Termine
Neues
#Termine
Testspiel: SV Großräschen - FC Energie mehr weniger

100 Jahrfeier des SV Großräschen

Wo: Großräschen | Mi, 03.07.2019 | 18:30 Uhr | Schiedsrichter
Vorverkauf DFB-Pokalspiel und andere.. mehr weniger

Vorverkauf DFB-Pokalspiel http://www.fcenergie.de/news/vorverkauf-fuer-dfb-pokalspiel-beginnt-am-22-juli.html

Wo: Oline Etix | Mo, 22.07.2019 | 10:00 Uhr | AltePfeife

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







150780. I.M. schrieb am 08.06.2016 um 18:33 Uhr
Mach doch keen Stress @britsche, is doch schön diese Ruhe hier...
150779. Britsche schrieb am 08.06.2016 um 18:24 Uhr
ganz ehrlich, mit den aktuellen leuten spielen wir nicht einmal um die goldene ananas.
das muss schon noch bisl potenzial kommen.

kann von den jungen nicht erwarten, dass sie im ersten jahr ne konstante leistung bringen, die uns hoffnung auf den aufstieg beschert.

zumal wir ja, lt. vieler meinungen, in jedem spiel die gejagten sein werden. da stellt sich auch die frage ob die psyche der jungs das eine ganze saison mitmacht.
150778. Ingo66 schrieb am 08.06.2016 um 18:19 Uhr
Pessimist^^
150777. StuttKickers schrieb am 08.06.2016 um 18:12 Uhr
ok von mir aus gerne ;), jedoch bezweifle ich, dass weder die Kickers noch Energie in nächster Zeit in die Bundesliga aufsteigen :(
150776. Gegengerade schrieb am 08.06.2016 um 18:08 Uhr
Und wir gehören ja wohl in die Bundesliga. Mindestens! :-)
150775. Gegengerade schrieb am 08.06.2016 um 18:08 Uhr
150766. Gurke schrieb am 08.06.2016 um 13:29 Uhr

wir haben hier schon so viel Mist diskutiert, da ist das Thema doch ganz nah am typischen Fangelaber.

BTW: egal wieviel es ist - Tusche sei jeder Cent gegönnt...
150774. StuttKickers schrieb am 08.06.2016 um 17:49 Uhr
Hallo Energiefans,
wir Kickers sind mit euch abgestiegen und sind in der gleichen schlechten Situation. Ich finde es wirklich schade, dass es 2 Traditionsmannschaften wieder erwischt hat. Wir haben gerade 3 Spieler für die kommende Saison und einen Trainer, der auf viel Gegenwind stößt...
Ich wünsche euch jedenfalls alles Gute für den Wiederaufstieg und hoffe, dass wir übernächste Saison wieder gegeneinander in der 3. Liga antreten, da wo wir beide auch hingehören.
Viel Erfolg und viele Grüße aus Württemberg!
150773. Ingo66 schrieb am 08.06.2016 um 17:45 Uhr
Jogi Yoga.
150772. cb 70 schrieb am 08.06.2016 um 17:40 Uhr
7 junge, sehr junge Spieler
1 fast Mitte Zwanzig
und ....!

Für das Ziel AUFSTIEG !

Zehn Tage bis zum Trainingsstart.
Bei dieser Ruhe ist ja Yoga purer Stress.



150771. Recki schrieb am 08.06.2016 um 16:28 Uhr
Spielplan vorraussichtlich am 06. Juli!

Quelle: LR-Blog
150770. Rusty James schrieb am 08.06.2016 um 14:42 Uhr
Der Magath fällt in Asien wenigstens optisch kaum auf...
150769. RedWhite schrieb am 08.06.2016 um 14:04 Uhr
...."wer unter Geyer trainiert hat freute sich auf's sterben"....
Rainer Callmund
150768. Robbie_Tronco schrieb am 08.06.2016 um 13:48 Uhr
Kicker Transfernews:
Felix Magath (62) hat einen neuen Trainerjob gefunden - er wechselt nach Fernost. "Ich werde ab sofort meine Arbeit als Trainer in China fortsetzen und in der Stadt Jinan neuer Cheftrainer beim Shandong Luneng Taishan Football Club", schreibt der frühere Bundesliga-Trainer bei Facebook. "Ich bin sehr interessiert am großen Aufbruch im chinesischen Fußball und werde mich und mein Team dabei intensiv und mit ganzer Kraft einbringen."

