Termine
Neues
#Termine
Testspiel: SV Großräschen - FC Energie mehr weniger

100 Jahrfeier des SV Großräschen

Wo: Großräschen | Mi, 03.07.2019 | 18:30 Uhr | Schiedsrichter
Vorverkauf DFB-Pokalspiel und andere.. mehr weniger

Vorverkauf DFB-Pokalspiel http://www.fcenergie.de/news/vorverkauf-fuer-dfb-pokalspiel-beginnt-am-22-juli.html

Wo: Oline Etix | Mo, 22.07.2019 | 10:00 Uhr | AltePfeife

Alle Termine
0 User online

Pinwand der Energiefans







115670. Egon schrieb am 11.08.2015 um 11:42 Uhr
Stimmt wird zeit für Mittag

Bohnen mit Kartoffeln und Hähnchenbrustfilet
115669. Ingo66 schrieb am 11.08.2015 um 11:38 Uhr
inkontinent,geschissen - ich glaube wir driften ab!
115668. Benny schrieb am 11.08.2015 um 11:35 Uhr
@Schwoin , ist doch Rille ob Ostduelle oder andere , Sicherheitsdienst brauchste so oder so.
Mich kotzt nur diese selbstgerechte Art der Wendlern an , mit der sie andere penetrant wieder aufkochend an den Pranger stellt. Wenn ihr das Leben schon selbst auf die Füße geschissen hat, muß sie doch das nun nicht selbst bei anderen tun. Aber darin sieht sie wohl ihre journalistische Pflicht.
115667. Egon schrieb am 11.08.2015 um 11:32 Uhr
Solange unsere Gegner die Hosen voll haben und es bei uns flüssig läuft, ist doch alles in Ordnung :-)
115666. Benny schrieb am 11.08.2015 um 11:30 Uhr
Mensch @Ingo, ich hoffe doch, dass uns das im reifen Sitzplatzalter erspart bleibt :-)
115665. schwoin schrieb am 11.08.2015 um 11:29 Uhr
115654. Benny schrieb am 11.08.2015 um 11:01 Uhr

Letztendlich egal, denn die Wendler hat zugeschlagen. Was bleibt, ist der dritte Vorfall im dritten Spiel. Zum Glück kommen erstmal nur ein paar Ostduelle...
115664. Benny schrieb am 11.08.2015 um 11:28 Uhr
Vielleicht schafft es ja Frau Wendler einen seriösen Eskort-Service für die Absicherung der Heimspiele zu empfehlen. Dort wird noch genauer auf die Vita der Mitarbeiter geschaut. Aber ob die sich auf eine Massenveranstaltung wie Fußball einlassen bezweifle ich.
115663. Ingo66 schrieb am 11.08.2015 um 11:27 Uhr
besser inkompetent als inkontinent @benny
115662. Egon schrieb am 11.08.2015 um 11:24 Uhr
Von den Typen aus dem Gästebuch :D
115661. Rusty James schrieb am 11.08.2015 um 11:23 Uhr
Jetzt wirste bestimmt zugespamt....😆
115660. Benny schrieb am 11.08.2015 um 11:20 Uhr
Nee geht immer noch nicht, bin ich wohl zu inkompetent dafür, hab Mafi schon kontaktiert, aber mehr als mit ihm zu prosten war noch nicht drin :-)
@Ingo, tust Du hier: MessingBenny@aol.com
115659. Ingo66 schrieb am 11.08.2015 um 11:19 Uhr
okay
115658. Egon schrieb am 11.08.2015 um 11:16 Uhr
Ich glaube, Benny kann immer noch kein pns empfangen
115657. Egon schrieb am 11.08.2015 um 11:15 Uhr
RS-Fehler sind der Hitze geschuldet :-)
115656. Egon schrieb am 11.08.2015 um 11:13 Uhr
Aber die Bratwursttante muss sicher eine Gebühr be.zahlen, damit sie die Bratwürste brät.
Herr Waiß wird von unseren FCE bezahlt, das ist also was ganz anderes.
Und in den letzten Jahren gab es immmer mehrfach Probleme / Beschwerden über unseren Sicherheitsdienst und Herrn Waiß.
Dieser muss sich übrigens aktuell vor einem Gericht verantworten (siehe LR von heute).

