Termine
Neues
#Termine
Testspiel FC Energie U19 - 1.FC Magdeburg U19
Wo: KR Platz Lipezker Straße | Sa, 26.01.2019 | 12:00 Uhr | shane douglas
21.Spt: FC Energie - SV Wehen Wiesbaden
Wo: Stadion der Freundschaft | Sa, 26.01.2019 | 14:00 Uhr | Schiedsrichter

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







55376. Ingo66 schrieb am 24.04.2014 um 10:44 Uhr
boah - bis zu 20000 btsv'er am samstag in berlin!

haut die hertie weg!
55375. Gegengerade schrieb am 24.04.2014 um 10:36 Uhr
Mathematisch hätte Scharfe allerdings recht. Weil der Ball-Umfang deutlich höher ist als der Durchmesser. Wärend der Balldurchmesser ja ca. 21 cm ist, ist der Umfang nämlich (Durchmesser x Pi) ca. 65 cm. In vollem Umfang würde also bedeuten dass das Tor erst gilt, wenn der Ball mit dem dreifachen seines Durchmessers hinter der Torlinie liegen würde.

(PS: ob Kreis oder Kugel ist dabei egal.)
55374. AltePfeife schrieb am 24.04.2014 um 10:35 Uhr
Ja und bei ROTE KARTE hat die FIFA einfach einen Kneipennamen genommen!
55373. Egon schrieb am 24.04.2014 um 10:27 Uhr
Es ist glaube einfacher, die physikalisch korrekten Begriffe zu nennen :-)

Ball
55372. Gegengerade schrieb am 24.04.2014 um 10:27 Uhr
"mäandern" --- WELTKLASSE!!!!
55371. Egon schrieb am 24.04.2014 um 10:26 Uhr
Oder langer Hafer
55370. Gegengerade schrieb am 24.04.2014 um 10:25 Uhr
Wenn der ganze Pöbel in Ost und West nicht jeden Tag über Fußball quatschen würde, gäbe es die Hälfte der Begriffe nicht. Da aber die Kahns, Reifs, Wontorras und Scholls dieser Welt mehr Sendezeit bekommen als die Stadl-Gesellschaft muss man auch immer wieder in der Wortwahl variieren. Beim Gegenpressing (was ja selbst nur auf dem Fußball-Kunstwort Pressing fußt) beispielsweise wollen die ja nur mit einem Begriff eine Situation erklären. Was man sich da ewig drüber aufregen kann, verstehe ich nicht. Es ist nicht deutsche Sprache sondern Fußball-Sprache. Irgendjemand hat es mal gesagt (Klopp?) und dann hat es sich verselbständigt. Und es wird nicht das letzte Wort gewesen sein, was für den Fußball erfunden wurde. In der Werbung sind es Liposome, Quäse und Piemont-Kirschen, im Fußball halt Gegenpressing, falsche Neun, flache Sechs, ja selbst Schwalben, Seitfallzieher, kurze Ecken, Standardsituationen, lange Pfosten. Jeder Mathematiker würde sich auch bei Mittelfeld-Rauten an den Kopf fassen.
55369. Fußballmafia-DFB schrieb am 24.04.2014 um 10:23 Uhr
Nur wenn Kahn im Tor steht
55368. Egon schrieb am 24.04.2014 um 10:22 Uhr
Eine Bananenflanke macht beim Fussball auch keinen Sinn
55367. Ingo66 schrieb am 24.04.2014 um 10:22 Uhr
mist,noch keene geschenke gekauft
55366. Unabsteigbar schrieb am 24.04.2014 um 10:19 Uhr
Mal etwas anderes: Heute in 8 Monaten ist schon wieder Heilig Abend!
55365. Fußballmafia-DFB schrieb am 24.04.2014 um 10:15 Uhr
"Ein Schuss wie ein Strich" - jeder Schuss ist wie ein Strich, da ein Strich auch nur eine Linie ist und diese eindimensional auch als Kurve durch die Gegend mäandern kann.
55364. pannenhuebi schrieb am 24.04.2014 um 10:14 Uhr
55342. Goran schrieb am 24.04.2014 um 09:35 Uhr
----------------------------------------
da der ball eine kugel ist und kein kreis, finde ich, ist die aussage, "im vollem umfang" korrekt.

