Termine
Neues
#Termine
11.Spt: Chemnitzer FC - FC Energie
Wo: Stadion an der Gellertstraße, Chemnitz | Mi, 20.10.2021 | 19:00 Uhr | Schiedsrichter
15.Spt: Tasmania Berlin - FC Energie
Wo: Sportpark Neukölln, Berlin | So, 24.10.2021 | 13:00 Uhr | Schiedsrichter

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







83532. Der Pöbel schrieb am 13.10.2014 um 18:49 Uhr
War ja praktisch ein Derby, da gabs sicher nur alkoholfrei!
83531. Mr-Monk schrieb am 13.10.2014 um 18:45 Uhr
wurden die Fanlager bei der An-und Abreise getrennt?
83530. Der Pöbel schrieb am 13.10.2014 um 18:03 Uhr
Und wurden da auch Fans mit FCK-Schal in die Heimblöcke gelassen oder mussten die sich eine "II" raufmalen?
83529. Gegengerade schrieb am 13.10.2014 um 18:01 Uhr
wieviele waren da im Gästeblock?
83528. Schiedsrichter schrieb am 13.10.2014 um 17:47 Uhr
Vor 11.000 Lauterern
83527. Schiedsrichter schrieb am 13.10.2014 um 17:45 Uhr
Korrekt
http://www.kicker.de/news/fussball/dfbpokal/spielrunde/dfb-pokal/1997-98/1/501171/spielinfo_1-fc-kaiserslautern-ii-130_1-fc-kaiserslautern-37.html
83526. Landskrone schrieb am 13.10.2014 um 17:44 Uhr
Glaube, Lautern gegen Lautern II gab es auch mal.
83525. Gegengerade schrieb am 13.10.2014 um 17:21 Uhr
Pokal 2000/2001

"Ein im DFB-Pokal äußerst seltener Fall lag in der 2. Runde vor. Der VfB Stuttgart musste gegen seine eigene zweite Mannschaft antreten. Erst danach wurde geregelt, dass Profimannschaften nicht mehr ihren Amateurabteilungen zugelost werden können. Die Amateurmannschaft hatte in der 1. Runde den Bundesligisten Eintracht Frankfurt mit 6:1 besiegt."
83524. Gegengerade schrieb am 13.10.2014 um 17:10 Uhr
Es gab definitiv mal vor ca. 10 Jahren ein DFB-Pokalspiele von Profis gegen Amateure des gleichen Vereins. Frankfurt oder Stuttgart oder so...

Und im sächsischen Landespokal gab es meiner Meinung nach auch Dynamo Dresden - Dynamo Dresden II
83523. Benne schrieb am 13.10.2014 um 17:07 Uhr
83522. Fußballmafia-DFB schrieb am 13.10.2014 um 16:50 Uhr

Meiner Meinung nach gabs aber so Mitte , Ende der 80er mal im FDGB-Pokal ein Spiel BFC-BFC II. @GG könnte das Wissen.
83522. Fußballmafia-DFB schrieb am 13.10.2014 um 16:50 Uhr
Habs mir selber beantwortet mit 85/86 und Blick nach 86/87. Ging also erwartungsgemäß nicht
83521. Fußballmafia-DFB schrieb am 13.10.2014 um 16:47 Uhr
Wo ich grad BFC Dynamo II lese... Konnten die damals theoretisch mit der I. in einer Liga spielen? Oder war die Regelung da analog zu heute?
83520. Fußballmafia-DFB schrieb am 13.10.2014 um 16:44 Uhr
83508. Gegengerade schrieb am 13.10.2014 um 13:49 Uhr

Danke TG, deine Erinnerung lag mal wieder richtig bzgl. DDR-Liga-Konkurrent Ludwigsfelde. Wer braucht da noch ein Archiv...
83519. AltePfeife schrieb am 13.10.2014 um 16:12 Uhr
Vergel
83518. Ingo66 schrieb am 13.10.2014 um 15:52 Uhr
Sie standen an den hängen und pis(s)ten.
83517. Gegengerade schrieb am 13.10.2014 um 15:29 Uhr
Du müsstest doch am besten wissen, wie das damals mit Stadionkapazitäten war ... Guck dir mal die alte Schalker Glückauf-Kampfbahn an und erkläre mir, wie die dort zum Teil 70.000 Leute reinverfrachtet haben.
83516. AltePfeife schrieb am 13.10.2014 um 15:16 Uhr
Wo haben die Massen denn da gestanden?
83515. Gegengerade schrieb am 13.10.2014 um 15:08 Uhr
Aus dem alten Webarchiv Saison 1970/71

"Zuschauerrekord: 30.000 Fans sehen ein 1:1 im Spitzenspiel gegen Stralsund im Max-Reimann-Stadion. Die hohe Zuschauerzahl erklärt sich damit, dass diese Partie als Vorprogramm für eine Etappen-Ankunft der Friedensfahrt diente."

Nachtrag: 12. Mai 1971
83514. Paul schrieb am 13.10.2014 um 14:34 Uhr
ja, in den 70ern
83513. ulf schrieb am 13.10.2014 um 14:34 Uhr
@Paul, das war doch damals im Max Reimann Stadion, oder!?
83512. Paul schrieb am 13.10.2014 um 14:27 Uhr
wann war noch mal das ZuschauerRekordspiel von Energie mit der Friedensfahrt? finds nicht?
83511. AltePfeife schrieb am 13.10.2014 um 14:17 Uhr
Mahlzeit!
Speck-Scholle, Austernpilze und Bratkartoffeln.
83510. AltePfeife schrieb am 13.10.2014 um 14:14 Uhr
Fahrradpolo?
83509. ulf schrieb am 13.10.2014 um 14:03 Uhr
mit fahrrad?
83508. Gegengerade schrieb am 13.10.2014 um 13:49 Uhr
http://fcenergie-museum.de/spiele-87-88.html

Hier übrigens nochmal der Link auf die Saison 1987/88 in der DDR-Liga. Damals war Motor Ludwigsfelde lange Zeit unser hartnäckigster Kontrahent um den Oberliga-Aufstieg. Am Ende brachen Sie etwas ein und wurden mit neun Punkten Rückstand auf uns (allerdings zu Zeiten der 2-Punkt-Regelung) nur Vierter.