:) Bissl Taschengeld verdienen :)
150767. Paul schrieb am 08.06.2016 um 13:39 Uhr
Und die Eheringe sind auch nicht aus Pappe ^^
150766. Gurke schrieb am 08.06.2016 um 13:29 Uhr
Na nun schlägt es ja 13, wird hier jetzt echt über den Lebensverdienst eines Spielers spekuliert?
150765. Gegengerade schrieb am 08.06.2016 um 13:28 Uhr
1,5-2 Millionen? Niemals. Der war bei uns Amateur, dann viele Jahre 4. und 3. Liga bei Union. Gerade mal in der 2. Liga bei Union hat der Geld gemacht. 5 oder 6 Jahre bei vielleicht 200T€ Jahresgehalt. Und 50% Abzüge....
150764. energizer schrieb am 08.06.2016 um 13:22 Uhr
Lass Tusche in seiner Karriere 1,5 bis maximal 2 Millionen verdient haben, mehr war es sicher nicht. Bis ans Lebensende reicht das nicht für eine dreiköpfige Familie...
150763. Kolki schrieb am 08.06.2016 um 13:15 Uhr
Vielleicht doch etwas mehr als ein gelernter Maler u. Lackierer?
Und wenn der Herr etwas mehr für seine Fitness getan hätte und nicht nach 50 min platt wie ne Flunder wäre, um Auswechselung gefleht hätte, tja vielleicht wär heute noch gut verdienender Drittligaprofi?
Hätte, hätte..
150762. Gegengerade schrieb am 08.06.2016 um 13:08 Uhr
Soviel dürfte Tusche in seiner Karriere nicht verdient haben. Von 12 Jahren als Profi hatte er doch nur 3-4 Jahre Zugang zu den Fleischtöpfen ...
150761. AltePfeife schrieb am 08.06.2016 um 12:51 Uhr
Wieder auf`s falsche Pferd gesetzt.
Hatte gedacht da geht was.
150760. Schtief schrieb am 08.06.2016 um 12:32 Uhr
Energie Club 90. hiiiilfe. Die haben auch vorgeschlagen die 50 Jahre Choreo zu verschieben, weil waren ja Ferien. So fortschrittlich sind die Jungs. Komplett weg von der Basis. Schade
150759. RedWhite schrieb am 08.06.2016 um 12:28 Uhr
Moin!
Also diese vermeintliche "Kritik" des EnergieClub 90 wirft mehr Fragen auf als Antworten. Liegt sicher an der Einkürzung durch die LR. Naja, bin ich mal auf den 01.07.16 gespannt!
150758. dauerbrenner schrieb am 08.06.2016 um 12:17 Uhr
...und die Sorge um seine Familie ist ja nicht unbegründet. Rein formal betrachtet. Es wird in Zukunft wohl nicht so laufen wie er sich das ausgedacht hat. Da kann man schon mal laut "Haaalloo" rufen...
150757. dauerbrenner schrieb am 08.06.2016 um 12:15 Uhr
@Ulf, wir beede wissen doch och, dass Klappern zum Handwerk gehört. Also in jeder Beziehung... ;-)
150756. ulf schrieb am 08.06.2016 um 11:52 Uhr
stop stop stop @dauerLutze, also da hast mich ja völlig falsch verstanden. wir beede kennen uns ja nu och schon paar jahre, deswegen wundert es mich das du das so falsch bei MiR rausliest. :-o.

es ging um den satz von Tusche "Ich mache mir Sorgen um meine Familie".

da kam bei MiR als erstes die frage auf - ist da wieder einer der sich nahtlos in die reihe exprofis einreiht, die während der fußballkarriere nix zu seite gelegt haben!?

da war weder schadenfreude noch neid gemeint!!! da müßtest DU mich eigentlich gut genug kennen ;-)
150755. Rusty James schrieb am 08.06.2016 um 11:51 Uhr
Moin!

