kunstrasenplatz am Priorgraben | So, 20.01.2019 | 12:00 Uhr | shane douglas
Testspiel: FC Energie U19 - Dynamo Dresden U19
Wo: Kunstrasenplatz an der Lipezker Straße | Di, 22.01.2019 | 18:00 Uhr | shane douglas

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







165237. shane douglas schrieb am 17.02.2017 um 23:08 Uhr
den ab und zu auch! Plopp ihr GG's!
165236. Gegengerade schrieb am 17.02.2017 um 22:56 Uhr
Du hörst doch eher gg d agostini
165235. shane douglas schrieb am 17.02.2017 um 21:50 Uhr
G.G. Anderson fetzt wie sau
165234. ulf schrieb am 17.02.2017 um 21:42 Uhr
danke für die info @Schtief & Gg
165233. EB schrieb am 17.02.2017 um 21:28 Uhr
https://www.facebook.com/SkySportDE/photos/a.132179480200917.35052.124105314341667/1267239806694873/?type=3&theater :-(
165232. shane douglas schrieb am 17.02.2017 um 20:53 Uhr
Ach Punktspiel sogar. Geht doch sogar auf Rasenplatz dort.
165231. shane douglas schrieb am 17.02.2017 um 20:49 Uhr
die testen morgen bei Optik Rathenow
165230. hannes schrieb am 17.02.2017 um 20:31 Uhr
Gegen Altglienicke wäre auch mal schön. Sozusagen ein kleines Abschiedsspiel für Tusche in Cottbus.
165229. shane douglas schrieb am 17.02.2017 um 20:18 Uhr
Kleiner man raus
165228. shane douglas schrieb am 17.02.2017 um 20:17 Uhr
Man hätte man ja wenigstens gegen Traktor Laubsdorf testen können...
165227. Mr-Monk schrieb am 17.02.2017 um 20:09 Uhr
Jena in seinem Lauf halten weder W.I.R. noch Absagen auf...
oder so...
165226. shane douglas schrieb am 17.02.2017 um 20:06 Uhr
N.U.K.E - Nana (1992)
Falls Nena durch ist.
165225. G_MICHA schrieb am 17.02.2017 um 19:58 Uhr
Jena ist so durch, die lassen sich auch von ner Spielabsage nicht aufhalten.
165224. shane douglas schrieb am 17.02.2017 um 19:30 Uhr
In der tat!
165223. oberfan1 schrieb am 17.02.2017 um 19:23 Uhr
das wäre ein ding
der aufstieg
165222. Schtief schrieb am 17.02.2017 um 19:05 Uhr
So seh ich das och TG.
165221. Gegengerade schrieb am 17.02.2017 um 18:18 Uhr
Top Ding das Spotify. Hab Bezahlabo (natürlich in Günstig von Ebay) -allein wegen der Möglichkeit offline verfügbar zu machen ist jeder Urlaub gerettet. Und es gibt einfach mal ne menge vorgefertigte geile Playlists
165220. Schtief schrieb am 17.02.2017 um 17:03 Uhr
Ich bin es @ulf
165219. ulf schrieb am 17.02.2017 um 16:41 Uhr
dauerlutze biste zufrieden mit spotify?
165218. dauerbrenner schrieb am 17.02.2017 um 16:35 Uhr
ne, doch komplett. Man muss nur nochmal "suchen"...;-)
165217. dauerbrenner schrieb am 17.02.2017 um 16:33 Uhr
also auf spotify sind die Hosen gerade mal mit 30 Songs vertreten...
165216. dauerbrenner schrieb am 17.02.2017 um 16:25 Uhr
165213. G_MICHA schrieb am 17.02.2017 um 16:01 Uhr
165211. Gegengerade schrieb am 17.02.2017 um 14:47 Uhr

Hauptsache, sie gehen bald wieder auf Tour.

****************
Dafür...
165215. Goran schrieb am 17.02.2017 um 16:19 Uhr
165201. Gegengerade schrieb am 17.02.2017 um 11:36 Uhr
Hat doch die Fotoaktion vom Viktoria-Stadion wenigstens ein bisschen was gebracht:

Wilfried Riemer vom NOFV ... Zumindest habe man sich mit dem Bezirksamt geeinigt, künftig erst zwei Tage vor dem Spiel zu entscheiden.

---------------

Obwohl es für die Planung der Fans so wie es gelaufen, ist fünf Tage vorher, im Nachhinein betrachtet besser ist. Babelsberg gegen Jena haben sie heute abgesagt, da sind sicherlich die Planungen der Jenenser Auswärtsfahrer deutlich weiter gewesen. Gibt immer für und wider. Mmmh...
165214. Picard schrieb am 17.02.2017 um 16:02 Uhr
Where's the Revolution fragt jetzt sogar schon Depeche Mode!
165213. G_MICHA schrieb am 17.02.2017 um 16:01 Uhr
165211. Gegengerade schrieb am 17.02.2017 um 14:47 Uhr

Hauptsache, sie gehen bald wieder auf Tour.
165212. f-locke schrieb am 17.02.2017 um 15:23 Uhr
NIEMALS!
165211. Gegengerade schrieb am 17.02.2017 um 14:47 Uhr
Noch etwas aus der Rubrik: alte Männer, die ihre Ideale davonschwimmen sehen, sich treu bleiben und diesen ganzen modernen Mist ablehnen, bis sie von ihm eingeholt werden und merken - ist gar nicht so blöd wie wir dachten!