im übrigen weiß wohl jeder hier, was gemeint ist und auch die anderen aussagen sind auch nur haarspalterei. so ist es aber im leben. ständig werden dinge möglicherweise nicht ganz richt bezeichnet aber jeder weiß, um was es geht, gelle?
55363. Goran schrieb am 24.04.2014 um 10:12 Uhr
Ruasch Maaaaaaaafi!
55362. Goran schrieb am 24.04.2014 um 10:11 Uhr
Wo ist die Hauptkampflinie Herr Hauptmann?
55361. Fußballmafia-DFB schrieb am 24.04.2014 um 10:11 Uhr
Sonntagsschuss hatte da auch ne andere Bedeutung
55360. Goran schrieb am 24.04.2014 um 10:11 Uhr
Hauptfußballlinie sagt die Lufthansastewardes
55359. Fußballmafia-DFB schrieb am 24.04.2014 um 10:10 Uhr
Gegenpressing in Ost und West
55358. Ingo66 schrieb am 24.04.2014 um 10:09 Uhr
ganz früher demarkationslinie
55357. Fußballmafia-DFB schrieb am 24.04.2014 um 10:08 Uhr
Schön ist auch immer Strafraumgrenze. Als wenn da ein antifaschistischer Schutzwall aufgebaut ist. Das ist die Strafraumbegrenzungslinie!
55356. Goran schrieb am 24.04.2014 um 10:07 Uhr
Also bei Aussagen wie: "bei Ranaldo seiner Chance", da glaube ich weniger, dass Fachtermini so dein Metier ist Schteifi.^^
55355. Ingo66 schrieb am 24.04.2014 um 10:06 Uhr
aber die ddr-grenze war ne echte kante,fast 3m hoch^^
55354. Schtief schrieb am 24.04.2014 um 10:00 Uhr
Fachterminus, mein Freund
55353. Goran schrieb am 24.04.2014 um 09:58 Uhr
@G_Micha

dann frag mal lolger dH (bitte nicht online kommen). Mit dem hatte ich hier diesselbe Diskussion. Da bin ich mal ausnahmsweise auf deiner Seite

P.S. Schön ist auch immer die Bezeichnung Strafraumkante. Als wenn da ne 10cm Stolperkante aufgebaut ist. Das ist die Strafraumgrenze!
55352. G_MICHA schrieb am 24.04.2014 um 09:53 Uhr
Im Übrigen: Es heißt Strafraum. Nicht Box.
55351. Schtief schrieb am 24.04.2014 um 09:50 Uhr
neee
nimm π⋅d
55350. Ingo66 schrieb am 24.04.2014 um 09:48 Uhr
entschuldige dich wenigstens bei @pannenhuebi schtief!
55349. Goran schrieb am 24.04.2014 um 09:48 Uhr
Wir brauchen keine Torlinientechnik. Ob die Bälle drin sind kann der Linienrichter doch schnell berechnen: U=2⋅π⋅r!
55348. Egon schrieb am 24.04.2014 um 09:47 Uhr
Der lolger soll ruhig in Damp bleiben :-)
55347. Goran schrieb am 24.04.2014 um 09:44 Uhr
Bezüglich dieser Begriffe gibt es keine Seiten. Das sind Tatsachen, egal was Holger jetzt sagt!

Frag mal wie sich der Sechziger Uli, als Physikhool da auch ständig drüber aufregt.
55346. Ingo66 schrieb am 24.04.2014 um 09:42 Uhr
sollte es dir auch
55345. Schtief schrieb am 24.04.2014 um 09:40 Uhr
Es tut mir leid
55344. Ingo66 schrieb am 24.04.2014 um 09:40 Uhr
wecke blos keine schlafenden hunde^^
55343. Schtief schrieb am 24.04.2014 um 09:38 Uhr
55342. Goran schrieb am 24.04.2014 um 09:35 Uhr

dann frag mal lolger dH (bitte nicht online kommen). Mit dem hatte ich hier diesselbe Diskussion. Da bin ich mal ausnahmsweise auf deiner Seite
55342. Goran schrieb am 24.04.2014 um 09:35 Uhr
Noch schlimmer ist auch die Aussage: "Der Ball war nicht mit vollem Umfang hinter der Linie." Mathematiker müssen sich doch die Haare raufen. Wenn dann müsste das schon der volle Durchmesser sein. Umfang ist diesbezüglich völliger Nonsens, wenn so ein Ball vielleicht 80cm Umfang hat, zählt dann auch erst nach 80cm hinter Linie das Ding als Tor?

