Termine
Neues
#Termine
Landespokal: Auslosung Viertelfinale
Wo: Facebook AOK-Landespokal | Fr, 26.10.2018 | 11:00 Uhr | Schiedsrichter
B Junioren 1.BL Nordost mehr weniger

Hertha BSC U17 - FC Energie Cottbus U17

Wo: Stadion auf dem Wurfplatz im Olympiapark | Sa, 27.10.2018 | 11:00 Uhr | shane douglas

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







50491. Benny schrieb am 26.03.2014 um 15:39 Uhr
...noch ein Schuß Motivation für nachher?
http://www.kicker.de/news/fussball/2bundesliga/startseite.html
50490. shane douglas schrieb am 26.03.2014 um 15:32 Uhr
und ich dachte,der war von tebartz van elst...
50489. Ingo66 schrieb am 26.03.2014 um 15:09 Uhr
Habe Hoffnungen, aber habe niemals Erwartungen. Dann erlebst du vielleicht Wunder, aber niemals Enttäuschungen.

Franz von Assisi (1182-1226), katholischer Ordensgründer
50488. AltePfeife schrieb am 26.03.2014 um 14:06 Uhr
50484. Ingo66 schrieb am 26.03.2014 um 13:33 Uhr
---
So isses,leider
alles Neider!
50487. AltePfeife schrieb am 26.03.2014 um 14:05 Uhr
Mahlzeit.
Bratkartoffeln mit Spiegelzwei
sonst war nichts dabei.
50486. Unabsteigbar schrieb am 26.03.2014 um 14:02 Uhr
Ja klar können die Bayern sich diesen Etat auch leisten, völlig zu Recht. Alles über Jahre hart erarbeitet, hervorragend gemanaged und durch die sportlichen Erfolge dann auch Jahr für Jahr finanziert (Fernsehgelder, Werbepartner, Sponsoren).
Da hatten andere mit Sicherheit in den letzten Jahren weniger Geschick und Erfolge und haben mit viel Risiko versucht Schritt zu halten oder gar aufzuholen. Das funktioniert aber nicht.
50485. Robbie_Tronco schrieb am 26.03.2014 um 14:00 Uhr
Muss jemand noch ne Karte für heut abend loswerden? Stehplatz Nordwand?
Ansonsten gehts zur Tageskasse :)
50484. Ingo66 schrieb am 26.03.2014 um 13:33 Uhr
ist der erfolg am grössten,folgt dir der neid am schnellsten^^
50483. FCEFAN schrieb am 26.03.2014 um 13:29 Uhr
HEIMSIEG!!!
50482. Ingo66 schrieb am 26.03.2014 um 13:21 Uhr
moin
50481. Unabsteigbar schrieb am 26.03.2014 um 13:17 Uhr
ganz speziell für dich @Scharfi: Warum soll ich jetzt den Gesamtetat betrachten, wenn es um die Profimannschaft geht?
Etatschere - Schere, die Schere geht auseinander, bildlicher Vergleich das die Dinge auseinander laufen und der Abstand immer gößer wird. Benutzt man im Westen manchmal so....
50480. Gegengerade schrieb am 26.03.2014 um 13:16 Uhr
Alles richtig, @USBi - vor allem die Demütigung durch den BVB und die damit einhergehende Frustbewältigung auf bayrische Art. Was aber gegen die Theorie der Etatschere spricht ist einfach die Tatsache, dass die Bayern mit dieser Taktik ja keine Verluste machen.
Wir reden hier nicht von "gebeutelte Region vs. Industriestandort" wie das zum Teil in Italien oder Spanien der Fall ist. Deshalb die Beispiele wie Hamburg oder Stuttgart. Theoretisch hätten die ja die gleichen idealen Voraussetzungen. Die Bayern müssen sich für ihre Übermacht also beileibe nicht entschuldigen.
50479. Goran schrieb am 26.03.2014 um 13:08 Uhr
Deine Zahlen sind übrigens nur der Etat für die Profimannschaft nicht der Gesamtetat!
50478. Gurke schrieb am 26.03.2014 um 13:08 Uhr
Und wo wir schon mal dabei sind, heute am Conti natürlich wieder diverse Anreihungen an Buchstabenkonglomeraten, welche mittels Klammer- oder Klebebindung aneinander gebunden wurden:
- Gurkensalat 2-4, 7, 9 - 14
- Auslandsjournal 2-9
- Saarboteur 4
- Erlebnis Fussball 61, 62
- 45 ° 1-4, 12
- Ground und Boden 3
- Himmelsstürmer 31
- Einzelexemplare von Tornados 32, Der kleine Zeitvertreib 11, Scheiß AFD 12, etc.
- Auswärtsprogramme DD; Aue, Pauli, Bielefeld
50477. Goran schrieb am 26.03.2014 um 13:06 Uhr
Ein Etat ist doch nur was man braucht um die Saison zu finanzieren. Der FC Bayern verdient eben genug um gute Spieler zu holen und diese auch zu bezahlen. Wo soll denn eine Etatschere sein? Schalke kann doch auch einen 140 Miio Etat veranschlagen, dass die diesen nicht finanzieren können ist doch deren Problem. Dann müssen se eben auch mal was gewinnen, damit der Rubel rollt.
50476. Unabsteigbar schrieb am 26.03.2014 um 12:58 Uhr
50456. Gegengerade schrieb am 26.03.2014 um 10:36 Uhr

