0 User online

Pinwand der Energiefans







274951. lemarc schrieb am 24.11.2021 um 11:47 Uhr
Auch wenn ich beruflich das Spiel heute nicht schauen kann, Ticket wurde für 5€ trotzdem gekauft. Finde ich eine klasse Aktion.

Auf 3 Punkte!
274950. Abseitsfalle schrieb am 24.11.2021 um 10:42 Uhr
Auf gehts Männer. Drei Punkte mitnehmen und die schwache Berlin-Bilanz aufhübschen. Ich glaub da fest dran.
274949. MK schrieb am 24.11.2021 um 07:51 Uhr
Moin!
Viel Erfolg unserer Mannschaft heute in Lichtenberg.
274948. Major schrieb am 24.11.2021 um 06:15 Uhr
Moin!
274947. ulf schrieb am 24.11.2021 um 00:05 Uhr
274927. G_MICHA schrieb am 23.11.2021 um 13:26 Uhr
274925. ulf schrieb am 23.11.2021 um 13:14 Uhr

Icke? Ich hab doch weder von Tuten noch Blasen ne Ahnung
…………………………………….

ihre bewerbung haben wir gelesen und für optimal befunden. wir freuen uns sie am stamm… ääähhh kommentatoren tisch begrüßen zu dürfen, diesen finden sie unterm dach der altehrwürdigen sitzplatz tribüne
274946. f-locke schrieb am 23.11.2021 um 22:44 Uhr
Am ANFANG war ein Verdacht, nun rennen sehr viele Profis und Betreuer zum Impftermin.
Dummes Germany in a Nutshell.
274945. dauerbrenner schrieb am 23.11.2021 um 22:23 Uhr
274907. G_MICHA schrieb am 23.11.2021 um 10:20 Uhr

Sehr wahrscheinlich nicht...
274944. Gurke schrieb am 23.11.2021 um 22:20 Uhr
@CB 70, Übersteiger, Mafi, WChristian, Ulf, Florian, Bibo, Ingo66, benny, h.chapman: alle PN
274943. schwoin schrieb am 23.11.2021 um 22:16 Uhr
Am heutigen Abend

Verbandsliga Brandenburg, 11. Spieltag, Nachholspiel

FV Preußen Eberswalde gg SG Union Klosterfelde 2:0 (1:0)

Westend-Stadion, Eberswalde, 132 Zuschauer

2G Überprüfung ja, Maske und Abstand nein.

Glühwein ja, Bratwurst aus der Pfanne ja, aber nein.
274942. ... schrieb am 23.11.2021 um 21:56 Uhr
...dass du als mitglied nich zu lichtenberg gehst ist ja enttäuschend...
274941. Paul schrieb am 23.11.2021 um 21:36 Uhr
Nen 5er für Lausitz Aktuell
274940. Blahaj schrieb am 23.11.2021 um 21:21 Uhr
Kenny Verhoene neuer Trainer in Fürstenwalde.
274939. Libero84 schrieb am 23.11.2021 um 20:40 Uhr
Regionalliga-Fußball sollte in Brandenburg auch nach neuer Verordnung mit Zuschauern (2G) möglich sein.

Somit sollten alle Spiele bis zum Winter möglich sein, wenn nicht irgendjemanden noch die Idee eines Komplett-Lockdowns einfällt oder der BFC Schiss bekommt und Corona-Fälle vorschiebt ;)
274938. Paul schrieb am 23.11.2021 um 20:26 Uhr
Wissen macht Ah...! Auf Prime ^^
274937. Gelöschter Benutzer schrieb am 23.11.2021 um 17:13 Uhr
274931. Abseitsfalle schrieb am 23.11.2021 um 14:47 Uhr
Sauber. Danke Benjamin Andriske und Team. 3,50 is mehr als okay. Und die Idee mit der Nachwuchsförderung stark und unterstützenswert.

