Termine
Neues
#Termine
Test: Energie U19 - 1.FC Guben
Wo: Lok Stadion Kunstrasenplatz | Mi, 01.02.2023 | 18:30 Uhr | shane douglas
Test: Energie U17 - FC Viktoria Berlin U17
Wo: Kunstrasenplatz am Priorgraben | Sa, 04.02.2023 | 12:00 Uhr | shane douglas

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







290552. Paul schrieb am 30.01.2023 um 18:24 Uhr
Das müsste doch unser Sponsorenbeauftragter viel besser können :-)

Ja ist eine Strasse weiter vonne Arbeit.
290551. Gegengerade schrieb am 30.01.2023 um 17:48 Uhr
290550. Paul schrieb am 30.01.2023 um 17:18 Uhr

Frag doch mal nach - ist doch bei dir bestimmt gleich um die Ecke...

290550. Paul schrieb am 30.01.2023 um 17:18 Uhr
https://www.ahws.eu/atelierhof_sponsor.html

Zum Beispiel
290549. Gegengerade schrieb am 30.01.2023 um 16:34 Uhr
290547. bummi schrieb am 30.01.2023 um 16:13 Uhr

War ja schon vor paar Wochen so mit der Verpflichtung von Türpitz für das nächste halbe Jahr. Der kostet ja nur Geld, was man nicht im geringsten wieder einspielt - weder sportlich noch über ein höheres öffentliche Interesse.
Da bleibt eigentlich nur eins. Die VSG ist irgendwie ne große Geldwaschmaschine. Da ist vielleicht eher das Ziel, zuviel Kohle von wo auch immer irgendwie unbemerkt verschwinden zu lassen. Weil ansonsten wäre das wirklich nicht zu verstehen.
290548. bummi schrieb am 30.01.2023 um 16:15 Uhr
Und an dieser Situation, also mit dem nicht vorhandenen Interesse, haben ja auch die Jahre mit guten Leistungen zuletzt rein gar nix geändert. Ist ja nicht so, dass die jetzt Zulauf hätten.
290547. bummi schrieb am 30.01.2023 um 16:13 Uhr
Ich habe mich trotzdem Samstag gefragt: Was, bitteschön, will denn dieser komische Verein?? Was ist deren Philosophie, deren Ziel? Die fünfte oder sechste Kraft in Berlin werden? Wo der Trainer beim Auswärtsspiel die fünf oder sechs Hanseln, die sich da auf die Haupttribüne des Gastgebers verkrümelt haben, persönlich begrüßt? Ich versteh auch die Sponsoren nicht, die ihr Geld für ne Truppe ausgeben, für die sich kein Schwein interessiert.
290546. hintermtor1 schrieb am 30.01.2023 um 16:06 Uhr
Übrigens hat die VSG sich och nochmal ganz brandneu den vereinslosen Steffen Schäfer für die Abwehr verpflichtet... Zuletzt in Verl bis Sommer aktiv. Zweit und Drittligaerfahren.
290545. Schiedsrichter schrieb am 30.01.2023 um 16:01 Uhr
https://www.kicker.de/saison-23-24-der-rahmenterminplan-der-regionalliga-nordost-steht-935208/artikel
290544. Gegengerade schrieb am 30.01.2023 um 14:48 Uhr
290541. Fußballmafia-DFB schrieb am 30.01.2023 um 13:45 Uhr

toppi.

"Läuft ja wie ein Länderspiel" hätte man früher gesagt. Ist aber wahrscheinlich seit paar Jahren nicht mehr so up-to-date, der Spruch :-)
290543. dauerbrenner schrieb am 30.01.2023 um 14:30 Uhr
290535. Gegengerade schrieb am 30.01.2023 um 12:07 Uhr

...Ich glaub an die Truppe. Deshalb fahre ich Sonntag auch nach Luckenwalde...