Ich zähle mich ja auch zu denen, der die derzeitige Entwicklung in der BL nicht so spannend findet, allerdings habe ich hauptsächlich die Vorgehensweise der Bayern nach den 2 Meisterjahren des BVB kritisiert und ich bin nach wie vor der selben Meinung wie Hr. Watzke, dass die Bayern sich gedemütigt gefühlt haben und zum großen Rundumschlag ausgeholt haben, vor allem um dem BVB die Fre... zu polieren.
Was deine Vergleiche zu den anderen Vereinen (Schalke, HSV, Stuttgart, WOB, LEV) angeht, kam da vergleichsweise in den letzten Jahren möglicherweise weniger heraus als erwartet, dennoch bitte beachten, die Etatschere zwischen Bayern und den anderen Bundesligisten wird von Jahr zu Jahr größer. In dieser Saison sind es schlappe 60 Mio. Differenz zwischen Bayern(140) und dem 2. Schalke (80). Der HSv und Stuttgart jeweils mit 40 Mio, die Werksclubs mit 50 Mio.
Und da liegt wohl auch der Hauptpunkt des Erfolges der Bayern in diesem Jahr. Die Bayern haben einen Kader, der von 1-25 qualitativ so hochwertig ist, dass es quasi egal ist, welche 11 da Woche für Woche zusammen auf dem Platz stehen und wer ggf. gesperrt oder verletzt ist. Diesen Luxus konnten sich andere nicht leisten.
Die höchste Kunst von Pep bestand wohl darin, den ganzen Haufen bei Laune zu halten.
50475. G_MICHA schrieb am 26.03.2014 um 12:57 Uhr
Schritt eins ist getan. Jetzt ist der Fußball dran.

http://www.eishockeynews.de/artikel/2014/03/26/dresdens-oberbuergermeisterin-orosz-lehnt-sanierungskonzept-ab.html
50474. Kolki schrieb am 26.03.2014 um 12:51 Uhr
50470. Alex87 kam aus dem Mustopp am 26.03.2014 um 12:32 Uhr
--
NEIN, der Sorbe buddelt lieber im Gurkenbeet!
50473. Goran schrieb am 26.03.2014 um 12:46 Uhr
Putenmedaillen mit Püree und Zeuch @W&G Lehmannn
50472. Benny schrieb am 26.03.2014 um 12:45 Uhr
Mahlzeit. 2 Buletten(keine Herthaner) vom Edeka - Ajatollah.
50471. Landskrone schrieb am 26.03.2014 um 12:43 Uhr
Mediteranes Hähnchengeschnetzeltes mit Gemüse in Tomatensahne dazu Penne.
50470. Alex87 schrieb am 26.03.2014 um 12:32 Uhr
Die Dynamos dürfen sich als Karten für den Block P kaufen?! Was soll der Quark? Ein weiteres Armutszeugnis für die Verantwortlichen, die den Ernst der Lage nicht erkennen und Kasse machen wollen (als wenn die Blöcke bei diesem Spiel nicht auch mit Cottbuser gefüllt werden würden).
50469. Wastl schrieb am 26.03.2014 um 12:29 Uhr
Mahlzeit!
50468. Rusty James schrieb am 26.03.2014 um 12:23 Uhr
50456. Gegengerade schrieb am 26.03.2014 um 10:36 Uhr

Daumen hoch!!
50467. Rusty James schrieb am 26.03.2014 um 12:20 Uhr
Mahlzeit!