Für mich als Aussenstehenden ist es absolut nicht nachvollziehbar, warum man als Verein dann nicht endlich mal reagiert um Ruhe zu bekommen.
Ansonsten ist der nächste Vorfall um den Sicherheitsdienst und Herrn Waiß schon vorprogrammiert.
Und dann braucht man nicht "estaunt" über die Erkenntnisse sein, dass ist alles bekannt und würde sich leicht vermeiden lassen. Aber scheinbar ist unser Verein nicht sehr entscheidungsfreudig, dass passt genau zu Gesamtsituation (siehe Fanshop, siehe Marketing) ...


115655. Ingo66 schrieb am 11.08.2015 um 11:09 Uhr
post @benny
115654. Benny schrieb am 11.08.2015 um 11:01 Uhr
Herrscht nicht auch Klüngelei mit der Bratwursttante? Die darf auch bei jedem Heimspiel ihre "schmackhaften" Waren anbieten. Klientel für seine Geschäftsgrundlage zu bekommen ist nicht einfach, wer hält schon gern seinen Arsch für durchgedrehte provozierende alkoholisierte Chaoten hin? Und dass dann auch bei Subbis Typen dabei sind, welche sich mit verbotenen Kennzeichen öffentlich präsentieren, was natürlich gleich wieder eingefundenes Fressen für die Journalie ist, kann man doch Waiß nicht anlasten. Oder soll er vor jedem Spiel noch ne Einzelmusterung durchführen?
115653. pannenhuebi schrieb am 11.08.2015 um 10:55 Uhr
115652. Egon schrieb am 11.08.2015 um 10:45 Uhr
-----------------------------------------------
da wären ganz andere nicht tragbar @Egon!
115652. Egon schrieb am 11.08.2015 um 10:45 Uhr
Er herrscht aber schon ein wenige Klüngelei zwischen unseren Verein und Herrn Waiß.
Und es gab schon in der Vergangenheit genügend Vorwürfe gegen ihn, normalerweise ist er für unseren FCE nicht tragbar.
115651. Benny schrieb am 11.08.2015 um 10:41 Uhr
mit der Aussage würde ich sehr vorsichtig sein...
115650. Ingo66 schrieb am 11.08.2015 um 10:40 Uhr
er waiss halt von nix
115649. Paul schrieb am 11.08.2015 um 10:37 Uhr
Wenn der Verein schon so einen Spacken wie Andre Waiß beschäftigt, der nur Dreck am stecken hat, was soll denn da auch raus kommen....
115648. Rusty James schrieb am 11.08.2015 um 09:54 Uhr
Wenn der Auftrag an eine externe Firma geht,muß diese sich halt darum kümmern.
Klappt es nicht,gibts keine Aufträge mehr.
Security-Firmen gibts doch wie Sand am Meer!
115647. Ingo66 schrieb am 11.08.2015 um 09:45 Uhr
aber jeden arm und jede wade etc.,pp.@EB?
115646. EB schrieb am 11.08.2015 um 09:43 Uhr
Es kann doch nicht so schwer sein, sich als Verein mal die Ordner anzuschauen.
115645. Ingo66 schrieb am 11.08.2015 um 09:40 Uhr
und wer solche fans hat,braucht sich über nix mehr zu wundern
115644. schwoin schrieb am 11.08.2015 um 09:38 Uhr
Wer solche Ordner hat, braucht keine Asylantenrufer am Bahnhof mehr.
115643. Rusty James schrieb am 11.08.2015 um 09:36 Uhr

115638. MiR schrieb am 11.08.2015 um 09:09 Uhr
Eine gute Sache. Das klingt wie die Hitlerjugend.
*****

Dann kennen wir ja jetzt deine Vorlieben...
115642. Ingo66 schrieb am 11.08.2015 um 09:32 Uhr

