Termine
Neues
#Termine
Testspiel: Energie U17 - FC Viktoria Berlin U17
Wo: Kunstrasenplatz am Priorgraben | So, 20.01.2019 | 12:00 Uhr | shane douglas
Testspiel: FC Energie U19 - Dynamo Dresden U19
Wo: Kunstrasenplatz an der Lipezker Straße | Di, 22.01.2019 | 18:00 Uhr | shane douglas

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







80637. Ingo66 schrieb am 22.09.2014 um 18:49 Uhr
kaufman und renno also wieder fit
80636. shane douglas schrieb am 22.09.2014 um 18:40 Uhr
Marco Fritz pfeift morgen in Korl Morx Stodt...
80635. shane douglas schrieb am 22.09.2014 um 18:21 Uhr
Heute Abend 20:15 Uhr live auf Sport1!
SV Eintracht Trier vs. TuS Koblenz
Mit bisschen Pyroeinsatz.^^
80634. schwoin schrieb am 22.09.2014 um 16:51 Uhr
aber abgesehen davon, hätte man es bei uns am letzten spieltag dennoch machen können.
80633. schwoin schrieb am 22.09.2014 um 16:50 Uhr
80621. Leinölpresse schrieb am 22.09.2014 um 15:42 Uhr

also ehrlich, was diese ultras nürnberg glauben zu sein, geht auf keine kuhhaut mehr. die größte gruppe von selbstdarstellern in deutschland.
80632. Gegengerade schrieb am 22.09.2014 um 16:47 Uhr
Gleiche Bedingungen in allen Spielklassen? Das ist schon ne Weile her. Abgesehen von Torrichtern, Freistoßspray oder Torlinientechnik, sind auch die körperlichen Anforderungen mittlerweile sehr unterschiedlich. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ein SR, um international zu pfeifen z.B. andere körperliche Werte (Laktat, gelaufene 10.000m-Zeit etc.) mitbringen muss als für die 2. Bundesliga.
Nur irgendwann ist da mal Schluss. Es sei denn man macht Leute wie Haile Gebrselassi und Emil Zatopek zu Schieris.
80631. AltePfeife schrieb am 22.09.2014 um 16:38 Uhr
Videobeweis setzt eigene, vom TV unabhängige, nicht manipulierbare Technik voraus.
Je Mannschaft 2 Beweise pro Spiel, machen das Spiel ca. 10 bis 15 Min. länger.
Der International Football Association Board (IFAB) müsste alle diese Änderungen(2.SR/Technik usw.) im Regelwerk auf den Weg bringen!
80630. AltePfeife schrieb am 22.09.2014 um 16:32 Uhr
Spannende Fragen.
Es soll ja in allen Spielklassen gleiche Bedingungen geben. Ist bei den technischen Hilfsmittel ebenso, aber langsam fängt man wohl an Ausnahmen(Torlinientechnik) in den höheren Spielklassen zu zulassen.
Richtig ist, dass die SR unbedingt Unterstützung brauchen.
Zwei SR in den zwei höchsten Spielklassen bringt schon Personalnot und weniger qualifizierte Leute nach oben, welches dann doch wieder zur erhöhten Fehlerquote führen kann.
80629. Gegengerade schrieb am 22.09.2014 um 16:23 Uhr
Also im Moment geht es sicher in den meisten Fällen noch mit einem Schiedsrichter. In der Championsleague oder bei ausgewählten Länderspielen wird es knifflig. Das Tempo ist da deutlich höher als bei nem durchschnittlichen Bundesligaspiel. Und da man wohl davon ausgehen kann, dass sich der Fußball wohl in diese Richtung entwickeln wird und Netzers und Baslers in Zukunft kaum noch ne Rolle spielen werden, muss man drüber nachdenken. Also mich würde zumindest interessieren, wie das dann aussieht. Ob es eindeutigere Entscheidungen gibt oder ob die sich vielleicht über den Haufen rennen.
80628. Rusty James schrieb am 22.09.2014 um 16:14 Uhr
Da haste recht @GG.
Stell dir vor beim Handball müßte ein Schiri rumhecheln.
Zwar gibts ja auch dort sicher genug Standzeit für die Schiris aber bei den vielen Tempogegenstößen...
Ausserdem würden sich beim Fussball vielleicht auch viele Dinge einfacher bewerten lassen wenn man sich nicht gerade selbst im Vollsprint befindet.Oder?