———————
Daumen hoch und Amen!
274936. Doc schrieb am 23.11.2021 um 16:54 Uhr
274910. Gegengerade schrieb am 23.11.2021 um 11:02 Uhr
Das Gesundheitssystem wurde also in den letzten 12 Monaten kaputt gespart und deswegen existieren jetzt weniger ITS-Betten als im November des Vorjahres? Seid ihr euch da sicher?
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
Zumindest hatte der heilige Jens S. neulich bei Anne Will in einem Gespräch mit Sahra Wagenknecht zugegeben, dass innerhalb des letzten Jahres ca. 4500 ITS-Betten aus Personal- und Kostengründen abgebaut wurden.
Zurück zum Spocht: Ich finde die Möglichkeit, den Nachwuchs beim Stream zu unterstützen auch topp.
274935. Gegengerade schrieb am 23.11.2021 um 16:40 Uhr
Chemie sagt aber schon selbst, dass sie davon ausgehen, dass das eher nix wird. Zum einen haben die gleich mal ne Verlegung für alle drei noch ausstehenden Heimspiele beantragt, zum anderen hat der MDR schon signalisiert, das Spiel am Samstag übertragen zu wollen. Daher ist die Anstoßzeit schon TV-freundlich auf 14:05 Uhr angepasst worden.
274934. Blahaj schrieb am 23.11.2021 um 16:18 Uhr
Chemie Leipzig hat Spielverlegung für das Spiel gegen uns beantragt.

Quelle: FB und Instagram von Chemie
274933. bummi schrieb am 23.11.2021 um 16:04 Uhr
Das klingt irgendwie deutlich sinnvoller als hierzulande.
274932. Gegengerade schrieb am 23.11.2021 um 15:20 Uhr
Berlin hat schon mal vorgelegt:

- Weihnachtsmärkte bleiben auf (2G + Maske)
- Fußball/Konzerte 5.000 Zuschauer + 50% Kapazität
274931. Abseitsfalle schrieb am 23.11.2021 um 14:47 Uhr
Sauber. Danke Benjamin Andriske und Team. 3,50 is mehr als okay. Und die Idee mit der Nachwuchsförderung stark und unterstützenswert.
274930. Schiedsrichter schrieb am 23.11.2021 um 14:30 Uhr
Morgen wieder Livestream bei NL

https://www.niederlausitz-aktuell.de/cottbus/90386/energie-cottbus-vor-lichtenberg-47-badu-aus-dem-krankenhaus-raus-livestream.html
274929. G_MICHA schrieb am 23.11.2021 um 13:57 Uhr
Upps, das Mikro mit Glühwein vollgeplempert.
274928. Gegengerade schrieb am 23.11.2021 um 13:31 Uhr
Da ist doch schon die erste brauchbare Aussage für ein Interview ;-)
274927. G_MICHA schrieb am 23.11.2021 um 13:26 Uhr
274925. ulf schrieb am 23.11.2021 um 13:14 Uhr

Icke? Ich hab doch weder von Tuten noch Blasen ne Ahnung.
274926. G_MICHA schrieb am 23.11.2021 um 13:26 Uhr
Der NOFV ist nun wirklich der Allerletzte, der sich beschweren sollte. Deren einzige Reaktion auf die Pandemie war "die Politik, die Politik, die Politik". Der Rest ist Augen-zu und gucken was kommt. Die absolute Krönung war die Aufstockung der Liga und sich jetzt beschweren, wieso denn niemand ein Konzept hat.
274925. ulf schrieb am 23.11.2021 um 13:14 Uhr
@G_MICHA; L47?

hz interview bei FM?
274924. ... schrieb am 23.11.2021 um 12:57 Uhr
...nur dass herr winkler nix zu sagen gat wenn die politik für den amateursport was anderes vorsieht...
274923. bummi schrieb am 23.11.2021 um 12:39 Uhr
Übrigens rbb-text Seite 207: "Selbst mit dem Lockdown in Sachsen könnten wir noch von Februar bis Ende Juni spielen" sagt Herr Winkler. Sooo schnell wirds keinen Abbruch geben, sondern vorerst maximal ne Unterbrechung.
274922. bummi schrieb am 23.11.2021 um 12:22 Uhr
Ah ja, sorry, hatte ich falsch eingeordnet die Aussage.
274921. Gegengerade schrieb am 23.11.2021 um 12:06 Uhr
274920. bummi schrieb am 23.11.2021 um 11:55 Uhr

---

ich verweise auf Beitrag von Goran "PK 16 Uhr" - da wird wohl die Antwort drin sein...
274920. bummi schrieb am 23.11.2021 um 11:55 Uhr
"damit wir hoffentlich auch weiterhin alle über Fußball schreiben und diskutieren können."
-----------------------
Gern. Und deshalb gleich die Frage: Spiel morgen steht nichts im Wege?? Und Samstag, was wird damit??
274919. unwissender schrieb am 23.11.2021 um 11:49 Uhr
Eben die Erstimpfung abgeholt. Und ich bin weder ein Angsthase noch ein Impfgegner. Es ist halt einfach die Leute in Schubladen zu stecken, wenn man deren Verhalten nicht aktzeptiert
274918. MK schrieb am 23.11.2021 um 11:41 Uhr
Richtig @goran, aber es muß sich nicht permanent jeder erklären, auf welcher Seite er steht.