Banane,gelb,gebogene Ausführung - Wasser,still
50466. G_MICHA schrieb am 26.03.2014 um 11:58 Uhr
50464. schwoin schrieb am 26.03.2014 um 11:42 Uhr
oh, die türken dürfen wieder twittern, oder zvüçern, wie die dort sagen

Oh cool. Darauf einen Döner. Mahlzeit.
50465. Kolki schrieb am 26.03.2014 um 11:56 Uhr
Mahlzeit!
Leber, Brot, Wasser
50464. schwoin schrieb am 26.03.2014 um 11:42 Uhr
oh, die türken dürfen wieder twittern, oder zvüçern, wie die dort sagen
50463. MiR schrieb am 26.03.2014 um 11:39 Uhr
Ich habe eine andere Telefonnummer.
50462. Der Pöbel schrieb am 26.03.2014 um 11:29 Uhr
Der Pöbel dankt und wankt
50461. Der Pöbel schrieb am 26.03.2014 um 11:29 Uhr
Danke für die Info Gurke!
50460. Gurke schrieb am 26.03.2014 um 11:27 Uhr
So, Freunde der Nacht, für das Spiel am Montag bei Union Berlin ist der Bus ausgebucht. Hierfür braucht Ihr also weder meine noch Manne Fiedler's Telefon zum Glühen bringen. Gibt ja aber auch die günstige Möglichkeit mit dem Zug zu fahren. Entweder um 16 Uhr oder um 17 Uhr ab CB-Bahnhof, Ausstieg in Berlin-Ostbahnhof und dann mit S-Bahn nach Köpenick. Inwieweit vielleicht doch ein Entlastungszug gestellt wird, dürfte sicherlich noch über den FC Energie verbreitet werden.

Für das Spiel in Bochum sind die Busse organsisiert. Preis pro Person liegt bei 35 € ohne Eintrittskarte. Meldungen bei Manne Fiedler (Tel.: 0160/94721516) oder bei MiR (Tel.: 0177/4433308). Je eher Ihr Euch meldet, umso größer ist die Chance, dass am Ende auch alle Interessenten nen Platz bekommen. Es ist immer schwierig, drei Tage vor der Angst noch nen größeren Bus zu bekommen bzw. die dann noch mehr vorhandenen Plätze zu belegen.
50459. Carsten Jancker schrieb am 26.03.2014 um 11:01 Uhr
Top GG stimm dir voll zu. Immer dieses Rumgejaule. FC Bayern - Stern des Südens
50458. G_MICHA schrieb am 26.03.2014 um 10:52 Uhr
Wer ist bei uns eigentlich z.Zt. der Spitzenverdiener? Laut Bild bekommt Poté in Dresden 500k Festgehalt. Wenn sie da ein paar von denen haben (Bregerie, Lossila, Dedic) wundert mich nicht, dass sie ständig bei der Stadt klingeln gehen müssen.
50457. Robbie_Tronco schrieb am 26.03.2014 um 10:48 Uhr
@ Jancki! Das wär Top! Gruss an deine Ellis!
50456. Gegengerade schrieb am 26.03.2014 um 10:36 Uhr
Hab da Hertha gestern auch nicht verstanden. Die brauchten fast ne Stunden, bis da mal einer einem Bayern-Spieler auf den Fuß getreten ist. Das war doch lächerlich!