So jetzt hab ich mich mal wieder 10 Min. aufgeregt über diesen ganzen sinnlosen Schmus, ach tut das gut. Reicht dann und irgendwer kann jetzt erklären, dass das doch alles richtige und sinnvolle Begriffe sind. Prost!
55341. Ingo66 schrieb am 24.04.2014 um 09:31 Uhr
heut ist wohl tag des zitates!?
55340. Schtief schrieb am 24.04.2014 um 09:28 Uhr
55337. Goran schrieb am 24.04.2014 um 09:27 Uhr


Ja genau
55339. Goran schrieb am 24.04.2014 um 09:27 Uhr
55336. Schtief schrieb am 24.04.2014 um 09:26 Uhr

Noch nie was von Diagonalbällen gehört?!
---------------------------------------------

Selbstverständlich. Sowas nennt man Spielverlagerung! Kruska ist daran glaub ein Meister.
55338. AltePfeife schrieb am 24.04.2014 um 09:27 Uhr
Moin
55337. Goran schrieb am 24.04.2014 um 09:27 Uhr
55331. Schtief schrieb am 24.04.2014 um 08:57 Uhr

Wo Lahm rumgurkt ist völlig egal. Es wurde erstmals gefährlich als Thomas Müller drin war! Fakt!
55336. Schtief schrieb am 24.04.2014 um 09:26 Uhr
55334. Goran schrieb am 24.04.2014 um 09:24 Uhr

Noch nie was von Diagonalbällen gehört?!
55335. Goran schrieb am 24.04.2014 um 09:26 Uhr
55323. Unabsteigbar schrieb am 24.04.2014 um 07:07 Uhr
Goran, völlig falsch von MIR.
-----------------------

Zu viel Urlaub oder was? Der Junge heißt MiR!
55334. Goran schrieb am 24.04.2014 um 09:24 Uhr
55318. dauerbrenner schrieb am 24.04.2014 um 00:47 Uhr
irgendjemand, ich glaube, es war der Kahn-Olli, hat gesagt, ohne Tempoverlagerung können die Bayern nix gegen Real ausrichten
---------------------------------------

Also bitte! Irgendwann ist doch auch mal gut mit diesen völlig bescheuerten Worterfindungen ohne Sinn und Verstand. Dagegen ist Gegenpressing ja noch im Ansatz nachzuvollziehbar.
Was soll denn Tempoverlagerung sein? Legste da ein Zellstofftaschentuch von links nach rechts? Man kann ja das Tempo verändern, es verschleppen und natürlich auch erhöhen, aber doch nicht verlagern. Junge, Junge.
55333. pannenhuebi schrieb am 24.04.2014 um 09:22 Uhr
55310. Schnupfel schrieb am 23.04.2014 um 23:21 Uhr
------------------------------------
ja @12345, ist scheiße dort. wissen wir.....
55332. Ingo66 schrieb am 24.04.2014 um 08:57 Uhr
da gibts aber noch weitaus schlimmere typen @bummi
55331. Schtief schrieb am 24.04.2014 um 08:57 Uhr
55328. Barto schrieb am 24.04.2014 um 08:43 Uhr

und deswegen hätte ich lahm von vornherein auf rechts gebracht. Robben war auf sich gestellt. Das sah dann als lahm da war besser aus. Und wenn du Real klasse fandest solltest du dir Chelsea Spiele ansehen die machen das da hinten kompromissloser. Wer drauf steht...
und zum hin und hergeschiebe hab ich schon gesagt, dass Schwein und Kroos dort zusammen nicht passen. Es ist zu langsam und ohne Idee. Deswegen musste Ribery auch vermehrt in die Mitte. Leider ist mandz auch all zu oft auf aussen gewichen und in der Mitte fehlte jemand.
55330. bummi schrieb am 24.04.2014 um 08:56 Uhr
Weil irgendwann mal jemand fragte, was für ein Problem ich mit Thomas Müller habe: Antwort gabs gestern kurz vor Schluss. Unglaublich schlecht der Typ, wie er lammentiert und reklamiert - und so geht das nun schon geraume Zeit.
55329. Ingo66 schrieb am 24.04.2014 um 08:50 Uhr
diese ganze ballbesitz-dominanz ist doch keinen cent wert,wenn du nicht zu potte zu kommst,sprich nicht aufs tor schiesst,den ball reintragen willst - und gegen einen gegner wie real rennste da wie gegen ne wand
55328. Barto schrieb am 24.04.2014 um 08:43 Uhr
Ich fand Real Klasse und sie haben meiner Meinung nach mehr klare Chancen erspielt, als die Bayern.
Taktisch eine starke Vorstellung die Außen wegzunehmen von den Bayern und das harmlose Mittelfeld sinnlos den Ball hin und her schieben zu lassen. Von Dominanz habe ich nichts gesehen, es sei denn Dominanz ist den Ball ungefährlich zu treiben...
55327. Ingo66 schrieb am 24.04.2014 um 08:23 Uhr
moin