Wäre das was?Statt des sinnlosen Torrichters lieber 2 Schiedsrichter?Was meint ihr?
80627. Robbie_Tronco schrieb am 22.09.2014 um 16:01 Uhr
Moin Jungs!
Nachtrag zum Samstag und auch Dienstag, bei Tusche bin ich mir nicht ganz sicher, ob er schon seine Position/Aufgabe im Team gefunden hat.
Ich finds stark, dass er sich läuferisch total ins Team intergriert hat (z.b. immer wieder den Torwart anlaufen usw.). Er macht einen total fitten Eindruck auf mich.
Nun gilt es aber, wie wohl in der gesamten Mannschaft, die Balance zu finden, um dann eben im Spielaufbau den vorhandenen Spielwitz noch öfter auf den Rasen zu bringen. Man könnte fast das Gefühl haben, das Spiel besteht ausschliesslich aus frühem Pressing und "eklig" sein. Wie komm wa da raus, oder seh ich das falsch? Mir fehlt die Kreativität, die Spielidee wenn wir den Ball haben. Fehlt uns da die Puste? Gerade zum Ende der letzten beide Spiele war das deutlich. Schade!
Und nun kommt gleich die nächste englische Woche. Hoffe sehr, das wir zum Einen wieder genesene Spieler (Kaufmann z.B.) aufs Feld bekommen und so zum Anderen, die Belastung für einzelne besser dosieren können.

Haut rin :)
80626. Gegengerade schrieb am 22.09.2014 um 15:56 Uhr
@Fandel. Das mit der Dynamik des Spiels fiel mir letzte Woche bei CL Bayern - ManCity extrem auf. Wenn sich der Fußball weiter so entwickelt, dass da nahezu ohne Pause und in eine wahnsinnigen Geschwindigkeit der Ball läuft, werden wir wohl bald über 2 Schiedsrichter diskutieren. Das ist zum Teil nicht mehr machbar, da jedes mal die optimale Sicht auf die Situation zu haben. Die Spieler laufen ununterbrochen, immer weitere Strecken in immer höherem Tempo. Da kannst du in ein paar Jahren keinen Mitte40-Schieri mehr hinstellen. Bei der WM brauchte man ja jetzt schon z.T. Linienrichter mit Sprinterqualitäten, damit die auf Ballhöhe waren.
80625. shane douglas schrieb am 22.09.2014 um 15:55 Uhr
Versuch es mal bei den Netzhoppers KW morgen ob da was kommt...
80624. Ingo66 schrieb am 22.09.2014 um 15:52 Uhr
Weiter unten schrieb jemand was dazu @mce.

Nur audiostream morgen.
80623. McEnergie schrieb am 22.09.2014 um 15:47 Uhr
Weiss jemand, ob das Spiel irgendwo im Netz zu sehen sein wird?
80622. Rusty James schrieb am 22.09.2014 um 15:45 Uhr
Ihr Ahnungslosen!

Vielleicht waren es ja 65000t Federn,die sind doch nicht so schwer....
80621. Leinölpresse schrieb am 22.09.2014 um 15:42 Uhr
Hätte wir letze Saison auch machen können.

http://www.faszination-fankurve.de/index.php?head=Nach-Niederlage-Ultras-kassieren-Trikots-der-Spieler-ein&folder=sites&site=news_detail&news_id=7857&gal_id=57&bild_nr=1
80620. Ingo66 schrieb am 22.09.2014 um 15:40 Uhr
Eine riesige herausforderung fuer die bahn.
80619. AltePfeife schrieb am 22.09.2014 um 15:39 Uhr
Fußball:
http://www.dfb.de/news/detail/fandel-in-der-dynamik-kommt-es-unvermeidbar-zu-fehleinschaetzungen-106377/
80618. Gegengerade schrieb am 22.09.2014 um 15:36 Uhr
cool. Endlich ein Waggon der 1625 LKWs transportieren kann.
80617. AltePfeife schrieb am 22.09.2014 um 15:30 Uhr
geil
80616. Mr-Monk schrieb am 22.09.2014 um 15:12 Uhr
ja, "Maßeinheiten" in Zeiten des Oktoberfestes...
80615. AltePfeife schrieb am 22.09.2014 um 15:03 Uhr
Technik is nich jedermanns Sache:
LR S.1 65000 Tonnen schwerer Waggon entgleist.
Das hält ja weder Gleis noch Brückenbauwerk aus!
80614. AltePfeife schrieb am 22.09.2014 um 15:01 Uhr
+n
80613. AltePfeife schrieb am 22.09.2014 um 15:01 Uhr
Warum den in die Löcher greifen...
und sich verletzen?
80612. Rusty James schrieb am 22.09.2014 um 14:54 Uhr
80608. AltePfeife schrieb am 22.09.2014 um 14:18 Uhr
Durchrostung schwer zu erkennen!
*****