115428. Gegengerade schrieb am 10.08.2015 um 11:09 Uhr
Von Frau Wendler kann man halten, was man will - aber leider lag sie nur sehr selten falsch...
--------------------------------------------------------------------------
siehe heute
115641. AltePfeife schrieb am 11.08.2015 um 09:21 Uhr
@Leinölpresse deine PN kamen auch alle doppelt an.
115640. AltePfeife schrieb am 11.08.2015 um 09:16 Uhr
http://www.lr-online.de/nachrichten/Tagesthemen-Ordner-mit-Neonazi-Tattoo-am-Oberarm-im-Cottbuser-Energiestadion;art307853,5129742
115639. Ingo66 schrieb am 11.08.2015 um 09:09 Uhr
moin
115638. MiR schrieb am 11.08.2015 um 09:09 Uhr
Eine gute Sache. Das klingt wie die Hitlerjugend.
115637. Mr-Monk schrieb am 11.08.2015 um 09:06 Uhr
moin.
Rangnick: „Unser Verein steht für Fairness, Fair Play, Familienfreundlichkeit, soziales Engagement, sportlichen Wettkampf und gegenseitigen Respekt.“
115636. EB schrieb am 11.08.2015 um 09:05 Uhr
Rangnik bietet Wiederholungsspiel an.
115635. MiR schrieb am 11.08.2015 um 08:58 Uhr
Ich habe noch gar kein Geheule von Rangnick gehört. Aber das kommt bestimmt noch.
115634. Gallier schrieb am 11.08.2015 um 08:45 Uhr
Es gibt dazu einige Beispiele:
1. Bei Witterungseinflüssen: Der SR sollte/muss das Spiel unterbrechen, um zu sehen, ob sich diese "Witterung" verändert. Laut Regeln sind das 30 Minuten und noch ca. 5-10 Minuten Spielraum nach oben.
2. Bei Ausfall des Flutlichts: Ähnlicher Fall wie bei 1. Die Flutlichtanlage kann ja vllt. repariert werden oder es war nur ein kurzer Stormausfall etc. hehe, den Fall kennen wir wohl alle!
3. Einflüssen von Zuschauer: Bei Einflüssen von außen sollte der SR den Spielführer und/oder den Trainer der entsprechenden Fans auffordern, die Fans zur Ruhe bringen. Hilft das nicht, soll/muss der SR das Spiel unterbrechen und die Spieler in die Kabine schicken zur Sicherheit, bis sich die Fans beruhigt haben.
Sollte es 2. Mal zu Ausschreitungen muss der SR entscheiden, ob er nochmal unterbricht oder das Spiel gleich abbricht.
Spätestens beim 3. Mal ist Schicht im Schacht(Achtung: Meine eigene Meinung, kann jeder sehen, wie er will.)
4. Massenschlägerei: Der SR sollte sich möglichst raushalten und etwas Abstand nehmen, um alle Vergehen zu erkennen. Nach Abklingen der Schlägerei soll der SR die jeweiligen Täter bestrafen und beide Spielführer zu sich holen. Er soll ihnen klar machen, dass sowas nicht passieren darf und beim nächsten Mal wird abgebrochen (Optional). Sollte es zu einem 2. Mal kommen, würde ich die Drohung wahr machen.
5. Tätlicher Angriff: Da gibt es mMn keinen Toleranzspielraum. Wurde der SR oder ein SRA tätlich angegriffen, ist die Autorität und die Sicherheit des SR-Teams nicht mehr vorhanden, daher muss das Spiel abgebrochen werden.
---------
Ergo gabs gestern keine Alternative !
Wo ist eigentlich @Schiedsricher wenn man ihn mal braucht hier?
115633. Gallier schrieb am 11.08.2015 um 08:42 Uhr
In den Regeln steht folgendes dazu:
"10. Ein Schiedsrichter kann ein Spiel abbrechen. Ein Spielabbruch sollte nur erfolgen,
nachdem alle zumutbaren Mittel, das Spiel fortzusetzen, erschöpft
sind. Gründe für einen Spielabbruch können beispielsweise Witterungs -