Die Toten Hosen sind jetzt bei diversen Streaming Diensten dabei

...mal gucken, wann die anderen drei alten Herren aus Berlin folgen.
165210. Gegengerade schrieb am 17.02.2017 um 14:38 Uhr
Wie gesagt - viel Erfolg der Petition und auf eine ligareform, die ich absolut unterstütze (es sei denn wir steigen auf, dann mach ich einen Petition für nur 2 Drittligaabsteiger und vier direkte Aufsteiger in die 2. Bundesliga ... zumindest bis wir selbst wieder zweitklassig sind. ;-)
165209. dauerbrenner schrieb am 17.02.2017 um 14:01 Uhr
@GG, die Petition ist nicht zielführend, richtig. Albern ist sie jedoch auf keinen Fall. Sonst hätte sie nicht in kürzester Zeit solch einen Zuspruch. Es wurde vielleicht etwas angeschoben, mehr auch nicht. Soll es auch gar nicht sein. Über eine vernünftige Regelung sollten sich dann doch eher Leute Gedanken machen, die an den Hebeln sitzen. Wenn man in den Communities nachliest, gibt es bei den Fans tausend verschiedene Varianten, wie man das Problem lösen könnte. Diese eine Lösung in ein Petition zu packen, wäre somit erst Recht nicht zielführend...
165208. bummi schrieb am 17.02.2017 um 13:22 Uhr
Völlig zurecht! :-)
165207. sammy_deluxe schrieb am 17.02.2017 um 13:03 Uhr
Die haben Angst das wir das Ding auseinandernehemen
165206. f-locke schrieb am 17.02.2017 um 12:47 Uhr
Soso...

"Gespielt wird nicht wie geplant im Stadion am Bad in Markranstädt, sondern in der Red Bull Akademie, Cottaweg 7 in Leipzig." (Fupa Vorschau RB II - Wacker)

Schmuckes kleines Stadion, 3000 Plätze. Wohl nix für die Cottbuser.

http://www.europlan-online.de/rb-trainingszentrum/verein/13074
165205. shane douglas schrieb am 17.02.2017 um 12:46 Uhr
Warum finden wir keinen Testspiel Gegner?
165204. sammy_deluxe schrieb am 17.02.2017 um 12:43 Uhr
@gegengerade bis 2012 ging es auch mit 3 Regionalligen also wird auch kein Problem darstellen 4 Regionalligen mit je 20 Mannschaften zu bestücken....Dann fallen effektiv 11 Mannschaften weg...D. h. Pro Regionalliga sind das 2 Absteiger mehr...Das ist für eine Saison machbar!!! Da wird auch nach unten nix weiter verzerrt!Und der Meister jeder Regionalliga steigt auf....
165203. Gurke schrieb am 17.02.2017 um 12:13 Uhr
Und rund um den Kunstrasenplatz haste keine großen Traversen. Generell würde ich als Viktoria Berlin aber mal beim Bezirksamt Dampf machen. Kassieren sicher nicht wenig Pacht für die Nutzung, aber eine vertragsgemäße Nutzung können sie nicht gewährleisten, weil sie dafür das Geld nicht ausgeben wollen/können. Am Ende verliert doch Viktoria Berlin auch noch ein Haufen Kohle an Eintrittsgeldern, etc.
165202. G_MICHA schrieb am 17.02.2017 um 12:04 Uhr
165200. Gegengerade schrieb am 17.02.2017 um 11:23 Uhr
LR-Blog:
...Der FSV Union Fürstenwalde spielt am Samstag um 15 Uhr gegen den Regionalliga-Kontrahenten FC Viktoria 1889 Berlin auf dem Kunstrasen im Stadion Lichterfelde. ... Also auf jenem Gelände, dass unter anderem wegen der Vereisungen auf den Zuschauertraversen für das Spiel am Sonntag zwischen Viktoria und Energie gesperrt worden war.

Der Vergleich ist aber auch daneben. Zum einen hat Energie wahrscheinlich keinerlei Interesse auf Kunstrasen zu kicken, zum anderen ist da mit einer Zuschauerzahl von 100 Mann zu rechnen. Also de facto unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

So langsam bilden sie sich da was ein.
165201. Gegengerade schrieb am 17.02.2017 um 11:36 Uhr
Hat doch die Fotoaktion vom Viktoria-Stadion wenigstens ein bisschen was gebracht:

Wilfried Riemer vom NOFV ... Zumindest habe man sich mit dem Bezirksamt geeinigt, künftig erst zwei Tage vor dem Spiel zu entscheiden.
165200. Gegengerade schrieb am 17.02.2017 um 11:23 Uhr
LR-Blog:
...Der FSV Union Fürstenwalde spielt am Samstag um 15 Uhr gegen den Regionalliga-Kontrahenten FC Viktoria 1889 Berlin auf dem Kunstrasen im Stadion Lichterfelde. ... Also auf jenem Gelände, dass unter anderem wegen der Vereisungen auf den Zuschauertraversen für das Spiel am Sonntag zwischen Viktoria und Energie gesperrt worden war.

