0 User online

Pinwand der Energiefans







217330. Gegengerade schrieb am 20.11.2018 um 16:31 Uhr
217324. bummi schrieb am 20.11.2018 um 15:33 Uhr

---

Das ist schon unfassbar. Daumen hoch für Van Dijk!
217329. Gegengerade schrieb am 20.11.2018 um 16:30 Uhr
Es ist ja wohl ein himmelweiter Unterschied ob man sich in einem Traditionsverein mit Fußballkultur engagiert oder ob man eine eigene Mannschaft aus dem Boden stampft um sein Produkt zu vermarkten.

Hopp mit Hoffenheim liegt dazwischen, in dem er seiner Heimatregion mit dem Fußball einen Standortfaktor verpasste. Das kann man gut finden - zum Beispiel als Einwohner dieser Region - oder eben nicht, weil ein Club ohne Basis ausschließlich mit Geld nach oben gebracht wird.

Fußballvereine sind mehr als eine 1. Männermannschaft in der Bundesliga. Und das ist in Aue beispielsweise auch in den vergangenen 50 oder 60 Jahren so - ob mit oder ohne die Zwillinge.
217328. Ingo66 schrieb am 20.11.2018 um 16:21 Uhr
mateSchitz
217327. Ingo66 schrieb am 20.11.2018 um 16:20 Uhr
da hast du natürlich auch wieder recht @beecke,ein hopp,matechitz wird diskriminiert,verunglimpft und die beiden werden gehuldigt,als retter des erzgebirges^^
217326. Beecke schrieb am 20.11.2018 um 15:58 Uhr
217325. Beecke schrieb am 20.11.2018 um 15:57 Uhr

Nicht falsch verstehen! Ich ertappe mich dabei ja selbst.
217325. Beecke schrieb am 20.11.2018 um 15:57 Uhr
217322. Ingo66 schrieb am 20.11.2018 um 13:21 Uhr

Schon irgendwie witzig, wie unterschiedlich das bewertet wird, wenn Unternehmer, Oligarchen, Mäzene, Investoren, Spekulanten sich bei Fussballvereinen in Aue, Neugersdorf, Leipzig, Uerdingen, Hoffenheim, Hannover, Hamburg oder sonstwo engagieren / einkaufen.
217324. bummi schrieb am 20.11.2018 um 15:33 Uhr
http://www.kicker.de/news/fussball/nationalelf/736378/artikel_traenen-nach-dem-abpfiff_van-dijk-troestet-schiedsrichter.html
217323. bummi schrieb am 20.11.2018 um 15:16 Uhr
Wahrscheinlich wäre das tatsächlich so. Und da muss man Ende auch froh im Verein sein, wenn es solche Typen gibt, auch wenn die Außendarstellung manchmal zu wünschen lässt.
217322. Ingo66 schrieb am 20.11.2018 um 13:21 Uhr
die putin-brüder sind schon ein segen für wismut aue,ohne die wär schicht im schacht
217321. bummi schrieb am 20.11.2018 um 13:08 Uhr
Herzlichen Glückwunsch @Uwe und Helge zum 60. Auf dass uns Helge noch so manch sympathische Einlage im schönsten Sächsisch liefert.
217320. sammy_deluxe schrieb am 20.11.2018 um 13:05 Uhr
217295. dauerbrenner schrieb am 19.11.2018 um 22:41 Uhr


Wo war der gestern von der Rolle? Hat gestern nach einwechslung besser gespielt als gnabry oder auch Reus...2 richtig geile Pässe gespielt und immer gut laufwege gehabt...wenn Reus und kehrer besser den letzten Pass spielen steht es 4:0...ansonsten goretzka war am 2:1 zu 80% schuld....
217319. Ingo66 schrieb am 20.11.2018 um 12:41 Uhr
Hans.A-energie am 22.12.live bei ndr/rbb
217318. Ingo66 schrieb am 20.11.2018 um 10:50 Uhr
Moin
217317. Rusty James schrieb am 20.11.2018 um 10:27 Uhr
Moin!