Andererseits verstehe ich nicht, dieses Gekeifer gegen die Bayern. Vor nicht mal einem Jahr feiern die alle die Bundesliga als stärkste Liga der Welt, feiern sich ab für 4 CL-Plätze. Klopp faselt vor 2 Jahren bei der BVB-Meisterschaft was von einer Punktemarke, die lange Bestand haben wird. Sorry - aber die aktuelle Lage in der Liga kann ich nicht den Bayern vorwerfen, sondern den vier bis fünf nachfolgenden Teams, die außer ner großen Fresse nichts zu bieten haben. Leverkusen und Wolfsburg verprassen seit Jahren die Kohle und kommen keinen Schritt weiter. Schalke ist ein Witz und der BVB legt die Götze-Millionen in Typen wie Aubameyang an. Bremen, HSV, Stuttgart - die haben alle Möglichkeiten und sudeln sich im Abstiegskampf. Der einzige Stolz der Bundesliga sind im Moment die Bayern und Vereine wie Mainz und Augsburg. Auch Gladbach würde ich noch als positiv bezeichnen. Komisch, dass das auch meistens die Teams sind, die gegen die Bayern nicht schon in Windeln das Spielfeld betreten.
50455. Carsten Jancker schrieb am 26.03.2014 um 10:36 Uhr
50439. Robbie_Tronco schrieb am 26.03.2014 um 09:52 Uhr
Heute beede Kneesfrieds mal wieder im SdF, bis später Amigos!
------------------
Ah alles klar.... Dann viel Spaß... Gegen Dy wieder zusammen auf ein Bier!
50454. Carsten Jancker schrieb am 26.03.2014 um 10:35 Uhr
Robbiiiiiiiiiiiii heute im Stadion? Ich ja aber Sitzplatz mit Ellis...
50453. Marmal schrieb am 26.03.2014 um 10:34 Uhr
Ruhig, Kolki, ruhig! ;-)
50452. Kolki schrieb am 26.03.2014 um 10:33 Uhr
ENERGIE COTTBUS!
50451. Robbie_Tronco schrieb am 26.03.2014 um 10:31 Uhr
Liebe Paulo Rink als Paolo Pinkel :)
50450. G_MICHA schrieb am 26.03.2014 um 10:29 Uhr
@Robbie: Ja, wird er....dann bei uns à la Paulo Rink :D
50449. Robbie_Tronco schrieb am 26.03.2014 um 10:26 Uhr
@ Egon, Sicher, klangvolle Namen, aber mal ehrlich, das Alter spielt in meinen Augen am ehesten bei Robbery ne Rolle. Die anderen genannten können sicher auch 1, 2 Jahre länger auf IHRER POSITION Weltklasseniveau halten. Und wie schon gesagt, am Ende hilft die Scoutingabteilung.

@G_Micha, ein Pizarro wird glaub ich noch mit 45 zuverlässig seine Buden machen. :)

Alles in allem bleit zu hoffen, dass diese Dominanz kein Dauerzustand wird. Unser Versuch den FC Bayern mit dem Weglocken vom Konditionstrainer entscheidend zu schwächen ging leider nicht auf. :)
50448. Marzl schrieb am 26.03.2014 um 10:22 Uhr
@RedWhite: Zum K'lautern und zum KSC Heimspiel stand da nix.
50447. shane douglas schrieb am 26.03.2014 um 10:13 Uhr
du hast die hässlichste hose,hässlichste hose
50446. Egon schrieb am 26.03.2014 um 10:11 Uhr
So und nun hoffen wir mal auf einen 3er für uns gegen 1860 :-)
1:0 in der 90ten Minute durch eine Eigentor von Kiraly würde reichen :-)
50445. Egon schrieb am 26.03.2014 um 10:10 Uhr
G-Micha war schneller :-)

Ergänzend dazu, Götze, Kroos, Müller und Co sind auch herausragende Kicker, aber die brauchen entsprechende Zuarbeit von Topspielern wie Ribery, Robben.
50444. dauerbrenner schrieb am 26.03.2014 um 10:10 Uhr
heute, wie schon bei den letzten Heimspielen, nicht mal vor dem TV...:( "Elternversammlung"
50443. schwoin schrieb am 26.03.2014 um 10:09 Uhr
man darf den verschleiß durch gefängnisaufenthalte nicht vergessen. macht pro saison einen spieler.
50442. Egon schrieb am 26.03.2014 um 10:08 Uhr
Lahm, Schweinsteiger, Robben, Ribery, Dante

Die sind nicht mehr die jüngsten.
Und grade die ersten 4 Spieler sind die Unterschiedsspieler zum Beispiel im Vergleich zuz Dortmund.
Sicher wird auch Bayern neue Stars kaufen, aber der Unterschied zwischen den Bayernspieler und den Topspieler von anderen Vereinen wird dann nicht mehr so groß sein.