Jeder hat für sich schon eine Entscheidung getroffen. Die sollte man einfach mal aktzeptieren.
Alles andere liegt eh nicht in unserer Hand. Ob das nun gut ist, was die beschließen oder eben nicht. Wir werdens nicht ändern können.

Also passt auf euch auf und bleibt gesund, damit wir hoffentlich auch weiterhin alle über Fußball schreiben und diskutieren können.

Aus diesem Grund bin ich jedenfalls hier. ;-)
274917. Goran schrieb am 23.11.2021 um 11:31 Uhr
Das könnte aber auch daran liegen, dass dieser Mist wieder mit voller Wucht bei allen angekommen ist. Warten wir mal die PK heute 16:00 uhr ab.
274916. MK schrieb am 23.11.2021 um 11:28 Uhr
Moin!

Ist das hier noch ne Fußball-Fanseite, genannt Pinwand der Energiefans, oder was wird das jetzt hier?

Bisher blieb es ja nur bei ein paar wenigen Posts, aber nun ist der Mist auch hier komplett angekommen.

Ich möchte gerne noch einmal jedem den Post von @naja vom 24.10.2021 nahe legen.

Habt Ihr das eigentlich mal verinnerlicht?

273496. naja schrieb am 24.10.2021 um 12:34 Uhr
Was mich an der Debatte am meisten nervt, ist dieses ständige Erklärungsbedürfnis von allen Seiten. Ob geimpft oder ungeimpft, jeder will sich und seine Entscheidung ständig erklären.

Einfach mal für sich ne Entscheidung treffen und die Fresse halten funktioniert wohl nicht?

Geht mir das Gelaber auf den Sack. Interessiert mich nen Dreck was ein Kimmich oder sonst wer macht. Und diese versteckte Impfnötigung nervt auch. Entweder es gibt keinen Impfzwang oder doch. Dann sollte man es auch Zwang nennen und nicht ständig mit ner Schleife versehen umschreiben.
--------------

Er hatte so recht damit. Danke @naja.
Einfach mal die F.... halten!

Das mit dem Weihnachtsmarkt, war der Supergau gestern. Mir tun alle leid, die sich dafür den Arsch aufgerissen haben, damit es stattfinden konnte. Nun war alles um sonst.
274915. Goran schrieb am 23.11.2021 um 11:24 Uhr
Oberarzt Celik hat es gestern bei "Hart aber fair" ziemlich einleuchtend und klar gesagt. Es gibt faktisch nur einen einzigen medizinischen Grund, warum sich ein Mensch nicht impfen lassen kann. Und das sind allergische Reaktionen auf bestimmte Stoffe der Impfung. Alles andere ist aus medizinischer Sicht Humbug. Das ergibt nämlich auch auch Sinn, wenn man sieht, dass oftmals Immunschwächekrankheiten oder andere Vorerkrankungen als "Ausrede" herangezogen werden. Das Gegneteil sei der Fall. Eine Immunschwäche oder bestimmte Vorerkrankungen sind vielmehr Dinge, die für ein Impfung sprechen.
274914. bummi schrieb am 23.11.2021 um 11:14 Uhr
Und natürlich hat sich die Situation in den letzten 12 Monaten zumindest nicht verbessert, was das Personal betrifft.
274913. bummi schrieb am 23.11.2021 um 11:12 Uhr
Noch mal: "Da hat die Politik schon jahrelang grobe Schnitzer gemacht."
274912. Major schrieb am 23.11.2021 um 11:06 Uhr
@bummi hatte den letzten Winter als Vergleich ran gezogen. Aber das Problem mit schlechter Bezahlung und wenig Personal in diesem Sektor ist leider nicht neu.