Also ich hab das Spiel gestern nicht gesehen ( war lieber selbst spielen) aber der Spielverlauf war doch Sahne!
Schön den Franzosen noch als Retourkutsche in die Suppe gespuckt...
217316. KKS schrieb am 20.11.2018 um 09:45 Uhr
Na da haben sich die Deutschen gestern ja noch ganz schön abkochen lassen! Unverdienter Punkt für Oranje...so ist Fußball!
217315. Arsen schrieb am 20.11.2018 um 06:53 Uhr
217306. Beecke schrieb am 19.11.2018 um 22:56 Uhr

Klompen - sie tragen Klompen, keine Klogs.
217314. naja schrieb am 20.11.2018 um 06:51 Uhr
Moin
217313. Major schrieb am 20.11.2018 um 06:26 Uhr
Moin!
217312. Paukenpaule schrieb am 20.11.2018 um 06:01 Uhr
Guten Morgen an die Fleißtiere...
217311. dauerbrenner schrieb am 19.11.2018 um 23:35 Uhr
217304. Paul schrieb am 19.11.2018 um 22:50 Uhr

Stahl Hettstedt
217310. Energokrabat-NoCo schrieb am 19.11.2018 um 23:10 Uhr
@Beecke: Ja, die Clogsträgerinnen waren zum Schluss ganz schön lustig. Aber eigentlich dachte ich eher an die fehlende Lautstärke und Euphorielosigkeit der Heimischen. Das war schon ein richtig schönes Stäitment.
217309. KKS schrieb am 19.11.2018 um 23:08 Uhr
Vielleicht wird ja bald ein Chefposten bei der FIFA frei...
217308. KKS schrieb am 19.11.2018 um 23:08 Uhr
Der Hauptverantwortliche (Grindel) sollte nun endlich gehen!
217307. Energokrabat-NoCo schrieb am 19.11.2018 um 23:06 Uhr
Hehe, und der überbewertete, am Stuhl klebende Funktionärsliebling zementiert im Interview die Bundesträinerposition für sich noch für die nächsten paar Monate und Jahre. Ein Umbruch in der Nationalmannschaft braucht ja viiiel, viiiel Zeit, genau. Tja und hehe ^^
217306. Beecke schrieb am 19.11.2018 um 22:56 Uhr
217303. Energokrabat-NoCo schrieb am 19.11.2018 um 22:50 Uhr

Meinst Du die Klogsträger zum Ende der Partie? ;-)
217305. Beecke schrieb am 19.11.2018 um 22:54 Uhr
217300. bummi schrieb am 19.11.2018 um 22:48 Uhr

Gründe hat so ne Niederlage immer! Ob da jemand nen Kopf einzieht und man deshalb noch ein sicher geglaubtes Spiel abgibt und absteigt oder ob man in den letzten 5 Minuten noch ein sehr gut geführtes Spielt abgibt (vergebene Chancen, Nachlässigkeiten in der Abwehr, Larifari im Mittelfeld).
217304. Paul schrieb am 19.11.2018 um 22:50 Uhr
Manche ligaclubs bekamen auch Probleme mit dem Verband, weil die Spieler gar nicht arbeiten mussten. Ich glaube z.b Chemie Velten.
217303. Energokrabat-NoCo schrieb am 19.11.2018 um 22:50 Uhr
Tja und hehe ^^ Aber geile Stimmung im Stadion, Respekt Gelsenkirchen!
217302. Beecke schrieb am 19.11.2018 um 22:49 Uhr
217299. MiR schrieb am 19.11.2018 um 22:45 Uhr

Also, ich fiebere schon nach wie vor mit der Nationalmannschaft. Nicht nur, wenn sie erfolgreich sind / Weltmeister werden!
217301. Paul schrieb am 19.11.2018 um 22:48 Uhr
TSG Lübbenau hat nur halbtags gearbeitet. Um 12:00 blubberte der der B1000 vor der Kantine und es ging zum Training.
217300. bummi schrieb am 19.11.2018 um 22:48 Uhr
Hat doch nix mit Scheiße am Fuß zu tun, sondern mit einfach etwas nachlässig verteidigt am Ende.
217299. MiR schrieb am 19.11.2018 um 22:45 Uhr
Who Cares.
217298. Schtief schrieb am 19.11.2018 um 22:44 Uhr
217290. mittelstürmer schrieb am 19.11.2018 um 22:24 Uhr

Schaue dir mal an gegen wen man dort in der "2.Liga". Man könnte frech behaupten das es Grad mal die derzeitige Oberliga wäre.

