0 User online

Pinwand der Energiefans







18892. Egon schrieb am 21.04.2013 um 13:18 Uhr
Pro Tusche
18891. Campari schrieb am 21.04.2013 um 13:09 Uhr
wach


Pro Fuss!
18890. Campari schrieb am 21.04.2013 um 13:09 Uhr
werden
18889. Campari schrieb am 21.04.2013 um 13:09 Uhr
Oberfan
18888. Campari schrieb am 21.04.2013 um 13:08 Uhr
an
18887. Campari schrieb am 21.04.2013 um 13:08 Uhr
Erinnerungen
18886. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:49 Uhr
S
18885. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:48 Uhr
U
18884. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:48 Uhr
A
18883. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:48 Uhr
R
18882. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:48 Uhr
R
18881. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:48 Uhr
A
18880. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:48 Uhr
B
18879. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:48 Uhr
G
18878. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:48 Uhr
I
18877. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:48 Uhr
E
18876. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:48 Uhr
T
18875. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:48 Uhr
S
18874. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:48 Uhr
B
18873. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:48 Uhr
A
18872. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:47 Uhr
N
18871. Scharfe schrieb am 21.04.2013 um 12:47 Uhr
U
18870. I.M. schrieb am 21.04.2013 um 12:27 Uhr
Mir reicht heute ein 1:0 von Energie.
18869. Campari schrieb am 21.04.2013 um 12:22 Uhr
18867. Scharfe schrieb am 20.04.2013 um 21:21 Uhr
----

Bayern hätte auch noch mit zwei weiteren Treffern zu 1:8 einnetzen können.
18868. Unabsteigbar schrieb am 20.04.2013 um 22:27 Uhr
Hilfe, dieser Unabsteigdingens hat ja überhaupt keinen Plan....
18867. Scharfe schrieb am 20.04.2013 um 21:21 Uhr
Die Bayern hätten es ja heute auch mal beim 5:0 belassen können, dann hätten se passend zum heutigen Tag 88 Tore gehabt!
18866. Scharfe schrieb am 20.04.2013 um 21:10 Uhr
Guter Mann dieser USBi!!!
18865. Schtief schrieb am 20.04.2013 um 21:06 Uhr
http://unveu.de/2012-2013/13_04_19vsaalen/13_04_19vsaalen57.jpg