Ich habe übrigens in dieser Saison mein erstes Auswärtsspiel gemacht. Am 24.10.1987 beim 2:0-Auswärtssieg bei Brieske/Senftenberg.
83507. Kolki schrieb am 13.10.2014 um 13:21 Uhr
ruhig Jungs..!
83506. ulf schrieb am 13.10.2014 um 13:17 Uhr
och nicht schlecht - auslosung am 19.okt, gespielt wird am 15.okt
83505. AltePfeife schrieb am 13.10.2014 um 13:04 Uhr
Der Spieltag ist nach der Auslosung...TOP :-)
83504. Paul schrieb am 13.10.2014 um 13:02 Uhr
15. november steht jetzt da...
83503. Gegengerade schrieb am 13.10.2014 um 12:39 Uhr
Rausch!
83502. Mr-Monk schrieb am 13.10.2014 um 12:37 Uhr
Auslosung Pokal:
Die Viertelfinal-Begegnungen im Krombacher Pokal Brandenburg 2014/15 werden am kommenden Sonntag, 19.Oktober 2014, in der Halbzeitpause der Oberliga-Begegnung FSV Union Fürstenwalde - FC Pommern Greifswald ausgelost. Spieltag für das Viertelfinale ist der 15.Oktober 2014.
Quelle: http://www.flb.de/
83501. Kolki schrieb am 13.10.2014 um 12:10 Uhr
Was macht die Dame davor?
83500. bummi schrieb am 13.10.2014 um 12:05 Uhr
Und immer stehend. Dabei hat auch TG das Alter, wo man durchaus auch schon mal sitzen DARF!
83499. Stussy schrieb am 13.10.2014 um 12:02 Uhr
@TG: https://www.facebook.com/GroundhoppingEtc/photos/a.741266262613507.1073741924.307644472642357/741267489280051/?type=1&theater
83498. Leinölpresse schrieb am 13.10.2014 um 12:02 Uhr
Mittag! Pizzabrötchen aus der Cafeteria.
83497. Kolki schrieb am 13.10.2014 um 11:57 Uhr
Mahlzeit!
Linsensüppchen, Bowu, Appelkompott
83496. Gegengerade schrieb am 13.10.2014 um 11:53 Uhr
Weil eh nüscht los ist, hier mal ein ein Nachdreher zur letzten Woche.

Aus der Kolumne zu "Energie Cottbus 10 Jahre ohne Eduard Geyer" von "Niederlausitz Aktuell"

"Eduard Geyer hat großes für den FCE und auch für mich persönlich geleistet. Und so hätte auch der Moment als ich die Nachricht erfuhr, dass der FCE und Ede sich getrennt haben, eigentlich ein großer sein müssen, einer über den man sich mit Freunden austauscht und sich gegenseitig zu übertrumpfen versucht. Doch leider war ich auf dem Klo."

Großes Kino!
83495. AltePfeife schrieb am 13.10.2014 um 10:35 Uhr
Moin
83494. Egon schrieb am 13.10.2014 um 10:29 Uhr
Mahlzeit
83493. Gallier schrieb am 13.10.2014 um 08:49 Uhr
Ne Quatsch, "Spiel mir das Lied vom Tod" meinte ich natürlich,fehlte nur die Harmonica ;)
83492. Gallier schrieb am 13.10.2014 um 08:47 Uhr
Moin,
ansich war der "Tatort" gestern wirklich keiner, aber ein echt gutgemachter Film,jedenfalls nicht typisch deutsch.
Die Anfangsszene hat mich sofort an "12 Uhr Mittags" erinnert und das fand ich so stark,daß ich bis zuende gekiekt habe.
Und daran,daß im Deutschen Fernsehen mal mehr als 4 Polizeibeamte bei einer Schießerei draufgehen, kann ich mich überhaupt nicht erinnern.
83491. Rusty James schrieb am 13.10.2014 um 08:44 Uhr
Moin!
83490. Ingo66 schrieb am 13.10.2014 um 08:31 Uhr
Samstag
83489. Leinölpresse schrieb am 13.10.2014 um 08:09 Uhr
Weiß man nun schon wann die Auslosung stattfinden wird?
83488. Ingo66 schrieb am 13.10.2014 um 08:07 Uhr
Moin
83487. Major schrieb am 13.10.2014 um 07:13 Uhr
Morgen
83486. Kolki schrieb am 13.10.2014 um 07:10 Uhr
http://mediathek.rbb-online.de/rbb-fernsehen/rbb-sportplatz/ludwigsfelder-fc-energie-cottbus-0-5?documentId=24043584
83485. FCEJonas schrieb am 13.10.2014 um 01:38 Uhr
deilt dieses video!!!
83484. FCEJonas schrieb am 13.10.2014 um 01:37 Uhr
mir war grad danach
83483. Carsten Jancker schrieb am 13.10.2014 um 01:11 Uhr
Haste grade zu Hause gedreht Jonas? xD