verhältnisse, Flutlichtausfall, Einflüsse von außen wie Zuschauerausschreitungen, massive Bedrohungen oder ein tätlicher Angriff gegen den
Schiedsrichter oder sein Team sein."
115632. Der Pöbel schrieb am 11.08.2015 um 08:36 Uhr
Und was die Ersatzspieler abgezogen haben war nicht hitzig, das war Kindergarten! Du kannst dem Selke doch ruhig verbal und psychologisch einen mitgeben, "Arschloch" oder "verpiss dich du Schisser", aber doch nicht vor der Fankurve rumhampeln wie ein angeschossenes Huhn! Klar stachelst du dann die Fans zu sowas an! Für mich sind die Auswechselspieler die Hauptschuldigen an dem ganzen Dilemma! Sofort suspendieren!
115631. Der Pöbel schrieb am 11.08.2015 um 08:19 Uhr
Unter gleichen Voraussetzungen zuende spielen (gleiche Kader) kann sowieso von den Vereinen theoretisch torpediert werden, indem einige Spieler mit Krankmeldung zum Spieltermin durch andere ersetzt werden können! Znd schon hat der andere Verein wieder einen Grund das ganze als ungleich anzufechten! Das Theater wäre nie beendet!
115630. bummi schrieb am 11.08.2015 um 08:17 Uhr
Es spricht absolut nichts dagegen, einen - total ungeliebten - Gegner mit einer heißen, ja hitzigen Atmosphäre zu begegnen. Aber man hat als Verein natürlich die Verantwortung dafür, dass das nicht ausartet. Und schon bei der Sache mit den Fangnetzen war klar, dass Osnabrück nicht ordentlich auf dieses Spiel vorbereitet war. Ergo werden sie wohl zurecht bestraft werden,
115629. bummi schrieb am 11.08.2015 um 08:07 Uhr
Übrigens brauchen sich die Osnabrücker Spieler gar nicht aufregen. So wie sich die Auswechselspieler in der Szene da aufgeführt haben, wird das Publikum natürlich total hochgepusht. Nix gegen heiße Atmosphäre und so, aber das war halt ne Nummer zu dicke.
115628. Paul schrieb am 11.08.2015 um 08:03 Uhr
Wenn ein Rasenballer getroffen worden wäre, ok, dann Wertung für die, aber nicht beim Schieri bitte. Die hätten, das der Einfachheit halber zuende spielen sollen...
Jetzt sollen sie bitte die 20 Minuten zuende spielen. Vor her bitte 70 Minuten Waldlauf ^^
115627. Rusty James schrieb am 11.08.2015 um 07:47 Uhr
Moin!
115626. Börgi schrieb am 11.08.2015 um 07:18 Uhr
P.s. Wäre übrigens mal ein interessanter Fall fürs Sportgericht wenn bei beiden Teams gedopte Spieler auflaufen. 0:2 Niederlage für beide? Wiederholungsspiel?
115625. Börgi schrieb am 11.08.2015 um 07:14 Uhr
Moin. Osna wird vom DfB-Pokal ausgeschlossen und die anderen 62 Mannschaften waren eh gedopt. Ich glaub wir spielen nächstes Jahr Europa-Cup :-)
115624. schwoin schrieb am 11.08.2015 um 00:59 Uhr
mittwoch wird übrigens der 1. FC Zeitz beehrt. :)
115623. schwoin schrieb am 11.08.2015 um 00:31 Uhr
Stimmt, Politik ist überhaupt nicht omnipresent. Wir sehen uns wahrscheinlich erst in Bischofswerda wieder.
115622. shane douglas schrieb am 11.08.2015 um 00:23 Uhr
Wir wollten doch diese scheiß Politik hier und im Stadion nicht weiter erwähnen... Sport frei!
115621. schwoin schrieb am 11.08.2015 um 00:07 Uhr
Na klar, ich tu alles dafür, dass der Fußball in Deutschland noch mehr der Paranoia verfällt. Und wenn mein geliebtes Rb Leipzig ne Runde weiterkommt, würde ich sogar Nazis auf den Schiri werfen...^^