Aber eigentlich sollte es hier um Fußball gehen ;-)
274911. Major schrieb am 23.11.2021 um 11:04 Uhr
Wer redet von den letzten 12 Monaten?
274910. Gegengerade schrieb am 23.11.2021 um 11:02 Uhr
Das Gesundheitssystem wurde also in den letzten 12 Monaten kaputt gespart und deswegen existieren jetzt weniger ITS-Betten als im November des Vorjahres? Seid ihr euch da sicher?
274909. Major schrieb am 23.11.2021 um 10:55 Uhr
274894. bummi schrieb am 23.11.2021 um 08:23 Uhr

Auf den Punkt gebracht. Das Gesundheitssystem wurde kaputt gespart!
274908. Gegengerade schrieb am 23.11.2021 um 10:48 Uhr
Ich sehe zumindest noch nen Unterschied zwischen den Verschwörungstheoretikern und den Angsthasen, die versuchen, ihre Angst mit Google-Recherchen zu rechtfertigen. Letzteren möchte man zurufen, dass sie ne viel größere Angst vor einer Infektion haben sollten. Aktuell (ebenfalls mit nem guten Draht in die medizinische Realität) ist es eben so, dass genügend Personen auf der ITS liegen, die zwischen 30 und 50 sind, sich immer fit und gesund fühlten und ihr Leben lang nix weltbewegendes an Krankheiten hatten. Davor sollte der ein oder andere hier Schiss haben.
274907. G_MICHA schrieb am 23.11.2021 um 10:20 Uhr
@db: L47?
274906. G_MICHA schrieb am 23.11.2021 um 10:20 Uhr
@GG: L47?
274905. dauerbrenner schrieb am 23.11.2021 um 09:31 Uhr
274904. Der Pöbel schrieb am 23.11.2021 um 09:29 Uhr
Auch gut: "na ich warte noch auf den richtigen Impfstoff".

Genau...^^

Leider auch ein Thema in der Familie und Bekanntenkreis...
274904. Der Pöbel schrieb am 23.11.2021 um 09:29 Uhr
Auch gut: "na ich warte noch auf den richtigen Impfstoff". Worte von Universalgelehrten unde hochstudierten...Maurern oder KFZ-Tüftlern! Die wissen natürlich am besten wie man Viren tötet! Da geh ich auch als erstes zu Fliesen-Erwin, wenn die nächste Pandemie ausbricht! Der hatse nämlich alle gelesen, die Meta-Studien und wissenschaftlichen Papiere! Und vor allem versteht er die besser als jeder langjährige Forscher! Weil Erwin hat ja noch WIKIPEDIA an seiner Seite! Ha!
274903. dauerbrenner schrieb am 23.11.2021 um 09:28 Uhr
Sich nicht impfen zu lassen, ist wie Russisch-Roulette spielen. Sicherlich bekommt nicht jeder Ungeimpfte einen schweren Verlauf, genauso wie nicht jeder Geimpfte sicher sein kann, ungeschoren davon zu kommen. Aber das sind Ausnahmen. Ich habe mit meiner Schwester einen mehr oder weniger direkten Draht zur Realität. Sie ist Stationsschwester auf ner Corona-Station und hatte zuletzt selbst Corona. Allerdings mit relativ mildem Verlauf, weil sie doppelt geimpft war. Man hört ja, dass angeblich niemand um eine Infektion mit Corona herumkommen soll. Ob da was dran ist oder nicht, kann sicher auch niemand sicher vorhersagen. Allerdings kann jeder das Risiko minimieren, indem er sich impfen lässt. Oder man lässt es laufen wie in Schweden oder Brasilien, die nunmehr eine Herdenimmunität aufgebaut haben. Allerdings zu einem hohen Preis. Ich stehe daher vollkommen dazu, dass wir hier in West-Europa aus ethisch-moralischen Gründen verhindern zu versuchen, die Herdenimmunität mittels Durchseuchung zu erreichen...
274902. Beecke schrieb am 23.11.2021 um 09:28 Uhr
...vor allem ist dies ja eine weltweite Verschwörung, von Putin bis Biden, von Merkel bis Johnson, von Singapur bis Australien, angezettelt von China, alle stecken unter einer Decke mit Bill Gates und wollen so die Kontrolle per Chip über jeden Einzelnen...