Die Vergleiche sind doch an den Haaren herbei gezogen.
Trainer der 1. Mannschaft. Fertig. Ligaunabhängig. Auch wenn man Pele nicht leiden kann.
217297. dauerbrenner schrieb am 19.11.2018 um 22:43 Uhr
@Mittelstürmer, Mannschaften wie die SG Sosa oder TSG Lübbenau waren im Gegensatz zu Meuselwitz oder Bautzen echte Amateure...
217296. Beecke schrieb am 19.11.2018 um 22:42 Uhr
Mit den "Alten" ging's wieder bergab... :-(
217295. dauerbrenner schrieb am 19.11.2018 um 22:41 Uhr
Wie kann man Müller und Goretzka für Gnabry und Sane bringen? Dann hätte man zumindest das System umstellen müssen. Goretzka mit dem entscheidenden Fehler vor dem 2:1 und Müller nach wie vor komplett von der Rolle...
217294. Beecke schrieb am 19.11.2018 um 22:38 Uhr
Hast Du Sch... am Schuh...
217293. Gegengerade schrieb am 19.11.2018 um 22:37 Uhr
217290. mittelstürmer schrieb am 19.11.2018 um 22:24 Uhr

—-

Gucke dir die DDR Liga von Ende der 80er doch mal an du Schlaumeier.
217292. Gegengerade schrieb am 19.11.2018 um 22:34 Uhr
Zum kotzen...
217291. AltePfeife schrieb am 19.11.2018 um 22:34 Uhr
Ohjee,ohjee, es steht zwee zu zwee.
217290. mittelstürmer schrieb am 19.11.2018 um 22:24 Uhr
Also Fritze Bohla hat seine Trainereinsätze in der damaligen 1. und 2. Liga gemacht. Ich glaube aber,dass da keine Spiele gegen Meuselwitz,Auerbach oder Bautzen dabei waren. Das meine ich beim vergleichen.
217289. shane douglas schrieb am 19.11.2018 um 22:22 Uhr
Na Klasch Chef.^^
217288. AltePfeife schrieb am 19.11.2018 um 22:08 Uhr
Jeder Schalk?
217287. Paul schrieb am 19.11.2018 um 21:53 Uhr
Wenn Schalke seine Eigengewächse! behalten könnte, wäre er ein Topklub in Europa.
217286. Gegengerade schrieb am 19.11.2018 um 21:52 Uhr
Wenn man eine Abneigung gegen Wollitz hat, versucht man eben immer wieder, diese irgendwie zu platzieren. Egal wie blöd das dann auch ist.
217285. f-locke schrieb am 19.11.2018 um 21:46 Uhr
Und nur nach meinem ganz persönlichen Gefühl, blieben die Trainer damals auch (normalerweise) etwas länger aufm Sattel.
217284. dauerbrenner schrieb am 19.11.2018 um 21:43 Uhr
217273. mittelstürmer schrieb am 19.11.2018 um 20:48 Uhr

Wie @GG schrieb, Trainer 1.Mannschaft ist was zählt! Außerdem war die DDR-Liga maximal Regionalliganiveau, wenn nicht sogar noch tiefer...
217283. f-locke schrieb am 19.11.2018 um 21:41 Uhr
217273. mittelstürmer schrieb am 19.11.2018 um 20:48 Uhr
---------------------------------------
Entschuldigung, aber das ist doch Blödsinn. Als wäre die damalige DDR-Liga aus irgendeinem Grund höher zu bewerten als z.B. die dritte Liga heutzutage (wenn nicht sogar die Regionalliga). Generell sehr schwer zu vergleichen. 200 Pflichtspiele bei Energie. Das ist einfach Top, egal ob in der 1. Liga oder Kreisoberliga Südbrandenburg.
217282. dauerbrenner schrieb am 19.11.2018 um 21:39 Uhr
Hummels ganz stark hinten. Er möchte es seinen Kritikern heute wohl mal so richtig zeigen...
217281. dauerbrenner schrieb am 19.11.2018 um 21:38 Uhr
Gute 1.Halbzeit! Zu den Toren, ich sage es immer wieder. Einfach mal abziehen...;-)