Top! Würde ich auch gern machen. Muss aber leider nach Sachsen zu ner Familienfeier...
290542. Doc schrieb am 30.01.2023 um 13:47 Uhr
@GG, PN zurück.
290541. Fußballmafia-DFB schrieb am 30.01.2023 um 13:45 Uhr
Top TG! Treff wie immer am Wirtschaftseingang Tierpark. Hehe.
290540. noob schrieb am 30.01.2023 um 13:44 Uhr
bestimmt ein geisi-fan ^^
290539. Gegengerade schrieb am 30.01.2023 um 13:36 Uhr
Am schlimmsten war einer auf Facebook, der gleich mal persönlich einem Spieler nahelegt, den Verein mangels Können endlich zu verlassen.
290538. Rowan schrieb am 30.01.2023 um 13:06 Uhr
Nach einer phantastischen Siegesserie Mannschaft und Trainer abzuwatschen weil sie ein Fußballspiel verloren haben finde ich absolut daneben. Ja, es war kein gutes Spiel (vor allem die zweite Halbzeit) und Cottbus hat rechtzeitig einen Denkzettel verpasst bekommen. Aber davon zu sprechen dass sie (als Erstplatzierter) überhaupt nicht drittligafähig sind ist völlig daneben und zeigt absolute Engstirnigkeit bei einigen Kommentatoren im Netz. Bayern München hat auch schon Spiele vergeigt und man nimmt es hin weil es ein Bestandteil dieses Sports ist. Mich ko..en solche verbalen Schnell- und Fehlschüsse im Netz einfach nur an.

PS: gilt natürlich nicht für die ehrenwerte Pinnwand. Hier gibt es natürlich nur fachkundige Sportsmänner. ;-)
290537. Gegengerade schrieb am 30.01.2023 um 12:32 Uhr
Na dann PN @Doc :-)
290536. Doc schrieb am 30.01.2023 um 12:28 Uhr
@GG, beim @Mafi und mir wäre noch Platz.
290535. Gegengerade schrieb am 30.01.2023 um 12:07 Uhr
Gut finde ich, was Borgmann bei Ostsport nach dem Spiel sagt. Vier Wochen waren die Jungs die besten und jetzt nach einem Spiel ist wieder alles scheiße. Die Leute werde ich nie verstehen...

Ich glaub an die Truppe. Deshalb fahre ich Sonntag auch nach Luckenwalde. (gibt es vielleicht zufällig ne coole Pinwand-Mitfahrgelegenheit?)
290534. ... schrieb am 30.01.2023 um 12:06 Uhr
...die vsg hatte die klareren chancen, zwei mal alleine auf bethke...die haben es eher unnötig spannend gemacht statt das ding früher zu entscheiden... die liegen uns nicht und das wird sich unter pele auch nich ändern...
290533. bummi schrieb am 30.01.2023 um 10:40 Uhr
- das
290532. bummi schrieb am 30.01.2023 um 10:39 Uhr
Geguckt. Wenn wir das 1:0 machen, Chancen waren ja speziell durch Wähling da, gewinnen wir das Ding (wahrscheinlich) auch. Es ist ja nicht so, dass wir total unterlegen gewesen wären. Aber es fehlte vorn die Präzision bei den Abspielen, um die VSG richtig unter Druck zu setzen.
Jetzt einfach konzentriert im Training arbeiten und dann in Luckenwalde das weniger Fehler machen und erfolgreich sein.
Und zu Cigerci: Er ist eben nicht bockstark, sonst hätte er allein in Halbzeit 2 zwei Buden sicher gemacht.
290531. Rowan schrieb am 30.01.2023 um 09:53 Uhr
Moin zusammen. Wer gleich zum Anfang der Woche Lust auf schlechte Laune hat: hier die Zusammenfassung des Spiels gegen Altglienicke:

https://www.youtube.com/watch?v=C14EYhjPZgU
290530. Major schrieb am 30.01.2023 um 06:06 Uhr
Moin!
290529. dauerbrenner schrieb am 29.01.2023 um 23:01 Uhr
Tillykke Danmark
290528. bummi schrieb am 29.01.2023 um 21:23 Uhr
Und bei den anderen Ergebnissen: Wir hätten uns tatsächlich ein kleines Stück absetzen können. Shit!
290527. bummi schrieb am 29.01.2023 um 20:32 Uhr
Beim Rumkramen heute zwischen zwei Energie-Programmen (die Älteren wissen sicher noch, was das ist) eine Karte für das Spiel gegen Nürnberg in der Saison 03/04 gefunden.
290526. AltePfeife schrieb am 29.01.2023 um 19:25 Uhr
Keine Angst vor Haching...die sind nur UNTERhaching.
Kleiner Vorort von München.
Wir sind diiie ENERGIE und müssen
erst einmal die Regionalliga wuppen.
Glück Auf!
290525. energizer schrieb am 29.01.2023 um 18:17 Uhr
Der RLNO-Vertreter wird in der Reli in diesem Jahr auf jeden Fall klarer Außenseiter sein. Aber man muss sehen, dass Haching in der Liga null gefordert wird außer vielleicht gegen Würzburg. Wenn die dann plötzlich auf einen Gegner treffen, der sich wehrt, noch dazu vermutlich vor einer fünfstelligen Kulisse, kann man die auch überraschen.
290524. Lausi schrieb am 29.01.2023 um 18:11 Uhr
Wenn ich mir das alles so anschaue in unserer Staffel,dürfte Haching wirklich eine fast unüberwindbare Hürde sein.
290523. dauerbrenner schrieb am 29.01.2023 um 17:53 Uhr
Ganz schönes Gewürge derzeit in der Liga. Uns gestern mit eingeschlossen. Scheint wieder zwischenzeitlich auf 8 bis 9 Teams anzuwachsen, welche sich Hoffnungen auf die Abreibung gegen Haching machen dürfen... ;-)
290522. Gegengerade schrieb am 29.01.2023 um 17:41 Uhr
Harter Job für den Schiedsrichter. Zschiesche natürlich völlig berechtigt Rot, wenn er nach der gelben den schieri so angeht.
290521. Gegengerade schrieb am 29.01.2023 um 17:39 Uhr
Der Cakmak von Babelsberg hatte auch paar Döner zu viel…
Ansonsten ist das - vielleicht auch dem Platz geschuldet - echt dünne von beiden. Wie Babelsberg mit nem Torhüter wie klatte durch die Saison kommt ist mir schleierhaft.
290520. AltePfeife schrieb am 29.01.2023 um 17:14 Uhr
Zschiesche angeblich "leichter Schubser" . Für mich war das schon heftig.
290519. bummi schrieb am 29.01.2023 um 16:50 Uhr
Spinnt der Ziesche?
290518. sammy_deluxe schrieb am 29.01.2023 um 16:34 Uhr
Im hockey , Herzschlagfinale 0:2 erst dann auf 3:2 bis 2min vor schluss geführt , Belgier gleichen noch mal aus und dann im shootout es ebenso spannend gemacht
290517. dauerbrenner schrieb am 29.01.2023 um 16:34 Uhr
Wäre ich auch dafür. Eintrittspreise runter. Topzuschlag bei Top Gegnern... Wenns dann um die Wurst geht, kann man auch nen Zwanni für die Nordwand verlangen...
290516. sammy_deluxe schrieb am 29.01.2023 um 16:32 Uhr
Weltmeister !!!
290515. bummi schrieb am 29.01.2023 um 16:23 Uhr
Wird alles immer enger in der RLNO. Spannender ist nur der Abstiegskampf in Liga 2.
290514. Gegengerade schrieb am 29.01.2023 um 14:54 Uhr
Wieso legen im Nordosten aber nach der Pandemie einige Vereine in den Zuschauerzahlen zu? Babelsberg, BFC, Erfurt, Jena, Chemie oder Lok haben alle die Zahlen erhöht oder zumindest gleich gelassen.

Nächstes Jahr Preise runter und dann von mir aus topzuschlag bei einigen Spielen.