Trotz fehlender Fitness war Tusche der einzige der die Mainzer immer wieder wie ein Verrückter angelaufen ist.
Wie das nach seiner Auswechslung aussah hab ich nicht vergessen....
150754. Egon schrieb am 08.06.2016 um 11:45 Uhr
Lemmi ist nun auch nicht mehr der jüngste, könnte Tusch sein Nachfolger werden
150753. Kolki schrieb am 08.06.2016 um 11:36 Uhr
Man könnte ne Putzfrau einsetzten und die würde mehr fürs Sponsoring des FCE tun!

Da könnte Tusche vielleicht wirklich... mit klaren Vorgaben und Zielen.
150752. Egon schrieb am 08.06.2016 um 11:34 Uhr
Wenn Tusche pro Saison mindesten 5 Tore durch Freistöße geschossen hätte, wären seine Defizite vernachlässigbar gewesen. Aber seine Stärken konnte er leider nicht mehr ausspielen und hat uns auf dem Platz mehr geschadet denn geholen
150751. Egon schrieb am 08.06.2016 um 11:30 Uhr
Tusches Hauptproblem war seine fehlende Fitness.
Da hatte er maximal Fünftliganiveau und ich glaube, dass er es bei keinen Drittligisten zum Stammspieler geschafft hätte.
Zudem hat sie Qualität bei Standards enorm nachgelassen, kein direkt Verwandelter Freistoss.
150750. Schtief schrieb am 08.06.2016 um 11:29 Uhr
150749. DerScharfrichter schrieb am 08.06.2016 um 11:24 Uhr


Und genau DAS sollte man nutzen
150749. DerScharfrichter schrieb am 08.06.2016 um 11:24 Uhr
Tusche ist ein cooler Typ mit großem Bekanntheitsgrad in der Region.Das sollte man nicht vergessen.
150748. I.M. schrieb am 08.06.2016 um 11:17 Uhr
Wer solln das von den noch Aktiven sein?
150747. Benne schrieb am 08.06.2016 um 11:09 Uhr
Das ganze Projekt mit Tusche ist nun mal nicht aufgegangen und war unterm Strich ne ziemliche Enttäuschung. Für uns und hoffentlich auch für ihn. Das man ihn jetzt auf Teufel komm raus an den Verein binden sollte finde ich persönlich nicht. Da gibt es echt andere die im Männerbereich die deutlich tiefere Spuren bei uns hinterlassen haben.
150746. dauerbrenner schrieb am 08.06.2016 um 11:08 Uhr
...für seiner Art zu spielen, MAN hier eigentlich keine Verwendung hatte...
150745. dauerbrenner schrieb am 08.06.2016 um 11:07 Uhr
@bummi, Schweini spiel ja auch die gleiche Rolle wie Tusche seinerzeit bei Union. Die Anwesenheit seiner Person soll den jüngeren Spielern ein wenig mehr Sicherheit verleihen. Hier mal ein Zuckerpass, da mal ein "Arschwackler". Dafür rennen sich andere die Hacken wund...