:-D :-D :-D
18864. Unabsteigbar schrieb am 20.04.2013 um 21:04 Uhr
Quasi wie bei Farina letzte Woche, völlig zu Recht nicht gepfiffen!
18863. Unabsteigbar schrieb am 20.04.2013 um 21:03 Uhr
Das sind doch alles verweichlichte Profis, die bei der kleinsten Berührung sinnlos abheben und einfach nur noch auf dem Rasen rumrollen. Das hat doch mit Bundesligafussball nichts mehr zu tun und die Schiris pfeifen diesen Mist auch noch. Hört doch auf, ich muss jetzt mal den Scharfe anrufen und fragen, was dieser ganze Driss soll.
18862. Scharfe schrieb am 20.04.2013 um 20:59 Uhr
Ich stimme allen Beiträgen von @Unabsteibar vollkommen zu! Der Mann hat ganz einfach mal Ahnung.. Abgesehen von seiner Sympathie für den MERC!
18861. Egon schrieb am 20.04.2013 um 20:49 Uhr
Ob sich der Wolfsburger wirklich hingeworfen hat?
Das war ne Attacke von hinten, der kann den Mann eigentlich nicht sehen. Und zudem war das dämlich vom Bremer, in der Szene sonst wäre nichts passiert
18860. Unabsteigbar schrieb am 20.04.2013 um 20:17 Uhr
Nö, für mich sind das keine Elfer. Sich über ein stehendes Bein zu schmeißen, weil man sieht, dass der Ball weg ist, ist für mich ne Schwalbe. Gestern war 1899, Clubb und auch Schalke, alles keine Elfer! In allen Fällen gibt es einen Kontakt, aber in allen Fällen schmeißen sich die Typen einfach nur hin, ob der Berührung, aber nicht wegen einem Foul... Im TV wird dann wieder von, kann man geben reden...
18859. Paul schrieb am 20.04.2013 um 20:08 Uhr
lächerlich ist, wie man so im 16er rumhacken kann
18858. Unabsteigbar schrieb am 20.04.2013 um 20:05 Uhr
Und der nächste lächerliche Elfer! Dieses unsinnige Gepfeife ist doch absurd...
18857. Gelöschter Benutzer schrieb am 20.04.2013 um 20:04 Uhr
-t und sonstige Fehler;-)
18856. Gelöschter Benutzer schrieb am 20.04.2013 um 20:03 Uhr
dem FCE gilt seit Jahren meine Treue,aber Werder genauso seit Jahren mein Mitleitd und mein "zweites Herz".Ende im Gelände,Trainer und Vorstand jetzt raus,sofort!
18855. Paul schrieb am 20.04.2013 um 19:47 Uhr
Bayern hat ja wohl in den letzten Jahren rein sportlich auch genug scheisse gebaut, ich sage nur klinsman, der Hölländer, Nerlinger...die einzige Konstante ist Hoeness und Jupp zum 3.
18854. schwoin schrieb am 20.04.2013 um 19:40 Uhr
den fcb in seinem lauf, hält weder wob noch hannoi auf
18853. Gelöschter Benutzer schrieb am 20.04.2013 um 19:35 Uhr
oder @C.J. "Stillstand"
18852. Gelöschter Benutzer schrieb am 20.04.2013 um 19:34 Uhr
Jupp ist auch nicht wirklich das "Problem",will sagen,Jupp hat zwar seine Anteile an dem was Bayern da jetzt vom Rest der Liga unterscheidet,ist aber auch Nutznießer der Arbeit vor seiner Zeit.es läuft jetzt unter ihm zusammen.und genau deswegen sollten sie es unter ihm laufen lassen und genießen.das sie den Moment nicht leben können,unterscheidet den Verein von den "ganz Großen"man kann es auch "Kontinuität"und das Fehlen, der Selbigen nennen
18851. Egon schrieb am 20.04.2013 um 19:12 Uhr
Oh je Werder
18850. Campari schrieb am 20.04.2013 um 18:38 Uhr
Für Jupp kann es dagegen der perfekte Moment für ein Karriereende sein, denn auch für ihn sollte so ein Lauf schwer zu wiederholen sein.
18849. Paul schrieb am 20.04.2013 um 18:34 Uhr
Rasenball Salzburg spielt ja auch vor einer unschlagbaren Kulisse...peinlich,

oder haben die ein Geisterspiel verordnet bekommen...?
18848. Börgi schrieb am 20.04.2013 um 18:08 Uhr
Kann mal bitte jemand den KSC aufhalten?
18847. bummi schrieb am 20.04.2013 um 17:58 Uhr
Seh ich ähnlich.
18846. Gelöschter Benutzer schrieb am 20.04.2013 um 17:54 Uhr
okay,die Disskussionen kann nicht in "ich hab recht und du nicht"enden.ich wollte nur darauf hinweisen,dass es der denkbar blödeste Zeitpunkt für den Trainerwechsel ist und wage die Prognose das Bayern ergebnistechnisch schlechter sein wird,man die Geduld mit dem Trainer zum Thema macht,er gefeuert wird und alles ist wie immer in Hollywood
18845. bummi schrieb am 20.04.2013 um 17:45 Uhr
Speziell im Fall Guardiola!
18844. Gelöschter Benutzer schrieb am 20.04.2013 um 17:45 Uhr
@CarstenJ. ich habe ihn mal ausführlich bei einem Seminar meiner Firma erleben dürfen,selber ein paar Fragen stellen können und da hat er sich zumindest genauso verwundert über genau die Wechsel und damit verbundenen Höhen und Tiefen des Vereins in der Vergangenheit geäußert.wenn ich das damals(2010 im Frühjahr)richtig verstanden habe,bedauert er diese historischen Wechsel sehr und hat sie auch nicht gefördert.Er selber ist eher der "Stetige"auch wenn er treibende Kräfte im Verein immer fördert,wenn es das ist,was du meinst...
18843. Carsten Jancker schrieb am 20.04.2013 um 17:42 Uhr
18840. Schnupfel schrieb am 20.04.2013 um 17:33 Uhr
Es geht nicht darum"was kann Guardiola jetzt noch für den Verein tun?",aus meiner Sicht geht es darum"wir haben jetzt Guardiola geholt"
--------------------------
Falsch!!! Es geht darum, was man dem FC Bayern zurückgeben kann!!!