@Onlinepetition: Es ist mit Sicherheit nicht die erste Petition mit dem Inhalt "Regionalliga Relegation" - schließlich spielen einige Traditionsvereine mit vielen Fans schon ein paar Jahre in der Liga.
Und übrigens wäre ich auch dafür, dass man eine Variante findet, die allen gerecht wird (kleinen und großen Vereinen) und in der am Ende der Meister aufsteigt. Aber die genannte Petition ist mir echt zu albern. Einfach nur fordern "Relegation abschaffen" ist doch nicht zielführend. Klar, die Petition ist schnell gemacht. Drei Klicks, fünf Zeilen Text und fertig. Keiner denkt an die kleinen Vereine im Tabellenkeller, von denen dann z.B. bei einer Reduzierung von fünf auf vier (oder gar drei) Staffeln dann statt drei Mannschaften eben mal 8 oder 9 Mannschaften fünftklassig sind. Der Präsi von Meuselwitz hat es in der LR gut geschrieben. In der Regionalliga spielen auch viele Vereine, deren höchster Anspruch mit viertklassigem Fußball erfüllt ist und die sich freuen, wenn sie ein paar Mal im Jahr "große Namen" wie Energie, Jena, Waldhof, Essen, Aaachen auf ihren Sportplätzen aufdribbeln.

BTW: Guckt euch mal RW Essen an - die sind 2008 bei der Einführung der eingleisigen 3. Liga haarscharf an der Qualifikation vorbeigeschrammt mit einem 0:1 gegen Lübeck - in der 88. Minute! Seitdem kicken die mit einem Zuschauerschnitt von ca. 8.000 viertklassig (oder auch mal füntklassig) - die wollen sicher auch einen direkten Aufstiegsplatz - aber die kennen auch den tiefen Fall, wenn man als Tabellenzwölfter absteigt und nicht mehr hochkommt.

Und dann geht es ja drunter weiter. 10 Absteiger aus der Oberliga. In den Landesligen geht es weiter - da wird dann alles umstrukturiert wegen der Anfahrtswege und am Ende ist dann wahrscheinlich dort eine Relegation nötig. ... das ist für mich alles nicht zu Ende gedacht.
165199. G_MICHA schrieb am 17.02.2017 um 10:17 Uhr
Soviel dann auch dazu:

http://www.fupa.net/berichte/regionalliga-partie-babelsberg-gegen-jena-faellt-auch-aus-637853.html
165198. bummi schrieb am 17.02.2017 um 10:05 Uhr
Weil da schon allein verschiedene Verbandsinteressen zur Geltung kommen. Jedenfalls rechne ich nicht mit einer Neuregelung vor 2020.
165197. dauerbrenner schrieb am 17.02.2017 um 09:49 Uhr
warum soll sie nicht wirken? Revolutionen beginnen immer von unten, nie von oben. Alte Weisheit...;-)
165196. bummi schrieb am 17.02.2017 um 09:37 Uhr
Ich persönlich hoffe, dass wir uns schnellstmöglich aus dieser Liga wieder verabschieden - Petition hin oder her (von deren Wirkung ich eh nicht überzeugt bin)
165195. ulf schrieb am 17.02.2017 um 08:56 Uhr
http://www.lr-online.de/sport/energie-cottbus/FCE-Fan-startet-Petition-gegen-Relegation;art52793,5845230
165194. dauerbrenner schrieb am 17.02.2017 um 08:53 Uhr
übrigens Top-Sache mit der Petition! Den Anstoß dazu hat Pele mit seiner Rede getan. Ich hoffe, dass jetzt eine Lawine ins Rollen kommt und kein Sturm im Wasserglas...
165193. dauerbrenner schrieb am 17.02.2017 um 08:51 Uhr
http://www.kicker.de/news/fussball/amateure/671361/artikel_altherren-ein-cent-wie-der-dfb-kleine-klubs-abzockt.html

165192. ulf schrieb am 17.02.2017 um 08:31 Uhr
tach

harmlos paok, langweilig
165191. Gegengerade schrieb am 17.02.2017 um 00:12 Uhr
Sauberer Hattrick von Dzeko für Roma bei Villareal.
165190. Schiedsrichter schrieb am 16.02.2017 um 22:51 Uhr
Tooor Huntelaar 0:3
165189. Schiedsrichter schrieb am 16.02.2017 um 22:51 Uhr
Tooor Huntelaar 0:3
165188. Schiedsrichter schrieb am 16.02.2017 um 22:43 Uhr
Tooor Meyer