Der Verlust an Zuschauern wiegt meiner Meinung nach deutlich schwerer als die Euros mehr an Einnahmen. Wir verlieren massiv an Argumenten gegenüber Politik und Sponsoren - letzteres zum Beispiel mit Blick auf Weißwasser. Das Faustpfand, DER Club einer ganzen Region zu sein, geht langsam flöten.
290513. Blahaj schrieb am 29.01.2023 um 14:53 Uhr
Der BAK geht in Greifswald mit 0:3 baden und Jena lässt sich bei Viktoria kurz vor Schluss den 1:1-Ausgleich einschenken.
290512. ... schrieb am 29.01.2023 um 14:49 Uhr
...stimmt...hoffi musste ja dieses jahr keine autogrammkarten oder jahrbücher designen...da müsste doch puffer sein für so ne ticketseite...ran da energie...contra etix...
290511. Abseitsfalle schrieb am 29.01.2023 um 14:41 Uhr
Die Pandemie hat uns mehr Zuschauer gekostet als jeder Eintrittspreis. Das ist kein Cottbuser Problem. Auch wenn man feststellen muss, dass Energie genug Fehler hinsichtlich der Preisgestaltung gemacht hat. Ich erinner mich an das Testspiel gegen Union, wo du im Vorverkauf beinahe 30 Euro abgedrückt hast. Statt 1000 zugelassenen Leuten kamen dann grad mal die Hälfte. Das zieht sich ja dann auch durch, bis zu den Spieltagspreisen.

Ein erster Schritt müsste sein, sich endlich von Etix zu trennen. Die Mondpreise für Bearbeitungsgebühr sind nicht förderlich bei ner Online-Kaufentscheidung. Alternativen suchen oder selber was basteln. Sven Hoffmann kann das bestimmt.
290510. bummi schrieb am 29.01.2023 um 14:39 Uhr
Eintrittpreise, Wetter, Ferien, (fast) keine Gästefans - wo sollen da mehr als 3610 Leute kommen. Ich fand die Zahl okay.
290509. sammy_deluxe schrieb am 29.01.2023 um 14:30 Uhr
Am ende 5ter bei der Handball wm

Gutes Spiel zum Schluss, und wieder zum Schluss etwas spannend gemacht
290508. Gegengerade schrieb am 29.01.2023 um 14:17 Uhr
Ja. Das sollte der Verein kommende Saison hinterfragen. 17 Euro für Regionalliga Stehplätze ist bei so Terminen und Temperaturen wie gestern sicher nicht die beste Lösung für Einnahmen und zudem ein stimmungskiller. Entweder Preise 2€ senken oder wieder Stehplatz unüberdacht anbieten. Es sollte definitiv eine Korrektur erfolgen. Jahrelang hat die Erhöhung der Preise um immer mal 1€ nicht geschmerzt. Jetzt wurde die Schraube wohl sichtlich überdreht.
290507. dauerbrenner schrieb am 29.01.2023 um 13:58 Uhr
Das war auch gestern ne Geisterveranstaltung. Kaum bekannte Gesichter getroffen, Arsch abgefroren und dazu noch verloren. Die Zuschauerzahl war schon enttäuschend. Aber auch wenns keiner mehr hören mag, bei den Eintrittspreisen kein Wunder...
290506. Major schrieb am 29.01.2023 um 10:32 Uhr
Moin!
290505. schwoin schrieb am 29.01.2023 um 08:51 Uhr
Jedes Mal versucht die Hertha bei Erfolglosigkeit etwas zu ändern. Ich verstehe das nicht. So werden die nie in der Versenkung verschwinden.
290504. icke_aus_cottbus schrieb am 29.01.2023 um 00:55 Uhr
https://nos.nl/l/2461643 Das Ergebnis hatten wir doch auch schon einmal ...
290503. energizer schrieb am 28.01.2023 um 21:57 Uhr
Trotzdem ist der Zeitpunkt doch selten dämlich. Sie hätten ihn vor 4 Wochen zum DFB ziehen lassen können, alle hätten ihr Gesicht gewahrt und Hertha zudem noch Bobics Gehalt gespart. Wird Zeit, dass dieser Schweineverein endlich absteigt.