Weil mit Sicherheit wieder einige fragen, warum Tusche dass dann nicht hier ebenso gemacht hat. Weil er hier selbst sich die Hacken wund rennen sollte und für seine Art zu spielen hier eigentlich keine Verwendung hatte...
150744. bummi schrieb am 08.06.2016 um 11:03 Uhr
Übrigens heute am Frühstückstisch herrschte Einigkeit beim MoMa gucken: Schweinsteiger läuft genauso wie ein alter Mann über den Platz, wie Tusche. Also da bin ich wirklich mal gespannt, wie viele Minuten Schweini bei der EM spielen wird.
150743. dauerbrenner schrieb am 08.06.2016 um 11:02 Uhr
Ist schon ne ziemlich beknackte Situation für ihn. Ich würde ihm im Moment auch nicht auf Knall und Fall im Verein versuchen unterzubringen. Dafür mussten und müssen auf der anderen Seite welche gehen. Aber der Gedanke von @schtief könnte mir gefallen...
150742. Schtief schrieb am 08.06.2016 um 11:01 Uhr
Und nen zweiten Lemmi kann man sich sicherlich auch ran ziehen. Wenn er Bock hat kann er ja auch seine Trainerlizenz oder Wirtschaftsstudium nebenbei machen.
Ich bin mir sicher er brauch nicht mal 10termine um 150K zu bekommen.
Dann soll er noch n bretterknaller für budget x organisieren. Fertig is der lack
150741. bummi schrieb am 08.06.2016 um 11:00 Uhr
Ne, Dauerbrenner, das habe ICH aus Ulfs Post nicht so rausgelesen. Keine Schadenfreude. Aber eben auch kein Mitleid.
150740. dauerbrenner schrieb am 08.06.2016 um 10:59 Uhr
dann wird der Tusche aber ganz sicher der Energie-Calli... ;-)
150739. I.M. schrieb am 08.06.2016 um 10:59 Uhr
Rein vom Alter her, brauchste Tusche doch nicht mehr auf dem Rasen rum"springen" lassen. Qualität ist doch rum. Selbst beim Langen war mit 34 Schluss, obwohl er uns 2 Klassen höher geschossen hat!
Allerdings seh' ich es wie @stief, irgend eine Position sollte er im Verein schon bekommen, damit nicht wieder "einer von uns" einfach so gegangen wird. Wäre auch gut für die jungsche Garde zu sehen, dass man auch nach der aktiven Zeit ne Chance im Verein hat.
150738. Schtief schrieb am 08.06.2016 um 10:58 Uhr
Mit Kasten Bier und guten Worten der Überzeugung zu nen potentiellen Sponsor gehen!? Ganz bestimmt...
150737. Paul schrieb am 08.06.2016 um 10:55 Uhr
kann den Tusche das? Aquise?
150736. dauerbrenner schrieb am 08.06.2016 um 10:53 Uhr
@Ulf, du bist scheinbar schadenfroh, dass es mit Tusche bergab geht, wie ich deinen Worten entnehmen kann. Sicherlich ist es so, dass er wie viele andere vermeintliche Leistungsträger nicht unschuldig am Abstieg sind und die entlassenen Mitarbeiter der Geschäftsstelle wohl wirtschaftlich schlechter gestellt sind als Tusche. Aber trotzdem muss man doch nicht so nach treten. Es ist immer noch sein Verein! Sonst wäre er nie zurück gekommen. Er hätte mit Sicherheit auch woanders spielen können...
150735. Schtief schrieb am 08.06.2016 um 10:47 Uhr
Wie gesagt stellt Tusche neben lemmi im Marketing auf. Sagt ihm 50k Jahresgehalt wenn du mind 150k besorgst bzw 200000euro.
Und Tusche kann im Gegensatz zu lemmi den ganzen Mittelstand wiederholen...
150734. ulf schrieb am 08.06.2016 um 10:44 Uhr
quark @db.

was für neiddiskussion???
150733. Schtief schrieb am 08.06.2016 um 10:37 Uhr
Top @db
150732. dauerbrenner schrieb am 08.06.2016 um 10:36 Uhr
Tah habe ich auch erwartet. Rüdiger war im Prinzip Platzhalter für Hummels. Tah übernimmt nun diese Rolle, da er in der Vorbereitung auch dort getestet wurde...
150731. dauerbrenner schrieb am 08.06.2016 um 10:33 Uhr
150705. ulf schrieb am 08.06.2016 um 09:06 Uhr

Was soll die Neiddiskussion?

Mein Mitleid hat er jedenfalls. Absolut dumm gelaufen für ihn, nach so einer Karriere so zu enden. Wäre er mal lieber doch bei Union geblieben. Vielleicht geht er ja wieder hin. Verwendung für ihn haben sie mit Sicherheit und Wertschätzung so und so...