Wer blind ist kann zur Not auch fühlen!
80611. Scharfe schrieb am 22.09.2014 um 14:45 Uhr
http://www.fcenergie.de/content/infos-fuer-auswaertsfahrer
80610. Ingo66 schrieb am 22.09.2014 um 14:35 Uhr
nepper,schlepper,bauernfänger
80609. Gegengerade schrieb am 22.09.2014 um 14:22 Uhr
Ein drittklassiger Gebrauchtwagen schon - und wenn es der Abschlepphaken ist :-)
80608. AltePfeife schrieb am 22.09.2014 um 14:18 Uhr
Durchrostung schwer zu erkennen!
80607. Rusty James schrieb am 22.09.2014 um 14:17 Uhr
Nicht jeder Gebrauchtwagen hat einen Haken....
80606. Gegengerade schrieb am 22.09.2014 um 14:09 Uhr
Wahrscheinlich kriegt man in der 3. Liga auch immer nur Spieler, die "nen Haken" haben. Ist wie auf dem Gebrauchtwagen-Markt... :-)
80605. Schtief schrieb am 22.09.2014 um 13:27 Uhr
Ich hoffe man geht bei Kaufmann kein Risiko ein. Aber normal is das nich was wir für verletzungssorgen haben.
80604. Börgi schrieb am 22.09.2014 um 13:27 Uhr
Klagenfurter Krensuppe

+

Vegetarisch gefüllte Frühlingsrolle an Zitronengras-Sesamsauce und mit Curry-Reis
80603. AltePfeife schrieb am 22.09.2014 um 13:19 Uhr
Mahlzeit.
Hörnchen- Nudelsuppe vom Huhn
80602. Rusty James schrieb am 22.09.2014 um 13:11 Uhr
Denn du ißt was du bist...
80601. Ingo66 schrieb am 22.09.2014 um 13:10 Uhr
Kaufman fit?
80600. Ingo66 schrieb am 22.09.2014 um 12:59 Uhr
Du isst den moehrle @rusty?
80599. Gegengerade schrieb am 22.09.2014 um 12:55 Uhr
Da hat der Egon recht. Merklich war das vor allem gegen Großaspach als über links alles und über rechts gar nichts ging. Vorgestern waren vor allem unser defensives Mittelfeld und unsere Außenverteidiger kaputtgelaufen und man hatte ja theoretisch noch zwei Wechselmöglichkeiten. Allerdings war da praktisch nur Berger zur defensiven Stabilisierung auf der Bank. Holz oder Ledgerwood hätten uns da sicher in der Schlussphase gut getan.
80598. Rusty James schrieb am 22.09.2014 um 12:42 Uhr
Mahlzeit!

Schweinekottlet mit Bratkartoffeln,Möhrchen und Soße
80597. Egon schrieb am 22.09.2014 um 12:37 Uhr
Mahlzeit,

Ich hoffe, unsere Verletzten kommen bald zurück unsere Problemstelle ist das Rechte Mittelfeld.
Kleindienst gehört in den Sturm
80596. Mr-Monk schrieb am 22.09.2014 um 12:36 Uhr
ach du machst Diät Kolki...?
80595. Kolki schrieb am 22.09.2014 um 12:31 Uhr
Nö, Oktoberfestwoche, Morgen Brathendl, Mittwoch Schweinshaxn..usw. 100kg ich komme :o)
80594. schwoin schrieb am 22.09.2014 um 12:08 Uhr
nach der suppenwoche folgt die karnigglwoche^^
80593. Ingo66 schrieb am 22.09.2014 um 12:04 Uhr
Ach guck einer an^^
80592. Kolki schrieb am 22.09.2014 um 12:02 Uhr
Doch in der Zigeunerberg-Schenke, @Ingo.
80591. Kolki schrieb am 22.09.2014 um 12:01 Uhr
Nach jeder Niederlage wird es/ Muß es weiter gehen. Nur ist es halt schwerer, wenn man so vermeidbar verliert. Gegen DD war es klar, verdient, Mund abwischen und weiter.
80590. Ingo66 schrieb am 22.09.2014 um 11:59 Uhr
Steht doch gar nicht auf dem essenplan!
80589. Kolki schrieb am 22.09.2014 um 11:55 Uhr
Mahlzeit!

Karniggl, Rotkraut, Kartoffeln
80588. Ingo66 schrieb am 22.09.2014 um 11:51 Uhr
Ich hoer aber schlecht.